Video - Grand Theft Auto 4: PC Games-User erstellt gelungenen Kurzfilm mit Niko Bellic in der Hauptrolle

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,702549
 

Turius

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.08.2007
Beiträge
126
Reaktionspunkte
0
nett.
aber die ersten 3 minuten muss man sich schon beherschen, um nicht abzuschalten.
die nette musick hält einen noch hin.

danacht hats nette action, aber meiner meinung nach fehlt da ne anständige musik untermalung.
 
P

PapstBenediktder16te

Guest
MÜLL

Mit dem Taxi hat er sich aber von Collateral inspirieren lassen!

Wie auch immer, das Video ist scheiße! Stümperhaft und einfallslos inszeniert und klischeehafte Story! :(

Da hat wohl jemand eindeutig zu viel Zeit gehabt :B

Und dass das auch noch eine News kriegt halte ich für völlig unverständlich! Pure Zeitverschwendung auf jeden Fall... :$
 

FlorianStangl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.224
Reaktionspunkte
111
AW: MÜLL

Mach dich mal locker, lieber Papst. Selbst wenn es dir nicht gefällt, kannst du das auch freundlicher formulieren.
 
P

PapstBenediktder16te

Guest
AW: MÜLL

Mach dich mal locker, lieber Papst. Selbst wenn es dir nicht gefällt, kannst du das auch freundlicher formulieren.
Wieso??? Wenn das Video kacke ist, dann darf man das doch wohl offen sagen dürfen!!! Traut sich ja sonst keiner die Wahrheit zu sagen!
 

Fiffi1984

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2003
Beiträge
1.665
Reaktionspunkte
7
AW: MÜLL

Mit dem Taxi hat er sich aber von Collateral inspirieren lassen!

Wie auch immer, das Video ist scheiße! Stümperhaft und einfallslos inszeniert und klischeehafte Story! :(

Da hat wohl jemand eindeutig zu viel Zeit gehabt :B

Und dass das auch noch eine News kriegt halte ich für völlig unverständlich! Pure Zeitverschwendung auf jeden Fall... :$

Meine Güte, es ist ein Kurzfilm eines Spielers. Was erwartest du? Ist doch toll gemacht.

Zu deiner Ausdrucksweise sage ich mal lieber nichts...
 

FlorianStangl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.224
Reaktionspunkte
111
AW: MÜLL

Halte dich an die Regeln, sonst war's das. Punkt.
 

Luzinator

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.10.2008
Beiträge
222
Reaktionspunkte
0
AW: MÜLL

Ich find das Video gut, es zeigt ja, was man alles mit dem Editor anstellen kann.Wem es nicht gefällt, der soll es doch besser machen oder wenigstens erläutern, warum er es schlecht findet.Aber das es dafür ne News gibt finde ich auch fragwürdig.

MfG
 

Fiffi1984

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2003
Beiträge
1.665
Reaktionspunkte
7
AW: MÜLL

Mach dich mal locker, lieber Papst. Selbst wenn es dir nicht gefällt, kannst du das auch freundlicher formulieren.
Wieso??? Wenn das Video kacke ist, dann darf man das doch wohl offen sagen dürfen!!! Traut sich ja sonst keiner die Wahrheit zu sagen!

Dann schreibt man sowas wie "Hmm, ich kanns nicht nachvollziehen, mir gefällt das Video überhaupt nicht."

Das ist in Ordnung, denn es ist deine Meinung. Aber "Kacke", "Scheiße" "stümperhaft" und "Müll" sind definitiv keine freundlichen Worte.

Das passt irgendwie nicht so ganz zu deinem Nick...
 

Rookster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.11.2004
Beiträge
357
Reaktionspunkte
13
AW: MÜLL

Ich find' das Video weit weniger beeindruckend als die Hardware, die Kaesbrotjunge haben muss, um GTA IV mit solcher Grafik so flüssig spielen und filmen zu können.
 

xdave78

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2009
Beiträge
1.524
Reaktionspunkte
103
AW: MÜLL

Naja...also der Artikel liest sich besser als der Film ist. War ganz sichr ne Heidenarbeit. Aber lässt ziemlich schnell stark nach- fast so als hätte man es am Ende sehr eilig gehabt oder keine rechte Lust mehr. Vllt 4/5 Punkte :) aber ne News? Hmm ka vllt bekomm ich ja auch b jetzt für jedes meiner Movies auf Youtube ne News??
 

