• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Weil es zu wenige PS5 gibt: Sony will jetzt wieder PS4 verkaufen

David Martin

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.913
Reaktionspunkte
75
Website
www.videogameszone.de

Cobar

Mitglied
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
1.090
Reaktionspunkte
635
Schon klar, aber wozu sollte ich mir jetzt noch eine PS4 kaufen?
Wer eine PS5 haben will, wird sich wohl kaum denken "na gut, nehm ich eben die alte Version".
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.494
Reaktionspunkte
7.823
schwer zu glauben, dass die produktion der ps4 schon ende 21 beendet werden solllte.
 
G

Gast1649365804

Gast
Schon klar, aber wozu sollte ich mir jetzt noch eine PS4 kaufen?
Wer eine PS5 haben will, wird sich wohl kaum denken "na gut, nehm ich eben die alte Version".
Aktuelles Beispiel aus dem erweiterten Bekanntenkreis: Kinderreiche Familie sucht mehrere PS4 für die Kids.
 

Chemenu

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
9.290
Reaktionspunkte
2.024
Und ich Depp hab meine alte PS4 an nen Kumpel verschenkt als DVD Player. Wie gut dass mir Geld nicht so wichtig ist. :B
 
G

Gast1649365804

Gast
Und ich Depp hab meine alte PS4 an nen Kumpel verschenkt als DVD Player. Wie gut dass mir Geld nicht so wichtig ist. :B
Man, ich hab länger nicht nach PS4 Konsolen geschaut, aber auch die scheinen momentan Mangelware zu sein und die Preise liegen teils über dem Release-Preis. Und dort, wo noch für UVP verkauft wird, ist sie aktuell nicht verfügbar.
Wenn ich daran denke, dass ich meine damals für 186 in einer MediaMarkt Aktion gekauft habe…das ist jetzt fast 4 Jahre her.
 

TheRattlesnake

Mitglied
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
1.563
Reaktionspunkte
629
Denke mal die meisten die jetzt unbedingt eine PS5 haben wollen haben aktuell auch eine PS4 neben dem TV stehen.
Aber an sich ist es sicher nicht verkehrt die PS4 erstmal weiterlaufen zu lassen. Und für Neukunden reicht sie auf jeden Fall erstmal solange es für die PS5 nicht mehr Kaufgründe als "hey ich hab jetzt ne PS5" oder "die Ladezeiten sind ja so schnell" gibt. :-D
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.952
Reaktionspunkte
877
Schon klar, aber wozu sollte ich mir jetzt noch eine PS4 kaufen?
Wer eine PS5 haben will, wird sich wohl kaum denken "na gut, nehm ich eben die alte Version".
Sollte die pS4 im Preis leicht fallen ist dies eine Alternative, denn dort gibt es tausende Spiele und sie ist günstiger als eine Ps5 und deren Spiele.
Klar werden hier nicht noch mal 50 Millionen abgesetzt.
 

fud1974

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.011
Reaktionspunkte
1.543
Schon klar, aber wozu sollte ich mir jetzt noch eine PS4 kaufen?
Wer eine PS5 haben will, wird sich wohl kaum denken "na gut, nehm ich eben die alte Version".


Wird wohl im Original-Artikel noch ausführlicher dargelegt:
Es geht auch um interne/strategische Gründe: Ohne die PS4 Produktion würden einige der Auftragsfertiger nun im "kurzen Hemd" dastehen, die sollten schon die PS5 produzieren, können aber wegen Teilemangel es nicht tun.

Denen würde Umsatz verloren gehen, Leute entlassen usw.

Durch die Verlängerung der Verträge zur PS4 Produktion können die Weiterarbeiten.. und man kann später auf Entgegenkommen bei den Preisen zur PS5 Produktion hoffen, hat man doch den Auftragsfertigern geholfen.

Und die PS4s wird man wohl schon lohnend los. Die Welt besteht ja auch mehr als aus der "First-World".
 

Cobar

Mitglied
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
1.090
Reaktionspunkte
635
Wird wohl im Original-Artikel noch ausführlicher dargelegt:
Es geht auch um interne/strategische Gründe: Ohne die PS4 Produktion würden einige der Auftragsfertiger nun im "kurzen Hemd" dastehen, die sollten schon die PS5 produzieren, können aber wegen Teilemangel es nicht tun.

Denen würde Umsatz verloren gehen, Leute entlassen usw.

Durch die Verlängerung der Verträge zur PS4 Produktion können die Weiterarbeiten.. und man kann später auf Entgegenkommen bei den Preisen zur PS5 Produktion hoffen, hat man doch den Auftragsfertigern geholfen.

Und die PS4s wird man wohl schon lohnend los. Die Welt besteht ja auch mehr als aus der "First-World".
Danke! Das ist doch mal eine gute Erklärung, der Artikel hier lässt da ja leider sehr zu wünschen übrig, was Erklärungen angeht. Außer "es fehlen Teile" steht da nichts drin.
 
Oben Unten