Test - Spiderman

Y

Yokel

Gast
51%?! Das ist doch wohl untertrieben. Klar man merkt dem Spiel den Konsolenursprung an, aber eine Bewertung in den 60ern oder sogar 70ern wäre doch angemessen.
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,12428
 

DerSchreiber

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.04.2001
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
- 51%?! Das ist doch wohl untertrieben. Klar man merkt dem Spiel den Konsolenursprung an, aber eine Bewertung in den 60ern oder sogar 70ern wäre doch angemessen.

Nee. Ging nicht. Der "Konsolenursprung" sollte eher eine Entschuldigung für das Spiel sein, keine Begründung für die Wertung. Steuerung und Kamera sind derart übel, dass sie das ansonsten durchaus passable Spiel zunichte machen. Wenn sich Konsolenspieler damit anfreunden können, okay. Aber davon wird es ja leider nicht besser...
Neun teils mehrfach belegte Funktionstasten sind für ein Action-Jump'n'Run-3D-Shooter-Spiel einfach zu viel. Und eine Kamera, die schnellen Gegnern nicht hinterher kommt, oder die sich für nur einen von mehreren Gegnern entscheidet, ist unbrauchbar.
 
TE
I

Ironman

Gast
- 51%?! Das ist doch wohl untertrieben. Klar man merkt dem Spiel den Konsolenursprung an, aber eine Bewertung in den 60ern oder sogar 70ern wäre doch angemessen. '

Hi!
Ich hab mich schon auf das Spiel gefreut,aber nach dem,was ich in der Demo gesehen und gespielt habe.........nein danke!

Die R2CW-Macher hätten sich dieses Spiel wirklich sparen können und die Zeit in R2CW investieren sollen!
 
TE
F

felixkistler

Gast
- 51%?! Das ist doch wohl untertrieben. Klar man merkt dem Spiel den Konsolenursprung an, aber eine Bewertung in den 60ern oder sogar 70ern wäre doch angemessen.

also ich hab mich eigentlich auch schon auf das spiel gefreut und wenn die die steuerung und kamera besser hinbekommen hätten, nämlich so wie es heute standard ist, dann wäre es wohl gar nicht so schlecht geworden. aber so wirklich nicht, nein danke.
 
TE
B

Bionic

Gast
Also ich muss ehrlich zugeben, dass das Spiel so übel gar nicht ist. Ursprünglich war ich zwar sehr gespannt darauf, hab mir aber nicht all zuviel davon erwartet. Aber nachdem ich jetzt die Demo gespielt habe, denke ich ernsthaft darüber nach, mir das Spiel zuzulegen. Hat man sich an die Steuerung und Kamera gewöhnt, ist es nämlich gar nicht schlecht. Eine Wertung im unteren 70er-Bereich wäre hier durchaus angebracht gewesen. Gott sei Dank haben das Spiel nicht alle so gnadenlos abgewertet, wie PC Games...
 
TE
Y

Yokel

Gast
- Also ich muss ehrlich zugeben, dass das Spiel so übel gar nicht ist. Ursprünglich war ich zwar sehr gespannt darauf, hab mir aber nicht all zuviel davon erwartet. Aber nachdem ich jetzt die Demo gespielt habe, denke ich ernsthaft darüber nach, mir das Spiel zuzulegen. Hat man sich an die Steuerung und Kamera gewöhnt, ist es nämlich gar nicht schlecht. Eine Wertung im unteren 70er-Bereich wäre hier durchaus angebracht gewesen. Gott sei Dank haben das Spiel nicht alle so gnadenlos abgewertet, wie PC Games...

Genau, ich finde auch dass das Spiel Spass macht. Es nervt zwar wegen den diskutierten Punkten an vielen Stellen, aber es er eröffnet dem Spieler auch ne menge neue Spielweisen dadurch dass man an den Wänden oder an der Decke "gehen" kann.
 
Oben Unten