The Sinking City: Entwickler sagen "kauft unser Spiel bloß nicht!"

JohannesGehrling

Redakteur
Mitglied seit
01.07.2016
Beiträge
249
Reaktionspunkte
49
Jetzt ist Deine Meinung zu The Sinking City: Entwickler sagen "kauft unser Spiel bloß nicht!" gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: The Sinking City: Entwickler sagen "kauft unser Spiel bloß nicht!"
 

StarFox86

Benutzer
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
92
Reaktionspunkte
4
Wieder mal leiden die Spieler & ohne Epic hätte ich das Spiel längst. Nacon soll die 1 Mio bezahlen & die beste Version soll endlich erscheinen. Ein französisches Gericht, das den eigenen Landsleuten Rechts zuspricht. Da sollte eigenlich ein unparteiisches EU Gericht entscheiden. Aufjedenfall wird sich Frogware 3 mal überlegen mit wem & ob sie nochmal jemand anderes als Publisher benutzen oder ob sie es nicht lieber selbst machen. Armutszeugnis.
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.698
Reaktionspunkte
2.912
Als das Spiel vor ein paar Tagen in den Steam-Store kam, hab ich sofort euphorisch zugegriffen, hab dann aber auch gleich ein paar Stunden später refunded, nachdem ich den Kommentar von Frogware gelesen habe, da ich keine Lust auf ein Spiel ohne offiziellen Entwickler-Support habe.

Ich hoffe die ganze Geschichte beruhigt sich irgendwann mal, denn ich mochte die Sherlock Holmes Spiele von Frogware immer sehr gerne und hab auch reichlich Bock auf ein Lovecraft Adventure in dem Stil.
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.698
Reaktionspunkte
2.912
Die Entwickler haben übrigens gerade ein Video zum Thema gepostet. Zum Inhalt kann ich (noch) nicht sagen, da ich mir das Video gerade selbst erst anschaue. Wer Recht hat und wer nicht kann ich auch nicht beurteilen, aber ich hoffe, dass diese Geschichte ein gutes Ende findet, damit das Spiel offiziellen Entwicklersupport bekommt.

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 

Cobar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
967
Reaktionspunkte
548
Hatte mich schon gefreut, als mir das Spiel plötzlich in Steam vorgeschlagen wurde, denn Call of Cthulhu fand ich ganz gut und nach dem mehr als nur schlechten "The Shore" wolle ich mal wieder eine der besseren Lovecraft-Versoftungen spielen (wieso gibt es da eigentlich fast ausschließlich Schrott? Da steckt so viel Potenzial drin).
Hatte mich dann aber gewundert, weil das Spiel so mega günstig war so kurz nach neuem Release in Steam und hatte erst einmal gegoogled, wobei ich glücklicherweise von dem Dilemma zwischen Frogwares und Nacon gelesen hatte.
Hab dann lieber vom Kauf abgesehen, auch wenn ich das Spiel gerne mal gespielt hätte.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.764
Reaktionspunkte
7.340
sinking city ist jetzt offenbar schon wieder von steam verschwunden.

außerdem gibts ein statement von nacon:

 
Oben Unten