• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Vorschau - Largo Winch

ulrichanton

Spiele-Novize/Novizin
Mitglied seit
18.02.2002
Beiträge
107
Reaktionspunkte
0
PC-Spiele für ein erwachsenes Publkum hört sich gut an, kein Spiel wo´s darum geht Allmachtsfantasien auszuleben. Hoffentlich kommt das nicht rüber wie ne x-beliebige Fernsehserie, denn Syberia war wirklich schön und hat bei mir Geschmack auf mehr gebracht.

mfg
UlrichAnton
 
Mitglied seit
09.09.2002
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
PC-Spiele für ein erwachsenes Publkum hört sich gut an, kein Spiel wo´s darum geht Allmachtsfantasien auszuleben. Hoffentlich kommt das nicht rüber wie ne x-beliebige Fernsehserie, denn Syberia war wirklich schön und hat bei mir Geschmack auf mehr gebracht.

mfg
UlrichAnton
 

Aquarius

Anwärter/in
Mitglied seit
03.08.2002
Beiträge
39
Reaktionspunkte
0
Ich habe Largo Winch bisher nur angespielt, bin aber nicht gerade begeistert. Grafik und Sound durchschnittlich bis ok. Die Tastatursteuerung treibt einen in den Wahnsinn. Syberia ist wohl um Längen besser.
 

pirx

Spiele-Enthusiast/in
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1.106
Reaktionspunkte
0
Ich habe Largo Winch bisher nur angespielt, bin aber nicht gerade begeistert. Grafik und Sound durchschnittlich bis ok. Die Tastatursteuerung treibt einen in den Wahnsinn. Syberia ist wohl um Längen besser.

Leider schneidet dieses Spiel so bei ziemlich allen Tests eher schlecht ab. Schade eigentlich. Zumindest die Story hört sich vielversprechend an... mal was anderes.
 
Oben Unten