Uncharted: Drehbeginn für Kinofilm voraussichtlich Anfang 2015

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Uncharted: Drehbeginn für Kinofilm voraussichtlich Anfang 2015 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Uncharted: Drehbeginn für Kinofilm voraussichtlich Anfang 2015
 

Emke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.07.2010
Beiträge
1.645
Reaktionspunkte
170
Harrison Ford, wenn er noch jünger wär :-D
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.306
Reaktionspunkte
3.756
Das fordern die Kenner des Spiels doch schon seit Jahren. Warum bloß hören die Filmemacher nicht hin?! :rolleyes:

weil die sich einbilden das Fernsehstars weniger Marktwert haben als so ein Marky Mark
naja, vielleicht wird sich das nach Transformers ändern und so Jung ist Mark Wallberg nun auch nicht mehr
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.291
Reaktionspunkte
6.918
Zu seiner Firefly-Zeit hätte das echt gepasst.
Aber inzwischen ist auch an ihm die Zeit nicht spurlos vorbeigegangen. :-D
Och, ein Hollywood-Mime stählt in wenigen Monaten seinen Body, wenn die Rolle und der Gagencheck lockt. Siehe Hugh Jackman, und der ist auch schon Mitte 40. ;)
 

LSkywalker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
102
Reaktionspunkte
10
Chris Pine würde optisch recht gut passen. Aber ob es zum Hauptchar passt, hmm, hab die Reihe nicht wirklich gespielt...
 

Lightbringer667

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.05.2008
Beiträge
2.141
Reaktionspunkte
393
hui, nett.

Aber da sollte man sich nicht zu früh freuen und schon gar keinen Trend herbeiwünschen, bevor der Film nicht erschienen ist. Es gibt einige Verfilmungen von Spielen und die meisten sind furchtbar schlecht, und damit meine ich nicht nur die Machwerke von Uwe Boll :B
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Gut, dass Marky Mark nicht an Bord ist. Meiner Meinung nach, darf sich der Herr ruhig ein wenig rar machen. Der ist ja, gefühlt, jedes Jahr mindestens einmal im Kino. :-D

Mein "Diamant der Ewigkeit" aus dem AstroTV Shop sagt mir, dass sie bei der Besetzung tief ins Klo greifen werden. Weil die Macher fest damit rechnen, dass der männliche
Nerd und Fanboy den Film sowieso ansieht, zielen sie auf dessen eventuelle Freundin ab und besetzen die Hauptrolle mit "Liam Hemsworth" oder "Ian Sommerhalder". :B:-D
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
Zu seiner Firefly-Zeit hätte das echt gepasst.
Aber inzwischen ist auch an ihm die Zeit nicht spurlos vorbeigegangen. :-D

Ich war vor ein paar Jahren auch noch für die Besetzung aber mittlerweile ist er wirklich zu alt oder sieht zu alt aus.

Gut, dass Marky Mark nicht an Bord ist. Meiner Meinung nach, darf sich der Herr ruhig ein wenig rar machen. Der ist ja, gefühlt, jedes Jahr mindestens einmal im Kino. :-D

Mein "Diamant der Ewigkeit" aus dem AstroTV Shop sagt mir, dass sie bei der Besetzung tief ins Klo greifen werden. Weil die Macher fest damit rechnen, dass der männliche
Nerd und Fanboy den Film sowieso ansieht, zielen sie auf dessen eventuelle Freundin ab und besetzen die Hauptrolle mit "Liam Hemsworth" oder "Ian Sommerhalder". :B:-D

Genau die gleiche Befürchtung habe ich auch. Wenn sie schon über die Besetzung von Mark Wahlberg als Nathan Drake nachgedacht haben dann deutet es genau auf das hin. Leider!

Hier mal ein Zitat von mir aus dem toten VGZ-Thread:

Die könnten anstatt Mark Wahlberg (keine Ahnung wer auf diese beschissene Besetzung kam) den Schauspieler Pedro Pascal nehmen. Der Typ ist cool, hat Charisma und sieht Nathan Drake auch noch sehr ähnlich. Er hat mich in Game of Thrones wirklich überzeugt (und jetzt kommt ein Spoiler über die Serie, die Staffel 4 bis Folge 8 betrifft, wer bis dahin also nicht gesehen hat, den rate ich dringend den Spoiler zu überspringen. Ist sowieso für meine Hauptaussage uninteressant)

Nur ist er in der Serie leider ausgeschieden und das auf erschreckend brutale und unerwarteter Weise. Trauere immer noch um ihn. :pissed: Würde mich also freuen ihn in dieser Rolle sehen zu können.

Nichts gegen Wahlberg, ich mag den Schauspieler aber als Nathan Drake halte ich ihn vollkommen fehlbesetzt.
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.370
Reaktionspunkte
715
Gerard Butler passt einfach am besten!
Allein diese Bilder...
http://cdn02.cdn.justjared.com/wp-content/uploads/2008/03/nims-gerard/gerard-butler-nims-island-premiere-04.jpg
http://bestof.provocateuse.com/images/photos/gerard_butler_96.jpg

http://images2.fanpop.com/image/photos/8800000/Gerard-Butler-gerard-butler-8893243-1222-817.jpg

http://www.highscorereviews.com/wp-content/uploads/2014/05/uncharted-3-nathan-drake.jpg

http://abselectstart.com/wp-content/uploads/2013/11/drakeface.png
 

svd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
6.635
Reaktionspunkte
1.178
Auch nicht schlecht. Hauptsache, er wird von einem Mann gespielt. Bloß kein Prequel-Sch... eiß (jetzt ist es doch raus) mit Teenager.
Auf "Die Abenteuer des jungen Nathan D." kann ich gerne verzichten.

Aber wenn Emily Rose nicht dabei ist, wird der eh höchstens nur auf Blu-ray oder FreeTV geschaut. :)
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.291
Reaktionspunkte
6.918
Auch nicht schlecht. Hauptsache, er wird von einem Mann gespielt. Bloß kein Prequel-Sch... eiß (jetzt ist es doch raus) mit Teenager.
Auf "Die Abenteuer des jungen Nathan D." kann ich gerne verzichten.
Hab ich nicht letztens was von Zac Efron als Titelrollen-Anwärter gelesen?! [emoji5]
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten