Unglaubliches Angebot!!!

DeThLeFf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Einfache Frage, schwierige Antwort:
Ist folgendes Angebot ernst gemeint bzw. seriös?

http://www.hood.de/auction/28919415/highendpc-intel-e6600-4-8-ghz-2048ddr-320gb-8800gts.htm


der wurde bereits verkauft:

http://www.hood.de/auction/28919459/pc-core-2-duo-6700-2-gb-ddr2-800-8800-gts-640-mb-sli-.htm

Lasst euren Spekulationen (Begründung erwünscht) freien Lauf!
 
R

ripitall

Guest
DeThLeFf am 07.04.2007 16:12 schrieb:
Einfache Frage, schwierige Antwort:
Ist folgendes Angebot ernst gemeint bzw. seriös?

http://www.hood.de/auction/28919415/highendpc-intel-e6600-4-8-ghz-2048ddr-320gb-8800gts.htm


der wurde bereits verkauft:

http://www.hood.de/auction/28919459/pc-core-2-duo-6700-2-gb-ddr2-800-8800-gts-640-mb-sli-.htm

Lasst euren Spekulationen (Begründung erwünscht) freien Lauf!

mit ner guten Rechtsschutz würd ichs versuchen ;)
 

hibbicon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2005
Beiträge
616
Reaktionspunkte
2
ripitall am 07.04.2007 16:25 schrieb:
DeThLeFf am 07.04.2007 16:12 schrieb:
Einfache Frage, schwierige Antwort:
Ist folgendes Angebot ernst gemeint bzw. seriös?

http://www.hood.de/auction/28919415/highendpc-intel-e6600-4-8-ghz-2048ddr-320gb-8800gts.htm


der wurde bereits verkauft:

http://www.hood.de/auction/28919459/pc-core-2-duo-6700-2-gb-ddr2-800-8800-gts-640-mb-sli-.htm

Lasst euren Spekulationen (Begründung erwünscht) freien Lauf!

mit ner guten Rechtsschutz würd ichs versuchen ;)

Wer jemanden kennt, der so ein Schnäppchen erworben hat, soll sich hier bitte melden. Wenn das Angebot wirklich hält, was es verspricht, kauf ich das Ding schneller als ein Kojote ein Schäfchen jagen kann.
 

CSlgMF-NOX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.08.2005
Beiträge
457
Reaktionspunkte
0
Also das ganze muss doch einen hacken haben :S
für den Preis bekommt man ja gerade die CPU und die GraKa.
alles zusammen kostet in der anschaffung bestimmt schon gut 1000€

da muss was Fauel sein :confused:

mfg

NoX

P.s. wie ist das bei dem Aktionshaus mit Nachname oder Rechnung,
denn dann muss man ja erst zahlen wenn die Ware da ist :top:
 

Ted88

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.07.2006
Beiträge
206
Reaktionspunkte
0
Oh mein Gott, hätte ich jetzt Kohle parat und einen Anwalt oder einem vom Rechtsschutz in meiner Bekanntschaft bzw. wären meine Eltern so reich um sich einen zu leisten, würde ichs probieren.
Aber da muss ja wirklich was faul sein, der PC is evtl. das DOPPELTE Wert.

Oje oje, aber wenn das nicht gut geht, dann sag ich bloß armer Käufer, da muss man sich doch Gedanken drüber machen bei so einem ultimativen Schnäppchen.
 

gruba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.06.2005
Beiträge
673
Reaktionspunkte
0
ich würd auf alle fälle die finger davon lassen. sieht für mich so aus, als bräuchte der verkäufer mal schnell dringend etwas geld. (siehe andere auktionen des verkäufers die alle fast zeitgleich enden)
der beste anwalt und die beste rechtschutzversicherung helfen leider auch nicht, wenn der schuldner nicht zu ermitteln wäre, oder gar mittellos ist.

der verkäufer ist als privatperson angemeldet, bietet aber bei all seinen angeboten garantie bzw. gewährleistung und bring in oder pick up service.
einfach zu seltsam um wahr zu sein. :|
 
TE
D

DeThLeFf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Tja kaufen oder nicht?

