Tyan Boards

S

Squall-the-modder

Guest
kann mir von euch jemnad sagen ob die Mainboards von Tyan die PCI-E x16 Slots als Graphikslots funktionieren?
Speziell das h2000M
und bekomm ich da windoof drauf installiert???
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.877
Reaktionspunkte
1.784
Ort
48°09´N,11°35´O
Squall-the-modder am 03.05.2007 14:01 schrieb:
kann mir von euch jemnad sagen ob die Mainboards von Tyan die PCI-E x16 Slots als Graphikslots funktionieren?
Speziell das h2000M
und bekomm ich da windoof drauf installiert???

Also was ich jetzt so gesehen habe ist das h200m ein Server Board, das nützt dir also nicht viel wenn du damit Spiele zocken willst.
Was willst du denn überhaupt mit so nem Teil?

Zum spielen am besten geeignet wäre da noch das Toledo i965R (S5180).
http://www.tyan.com/product_board_detail.aspx?pid=456

Aber ich denke mal ein aktuelles Board von ASUS, DFI, Gigabyte etc... ist da wohl trotzdem besser.
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Ort
♁ (U+2641)
Squall-the-modder am 03.05.2007 14:01 schrieb:
kann mir von euch jemnad sagen ob die Mainboards von Tyan die PCI-E x16 Slots als Graphikslots funktionieren?
Speziell das h2000M

Broadcom HT2000 • VGA/USB 2.0/2x Gb LAN/LAN/SATA RAID • 2x PCI-X, 1x PCI-X 100Mhz, 2x PCIe x16 (elektrisch x8), 1x PCI, 1x Tyan TARO SO-DIMM • onboard ATI ES1000 w/32MB DDR

Quelle: http://www.heise.de/preisvergleich/a238683.html

Ich würde allerdings nicht auf den Sockel F setzen... (du brauchst Reg-DDR2)

und bekomm ich da windoof drauf installiert???
Klar, warum nicht?
 
Oben Unten