Vista spinnt braucher hilfe

nigHtGoast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge
252
Reaktionspunkte
0
so für einen sehr guten bekannten haben wir heute einen neuen pc gekauft mit 2gb , intel core 2 dou 6400 und einer nv 7650 gs von fujitsu siemens darauf war auch leider die home premium version von vista .
außerdem haben wir noch einen drucker von brother dcp-120 und eine webcam von logitech ( fusion) gekauft .
ich habe mindestnens 4-5 stunden versucht die hardware zu installieren aber es ging gar nix! habe mir von logitech angeblich vista treiber für das cam runtergeladen , aber ich finde gar nichts von brother.außerdem konnte ich gar nichts von zeitschriften dvd installieren z.b. demos oder benchmarks.
darum meine bitten an euch:
1. welche updates gibt es für vista schon die ich runter laden sollte?
2. muss ich was bei vista abschalten wegen der spionage?
gibt es irgendetwas wie Xp antispy?
3. könnt ihr mir bitte helfen treiber für den drucker zufinden?
(bitte alle wenn möglich mit links)
 

michi-oss

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
165
Reaktionspunkte
0
wenn es vista treiber für den drucker gibt, dann auf der herstellerseite.

versuche sonst den XP treiber zu installieren, wenn es vista 32bit ist. (mein lexmark läuft mit XP treibern auf vista)
 

d00mfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
882
Reaktionspunkte
9
nigHtGoast am 16.02.2007 22:58 schrieb:
so für einen sehr guten bekannten haben wir heute einen neuen pc gekauft mit 2gb , intel core 2 dou 6400 und einer nv 7650 gs von fujitsu siemens darauf war auch leider die home premium version von vista .
außerdem haben wir noch einen drucker von brother dcp-120 und eine webcam von logitech ( fusion) gekauft .
ich habe mindestnens 4-5 stunden versucht die hardware zu installieren aber es ging gar nix! habe mir von logitech angeblich vista treiber für das cam runtergeladen , aber ich finde gar nichts von brother.außerdem konnte ich gar nichts von zeitschriften dvd installieren z.b. demos oder benchmarks.
darum meine bitten an euch:
1. welche updates gibt es für vista schon die ich runter laden sollte?
2. muss ich was bei vista abschalten wegen der spionage?
gibt es irgendetwas wie Xp antispy?
3. könnt ihr mir bitte helfen treiber für den drucker zufinden?
(bitte alle wenn möglich mit links)

Ich denke mal, es ist dei 32 Bit-Version von Windows installiert. Damit müsste dieser Treiber funzen
http://welcome.solutions.brother.co...0c_eu_as&type2=1&os=7&flang=17&dlid=dlf001519
Falls das Setup mit der Fehlermeldung abbricht, du hättest das falsche Betriebssystem installiert, dann versuch es mit Rechtsklick auf die Install-Datei des Treibers ->Eigenschaften, wählst die Registerkarte "Kompatibilität". Hier klickst du dann auf "Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen" und wählst WinXP SP2 aus dann müsste es funzen.

Updates solltest du grundsätzlich alle herunterladen.
Bezügl. Spionage kann ich dir leider auch nicht helfen, da Vista noch sehr neu ist.
 
TE
N

nigHtGoast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge
252
Reaktionspunkte
0
erstmal danke an euch beide
ja er hat die 32 bit version
das dumme ist ich habe schon das alles leider versucht :(
ich habe auch die genannten treiber runtergeladen und es kam gestern immer wieder bei brother , dass das betriebssystem nicht erkannt wurden. und dann versuchte ich es auch mit setup.exe im kompatibiltätsmodus ging aber leider auch nicht. naja ich versuch heute mal wieder mein glück...

könnt ihr mir vielleicht sagen, wo und welche vista updates ich runterladen muss? bitte
 

Freaky22

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.04.2001
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
2
nigHtGoast am 17.02.2007 09:00 schrieb:
erstmal danke an euch beide
ja er hat die 32 bit version
das dumme ist ich habe schon das alles leider versucht :(
ich habe auch die genannten treiber runtergeladen und es kam gestern immer wieder bei brother , dass das betriebssystem nicht erkannt wurden. und dann versuchte ich es auch mit setup.exe im kompatibiltätsmodus ging aber leider auch nicht. naja ich versuch heute mal wieder mein glück...