Dieser Ebayer verkauft den selben PC mit teilweise gleichem Wortlaut: http://cgi.ebay.de/PC-Core-2-Duo-6700-2-GB-DDR2-800-8800-GTS-640-MB-SLI_W0QQitemZ250100209934QQcategoryZ139551QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
Kostet nur das Doppelte^^
 

CSlgMF-NOX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.08.2005
Beiträge
457
Reaktionspunkte
0
Ist den bei dem Auktionshaus keiner Mitglied :haeh:
um zu schauen wie die Abwicklung Läuft.
Porto Verpackung.
Lieferung (Barzahlung Nachnahme Rechnung) :top:
 
TE
D

DeThLeFf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
CSlgMF-NOX am 07.04.2007 18:07 schrieb:
Ist den bei dem Auktionshaus keiner Mitglied :haeh:
um zu schauen wie die Abwicklung Läuft.
Porto Verpackung.
Lieferung (Barzahlung Nachnahme Rechnung) :top:

Versicherter Versand für 10€ mit DHL nach Überweisung

Würde ein Betrüger nicht eine Bieten-Auktion durchführen? Seine Auktionen haben doch eine Laufzeit von 10 Tagen. Da kann ein Sofortkäufer der am 1. Tag bestellt, doch eventuell noch vor Ablauf der 10 Tage warnen. Oder liege ich mit dier These völlig daneben?
 

CSlgMF-NOX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.08.2005
Beiträge
457
Reaktionspunkte
0
DeThLeFf am 07.04.2007 18:18 schrieb:
CSlgMF-NOX am 07.04.2007 18:07 schrieb:
Ist den bei dem Auktionshaus keiner Mitglied :haeh:
um zu schauen wie die Abwicklung Läuft.
Porto Verpackung.
Lieferung (Barzahlung Nachnahme Rechnung) :top:

Versicherter Versand für 10€ mit DHL nach Überweisung

Würde ein Betrüger nicht eine Bieten-Auktion durchführen? Seine Auktionen haben doch eine Laufzeit von 10 Tagen. Da kann ein Sofortkäufer der am 1. Tag bestellt, doch eventuell noch vor Ablauf der 10 Tage warnen. Oder liege ich mit dier These völlig daneben?



je nach dem wie pünktlich er die Ware auf dem weg schickt :P

oder auch nicht :P
 
TE
D

DeThLeFf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Etwas, das den Verkäufer seriös erscheinen lässt:

Er hat lange Zeit bei Ebay versteigert:

http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback&userid=hahemc


nur positive Bewertungen, ist allerdings nicht mehr Mitglied.
 

CSlgMF-NOX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.08.2005
Beiträge
457
Reaktionspunkte
0
nur positive Bewertungen, ist allerdings nicht mehr Mitglied. [/quote]


warum wohl :confused: :confused: :confused:
 
TE
D

DeThLeFf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
CSlgMF-NOX am 07.04.2007 18:34 schrieb:
nur positive Bewertungen, ist allerdings nicht mehr Mitglied.


warum wohl :confused: :confused: :confused: [/quote]


Das Handeln auf www.hood.de ist im Gegensatz zum Ebayhandel kostenlos.
 
TE
D

DeThLeFf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Großer Fehler

Ich habe einen der PCs für 599€ gekauft und bin jetzt sehr misstrauisch:
Der Hood-Händler soll in Stralsund aktiv sein bzw. wohnen - der Ebayhändler ganz woanders. Darauf habe ich beide Händler über das jeweils andere Angebot gefragt. Der Ebay-Händler meinte, das Hood-Angebot sei viel zu günstig, der von Hood meinte er würde auch auf Ebay bieten und es sei sein Gebot.

Diese Äußerungen geben mir erheblichen Grund zum Zweifel, ob ich bald den bestellten PC bekomme. Leider habe ich das Geld bereits überwiesen und habe jetzt ein sehr schlechtes Gefühl....

Bin ich jetzt völlig hilflos diesem vermutlichen Betrüger ausgeliefert? Außerdem werden noch viele andere ev. in diese Falle tappen, da die übrigen PCs des Hood-Verkäufers noch eine Laufzeit von 4Tagen haben.

