Resident Evil 3 Remake: Leak im PSN enthüllt Cover-Art der Neuauflage

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
345
Reaktionspunkte
38
Jetzt ist Deine Meinung zu Resident Evil 3 Remake: Leak im PSN enthüllt Cover-Art der Neuauflage gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Resident Evil 3 Remake: Leak im PSN enthüllt Cover-Art der Neuauflage
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
4.333
sehr cool, freu mich drauf :-D

Die Enthüllung ist dann sehr sicher zu den Game Awards
 

Toshi981

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Wäre schön wenn es so wäre. Aber ihr seit auf einen Fake reingefallen. Erstmal fehlt der Schriftzug . Dann würde sich Capcom keinen riesen großen Fehler erlauben indem sie die Narbe von Nemesis vergessen würden ;)
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
4.333
Wäre schön wenn es so wäre. Aber ihr seit auf einen Fake reingefallen. Erstmal fehlt der Schriftzug . Dann würde sich Capcom keinen riesen großen Fehler erlauben indem sie die Narbe von Nemesis vergessen würden ;)

Hast du ne Quelle? Les nämlich nirgendwo was von nem Fake, hab sogar grad extra gegoogelt

Dass Nemesis keine Narbe hat seh ich nicht als Grund, das ist halt ein neues Design. Mr. X mit Hut war ja auch neu soweit ich mich erinner. Vielleicht bekommt er die Narbe auch erst im Verlauf der Story
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
4.333
Trailer

Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Release am 3. April 2020
 
Oben Unten