• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Tonspur extrahieren und wieder einfügen....

GenosseIgor

Mitglied
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
Tonspur extrahieren und wieder einfügen....

also ich würde gerne die tonspur von einer aufnahme rausnehmen und zeitversetzt wieder einfügen (kurze erklärung: bei der aufnahme hängt der sound hinterher)
kann man das mit windows movie maker machen??? und wenn ja wie ???
oder kenn ihr ein vernünftiges freewareprodukt mit dem man das machen kann ???
danke schon mal im vorraus
 
TE
TE
G

GenosseIgor

Mitglied
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
AW: Tonspur extrahieren und wieder einfügen....

GenosseIgor am 01.05.2007 13:39 schrieb:
also ich würde gerne die tonspur von einer aufnahme rausnehmen und zeitversetzt wieder einfügen (kurze erklärung: bei der aufnahme hängt der sound hinterher)
kann man das mit windows movie maker machen??? und wenn ja wie ???
oder kenn ihr ein vernünftiges freewareprodukt mit dem man das machen kann ???
danke schon mal im vorraus

*push*
 

DaEngineer

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
725
Reaktionspunkte
1
AW: Tonspur extrahieren und wieder einfügen....

Ist ganz einfach: zieh die Videospur noch zusätzlich in die Audiospur. Schalte die Videospur dann stumm. Die Audiospur verschiebst du jetzt, bis es passt. Wie weit hängt der Sound denn nach?
 
TE
TE
G

GenosseIgor

Mitglied
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
AW: Tonspur extrahieren und wieder einfügen....

DaEngineer am 01.05.2007 14:21 schrieb:
Ist ganz einfach: zieh die Videospur noch zusätzlich in die Audiospur. Schalte die Videospur dann stumm. Die Audiospur verschiebst du jetzt, bis es passt. Wie weit hängt der Sound denn nach?

52sec sonstwas ^^

Tun wir mal als ob ich keine ahnung davon hätte was du gerade gemeint hast....
 

DaEngineer

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
725
Reaktionspunkte
1
AW: Tonspur extrahieren und wieder einfügen....

GenosseIgor am 01.05.2007 14:28 schrieb:
Tun wir mal als ob ich keine ahnung davon hätte was du gerade gemeint hast....
OK :-D
Du willst das Video also mit dem Windows Movie Maker machen/bearbeiten?
 
TE
TE
G

GenosseIgor

Mitglied
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
AW: Tonspur extrahieren und wieder einfügen....

DaEngineer am 01.05.2007 14:30 schrieb:
GenosseIgor am 01.05.2007 14:28 schrieb:
Tun wir mal als ob ich keine ahnung davon hätte was du gerade gemeint hast....
OK :-D
Du willst das Video also mit dem Windows Movie Maker machen/bearbeiten?

das wär das einfachste...
 

DaEngineer

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
725
Reaktionspunkte
1
AW: Tonspur extrahieren und wieder einfügen....

Starte den WMM und zieh den Clip in die Arbeitsleiste. Verschieb ihn dann unten in die Leiste, vor der "Video" steht und in die Leiste, vor der "Audio/Video" steht. Klick dann auf das [+] vor "Video". Es erscheint eine neue Leiste ("Audio"). Klick dann dort mit rechts auf deine Tonspur und geh auf "Ton aus". Die Audiospur von Audio/Video verschiebst du jetzt so weit, dass der Ton passt.

EDIT: Kommt erst das Bild und dann der Ton oder erst der Ton und dann das Bild?
 
TE
TE
G

GenosseIgor

Mitglied
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
AW: Tonspur extrahieren und wieder einfügen....

DaEngineer am 01.05.2007 14:36 schrieb:
Starte den WMM und zieh den Clip in die Arbeitsleiste. Verschieb ihn dann unten in die Leiste, vor der "Video" steht und in die Leiste, vor der "Audio/Video" steht. Klick dann auf das [+] vor "Video". Es erscheint eine neue Leiste ("Audio"). Klick dann dort mit rechts auf deine Tonspur und geh auf "Ton aus". Die Audiospur von Audio/Video verschiebst du jetzt so weit, dass der Ton passt.

EDIT: Kommt erst das Bild und dann der Ton oder erst der Ton und dann das Bild?

Thx werd dich mal beir der nächsten co-wahl vorschlagen oder so ^^
Re:Edit: erst bild dann ton
 

DaEngineer

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
725
Reaktionspunkte
1
AW: Tonspur extrahieren und wieder einfügen....

GenosseIgor am 01.05.2007 14:38 schrieb:
Re:Edit: erst bild dann ton
Gut :) Das sollte dann leicht von der Hand gehen! Wahrscheinlich musst du dann von der Audiospur lediglich den tonlosen Bereich wegschneiden, das sollte reichen! Wie groß ist der Clip? Wenn er nicht allzu riesig ist, kannst du ihn mir ja evtl. mal schicken, ich mach den dann in 2min für dich fertig, wenn du's nicht hinbekommst :]
 
TE
TE
G

GenosseIgor

Mitglied
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
AW: Tonspur extrahieren und wieder einfügen....

DaEngineer am 01.05.2007 14:43 schrieb:
GenosseIgor am 01.05.2007 14:38 schrieb:
Re:Edit: erst bild dann ton
Gut :) Das sollte dann leicht von der Hand gehen! Wahrscheinlich musst du dann von der Audiospur lediglich den tonlosen Bereich wegschneiden, das sollte reichen! Wie groß ist der Clip? Wenn er nicht allzu riesig ist, kannst du ihn mir ja evtl. mal schicken, ich mach den dann in 2min für dich fertig, wenn du's nicht hinbekommst :]

Der ist nicht so groß, aber mach dir wegen mir bloß keine umstände jetzt wo ich weiß wie es gehen sollte und vor allen dingen dass es geht müsste ich es mit meinem mehr oder weniger von gott gegebenen verstand schaffen dass hinzukriegen....
 

DaEngineer

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
725
Reaktionspunkte
1
AW: Tonspur extrahieren und wieder einfügen....

GenosseIgor am 01.05.2007 14:48 schrieb:
Der ist nicht so groß, aber mach dir wegen mir bloß keine umstände jetzt wo ich weiß wie es gehen sollte und vor allen dingen dass es geht müsste ich es mit meinem mehr oder weniger von gott gegebenen verstand schaffen dass hinzukriegen....
Das macht mir keine Umstände :) Ich schneide des Öfteren, das ist Routine ;) Ist natürlich selbstverständlich was Anderes, wenn's privat ist...
 
TE
TE
G

GenosseIgor

Mitglied
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
67
Reaktionspunkte
0
AW: Tonspur extrahieren und wieder einfügen....

DaEngineer am 01.05.2007 14:50 schrieb:
GenosseIgor am 01.05.2007 14:48 schrieb:
Der ist nicht so groß, aber mach dir wegen mir bloß keine umstände jetzt wo ich weiß wie es gehen sollte und vor allen dingen dass es geht müsste ich es mit meinem mehr oder weniger von gott gegebenen verstand schaffen dass hinzukriegen....
Das macht mir keine Umstände :) Ich schneide des Öfteren, das ist Routine ;) Ist natürlich selbstverständlich was Anderes, wenn's privat ist...

Nicht so unbedingt aber wenn ichs selber mache dann hab ich gleich wieder was nützliches dazugelernt.... ^^
 
Oben Unten