Hier noch mal der Link des vermutlichen Betrügers mit seinen Angeboten:
http://www.hood.de/auktionen.cfm?accountID=51845897
 

Lennt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2005
Beiträge
2.115
Reaktionspunkte
1
AW: Großer Fehler

DeThLeFf am 07.04.2007 22:06 schrieb:
Ich habe einen der PCs für 599€ gekauft und bin jetzt sehr misstrauisch:
Der Hood-Händler soll in Stralsund aktiv sein bzw. wohnen - der Ebayhändler ganz woanders. Darauf habe ich beide Händler über das jeweils andere Angebot gefragt. Der Ebay-Händler meinte, das Hood-Angebot sei viel zu günstig, der von Hood meinte er würde auch auf Ebay bieten und es sei sein Gebot.

Diese Äußerungen geben mir erheblichen Grund zum Zweifel, ob ich bald den bestellten PC bekomme. Leider habe ich das Geld bereits überwiesen und habe jetzt ein sehr schlechtes Gefühl....

Bin ich jetzt völlig hilflos diesem vermutlichen Betrüger ausgeliefert? Außerdem werden noch viele andere ev. in diese Falle tappen, da die übrigen PCs des Hood-Verkäufers noch eine Laufzeit von 4Tagen haben.

Hier noch mal der Link des vermutlichen Betrügers mit seinen Angeboten:
http://www.hood.de/auktionen.cfm?accountID=51845897
Soweit ich weiß kann man eine Überweisung inenrhalb von 2 Wochen rückgängig machen. An deiner Stelle wär ich jetzt schon mal auf dem Weg zur Bank, bevor der Typ das Geld abhebt.
 
TE
D

DeThLeFf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
AW: Großer Fehler

Die Überweisung kann ich leider nicht am Wochende bzw. an den Feiertagen rückgängig machen, da an der Bank keiner erreichbar ist.
 

Lennt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2005
Beiträge
2.115
Reaktionspunkte
1
AW: Großer Fehler

DeThLeFf am 07.04.2007 22:42 schrieb:
Die Überweisung kann ich leider nicht am Wochende bzw. an den Feiertagen rückgängig machen, da an der Bank keiner erreichbar ist.
Das war doch nicht wörtlich gemeint! :-D Wollte bloß sagen dass du es so schnell wie möglich machen solltest ;)
 
TE
D

DeThLeFf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
AW: Großer Fehler

Lennt am 07.04.2007 22:45 schrieb:
DeThLeFf am 07.04.2007 22:42 schrieb:
Die Überweisung kann ich leider nicht am Wochende bzw. an den Feiertagen rückgängig machen, da an der Bank keiner erreichbar ist.
Das war doch nicht wörtlich gemeint! :-D Wollte bloß sagen dass du es so schnell wie möglich machen solltest ;)
Aber ob es später noch funktioniert? Genau das ist ja mein Problem.
 

Thresher

Benutzer
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
98
Reaktionspunkte
0
AW: Großer Fehler

DeThLeFf am 07.04.2007 22:48 schrieb:
Lennt am 07.04.2007 22:45 schrieb:
DeThLeFf am 07.04.2007 22:42 schrieb:
Die Überweisung kann ich leider nicht am Wochende bzw. an den Feiertagen rückgängig machen, da an der Bank keiner erreichbar ist.
Das war doch nicht wörtlich gemeint! :-D Wollte bloß sagen dass du es so schnell wie möglich machen solltest ;)
Aber ob es später noch funktioniert? Genau das ist ja mein Problem.


sicher das man das kann? der bankier bei uns meint das würde ganz sicher nicht gehen??

EDIT: hab ma gegoogelt: http://www.wer-weiss-was.de/theme65/article1703900.html
 

gruba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.06.2005
Beiträge
673
Reaktionspunkte
0
AW: Großer Fehler

DeThLeFf am 07.04.2007 22:06 schrieb:
Bin ich jetzt völlig hilflos diesem vermutlichen Betrüger ausgeliefert? Außerdem werden noch viele andere ev. in diese Falle tappen, da die übrigen PCs des Hood-Verkäufers noch eine Laufzeit von 4Tagen haben.

naja, noch ist ja nicht gesagt, dass es sich beim verkäufer um einen betrüger handelt. vielleicht bekommst du den pc ja tatsächlich zum schnäppchenpreis und machst dir jetzt völlig unnötig sorgen.....
 
