Steam Summer Sale 2016

S

smutjesmooth

Gast
Seit der SS 2016 bei Steam läuft schaue ich täglich mal die Listen durch um etwas zu entdecken was ich gern spielen möchte und finde irgendwie nichts Interessantes mehr. ;(
Meine Kriterien sind zb deutsche Synchro bei RPGS, kein Pixel Zeugs.Rennspiele brauchen natürlich keine deutsche Synchro. ^^
Es müssen nicht unbedingt AAA titel sein. Gern spiele mit schöner Story oder auch Bethesda Style Spiele bei denen die Mainstory zwar nicht der Brüller ist allerdings sehr interessante Sidequests und die Spielwelt interessante Sachen zum entdecken bietet. Multiplayerspiele eher weniger es sei denn sie lassen sich gut mit Gamepad spielen. Warum ? Weil ich nur noch auf meinem 52 Zoll TV Pc Games zocke. Da ist es sehr schnell unbequem mit Maus und Tastatur. ;)
Nun haut mal raus eure Geheimtipps vom Summer Sale 2016.Ich bin sehr gespannt. Mein Steam Profil ist in meiner Signatur verlinkt damit keine Spiele genannt werden die ich schon besitze. :-D
Vielleicht liest das dann der ein oder andere User hier auch und entdeckt noch ein paar Spiele die er sonst nie gekauft hätte. :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Also, es sind ja auch einige Games im Sale, die auch nicht unbedingt auf den ersten Blick im "Summer Sale" auf der Startseite zu sehen sind ;)


Aber scheinbar hast du zB The Witcher 3 noch nicht - das lässt sich gut per Pad spielen.

Ebenso Shadow of Mordor, das ist ein bisschen Action-RPG, aber mehr Action und "Sammeln", und ich hatte damit sehr viele Stunden Spaß, vor allem das Jagen der Ork-Häuptlinge.

Dann noch South Park - Stick of Truth. Wenn du Southpark nicht grad TOTAL doof findest, solltest du das unbedingt mal spielen. Das ist aufgemacht wie eine Art Oldschool-Rollenspiel: eine "Party" mit Charakteren, die Quests machen müssen und XP sammeln, aufsteigen, sich ausrüsten usw. - und das auf komplett durchgeknalltem Humor. Ich bin KEIN SP-Fan, aber das Spiel war total unterhaltsam. Allein wegen der Story-Quest, in der man nach Kanada muss und dort das Spiel dann in der Grafik wie ein RPG von 1985 aussieht, weil Kanada ja so rückständig ist, müsste man das Spiel mal gesehen haben... ;)

Als Rennspiel wäre auch Assetto Corsa im Angebot - aber das hab ich selber nicht, weiß also nicht, wie das ist. Und ob es per Pad gut spielbar ist.

Und unbedingt mal die Teltale-Games anschauen: The Wolf Among us, The Walking Dead und The Walking Dead Season 2 sind geniale Spiele im Comic-Look, wo du eher Adventure-Artig agierst, Gespräche führt usw. und sich dann eine Story entwickelt. Das ist aber atmosphärisch einfach nur verdammt gut umgesetzt, so dass man zb bei Walking Dead richtig mitfühlt und sogar richtig traurig sein kann, wenn einer der Charaktere stirbt.

Was ich mir noch holen wollte: Deadpool. Das soll sehr gut gelungen und halt auch sehr witzig sein.
 
TE
S

smutjesmooth

Gast
Witcher 3 mit allen DLCs habe ich bei GoG bereits und komplett durch. War ganz gut das stimmt.Shadow of Mordor hab ich schon länger mit allen DLCs in der Game of the Year bei Steam. Das könnte ich mal wieder installieren. Hatte es nur kurz angespielt um zu schauen ob es läuft. :-D
Mit South Park kann ich leider gar nix anfangen da mir die Serie dazu schon ehrlich gesagt zu blöde war. Nicht meine Art von Humor. Geschmackssache.
Zu Assetto Corsa schaue ich mir auf jeden Fall Lets Plays an. Hab das schon öfters gehört in Verbindung mit guter Rennsimulation. Von guten Rennspielen kann ich nicht genug haben. Die Walking Dead Spiele fasse ich auch mal mit ins Auge.Das klingt super was du dazu schreibst.
Zu Deadpool schaue ich mir ebenfalls Lets Plays an. Weil Superhelden Spiele waren bisher nicht der Hit. Abgesehen von Rocksteadys Batman Arkham Spielen. ;)
Danke für deine Antwort. Dadurch ist ja schon Einiges zusammen gekommen. Im Prinzip brauche ich erstmal nur Futter bis Ende August dann wird Deus Ex Mankind Divided wohl automatisch meine vollste Aufmerksamkeit genießen dürfen. Schönen Abend noch. :)
 
Oben Unten