• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

System fährt nicht mehr hoch

Svenniboi

Mitglied
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
System fährt nicht mehr hoch

Hi Leute

mein PC hat unter Windows Vista64 nicht mehr reagiert, also reset gedrückt und hochfahren lassen. Er fängt auch noch an Windows zu laden bricht dann aber mit einem Neustart ab.

Es ist nichts übertaktet und Bios reset auch schon gemacht.

Naja dachte ich mir halt Windows hat was abbekommen, also formatiert und neuinstalliert, aber das Problem ist immer noch da. Systemwiederherstellung und abgesicherter Modus funktionieren auch nicht.

Hat jemand ne Idee?

Core 2 Duo 6300
Gigabyte DS3
4 GB 667 VData
500 W Enermax Liberty
 

Mires

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2006
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
AW: System fährt nicht mehr hoch

moinsen


hattest du versucht im abgetsicherten modus zu starten ( ka ob vista sowas hat )?

must mal im bios schauen ob auch alles richtig eingestellt ist.

evtl die timings vom ramm nochmal runtersetzen oder einen riegel rausnehmen und nur mit 1 starten
 
TE
TE
S

Svenniboi

Mitglied
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
AW: System fährt nicht mehr hoch

Mires am 02.05.2007 14:32 schrieb:
moinsen


hattest du versucht im abgetsicherten modus zu starten ( ka ob vista sowas hat )?

must mal im bios schauen ob auch alles richtig eingestellt ist.

evtl die timings vom ramm nochmal runtersetzen oder einen riegel rausnehmen und nur mit 1 starten

abgesicherter modus geht auch nicht, bricht auch im laden ab und startet neu
timings sind wie verlangt und auch auf auto gehts nicht
arbeitsspeicher ist zwar neu aber ich werd mal anderen probieren
 
U

unpluged

Gast
AW: System fährt nicht mehr hoch

Svenniboi am 02.05.2007 14:49 schrieb:
Mires am 02.05.2007 14:32 schrieb:
moinsen


hattest du versucht im abgetsicherten modus zu starten ( ka ob vista sowas hat )?

must mal im bios schauen ob auch alles richtig eingestellt ist.

evtl die timings vom ramm nochmal runtersetzen oder einen riegel rausnehmen und nur mit 1 starten

abgesicherter modus geht auch nicht, bricht auch im laden ab und startet neu
timings sind wie verlangt und auch auf auto gehts nicht
arbeitsspeicher ist zwar neu aber ich werd mal anderen probieren

Hihi, ;)

dann würde ich erstmal die Festplatte VERNÜFTIG RESTLOS LÖSCHEN.

Vorher aber Daten sichern, mit ner Knoppix CD/DVD (PCGH 05/2007 ????)

und dann ein Low-Level_Format mit der Platte machen:


Hitachi/IBM = DFT Drive Fitness Test
Western Digital = Data LifeGuard Tools V11.0
Samsung = Disk Manager
Seagate = Disk Wizard
Maxtor = MaxBlast V4.0
Fujitsu = Diagnostic Tool V6.2

Wenn aber ein CD Brenner vorhanden ist kann man sich die Toolssammlung

ultimatebootcd.com downloaden.

Das ist ein Bootfähiges CD-Image das mit Nero gebrannt werden kann,

Die Ultimate Boot CD (Full) hat sogar Knoppix mit dabei.

Achtung! hat über 100 Megabyte die Toolsammlung
 

ElMariachi1412

Mitglied
Mitglied seit
22.02.2006
Beiträge
316
Reaktionspunkte
0
AW: System fährt nicht mehr hoch

unpluged am 02.05.2007 17:01 schrieb:
Svenniboi am 02.05.2007 14:49 schrieb:
Mires am 02.05.2007 14:32 schrieb:
moinsen


hattest du versucht im abgetsicherten modus zu starten ( ka ob vista sowas hat )?

must mal im bios schauen ob auch alles richtig eingestellt ist.

evtl die timings vom ramm nochmal runtersetzen oder einen riegel rausnehmen und nur mit 1 starten

abgesicherter modus geht auch nicht, bricht auch im laden ab und startet neu
timings sind wie verlangt und auch auf auto gehts nicht
arbeitsspeicher ist zwar neu aber ich werd mal anderen probieren

Hihi, ;)

dann würde ich erstmal die Festplatte VERNÜFTIG RESTLOS LÖSCHEN.

Vorher aber Daten sichern, mit ner Knoppix CD/DVD (PCGH 05/2007 ????)

und dann ein Low-Level_Format mit der Platte machen:


Hitachi/IBM = DFT Drive Fitness Test
Western Digital = Data LifeGuard Tools V11.0
Samsung = Disk Manager
Seagate = Disk Wizard
Maxtor = MaxBlast V4.0
Fujitsu = Diagnostic Tool V6.2

Wenn aber ein CD Brenner vorhanden ist kann man sich die Toolssammlung

ultimatebootcd.com downloaden.

Das ist ein Bootfähiges CD-Image das mit Nero gebrannt werden kann,

Die Ultimate Boot CD (Full) hat sogar Knoppix mit dabei.

