• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

RAM schneller als maximal von CPU unterstützt.

NickNameRandomNumber

Spiele-Novize/Novizin
Mitglied seit
12.10.2014
Beiträge
155
Reaktionspunkte
27
Moin zusammen,
ich brauche auf die schnelle RAM für den Ryzen 3200G, der laut AMD "nur" bis zu 2933MHz unterstützt.
Jetzt habe ich nach einer kurzen Googlesession gemerkt, dass der wohl auch mit 3000Mhz oder 3200MHz RAM laufen wird.
Ich bin nämlich eigentlich ganz zufrieden mit dem G.Skill Aegis RAM (zumal der recht günstig ist), angeboten wird dieser aber nur in 3000 und 3200MHz. Was für Probleme kann es bereiten, wenn ich auf Mainboard 3000er RAM haue? MB unterstützt die Taktung.
Danke m voraus! :)
LG Jan
 
Im schlimmsten Fall müsstest du im BIOS halt die maximal unterstützte RAM-Frequenz einstellen. Ich hatte auf meinem alten Rechner auch 3600 Mhz RAM verbaut, der aber erst jetzt auf meinem neuen System mit maximaler Geschwindigkeit läuft. Auf dem alten Rechner lief der mit 3200 Mhz im BIOS eingestellt ohne Probleme.

Unter Umständen kann sich auch ein BIOS-Update lohnen, das evtl. höhere Frequenzen unterstützt. Kommt dann auf's Mainboard an.
 
Im schlimmsten Fall müsstest du im BIOS halt die maximal unterstützte RAM-Frequenz einstellen. Ich hatte auf meinem alten Rechner auch 3600 Mhz RAM verbaut, der aber erst jetzt auf meinem neuen System mit maximaler Geschwindigkeit läuft. Auf dem alten Rechner lief der mit 3200 Mhz im BIOS eingestellt ohne Probleme.

Unter Umständen kann sich auch ein BIOS-Update lohnen, das evtl. höhere Frequenzen unterstützt. Kommt dann auf's Mainboard an.
Ich muss nochmal darauf zurückkommen :-D
Kann es denn nicht sein, dass ich gar nicht ins BIOS komme, weil der RAM halt erstmal standardmäßig mit 3000MHz läuft? Also dass der Rechner anfangs gar nicht startet? Oder gibt es da irgendeinen Automatismus, der dafür sorgt, dass das nicht passiert?
LG Jan :)
 
Zurück
Oben Unten