SPDIF In SB Fatal1ty

Milch-Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
686
Reaktionspunkte
3
Hi,

ich habe folgendes Szenario:

Ein PC mit der Creative Soundblaster Titanium Fatal1ty Champion Series. Dazu ein Teufel Concept E100 (normal über 3 Kabel angeschlossen).

Nun habe ich noch eine Xbox über HDMI an meinen Bildschirm angeschlossen, und hatte bisher den Sound dann analog an den PC geleitet, der mir den Sound ans Teufel Concept ausgegeben hat (nur Stereo).

Nun habe ich das HDMI AV-Kabel, bei dem ich dachte den Sound über einen optischen Ausgang abgreifen zu können, an den PC weiterleiten kann (über SPDIF In an der Soundkarte), und dann´den Sound über das Teufel ausgeben kann (dann halt Dolby Digital).

Problem: Ich höre nichts =(

Hat vll. jemand die gleiche bzw. eine ähnliche Konfiguration, oder weiß noch jemand einen Tipp ?
Irgendwo vielleicht was umstellen ? Sei es am PC oder an der Xbox.

Bin für jede Anregung offen =)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Du hast die xbox mit dem TFT verbunden, aber nicht mehr direkt mit dem PC? Dann ist das doch klar: ein TFT gibt kein Signal ZUM PC weiter, und auch die Anschlüsse der Grafikkarte sind keine EINgänge - wie soll der Ton denn vom HDMI Kabel durch den TFT zum PC kommen? ^^
 
TE
Milch-Mann

Milch-Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
686
Reaktionspunkte
3
Mh..naja, HDMI benutze ich ja nur für Bild.
Den Ton will ich über das AV-Kabel holen. Und da hängt das digitale Kabel dran und geht an den PC.

z.Z. habe ich ein einfaches Kabel von TFT (out) an Line In am PC. Damit bekomme ich Sound. Nur ich wollte ihn halt digital haben =/
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Was genau ist bei dir ein "AV-Kabel" ? Hat die xbox vlt. einen digitalen Ausgang NUR für Ton? Bei der Soundblaster weiß ich nicht, ob der digitale auch ein EINgang ist. Du willst also quasi den Sound digital als 5.1-Signal in den PC senden, damit der das dann zu den Boxen auch in surround übermitteln kann?
 
TE
Milch-Mann

Milch-Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
686
Reaktionspunkte
3
Moin,

Microsoft bietet ein HDMi-AV-Kabel an.

http://www.amazon.de/Microsoft-Xbox-360-HDMI-AV-Kabel/dp/B000VUVCK6/

Das besteht aus einem HDMI Kabel, und einem AV Kabel (was normalerweise von Xbox an SCART Anschluß geht). Beim AV Kabel ist am anderen Ende aber kein Scart Anschluß, sondern nur folgende Konstallation:

http://images.pcworld.com/news/graphics/131322-xbox_cable1_350.jpg

D.h. das Bild nehme ich über HDMI, den Sound wollte ich über AV nehmen. Und beim AV Stecker den digitalen Sound abfangen, und in die Soundkarte rein (die hat einen Digitalen Ausgang als auch einen Eingang).

Ich hoffe es ist nur eine Einstellungssache...ich habe auch ab und an mal über eine Decoderstation gelesen - aber ist die zwingend notwendig ? Theoretisch müsste es ja über den digitalen Eingang der Karte gehen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Du hast aber jetzt dieses 30€-Kabel mit HDMI UND Audio-Stecker, oder? Das rechts neben den Buchse weiß+rot: ist das dann ein optischer Ausgang?

Ich vermute mal, Du musst bei der xbox mal in den Optionen schauen, dass der Sound NICHT per HDMI übermittelt wird - oder überhaupt mal in den Optionen nachsehen. Wenn Du Boxen doer so an rot+weiß anschließt: hast du dann (stereo) Sound?

Und dann wäre halt noch die Frage, ob die SB wirklich nen EINgang hat - und selbst wenn ja: du brauchst da AFAIK auch erstmal ne Software, die das Singal "abfängt" und in Echtzeit in 5.1 umwandelt - ich bin nicht sicher, ob die normalen Treiber das von sich aus machen.


Ne decoderstation hätte natürlich den Vorteil, dass du nicht den PC nur für den Sound anhaben musst. und die wäre für so was 100% gedacht, würde also den reinkommenden Sound 100% auch erkennen und in 5.1 auf die Boxen ausgeben
 
TE
Milch-Mann

Milch-Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
686
Reaktionspunkte
3
Ah, interessant. Ich glaube wir kommen immer ein Stück näher.

Das Kabel habe ich, und rechts neben den weiß/roten Steckern befindet sich der optische Ausgang.
Bei der Xbox kann man irgendwie nicht auswählen, oder der Sound über HDMI oder AV kommen soll (man kann nur z.B. Digital Sound oder Digital 5.1 etc. auswählen).

Ich werde heute Nachmittag mal testen, ob über die rot/weißen Stecker Sound kommt.

Zur Software bzgl. des DigitalIn: Das ist eine gute Frage, ob der Treiber bzw. die mitgeliferte Software das kann. Ich werde mal ein bisschen Suchen, vielleicht werde ich ja fündig.

Und noch zur Decoderstation: Es muss ja nicht zwingend eine von Teufel sein (die ist mir VIEL zu teuer). Gibt es gute und billigere Alternativen ?

Edit: Ich sehe gerade auf der Homepage, dass eine Software Namens "Dolby Digital Live! Echtzeit-Codierung" beiliegt. Könnte es wirklich daran liegen ?


http://de.store.creative.com/products/product.aspx?catid=1&pid=17813&nav=3
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
das kann sein, aber ich bin nicht sicher. EIGENTLICH dient die Software dazu, dass du auch "echtzeit"surround wie zb von games dann digital SENDEN kannst, zB an einen receiver. das geht normalerweise nur mit fertigen surroundspuren zB von DVDs.


Bei deinem Reglermenü hast Du aber den digital-Eingang auch aktiviert für "aufnahme" ?


vlt. such erstmal per google nach "soundblaster optisch surround decoder" oder so was ^^
 
Oben Unten