Selstame Texturefehler in Games wie Bf3,Skyrim etc.

starsoul1

Benutzer
Mitglied seit
27.05.2009
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
Hi leute,

möchte mal von meinem Problem berichten,da keiner im Internet ein derart Gleiches hat.
Hatte bis vor ein paar Tagen eine Gtx 560ti, mit der ich einige bugs hatte, habe aufgrund dessen mir eine gtx 570 oc ebenfalls von Gigabyte zugelegt.Doch nach Graka wechsel, bleibt das Hauptproblem bestehen :-D

In Spielen wie Battlefield 3 oder Skrim habe ich an den Wandtexturen wenn ich in einem bestimmten Winkel zur Wand komme,eine Linie die alle Details sowie Schatten der Wand trennt, und sich mit meinen Bewegungen (Maus,oder WASD) ingame mitbewegt,das ist sehr nervig.

Habe bisjetzt Win7 neuinstalliert, sowie die neusten 301.43 geforce installiert, alles ohne Erfolg.

System:
Win 7 64bit Ultimate
Q9550 @3,4ghz
Asus p5q se plus
8gb ddr 2 1066
gtx 570 gigabyte
1tb hdd

hier noch ein paar Screens.

Auf den Screen's natürlich nicht so auffällig wie Ingame wenn es sich Mitbewegt.




Habe mich deswegen schon an Geforce gewandt,diese haben aber anscheind was besseres zu tun :-D

Würde mich freuen wenn jmd. eine Lösung hätte.


mfg starsoul1
 
Zuletzt bearbeitet:

chbdiablo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.09.2003
Beiträge
2.463
Reaktionspunkte
285
Hmm, ich kann jetzt anhand den Screenshots nichts besonders schlimmes erkennen. Wenn du schon sagst, es fällt auf wegen der Bewegung, dann mach doch mal ein kurzes Videos und lade das hoch, dann wird dein Problem auch gleich viel besser erkannt.
 
TE
starsoul1

starsoul1

Benutzer
Mitglied seit
27.05.2009
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
Hmm ich glaube nicht dass ich es in der Qualität aufzeichnen könnte um diesen "Transperenten Strich" der die Texturen teilt,und mit mir geht
erkenntlich zu machen, habe aber nochmal das erste Bild etwas bearbeitet, damit man es besser sieht.

 

BlacksiteCZX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.01.2009
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Probier mal an der Anisotropischen Filterung zu drehen und schau ob sich die Schatten dann weiter weg oder näher an dir dran voll darstellen.
 
TE
starsoul1

starsoul1

Benutzer
Mitglied seit
27.05.2009
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
Die Filterung hat leider keinerlei auswirkung auf meinen Bug.

habe alles ausprobiert :(
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
Ich kenne zwar den Bug nicht, aber ich würde folgendes versuchen. Erstmal sicherstellen das in der Konfiguration des Grafikkartentreibers keine Optimierungen eingeschaltet sind.
Dann alles was im Konfigurationsmenü des Spiels möglich ist, soweit es geht herunter regeln und schauen ob das Problem immer noch vorhanden ist.
Falls nicht mehr da, jede Einstellung einzeln wieder hoch setzen, dann könnte man eventuell das Problem zuordnen.

Falls immer noch da, würde ich die Treiber deinstallieren und im Abgesicherten Modus von Windows mit einem Programm wie Driver Sweeper die Reste entfernen.

Sollte das auch nichts nützen, dann als letztes Windows komplett neu installieren. So würde ich zumindest vorgehen, gebe aber keine Gewähr auf Erfolg. ;)
 
TE
starsoul1

starsoul1

Benutzer
Mitglied seit
27.05.2009
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
Das problem ist ja das ich Windows neu aufgesetzt habe und alles formatiert etc. und eine neue Grafikkarte habe, der Bug jedoch noch vorliegt, was derzeit sehr ärgerlich ist.
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
Das problem ist ja das ich Windows neu aufgesetzt habe und alles formatiert etc. und eine neue Grafikkarte habe, der Bug jedoch noch vorliegt, was derzeit sehr ärgerlich ist.
Und hast du auch alle Einstellungen für die Grafik des jeweiligen Spieles herunter gesetzt und gegebenenfalls die Optimierungen des Nvidia-Treibers deaktiviert?
 
TE
starsoul1

starsoul1

Benutzer
Mitglied seit
27.05.2009
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
Einstellungen wurde in jedem Spiel runtergesetzt, ohne Erfolg.
Die Optimierungen im Geforce Treiber sagen mir jetzt nix, was muss ich dafür speziell einschalten?
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
Das kann ich leider nicht sagen, da meine letzte Grafikkarte von Nvidia eine GTS war. :B Bei ATI sind es bei mir genau genommen vier Einstellungen mit 'Smoothvision-HD Anti-Aliasing/Anisotropische Filterung' 'Qualität der Texturen', und 'Oberflächenoptimierungen aktivieren'.

Wobei man bei den beiden erstgenannten wohl keine Wahl hat, wenn man AA/AF manuell auswählt.
 
Oben Unten