USB 2.0 Probleme

Kruesae

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.04.2003
Beiträge
156
Reaktionspunkte
0
Ich habe folgendes Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich verwendete ein Asus A8N5X Mainboard mit einem Win XP SP2 und ich habe 2 Probleme erstens Win XP erkennt meine beiden vorderen USB- Anschlüsse nicht richtig oder nur fehlerhaft udn was eigentlich noch viel schlimmer ist die Standardanschlüsse am Hinteren TEil des PC werden nur als 1.1 ANschlüsse erkannt. Vielleicht hat jemand von euch ne Idee.

Bevor jemand google schreit da habe ich schon gesucht und leider nichts passendes gefunden, darum begebe ich mich vertrauensvoll in eure Hände :-D.
 

Riddick1107

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
2.025
Reaktionspunkte
0
Neusten Treiber installiert? Und für die vorderen USB-Anschlüsse: Sind die auf dem Mainboard richtig angeschlossen? Musst vielleicht mal in der Beschreibung von dem Mainboard gucken ob die richtig angeschlossen sind! Vielleicht ist ein Dreher drin? Wenn du die Beschreibung nicht hast musste mal bei dem Hersteller auf die Internetseite gehn und da gibt es meist die Beschreibungen als PDF!
 
TE
K

Kruesae

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.04.2003
Beiträge
156
Reaktionspunkte
0
Riddick1107 am 30.05.2007 22:58 schrieb:
Neusten Treiber installiert? Und für die vorderen USB-Anschlüsse: Sind die auf dem Mainboard richtig angeschlossen? Musst vielleicht mal in der Beschreibung von dem Mainboard gucken ob die richtig angeschlossen sind! Vielleicht ist ein Dreher drin? Wenn du die Beschreibung nicht hast musste mal bei dem Hersteller auf die Internetseite gehn und da gibt es meist die Beschreibungen als PDF!

Ich habe vorhin diesen Treiber

nVidia Chipset(CK804) driver version V6.65 for Windows XP(WHQL).

von dieser Seite installiert

http://support.asus.com/download/download.aspx?SLanguage=de-de

nach den Sachen die ich bei google gefunden habe scheint das SP2 keine USB 2.0 anschlüsse zu mögen aber die Kabel werde ich morgen früh auf jeden Fall mal checken.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Kruesae am 30.05.2007 23:06 schrieb:
nach den Sachen die ich bei google gefunden habe scheint das SP2 keine USB 2.0 anschlüsse zu mögen aber die Kabel werde ich morgen früh auf jeden Fall mal checken.
SP2 keine USB 2,0? was sind das für links, die du gefunden hast? oder sind die links uralt? zu anfang gab es in der tat probleme. is aber schon lange her.

ach ja: vielleicht brauchst du aber ein BIOSupdate. manche treiber setzen das inzwischen voraus.


was für ein board ist das denn? find das bei asus nicht... oder ist das aus nem komplettPC?

A8N kenn ich. ist das eines für A64? mit nforce4? dann nimm die treiber von nvidia, hier: http://www.nvidia.de/page/drivers.html und zwar platform, nforce4/nforce 500 series AMD
 
TE
K

Kruesae

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.04.2003
Beiträge
156
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 31.05.2007 00:08 schrieb:
Kruesae am 30.05.2007 23:06 schrieb:
nach den Sachen die ich bei google gefunden habe scheint das SP2 keine USB 2.0 anschlüsse zu mögen aber die Kabel werde ich morgen früh auf jeden Fall mal checken.
SP2 keine USB 2,0? was sind das für links, die du gefunden hast? oder sind die links uralt? zu anfang gab es in der tat probleme. is aber schon lange her.

ach ja: vielleicht brauchst du aber ein BIOSupdate. manche treiber setzen das inzwischen voraus.


was für ein board ist das denn? find das bei asus nicht... oder ist das aus nem komplettPC?