Rushki

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.04.2004
Beiträge
102
Reaktionspunkte
2
AW: MÜLL

Eigentlich keine High End Hardware. Mein PC ist inzwichen 2 Jahre und 3 Monate alt und ich kann GTA4 nach anfänglichen Schwierigkeiten, in fast höchsten Einstellungen spielen. Auflösung 1920*1200

Zum Video... Ich finds echt super. Ok die Story ist ein wenig dürftig, aber die Kameraführung, die Action... super :) Ich hab eh nen riesen Respekt vor solchen Leuten die diese Videos aus Einzelstücken zusammenschneiden können. Hut ab :)
 

Lickedy

Benutzer
Mitglied seit
17.12.2009
Beiträge
88
Reaktionspunkte
0
AW: MÜLL

Ich hab den Film schon auf PCaction gesehen im Forum, und ich fand es langweilig... Sorry... ich mein Okay das man viel mit dem GTA 4 Video Tool machen kann, war klar. und auch was...

Aber wo istd as jetzt nen Film... Da fehlt jegliche Story... Sorry meine Meinung...

Trotzdem ein Lob für die Mühe und die verschwendete Zeit..... :-D
 

Rookster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.11.2004
Beiträge
357
Reaktionspunkte
13
AW: MÜLL

Eigentlich keine High End Hardware. Mein PC ist inzwichen 2 Jahre und 3 Monate alt und ich kann GTA4 nach anfänglichen Schwierigkeiten, in fast höchsten Einstellungen spielen. Auflösung 1920*1200
Ich hab einen Phenom II BE 940 quadcore, eine Radeon 4890 1 GB, 4 GB RAM unter Vista 64 - vielleicht bin ich ja einfach zu doof für's Einstellungsmenü/Tweaking, aber so schick wie im Video *und* dann auch noch so flüssig bekomme ich mein GTA IV nicht hin.

Und die Schatten sehen immer scheiße aus, das tut richtig in den Augen weh.
 

Reuben

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.10.2007
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Website
burnerred.jimdo.com
AW: MÜLL

Also ich habe mich auch immer wieder in GTAIV Video Editor verusucht und ich muss sagen, dieser Film hier ist echt klasse. Da steckt eine Menge Arbeit drin und es ist super gemacht. RESPEKT!
 

AWYN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
478
Reaktionspunkte
1
AW: MÜLL

mit diesem blöden editor ist es wirklich ziemlich schwierig einen guten film zu machen. es kostet zeit zeit zeit. die kameraeinstellungen zu finden und die fahrten zu machen, ist ein riesen spaß, aber das schneiden in dem sinne ist der totale wahn... muss leider auch sagen, dass der film hier nich wirklich was zu bieten hat. ein, zwei gute szenen vielleicht... warum der jetzt hier auf einmal auftaucht wundert mich am meisten. wenn ihr ab sofort ein wöchentliches RockstarTV feature bringen solltet, würde ich das sehr begrüßen :)
 

Kaesbrotjunge

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2010
Beiträge
91
Reaktionspunkte
2
AW: MÜLL

Es ist tatsächlich schwierig, mit den Mitteln von
GTA IV eine vernünftige Story zu vermitteln.
Aber für den nächsten Film habe ich da schon
eine Idee.

Danke für die Kritik!
 

gusik

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
AW: MÜLL

ich muss sagen, dieser Film hier ist echt klasse. Da steckt eine Menge Arbeit drin und es ist super gemacht. RESPEKT!
was ist denn daran super! ich find ihn sinnlos.
Wie PapstBenediktder1 schon sagte, war wirklich nichts anderes als 10 min zeitverschwendung.
man kann übringens auch in sinnlose sachen viel arbeit stecken. ;)
 

DivinusVictor

Benutzer
Mitglied seit
27.10.2008
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
Nett

Ich weiß wie viel Arbeit in nem (vernünftigen) GTA Video steckt ... und das waren bestimmt um die 15 Stunden.

Allerdings finde ich vieles unnötig aufgebläht, wie die ersten Minuten... wofür?! Leider kommt die Story nicht gut rüber (ist aber auch sehr schwer das mit dem Editor hinzukriegen). Den Actionszenen fehlt eine kleine Sache: ich denke mit mehr Schnitten würde die Action besser transportiert und das ganze abrunden.

