PS5 und Xbox Series X: Ladezeiten im Vergleich - so schnell laden die Konsolen

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
448
Reaktionspunkte
56
Jetzt ist Deine Meinung zu PS5 und Xbox Series X: Ladezeiten im Vergleich - so schnell laden die Konsolen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: PS5 und Xbox Series X: Ladezeiten im Vergleich - so schnell laden die Konsolen
 

coolbit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.03.2001
Beiträge
107
Reaktionspunkte
75
Also wenn ich jetzt meinen inneren "Limmerick" channeln wollen würde, würde ich sagen, dass die PS5 teilweise ganz schön einbricht :)
Realistisch gesehen ist der Unterschied zwar da und auch deutlich, aber mMn auch verkraftbar. Wichtig ist wohl eher, dass die Ladezeiten ingame beim Quikload oder beim Gebietswechsel flott sind. Ob es beim Laden des Games dann 60s oder 75s dauert....geschenkt.
 

ssj3rd1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.10.2013
Beiträge
188
Reaktionspunkte
36
Holy Shit!
Die PS5 hat ja bei jedem einzelnen Spiel verloren...
Dabei hat sich gerade Sony mit der SSD Power wie verrückt geschmückt und das ist das Ergebnis? Teils verliert die PS5 ja recht signifikant.
Ok, die Spiele sind nicht optimiert, aber das betrifft ja beide Konsolen., sind ja Multis.

Ich hole mir zwar trotzdem die Playse, bin jetzt aber trotzdem ziemlich ernüchtert, habe ich tatsächlich nicht so erwartet und ärgert mich ein bissel :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.269
Reaktionspunkte
692
Ort
Hannover
Holy Shit!
Die PS5 hat ja bei jedem einzelnen Spiel verloren...
Dabei hat sich gerade Sony mit der SSD Power wie verrückt geschmückt und das ist das Ergebnis? Teils verliert die PS5 ja recht signifikant.
Ok, die Spiele sind nicht optimiert, aber das betrifft ja beide Konsolen., sind ja Multis.

Ich hole mir zwar trotzdem die Playse, bin jetzt aber trotzdem ziemlich ernüchtert, habe ich tatsächlich nicht so erwartet und ärgert mich ein bissel :)

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Zur Zeit gibt es für alles patches.
AC läuft doch bei gleichen Einstellungen wie die X Version
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

DarkSamus666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
171
Reaktionspunkte
74
Ort
Zebes
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Zur Zeit gibt es für alles patches.
AC läuft doch bei gleichen Einstellungen wie die X Version
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Das 2. video ist nicht wirklich aussagekräftig, da die Xbox das ganze Showcase zeigt, während bei der PS5 anscheinend übersprungen wird. Die reine Ladezeit ist scheinbar ident.
Bei den Abwärtskompatiblen Spielen gibt es deutliche Unterschiede und diese sind wirklich auf die Ladezeit rückzuführen. Das kann auch daran liegen, dass bei den optimierten Games mit der One X und PS4 pro schon 2 unterschiedliche Kaliber als Basis dienen.
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
626
Reaktionspunkte
114
Interessant das die Xbox Series X in vielen Fällen schneller als die PS5 lädt. Damit hätte ich nicht gerechnet.
 

Xello1984

Benutzer
Mitglied seit
04.03.2018
Beiträge
75
Reaktionspunkte
16
David Martin

Ich hätte mal so eine grundsätzliche Frage. Warum macht ihr oder du ständig und andauernd Artikel mit fremden Inhalten? Irgendwas von irgendwelche Youtubern und Co. Die PS5 und die Series X habt ihr doch selber da stehen. Wäre es nicht viel interessanter eigene Vergleiche anzustellen? Was bringt das nun ständig fremde Messungen zu präsentieren. Wozu habt ihr die Konsolen früher bekommen? Um etwa schöne Fotos davon auf der Main als AAA+++ Meldung zu präsentieren ??