A8N kenn ich. ist das eines für A64? mit nforce4? dann nimm die treiber von nvidia, hier: http://www.nvidia.de/page/drivers.html und zwar platform, nforce4/nforce 500 series AMD

Die Foren beiträge sind schon etwas älter ein jahr um genau zu sein,

Das ist mein Mainboard:

http://www.heise.de/preisvergleich/a161182.html
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Kruesae am 31.05.2007 07:08 schrieb:
Das ist mein Mainboard:

http://www.heise.de/preisvergleich/a161182.html
ja, da musst du von nvidia die platformtriber für nforce4 AMD nehmen.

wie bist du denn zu diesen anderen treibern bei asus gekommen?
 
TE
K

Kruesae

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.04.2003
Beiträge
156
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 31.05.2007 13:54 schrieb:
Kruesae am 31.05.2007 07:08 schrieb:
Das ist mein Mainboard:

http://www.heise.de/preisvergleich/a161182.html
ja, da musst du von nvidia die platformtriber für nforce4 AMD nehmen.

wie bist du denn zu diesen anderen treibern bei asus gekommen?

Naja zu dem treiber den ich oben angegeben habe. Konnt man relativ einfach unter downloads treiber und dann unter eingabe des Typs finden.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Kruesae am 01.06.2007 00:20 schrieb:
Herbboy am 31.05.2007 13:54 schrieb:
Kruesae am 31.05.2007 07:08 schrieb:
Das ist mein Mainboard:

http://www.heise.de/preisvergleich/a161182.html
ja, da musst du von nvidia die platformtriber für nforce4 AMD nehmen.

wie bist du denn zu diesen anderen treibern bei asus gekommen?

Naja zu dem treiber den ich oben angegeben habe. Konnt man relativ einfach unter downloads treiber und dann unter eingabe des Typs finden.

hmm... keine ahnung, ob das auch für Nforce4 sein soll, aber das board at definitiv nen Nforcr4-chipsatz, und die für nforce4 direkt von nvidia sind definitiv neuer als die bei bei asus. hab mal die für winXP rausgesucht: http://www.nvidia.de/object/nforce_nf4_win2k_6.86_de.html

die bei asus für dein board sind von 2005. das ist verdammt alt.
 
TE
K

Kruesae

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.04.2003
Beiträge
156
Reaktionspunkte
0
Der NForce-Treiber hat leider auch nicht den gewünschten Erfolg gebracht.
Wenn ich ein Gerät anstecke dass mit USB 2.0 vorteile häte kommt der Hinweis, dass man es an einen Hochgeschwindigtkeitsanshcluss anschließen soll. Und wenn man in die Übersicht geht erhält man den Hinweis dass kein Hochgeschwinsigkeits USB Hostkontroller installiert ist.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Kruesae am 01.06.2007 13:40 schrieb:
Der NForce-Treiber hat leider auch nicht den gewünschten Erfolg gebracht.
Wenn ich ein Gerät anstecke dass mit USB 2.0 vorteile häte kommt der Hinweis, dass man es an einen Hochgeschwindigtkeitsanshcluss anschließen soll. Und wenn man in die Übersicht geht erhält man den Hinweis dass kein Hochgeschwinsigkeits USB Hostkontroller installiert ist.


tja, dann weiß ich auch nix mehr... treiber, windows aktuell... alle ports probiert... seltsam...

hattest du irgendwann mal das board gewechselt ohne windows neu zu installieren? wäre das einzige, das mir noch einfällt.

falls du windows schon länger als 8-9 monate drauf hast würde ich an deiner stelle mal neu installieren - das ist nach so ner zeitspanne ohnehin nie verkehrt.
 
TE
K

Kruesae

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.04.2003
Beiträge
156
Reaktionspunkte
0
Du bist zu schnell Herbboy :-D so konnte ich nciht mehr editieren.

Also dass Problem ist gelöst. Dank dieses alten Forenbeitrages

http://www.k-foren.de/showthread.php?t=89079

Anscheinend kommt es durch eine Fehlerhafte installation des SP2 dazu dass die mit USB 2.0 inkompatible Standarddatei von WinXP nicht richtig ersetzt wird. Und es zwischen Root-HostUSB, Host-Controller und dem Chipsatztreiber zu Adressenproblemen kommen kann, meint zu mindest mein Vater.

Danke für die umfassende Hilfe
 
Oben Unten