S

SCUX

Guest
AW: Großer Fehler

gruba am 07.04.2007 23:36 schrieb:
DeThLeFf am 07.04.2007 22:06 schrieb:
Bin ich jetzt völlig hilflos diesem vermutlichen Betrüger ausgeliefert? Außerdem werden noch viele andere ev. in diese Falle tappen, da die übrigen PCs des Hood-Verkäufers noch eine Laufzeit von 4Tagen haben.

naja, noch ist ja nicht gesagt, dass es sich beim verkäufer um einen betrüger handelt. vielleicht bekommst du den pc ja tatsächlich zum schnäppchenpreis und machst dir jetzt völlig unnötig sorgen.....

wäre möglich, aber echt unwahrscheinlich, gibt die schrägsten möglichkeiten, es kommt ein leerer karton. es wurde defekte hardware eingebaut (die is ja ab werk nicht so teuer :B )
aus welchem grund sollte einer unter wert das ding verkaufen :confused:
geklaut? und dann ins netz gestellt, das wäre hart :-o
er braucht dringend geld? na dann hätte er auch 1000bekommen wenn alles ok wäre.
naja bin ja mal gespannt.
ein netter trick wäre es ja gewesen wenn ein betrüger sich hier anmeldet und schreibt das er schon mal so ein ding gekauft hat und alles super sei, dann stürzen sich alle die das lesen drauf :hop:
naja erst mal abwarten!
ps für die paar mücken so ein rechner wäre schon geil! :-D
 

usopia

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
8
AW: Großer Fehler

DeThLeFf am 07.04.2007 22:06 schrieb:
...Der Hood-Händler soll in Stralsund aktiv sein bzw. wohnen - der Ebayhändler ganz woanders....
wenn ich "Stralsund" höre, fällt mir gerade was dazu ein: vor ca. zwei bis drei Monaten hat ein betrügerischer Zeitgenosse über den Internetladen "CuTMV.de" ne ganze Menge Leute total abgezockt (nach Vorkasse-Überweisung keine Waren verschickt). Gegen den Inhaber dieses ehemaligen Shops laufen auch diverse Anzeigen in dieser Sache. In einem Forum (weiß leider den Namen nicht mehr), in dem sich die geprellten Käufer von CuTMV getroffen haben, haben einige User geschrieben, daß der Typ nun in Stralsund sein Unwesen treibt bzw. dort ansässig sei.
Ich hoffe für dich, daß es in deinem Fall ein anderer Verkäufer ist aber wie gesagt, hat mich der Name Stralsund gleich an diesen Abzocker denken lassen.

Würde mich interessieren, was aus der Sache wird. Kannst uns ja auf dem Laufenden halten...
 
TE
D

DeThLeFf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
AW: Großer Fehler

usopia am 08.04.2007 06:55 schrieb:
DeThLeFf am 07.04.2007 22:06 schrieb:
...Der Hood-Händler soll in Stralsund aktiv sein bzw. wohnen - der Ebayhändler ganz woanders....
wenn ich "Stralsund" höre, fällt mir gerade was dazu ein: vor ca. zwei bis drei Monaten hat ein betrügerischer Zeitgenosse über den Internetladen "CuTMV.de" ne ganze Menge Leute total abgezockt (nach Vorkasse-Überweisung keine Waren verschickt). Gegen den Inhaber dieses ehemaligen Shops laufen auch diverse Anzeigen in dieser Sache. In einem Forum (weiß leider den Namen nicht mehr), in dem sich die geprellten Käufer von CuTMV getroffen haben, haben einige User geschrieben, daß der Typ nun in Stralsund sein Unwesen treibt bzw. dort ansässig sei.
Ich hoffe für dich, daß es in deinem Fall ein anderer Verkäufer ist aber wie gesagt, hat mich der Name Stralsund gleich an diesen Abzocker denken lassen.

Würde mich interessieren, was aus der Sache wird. Kannst uns ja auf dem Laufenden halten...