könnt ihr mir vielleicht sagen, wo und welche vista updates ich runterladen muss? bitte
Keine?
Es ist normal das es noch nicht von jeder Hardware Treiber gibt..^^
 

d00mfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
882
Reaktionspunkte
9
Das könnte vielleicht noch funktionieren:
Falls gleich nach dem Starten der Setup.exe einen Pfad eingeben musst, merk dir diesen. Nachdem es mit der Fehlermeldung abbricht, öffnest du den Gerätemanager, suchst den Drucker heraus, Rechtsklick-> Eigenschaften.
Dann wählst du die Registerkarte "Treiber". hier klickst du auf " Treiber aktualisieren", und auf "Computer nach Treibersoftware suchen". In dem folgenden Fenster gibst du den Pfad an, in dem sich der Treiber entpackt hat.
Hoffe das hilft dir.
MFG

Edit. Die Updats es werden autom. heruntergeladen. Falls du sehen willst, was da grade passiert, ins Startmenü "up" reinschreiben, und es dürfte bereits markiert sein.
 
TE
N

nigHtGoast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge
252
Reaktionspunkte
0
Edit. Die Updats es werden autom. heruntergeladen. Falls du sehen willst, was da grade passiert, ins Startmenü "up" reinschreiben, und es dürfte bereits markiert sein. [/quote]



:)
auch an euch zwei mal erst danke ;)
irgendwie habe ich es anscheinend nicht richtige erklärt also nochmal:
ich selber habe als betriebssystem xp mein bekannter hat vista.
das es keine neuen treiber mit vista unterstützung für alle hardware gibt weiss ich schon (leider)
mit den treibern waren vista treiber gemeint, um vista probleme zubeheben.
leider kann ich die auto update nicht benutzen, da meine bekannten erst so in 2-3 wochen internet bekommen (dauert ja leider immer so lange) also muss ich es bei mir runterladen und bei ihnen installieren.
ich war schon auf MS und da habe ich nichts gescheides gefunden da ist so viel also wollte ich wissen, ob es ein paar empfehlenswerte und dringende updates für vista gibt .
 

d00mfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
882
Reaktionspunkte
9
Ahh Ok, ich bin ein bisschen langsam ;)

Mit XP wirst du afaik keine Vista-Updates finden, da bei Vista die WGA-Prüfung inzwischen Standart ist, und es dir ohne ein aktiviertes Vista kein Zugriff auf Vista-Updates erlaubt.

Frage: hat der oben genannte Tipp gefunzt?
Der WinXP-Treiber geht mit Vista 32 (fast) sicher, wahrscheinlich macht bloß die Setup-Routine Probs.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.137
Reaktionspunkte
745
http://www.microsoft.com/downloads/Browse.aspx?displaylang=en&productID=8D7DD8D7-1CA6-4632-BAEF-E7C0750ED02E
 
TE
N

nigHtGoast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge
252
Reaktionspunkte
0
danke an euch.
genau wie gesagt ich kann wirklich die updates nicht einfach runterladen da müssen sie wirklich warten bis sie internet bekommen und dann über auto update.
ich gehe mal und versuche es jetzt ( die anderen treiber und paar benchmarks bin mal auf die leistung gespannt) bei den bekannten also bis dann.

es liegt noch ein langer weg vor mir... ;)
 
TE
N

nigHtGoast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge
252
Reaktionspunkte
0
so war dort und habe es endlich geschaft die webcam zu installieren und muss sagen hammer teil ! muss ich auch haben...
der drucker ging aber wieder nicht , jetzt brauchen sie anscheinend eine neue :B
ich hatte diesen drucker empfohlen , weil die patronen sehr günstig sind kennt ihr da vielleicht was ähnliches?
ach ja und weiss auch nicht was da los ist ich bekomme mit meinem 3 jahre alten computer und neuen treibern bei 3d mark 03 6500 punkte und sie bekommen gerade mal knapp unter 9000 punkte ...
woran liegt das?
ich weiss die GK ist nicht die beste aber sollte sie nicht schon etwas besser sein könnt ihr mir vielleicht sagen welchen karten sie entspricht von der leistung her und wie der computer so überhaupt ist ? ich glaube für den preis hätten sie was besseres bekommen! eine dreistigkeit von siemens die schlaumaier haben einfach maus und tastatur steckplätze weggelassen und man muss beide jeweils über einen der 4 hinteren usb ports anschließen! überhaupt sieht es auf der rückseite sehr leer aus.
aber nun zum wesentlichen zurück meiner meinung nach stinkt vista totall!
ich sage das obwohl ich windows eigentlich mag bin mit xp und 98 zufrieden aber zum glück habe ich nicht diese stinkende vista!
 

