• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Risen 3: Systemanforderungen für Rollenspiel bekannt

MaxFalkenstern

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
876
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Risen 3: Systemanforderungen für Rollenspiel bekannt gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Risen 3: Systemanforderungen für Rollenspiel bekannt
 

SergeantSchmidt

Mitglied
Mitglied seit
10.05.2013
Beiträge
1.695
Reaktionspunkte
424
Ich bete ja darum das dieser Teil endlich Mod-Freundlich ist, aber bei der Kartoffel Engine da...
 

Peter Bathge

Mitglied
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
3.652
Reaktionspunkte
1.903
Website
www.gamestar.de
Ich bete ja darum das dieser Teil endlich Mod-Freundlich ist, aber bei der Kartoffel Engine da...

Piranha Bytes hat bereits gesagt, dass Mods genauso wenig unterstützt werden wie bei den direkten Vorgängern. Der Aufwand ist für sie zu groß. War eine der ersten Sachen, die ich sie damals bei der Ankündigung gefragt habe - siehe Titelstory in PC Games 003/2014.
 
S

smooth1980

Gast
Hmmm die Anforderungen stehen doch schon ewig auf der Produktseite.Ich dachte bei dieser News es hätte sich was geändert daran........
 

SergeantSchmidt

Mitglied
Mitglied seit
10.05.2013
Beiträge
1.695
Reaktionspunkte
424
Piranha Bytes hat bereits gesagt, dass Mods genauso wenig unterstützt werden wie bei den direkten Vorgängern. Der Aufwand ist für sie zu groß. War eine der ersten Sachen, die ich sie damals bei der Ankündigung gefragt habe - siehe Titelstory in PC Games 003/2014.

Ah okay, entschuldige aber bei so vielen Games und News die ich lese, entfallen mir viele Sachen bei Titeln die mich jetzt nicht ganz so interessieren :)
Auf jeden Fall schade drumm :/
 

LSkywalker

Mitglied
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
102
Reaktionspunkte
10
Hm, schon schade. Da habe ich Gothic 1 und 2 recht intensiv gespielt und dann weckt das hier mal so gar nicht mein Interesse. Zu vieles im Video hat mich da einfach gestört (grafisch/technisches). Auch wenn es es noch die Beta ist. Macht mir wenig Hoffnung dass es besser wird...
 

Wamboland

Mitglied
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.973
Reaktionspunkte
629
Wenn sie an der Grafik nix mehr ändern zu dem Video dort, dann sind die Anforderungen kein Wunder. Die Texturen sind teilweise ja grauselig verwaschen und unscharf.
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.215
Reaktionspunkte
6.436
Piranha Bytes hat bereits gesagt, dass Mods genauso wenig unterstützt werden wie bei den direkten Vorgängern. Der Aufwand ist für sie zu groß. War eine der ersten Sachen, die ich sie damals bei der Ankündigung gefragt habe - siehe Titelstory in PC Games 003/2014.

Jep, sie erwähnten da etwas davon, dass dafür leider das Team zu klein sein, um entsprechende Mod-Tools zu entwickeln und die Community da zu unterstützen.
 
S

smooth1980

Gast
Wenn sie an der Grafik nix mehr ändern zu dem Video dort, dann sind die Anforderungen kein Wunder. Die Texturen sind teilweise ja grauselig verwaschen und unscharf.

Echt traurig das heutzutage Spiele nur noch nach Grafik bewertet werden.Ich finde die Grafik voll in Ordnung hier.Es muss nicht jeder Titel neue Maßstäbe in Sachen Optik setzen.Die Story sollte stimmen.Schau dir Crysis 3 mal an.Wahnsinnsgrafik aber das Spiel selbst war unter aller Kanone von der Story.Für meinen Geschmack muss ein Videospiel ne gute Story erzählen.............................:-D
 

Aenimus

Mitglied
Mitglied seit
17.09.2012
Beiträge
631
Reaktionspunkte
132
"Eine durchdachte Weiterentwicklung von Risen 2" - Wieso klingt das für mich wie eine Drohung?
 

Sossetropfen

Mitglied
Mitglied seit
08.07.2014
Beiträge
3
Reaktionspunkte
1
Man muss dran denken dass wir hier über Piranha Bytes sprechen und nicht über Crytek es ist keine High-End-Grafik doch ich finde sie fängt die Stimmung wunderbar ein. Spielerich sind manche Sachen natürlich Geschmackssache. Ich bleibe erstmal in Sachen Umfang gespannt.
 

RedDragon20

Mitglied
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.850
Die Animationen in den Dialogen sind wohl seit Gothic 1 die selben, oder? :B

Ich hab Risen 2 nie gespielt. Aber Risen 3 sieht ganz gut aus. Eher weniger ein must have-Titel, aber durchaus nice to have.
 
Oben Unten