So genug der schlechten Dingen jetzt die guten:

Erstmal Respekt, dass du nur mit dem GTA Editor gearbeitet hast und nicht wie andere die Aufnahmen nochmals mit professionellen Videobearbeitungsprogrammen nachbearbeitet hast. Einige Szenen sind echt gelungen wie der Tod durch die Autoscheiben oder das Polizei Auto am Strand.

Aber ob das ganze wirklich eine News wert ist?


PS: Ich nehme mir immer wieder vor auch nochmal ein kleines schickes Actionfilmchen zu erstellen, kam leider nicht nicht dazu ^^ aber ich habe früher schon mal ein Video erstellt http://www.youtube.com/watch?v=njxfYLbyHNY vllt gefällts euch
 

Sancezz1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
557
Reaktionspunkte
18
AW: Nett

jaja... nur gut das meckern so einfach ist^^
Aber die Internetforen sind nunmal ein Spiegelbild unserer Jugend. Einige meinen, jetz wo ich keine Windeln mehr brauche, kann ich den Dicken machen u große Klappe haben.

Des musst ich einfach mal loswerden....

Außerdem soll des ja schließlich kein Kinofilm mit Chancen auf nen Oscar werden. Und alle die nur ein wenig Ahnung davon haben wie schwer u was für eine arbeit sowas macht, die wissen sowas zu würdigen.
Der restder große Sprüche klopft u die Klappe weit aufreisst, soll sich mal Stundenlang hinsetzen, nen vernünftigen Kurzfilm erstellen und zeigen das Sie nicht nur ne große Klappe haben...
 

gusik

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
AW: Nett

Aber die Internetforen sind nunmal ein Spiegelbild unserer Jugend. Einige meinen, jetz wo ich keine Windeln mehr brauche, kann ich den Dicken machen u große Klappe haben.

Des musst ich einfach mal loswerden....

Der restder große Sprüche klopft u die Klappe weit aufreisst, soll sich mal Stundenlang hinsetzen, nen vernünftigen Kurzfilm erstellen und zeigen das Sie nicht nur ne große Klappe haben...
cooler spruch mit den windeln, sanchez. bist du selber draufgekommen?

wie gesagt, man kann auch in sinnlose sachen viel zeit investieren.
wenn man zu viel davon hat, weil man sonst nix zu tun hat, ist's eine andere sache.
 

Sancezz1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
557
Reaktionspunkte
18
AW: Nett

Aber die Internetforen sind nunmal ein Spiegelbild unserer Jugend. Einige meinen, jetz wo ich keine Windeln mehr brauche, kann ich den Dicken machen u große Klappe haben.

Des musst ich einfach mal loswerden....

Der restder große Sprüche klopft u die Klappe weit aufreisst, soll sich mal Stundenlang hinsetzen, nen vernünftigen Kurzfilm erstellen und zeigen das Sie nicht nur ne große Klappe haben...
cooler spruch mit den windeln, sanchez. bist du selber draufgekommen?

wie gesagt, man kann auch in sinnlose sachen viel zeit investieren.
wenn man zu viel davon hat, weil man sonst nix zu tun hat, ist's eine andere sache.
stimmt, die Zeit die du angeblich für das Video vergeudet hast, obwohl du ja besseres mit anfangen kannst, wie du sagst. Warum vergeudest dann deine wertvolle Zeit noch mit blöden Kommentaren?
 

gusik

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
AW: Nett

das "blöde" ^^ kommentar hast du als erster abgegeben.
ich habe nur meine meinung zum video geschrieben.
was ich mit meiner zeit mache, überlass bitte mir.
 

Fiffi1984

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2003
Beiträge
1.665
Reaktionspunkte
7
AW: Nett

Ruhig Leute.


Jeder kann und soll seine Meinung äußern, aber bitte in einem vernüftigen, nicht verletzenden Ton.
 

Kaesbrotjunge

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2010
Beiträge
91
Reaktionspunkte
2
AW: Nett

Okay. Anscheinend habe ich ja die Büchse der Pandora geöffnet indem ich mein Video hier im Forum gepostet habe.
Erstmal freue ich mich sehr und fühle mich sogar geehrt, dass das Video in die News aufgenommen wurde.