d00mfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
882
Reaktionspunkte
9
Die Graka selbst kenne ich nicht. Wird aber in etwa eine OEM-Version der 7600GS sein, und die ist bereits schon für 90€ zu haben in etwa auf dem Niveau der 6800GT. Tja für dieses Geld kann man eben nicht mehr erwarten, plus dass Vista noch leicht mehr Ressourcen verschlingt, als XP.

Ps: der oben genannte Tipp muss ja fast gehen.Ich hoffe du hast mich richtig verstanden, du sollst versuchen, den Treiber über den Gerätemanager installieren, anstatt mit der Setuproutine. Dazu ist es nötig, dass der Treiber zuvor entpackt wird, das passiert meistens, bevor die eigentliche Installation des Treibers startet. Dieses temporäre Verzeichnis muss dann im Grerätemanager als Quelle angegeben werden. Ich zieh mir den Treiber selbst eimal, dan poste ich nocheinmal genau wie es funzt.
 
TE
N

nigHtGoast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge
252
Reaktionspunkte
0
d00mfreak am 18.02.2007 22:06 schrieb:
Die Graka selbst kenne ich nicht. Wird aber in etwa eine OEM-Version der 7600GS sein, und die ist bereits schon für 90€ zu haben in etwa auf dem Niveau der 6800GT. Tja für dieses Geld kann man eben nicht mehr erwarten, plus dass Vista noch leicht mehr Ressourcen verschlingt, als XP.

Ps: der oben genannte Tipp muss ja fast gehen.Ich hoffe du hast mich richtig verstanden, du sollst versuchen, den Treiber über den Gerätemanager installieren, anstatt mit der Setuproutine. Dazu ist es nötig, dass der Treiber zuvor entpackt wird, das passiert meistens, bevor die eigentliche Installation des Treibers startet. Dieses temporäre Verzeichnis muss dann im Grerätemanager als Quelle angegeben werden. Ich zieh mir den Treiber selbst eimal, dan poste ich nocheinmal genau wie es funzt.


danke für deine bemühungen.
naja die installation geht nur bis zu einem bestimmten punkt und dann kommt eine fehlermeldung.
solch ich es dann mal so probieren:
1. gerät anschließen( sonst wird man ja erst bei der installation dazu aufgefordert)
2. dann gerätemanager und dann dort denn drucker wählen
3. dort bei treiber aktualisieren die treiber exe datei / den ordner mit den dateien angeben und dann von dort installieren.
 

d00mfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
882
Reaktionspunkte
9
nigHtGoast am 18.02.2007 22:28 schrieb:
d00mfreak am 18.02.2007 22:06 schrieb:
Die Graka selbst kenne ich nicht. Wird aber in etwa eine OEM-Version der 7600GS sein, und die ist bereits schon für 90€ zu haben in etwa auf dem Niveau der 6800GT. Tja für dieses Geld kann man eben nicht mehr erwarten, plus dass Vista noch leicht mehr Ressourcen verschlingt, als XP.

Ps: der oben genannte Tipp muss ja fast gehen.Ich hoffe du hast mich richtig verstanden, du sollst versuchen, den Treiber über den Gerätemanager installieren, anstatt mit der Setuproutine. Dazu ist es nötig, dass der Treiber zuvor entpackt wird, das passiert meistens, bevor die eigentliche Installation des Treibers startet. Dieses temporäre Verzeichnis muss dann im Grerätemanager als Quelle angegeben werden. Ich zieh mir den Treiber selbst eimal, dan poste ich nocheinmal genau wie es funzt.


danke für deine bemühungen.
naja die installation geht nur bis zu einem bestimmten punkt und dann kommt eine fehlermeldung.
solch ich es dann mal so probieren:
1. gerät anschließen( sonst wird man ja erst bei der installation dazu aufgefordert)
2. dann gerätemanager und dann dort denn drucker wählen
3. dort bei treiber aktualisieren die treiber exe datei / den ordner mit den dateien angeben und dann von dort installieren.