Achtung! hat über 100 Megabyte die Toolsammlung

Hi!Würd nicht die Platte löschen,das wirklich gleiche Problem hatte ich auch vor ca. 2 Wochen.
Um das zu beheben führst du chkdsk /R aus,und dann müsste schon gut sein.Zur not machste ne Reperaturinstallation mit Windows Boot Cd
 
TE
TE
S

Svenniboi

Mitglied
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
AW: System fährt nicht mehr hoch

ElMariachi1412 am 02.05.2007 17:08 schrieb:
Hi!Würd nicht die Platte löschen,das wirklich gleiche Problem hatte ich auch vor ca. 2 Wochen.
Um das zu beheben führst du chkdsk /R aus,und dann müsste schon gut sein.Zur not machste ne Reperaturinstallation mit Windows Boot Cd

du meinst in der eingabeaufforderung?
in welchem verzeichnis ist die chkdsk denn?
 
TE
TE
S

Svenniboi

Mitglied
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
AW: System fährt nicht mehr hoch

also arbeitsspeicher ist es schonmal nicht, hab die module einzeln getestet.
dann habe ich nochmal versucht, windows auf ne andere platte die auch im diesem pc ist zu installieren
windows vista sagt mir das volume ist nicht geeignet
windows xp findet nach der installiation der setupdateien eine datei nicht und kann nicht installiert werden

also ich bin mit meinem latein am ende
wäre nett wenn mir wer nochmal kurz erklären könnte wie das mit dem chdsk gemeint ist damit ich das nochmal ausprobieren kann

ps
vllt noch wichtig, das abbrechen beim hochfahren ist immer auf nem raid 0

die andere platte ist ne ide
 

Kobsa

Mitglied
Mitglied seit
18.11.2004
Beiträge
116
Reaktionspunkte
0
AW: System fährt nicht mehr hoch

zu deiner Frage: chkdsk wird in der Eingabeaufforderung eingetippt, also unter "Start" --> "Ausführen"

Viel Glück
Kobsa
 
TE
TE
S

Svenniboi

Mitglied
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
AW: System fährt nicht mehr hoch

Kobsa am 07.05.2007 15:48 schrieb:
zu deiner Frage: chkdsk wird in der Eingabeaufforderung eingetippt, also unter "Start" --> "Ausführen"

Viel Glück
Kobsa

und wie macht man das wenn windows nicht startet
oder garkein windows installiert ist
???
 

EmmasPapa

Mitglied
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.150
Reaktionspunkte
0
AW: System fährt nicht mehr hoch

Svenniboi am 07.05.2007 12:18 schrieb:
also arbeitsspeicher ist es schonmal nicht, hab die module einzeln getestet.
dann habe ich nochmal versucht, windows auf ne andere platte die auch im diesem pc ist zu installieren
windows vista sagt mir das volume ist nicht geeignet
windows xp findet nach der installiation der setupdateien eine datei nicht und kann nicht installiert werden

also ich bin mit meinem latein am ende
wäre nett wenn mir wer nochmal kurz erklären könnte wie das mit dem chdsk gemeint ist damit ich das nochmal ausprobieren kann

ps
vllt noch wichtig, das abbrechen beim hochfahren ist immer auf nem raid 0

die andere platte ist ne ide

:haeh: Raid :confused: hast Du das im Bios aktiviert :B Wenn Du nur eine Platte hast, dann muß das aus. Vielleicht hat sich Dein Bios ja auf die Defaultwerte verstellt, dann sind bei mir auch immer Einstellungen aktiv mit denen ich nicht booten kann.
 

Kobsa

Mitglied
Mitglied seit
18.11.2004
Beiträge
116
Reaktionspunkte
0
AW: System fährt nicht mehr hoch

Ups, hatte überlesen, dass dein PC GAR NICHT mehr hochfährt :rolleyes: :schnarch:
Sorry, dann weiß ich auch nicht weiter :(
 
TE
TE
S

Svenniboi

Mitglied
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
AW: System fährt nicht mehr hoch

EmmasPapa am 07.05.2007 15:59 schrieb:
:haeh: Raid :confused: hast Du das im Bios aktiviert :B Wenn Du nur eine Platte hast, dann muß das aus. Vielleicht hat sich Dein Bios ja auf die Defaultwerte verstellt, dann sind bei mir auch immer Einstellungen aktiv mit denen ich nicht booten kann.

ja das ist aktiviert
es lief ja auch perfekt bis der pc sich aufgehangen hat
und keine angst es sind 2 identische platten
2 sata platten im raid 0 und eine zusätzliche ide

und bei der windows vista installation muss ich nur die treiber einbinden und dann findet er den raidverbund ohne probleme
installiert dann auch den ganzen schmarn nur beim hochfahren macht es wieder pitch und neustart, immer wieder

auf die ide festplatte kann ich weder xp noch vista installieren kommen immer die genannten fehler

ich habe keinerlei ideen mehr
 
TE
TE
S

Svenniboi

Mitglied
Mitglied seit
12.08.2004
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
AW: System fährt nicht mehr hoch

also windows auf der ide platte läuft
er erkennt auch meine sata platten

packe ich die sata platten in ein raid0
kann ich windows installieren
aber beim hochfahren bricht er mit nem neustart ab

noch nen anderes problem ist
der cpu lüfter läuft nicht mit, er versucht immer anzulaufen und zuckt kurz bleibt aber stehen, das macht er immer wieder
im bios läuft er aber....
 
U

unpluged

Gast
AW: System fährt nicht mehr hoch

soorrryyy keine Zeit, ich muß weg ;)
 
Oben Unten