• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Star Wars Obi-Wan Kenobi: Leak zum Kampf mit Darth Vader

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
1.257
Reaktionspunkte
42
Jetzt ist Deine Meinung zu Star Wars Obi-Wan Kenobi: Leak zum Kampf mit Darth Vader gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Star Wars Obi-Wan Kenobi: Leak zum Kampf mit Darth Vader
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
27.382
Reaktionspunkte
7.662
"Demzufolge soll es in einer der Episoden zu einem epischen Duell zwischen Kenobi und seinem ehemaligen Schüler kommen, bei dem auch die Macht eine große Rolle zu spielen scheint."

NEIN! ECHT?! :haeh:

Obi greift nicht zu unzivilisierten Schußwaffen? Ich bin entsetzt. :B
 

Frullo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.07.2008
Beiträge
2.915
Reaktionspunkte
1.552
Plottwist - Darth Vader gewinnt
Und erschafft damit eine neue Zeitlinie, auf der sich dann JJ Abrams nach Herzenslust austoben kann:
  • Luke wird auf der Suche nach R2 von den Sandleuten umgebracht, da Kenobi nicht da ist, um ihm den Arsch zu retten.
  • Leia wird auf dem Todesstern gemäss Tarkins Anweisung exekutiert, weil niemand ihren Arsch rettet.
  • Han... tja, Han wird das Glück erfahren, niemals einen so ungezogenen Bengel seinen Sohn nennen zu müssen, aber vermutlich werden ihn Jabbas Schergen trotzdem irgendwann erwischen und er gibt in der Rancor-Grube seine letzte Show ab.
  • Chewie wird Han folgen, was immer kommen mag.
  • Lando wird auf Bespin steinreich werden und ein glückliches Leben führen.
  • 3PO und R2 fallen in die Hände der Sandleute die Luke umgebracht haben, die sie wiederum an Jawas verkaufen, die diese wiederum an einen Farmer verkaufen. R2s Erinnerung wird gelöscht, damit er nicht mehr ständig von seinem Auftrag faselt und 3PO wird damit glücklich, Wasserdampfevaporatoren zu programmieren.
  • Yoda versauert unbesucht auf Dagobah.
  • Tarkin findet irgendwann doch noch die Rebellenbasis auf Yavin und vernichtet diese mit dem Todesstern. Zum Dank ernennt der Imperator ihn zum Oberbefehlshaber der imperialen Streitkräfte, nur noch ihm selbst unterstellt.
  • Vader erfährt irgendwann auf Umwegen, dass Padme seine Kinder vor ihrem Tod austrug. Weitere Nachforschungen ergeben, dass sein Sohn irgendwo in der Wüste auf Tatooine sein Ende fand, während seine Tochter von ihm selbst gefoltert und auf Tarkins Befehl hin exekutiert wurde. Rasend (und mächtig!) vor Wut bringt er zuerst Tarkin und dann den Imperator um. Der Geist von Qui Gon Jinn erscheint und sagt ihm, es fehle ihm nur noch ein Schritt, um sein Schicksal zu erfüllen. Woraufhin Vader ein Licht aufgeht und er sich selbst auch noch umbringt. Da es nun keine Jedi und keine Sith mehr gibt, ist die Balance der Macht wieder hergestellt.
The End
 
Oben Unten