Genau. Aber zuvor musst du wenigstens einmal die Treiber-Datei normal gestartet haben.
Ich erkläre es dir anhand des nVidia-Treibers. Nach dem Doppelklick auf die setup.exe wirst du nach einem Pfad gefragt, der in etwa so lautet: "C:\NVIDIA\WIN2KXP\XXXXXX". Die X stehen für die Treiber-Nummer.
In dieses Verzeichnis wird der Treiber vor der Installation hin enpackt. Erst danach beginnt die eigentliche Treiberinstallation. Kannst du selbst mal nachgucken.

Beim Drucker müsste dies ebenso sein, die Pfade und Namen nur entsprechend angepasst. Danach gehst du vor, wie du es oben aufgezählt hast, und gibst den Ordner als Quelle an, wo die enpackten Drucker-Treiber-Dateien liegen.

Falls ich den Treiber selbst ziehn soll, musst du noch ca. 1Woche warten bis ich wieder zu Hause bin, da ich imo zu Besuch bei meinen Eltern bin, und die nur eine sehr langsame Inetverbindung haben.
 
TE
N

nigHtGoast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge
252
Reaktionspunkte
0
Falls ich den Treiber selbst ziehn soll, musst du noch ca. 1Woche warten bis ich wieder zu Hause bin, da ich imo zu Besuch bei meinen Eltern bin, und die nur eine sehr langsame Inetverbindung haben. [/quote]



ne du vielen dank :)
der drucker geht jetzt aber noch mal echt danke für die mühe! :top:


cool mit vista lernt man immer wieder was neues z.b. neue fehlermeldungen und probleme :B
jetzt ist folgendes los:
der pc hat einen tv eingang also wollten wir das auch ausprobieren aber wie erwartet es ging nichts. das ist aber auch siemens schuld, weil sie kein richtiges handbuch mit dazu gelegt haben. bei den einstellungen geht alles man erkennt auch ein kleines test bild mit ton und bild, jedoch wenn man sich es später über live tv ansehen will kommt ein schwarzes bild mit ton aber kein bild.
es ist über ein set-top box angeschlossen es kommt auch eine fehlermeldungs infarotshardware nicht gefunden . was ist damit gemeint? also die fernbedinung funzt.
 

d00mfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
882
Reaktionspunkte
9
Beschreib das Ding mal genauer. Kann dir leider nicht genau folgen. :B
Ist das ein Teil der GaKa oder ist eine TV-Karte verbaut?
 
TE
N

nigHtGoast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge
252
Reaktionspunkte
0
nein es ist kein teil von der GK
sondern ein eigenes teil also eine tv karte. mit dvb-t , damit wir aber nichts anfangen können da es bei uns keine sendestarken sender gibt.
es heißt glaube ich pinaccle und noch etwas.
das problem liegt aber eher beim medien programm also media center genau so heißt es fällt mir gerade ein.
es ist eigentlich voll einfach weil sich alles schritt für schritt von selber erklärt aber das dumme ist genau am ende kommt eine fehler meldung infarot hardware wurde nicht erkannt so frage ist was für eine hardware
:confused:
dann kommt später im menü programm live tv nur ton aber kein bild.
ok man(n) mag denken da ist was falsch angeschloßen aber das ist es nicht, da bei den einstellungen ein kleines fenster da ist mit einer vorschau , wo auch bild mit dabei ist.
 

d00mfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
882
Reaktionspunkte
9
nigHtGoast am 19.02.2007 22:42 schrieb:
nein es ist kein teil von der GK
sondern ein eigenes teil also eine tv karte. mit dvb-t , damit wir aber nichts anfangen können da es bei uns keine sendestarken sender gibt.
es heißt glaube ich pinaccle und noch etwas.
das problem liegt aber eher beim medien programm also media center genau so heißt es fällt mir gerade ein.
es ist eigentlich voll einfach weil sich alles schritt für schritt von selber erklärt aber das dumme ist genau am ende kommt eine fehler meldung infarot hardware wurde nicht erkannt so frage ist was für eine hardware
:confused:
dann kommt später im menü programm live tv nur ton aber kein bild.
ok man(n) mag denken da ist was falsch angeschloßen aber das ist es nicht, da bei den einstellungen ein kleines fenster da ist mit einer vorschau , wo auch bild mit dabei ist.

Da kann ich dir leider nicht helfen. Versuch mal im Multimediaforum eine Thread aufzumachen, da treiben sich sicher mehr Leute rum, die sich damit auskennen.
MFG
 
Oben Unten