Außerdem sind die Messungen in dem von dir geposteten Link ziemlich beknackt durchgeführt worden. Wenn, dann man man es richtig mit Unterteilung Gamestart ins Menü und vom Menü ins Spiel.
Was bringt die Messung, wenn z.B. in FF15 die Series X schon ins Spiel lädt, aber bei der PS5 ist er noch dabei ein Savegame auszusuchen? Nicht zielführend, meinst du auch?

Und @others:
Natürlich müssen Spiele auch dementsprechend programmiert werden, damit sie so schnell laden, wie die PS5 z.B. in Spiderman teilweise nur in 1,5 Sekunden. Wenn nichts optimiert ist, laden sie ganz normal, wie auch auf dem PC mit der gleichen Routine. Die leicht besseren Ladezeiten der Series X führen dann wahrscheinlich auf die etwas stärkere CPU zurück. Aber sich daraus jetzt ein Endfazit zu ziehen, wäre nicht richtig, bzw. verfrüht. Man müsste noch abwarten bis die echten richrtigen Nextgen Titel kommen, die wirklich alle Möglichkeiten ausschöpfen
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
9.109
Reaktionspunkte
3.666
David Martin

Ich hätte mal so eine grundsätzliche Frage. Warum macht ihr oder du ständig und andauernd Artikel mit fremden Inhalten? Irgendwas von irgendwelche Youtubern und Co. Die PS5 und die Series X habt ihr doch selber da stehen. Wäre es nicht viel interessanter eigene Vergleiche anzustellen? Was bringt das nun ständig fremde Messungen zu präsentieren. Wozu habt ihr die Konsolen früher bekommen? Um etwa schöne Fotos davon auf der Main als AAA+++ Meldung zu präsentieren ??

Das kann ich dir sagen, Zeit und Arbeitsaufwand. Die Redakteure sollen Heft und Webseite mit Artikeln und Newsmeldungen füllen und haben schlicht keine Zeit für eigene Tests. In den letzten Jahren sind ja aus Personalmangel viele Dinge wie etwa der PC Games Podcast weggefallen.

Und gerade Videos zu erstellen, "spielen", besprechen und schneiden kostet enorm viel Zeit. Da ist so ein Redakteur schon mal einen ganzen Tag oder gar mehrere nur damit beschäftigt. Insbesondere für das Web ist es aber sinniger, wenn er in der Zeit zehn Artikel schreibt.



Und @others:
Natürlich müssen Spiele auch dementsprechend programmiert werden, damit sie so schnell laden, wie die PS5 z.B. in Spiderman teilweise nur in 1,5 Sekunden. Wenn nichts optimiert ist, laden sie ganz normal, wie auch auf dem PC mit der gleichen Routine. Die leicht besseren Ladezeiten der Series X führen dann wahrscheinlich auf die etwas stärkere CPU zurück. Aber sich daraus jetzt ein Endfazit zu ziehen, wäre nicht richtig, bzw. verfrüht. Man müsste noch abwarten bis die echten richrtigen Nextgen Titel kommen, die wirklich alle Möglichkeiten ausschöpfen

Wenn, ja wenn denn extra für SSDs und auf Ladezeitenreduzierung hin optimiert wird, dann geschieht das für alle Plattformen. Warum sollte etwa Ubisoft nur für die Playstation optimieren? Insbesondere weil PC, Playstation und XBox allesamt nichts weiter als X86 PCs sind, theoretisch muss da nicht mal sonderlich viel für die jeweils andere Plattform kompiliert werden, sprich, der Sourcecode wird für alle eh identisch sein.

Es ist meinem technischen Verständnis und meiner Erfahrung nach einfach unmöglich, dass sich die PS5 bei den Ladezeiten weit absetzen können wird. Das wird sich maximal im ein, zwei Sekundenbereich abspielen und das ist irrelevant.
 
Oben Unten