Ich werde hier auf jeden Fall weiter berichten. Vermutlich muss ich mich ja auf eine schwierige Geschichte einrichten...Irgendwie muss ich mich dann wohl mit anderen Betrogenen zusammenschließen
 

Starsucker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.12.2003
Beiträge
252
Reaktionspunkte
0
AW: Großer Fehler

Hmm, sieht schon alles recht merkwürdig aus. Man sollte nie vergessen, dass niemand was zu verschenken hat. Kann mir also nicht vorstellen, das das mit den Preisen irgendwie hinhauen kann, selbst für gezockte Ware könnte er mehr Geld verlangen. In dieser Auktion hat er zum Beispiel eine Ebay-Auktion kopiert, sogar mit dem Namen des Ebay-Powersellers im Auktionsbild. :B :

http://www.hood.de/auction/28919357/pc-amd-64-x2-4200-2-gb-asus-mb-geforce-8800gts.htm

--> http://cgi.ebay.de/PC-AMD-64-X2-4200-2-GB-ASUS-MB-GeForce-8800GTS_W0QQitemZ190100178173QQcategoryZ132312QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Ein Schelm, wer böses dabei denkt. :rolleyes:

Edit : Hab dem Powerseller mal ne Mail mit dem dezenten Hinweis geschickt, dass jemand seine Auktionen kopiert und seine Ebay-Preise kaputt macht... :B :-D
Mal sehen, was passiert.

Edit 2 : Der Powerseller hat sich recht herzlich für den Hinweis bedankt. Ausserdem wird er dem "fragwürdigem" (O-Ton) Angebot nachgehen. Verletzung des Copyrights reicht normalerweise für eine Abmahnung vom Anwalt.
 

CSlgMF-NOX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.08.2005
Beiträge
457
Reaktionspunkte
0
AW: Großer Fehler

Ich werde hier auf jeden Fall weiter berichten. Vermutlich muss ich mich ja auf eine schwierige Geschichte einrichten...Irgendwie muss ich mich dann wohl mit anderen Betrogenen zusammenschließen [/quote]

Hallo du,

wenn es gut geht hast auf jeden Fall das Schnäppchen des Jahres gemacht :top:

Aber alleine der gesunde menschenverstand sagt ja das da was Faul sein muss :X

oder:confused:

mfg

NoX

hoffe für dich
 

jediknight1

Gesperrt
Mitglied seit
03.01.2005
Beiträge
1.483
Reaktionspunkte
0
gruba am 07.04.2007 18:01 schrieb:
ich würd auf alle fälle die finger davon lassen. sieht für mich so aus, als bräuchte der verkäufer mal schnell dringend etwas geld. (siehe andere auktionen des verkäufers die alle fast zeitgleich enden)
der beste anwalt und die beste rechtschutzversicherung helfen leider auch nicht, wenn der schuldner nicht zu ermitteln wäre, oder gar mittellos ist.

der verkäufer ist als privatperson angemeldet, bietet aber bei all seinen angeboten garantie bzw. gewährleistung und bring in oder pick up service.
einfach zu seltsam um wahr zu sein. :|


Die Rechner sind bestimmt vom Laster gefallen. So billig kann ich mir das nicht vorstellen.
 

darkbrezel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
314
Reaktionspunkte
0
Is doch Wayne, ob die vom Laster gefallen sind. Hauptsache man bekommt den PC für den Preis.
 

igsman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.02.2005
Beiträge
122
Reaktionspunkte
0
darkbrezel am 09.04.2007 17:12 schrieb:
Is doch Wayne, ob die vom Laster gefallen sind. Hauptsache man bekommt den PC für den Preis.

Is eben nich egal.....n bekannter von mir hatte sich bei eBay n relativ günstiges neues Navi von Becker gekauft.....nach n paar wochen stand das BKA vor seiner Tür und meinte "Wurd gestohlen......konfisziert"........also Geld weg, Ware weg und Händler bis dahin wohl auch weg
 

AxelBoss

Benutzer
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
Bei dieser Auktion http://www.hood.de/auction/28918750/high-end-pc-mit-3-0-ghz-p4-dual-cpu-und-4-gb-ddr2-ram.htm
steht:

"4 Gb DDR2 Grafikkarte"
was schon mal völliger Unsinn ist und auch Angesichts der Tatsache, dass beinahe jedes Bild von einem anderen Shop geklaut wurde, die Sache sehr verdächtig macht.
Wünsch dir trotzdem viel Glück, dass du den Rechner bekommst.
 
Oben Unten