Und nein, ich hatte nicht den Ehrgeiz, die neue Actionreferenz zu schaffen und Preise damit abzuräumen. Die News wurde nicht gepostet, um euch vor den Kopf zu stoßen ("Warum wird dann nicht jeder Userfilm gepostet?"), sondern weil er wohl zufällig jemandem gefallen hat, der gehofft hat, dass er auch einigen Usern Kurzweil bietet. Es war wohl einfach nur Glück für mich.

Es ist der zweite Film den ich mit diesem Tool erstellt habe und selbst in meinen Augen alles andere als perfekt.

Ich hatte von Anfang an keine echte Story geplant, sondern eher eine lose Aneinanderreihung von Dingen, die mir eben "passiert" sind.
Dass der Anfang so "schrecklich und langweilig" ist liegt daran, dass ich die Kameraführung und die Stimmung der Musik angepasst habe - ausserdem erlaubt der Editor von GTA IV nur ein Musikstück pro Film. Ich hätte den Rest auch noch gerne untermalt.
Es tut mir leid wenn ich nicht jeden Geschmack getroffen habe, aber wie auch ich könnt ihr euch höflich äußern. Auch im Internet sind wir Menschen. ;)
Trotz der nicht besonders konstruktiven Kritik bin ich nach wie vor stolz auf den Film und freue mich sehr, dass er der PcGames eine Meldung wert war.
Von vielen Kommentaren hier abgesehen kommt er jedenfalls ganz gut an und ich hoffe, dass bestimmte Menschen deutlich bessere Filme als meinen "Kack" machen können, denn nach ihren Aussagen muss sowas ja leicht sein. :P

Ps: Man braucht keinen HighendPC. Während dem Rendern/Finalisieren des Films werden alle Ruckler beseitigt. Daher habe ich direkt vorher alle Regler auf Anschlag gestellt.

Pps: Ich habe damit einen Nachmittag "vergeudet", wie so schön gesagt wurde. Mir macht das jedenfalls mehr Spaß als zu flamen.
 

biohazard9487

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.05.2009
Beiträge
160
Reaktionspunkte
0
AW: Nett

für selbstgemacht? ziemlich GEIL! muss man echt sagen! da sind zenen dabei, wo ich mir dachte: meine fresse xDDDDD
 

ING

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2007
Beiträge
1.767
Reaktionspunkte
39
AW: Nett

ok, wenn muss ich wo anfassen damit mein film auf pcg ne news kriegt? ;)

im ernst, hab inzwischen einiges an erfahrung und seh schon einiges an potenzial besonders was die kamera angeht. ok, die "story" ist quasi nicht existent (wenn man sie nicht dazu schreibt ;) von daher würd ich für den nächsten film raten auf imposante action szenen zu konzentrieren und das ganze zu kürzen. lieber 2-3 min. bis ins kleinste detail ausgearbeitete szenen anstatt den kram ewig in die länge zu ziehen.

dafür das der typ aber mit ner kleinen handfeuerwaffe auf nen kilometer n halbes dutzend scharfschützen platt macht würd ich glatt den drehbuchauthor feuern^^
 

Rookster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.11.2004
Beiträge
357
Reaktionspunkte
13
AW: Nett

Ich hab schon so einige GTA IV Movies gesehen, so richtig vom Hocker reissen ist schwierig, wenn man weder Dialoge noch freie Musikuntermalung hat.

Ich denke der Tipp mit der kürzeren Zeit ist sehr richtig, da kann man sich auch besser auf den Feinschliff konzentrieren.

Ich fand den einen Fahrtrick auf dem Rollfeld nicht schlecht, Handbremse, 180°-Drehung, dann rückwärtsfahrend auf die Verfolger schießen - sehr stylisch! Schade nur, das Niko da sofort getroffen wurde.
 

FlorianStangl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.224
Reaktionspunkte
111
AW: Nett

Ihr müsst uns nirgends anfassen - aber wenn ihr etwas habt, das aus eurer Sicht auch für andere User spannend ist, dann gebt uns doch einfach Bescheid. Der Mitmachfaktor ist uns sehr wichtig, und dieser Thread zeigt ja, dass Interesse an solchen Werken besteht. Also nur zu. :)
 

Roechele

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.02.2009
Beiträge
117
Reaktionspunkte
0
AW: News - GTA 4 Contract: Neuer Film auf Basis des Spiels in Arbeit - Erster Trailer veröffentlicht

jetz dachte ich schon fast das währ n kinofilm .. :-D
 
Oben Unten