PS5: "Dieser Junge ist ein Arschloch", Jugendlicher macht Millionenumsatz als Scalper

GTAEXTREMFAN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.164
Reaktionspunkte
688
Sorry, aber wer im Header schreib das da ein Junge ist der Millionen verdient mit einer Sache, und das ist eben nicht so, das ist erstmal Faktisch ganz falsch und Journalistisch ein absoluter Tiefpunkt.
So etwas nennt man vorsätzlich Verbreitung von Lügen zum eigenem Vorteil, und sowas ist Strafbar.
Umsatz ist nicht Gewinn / Verdienst ;)
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.109
Reaktionspunkte
6.231
So siehts aus, wenn er bei 1.7 Mio. Dollar Umsatz "nur" 110k Gewinn gemacht hat, dann ist seine Marge nicht mal bei 10%.

Ich bin hier bei TheSinner und Bonkic, wenn er auf normalen Wege (!) an die Konsolen gekommen ist und diese dann zum entsprechenden Marktpreis verkaufen konnte, hat er alles richtig gemacht.

Erinnert mich an diesen Wald und Wiesenhändler aus Norddeutschland, der sich ganz am Anfang der Pandemie einen riesigen Vorrat an Masken, Desinfektionsmitteln etc.pp. gekauft hat und diese dann, in Zeiten der Verknappung, mit einem ordentlichen Gewinn verkauft hat. Ob das jetzt moralisch korrekt ist, lassen wir mal dahingestellt, aber hier gab es unternehmerische Weitsicht und darüber sprechen wir ja hier.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.511
Reaktionspunkte
4.580
Da bin ich bei dir.
Aber @GTAEXTREMFAN und ich haben da ein anderes kleines Problemchen, nämlich der Header.
Und den finde ich nun einmal ganz und gar nicht korrekt. Eben meine Meinung.
@GTAEXTREMFAN sieht es anders, was auch voll Okey ist.

Aber das
Umsatz ist nicht Gewinn / Verdienst
also das wissen wir wohl fast alle, und darum geht es doch gar nicht in meinem Anliegen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.050
Reaktionspunkte
4.565
Wer nur die Überschrift liest und nicht die Meldung (wo alles steht) braucht sich eigentlich nicht künstlich empören.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.511
Reaktionspunkte
4.580
Wer nur die Überschrift liest und nicht die Meldung (wo alles steht) braucht sich eigentlich nicht künstlich empören.
Ja,
und wer eine Überschrift mal so hinrotzt nur um auf Klicks zu kommen muss sich auch nicht beschweren das es Kontra gibt.
Ist es eigentlich deine Aufgabe als Mod die Fehler von PCGames noch schön zu reden?
Du solltest doch eine ganz andere Aufgabe haben als Mod!
Oder irre ich da?
 

Oximoron12345

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.10.2007
Beiträge
378
Reaktionspunkte
9
Schon spannend wie sich über PCGAMES und die Überschrift aufgeregt geregt wird. Der Artikel ansich ist nicht mehr der neuste und wurde nur so "übernommen" wie Ihn schon zig andere Seiten gepostet haben. Klar ist die Überschrift auf den ersten Blick verwirrend, doch im Gegensatz zu anderen Seiten hat man hier zumindest Erfahren, dass es nur 110k Gewinn sind =)

Ich sehe da nichts "hingerotztes"...nur eine ganz normale Meldung die man auch auf anderen Seiten genauso findet...also stänkert mal nicht so rum oder beschwert euch beim Urheber der Originalmeldung, der die Überschrift so gestaltet hat....
 

RoteRosen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.10.2020
Beiträge
455
Reaktionspunkte
114
Da hat wohl jemand Sommerferien am Arbeitsplatz und kann den Kindern nicht die Schuld für alle Übel auf der Welt geben^^

@Topic: Ja alles richtig gemacht der junge Mann. Mit dem goldenen Löffel geboren, Mama und Papa gefragt, ob er mal davon probieren kann und direkt damit Erfolg gehabt.
 

xdave78

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2009
Beiträge
1.545
Reaktionspunkte
113
Alles richtig gemacht - sehe ich auch so. Offenbar hat er die Konsolen ja auf regulärem Wege bekommen insofern folgt das doch genau den Regeln, die wir im Kapitalismus verehren. Also eher Diplom als Schelte für den Bub.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.511
Reaktionspunkte
4.580
also stänkert mal nicht so rum oder beschwert euch beim Urheber der Originalmeldung, der die Überschrift so gestaltet hat....
Wer ist denn das?
Auch so, PCG hat es nicht nötig Headlines abzuschreiben. Na das ist ja mal was ganz Neues.
Wer ist denn nun der Übertäter? Der Urheber oder die Redaktion die nur Copy/Paste noch kann und sonst kaum was eigenständiges zusammenbringt in den News?
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.226
Reaktionspunkte
567
Sorry, aber wer im Header schreib das da ein Junge ist der Millionen verdient mit einer Sache, und das ist eben nicht so, das ist erstmal Faktisch ganz falsch und Journalistisch ein absoluter Tiefpunkt.
So etwas nennt man vorsätzlich Verbreitung von Lügen zum eigenem Vorteil, und sowas ist Strafbar.

Nö, ist es nicht. Weder straf- noch zivilrechtlich. Keine Ahnung wer dir solche Flausen in den Kopf gesetzt hat. Etwas Anderes wäre eine Verleumdung aber davon sind wir hier ebenfalls Meilen entfernt.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.511
Reaktionspunkte
4.580
Nö, ist es nicht. Weder straf- noch zivilrechtlich. Keine Ahnung wer dir solche Flausen in den Kopf gesetzt hat. Etwas Anderes wäre eine Verleumdung aber davon sind wir hier ebenfalls Meilen entfernt.
Meilenweit entfernt?
Also wenn ich der User wäre um den es geht, noch dazu in den USA wohnen würde und ein Magazin würde so etwas von mir im Header behaupten was eben nicht stimmt, dann könnte dieses Magazin zu machen. So viele Millionen hat PCG gar nicht um die Scharr an Anwälten zu bezahlen.
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.226
Reaktionspunkte
567
Meilenweit entfernt?
Also wenn ich der User wäre um den es geht, noch dazu in den USA wohnen würde und ein Magazin würde so etwas von mir im Header behaupten was eben nicht stimmt, dann könnte dieses Magazin zu machen. So viele Millionen hat PCG gar nicht um die Scharr an Anwälten zu bezahlen.

Gott redest du einen Stuss. Aber du darfst mir, der Jura studiert hat, sehr gerne erklären wo da die Straftat bestünde und wo die Behauptung ehrverletzend wäre was übrigens GENAU DER ANSPRUCH an eine Verleumdung wäre. Ich kann z.B. jederzeit folgendes tun: Batze hat im PC Games Forum tierisch einen fahren lassen und gehofft keinem fällts auf wenns stinkt. Tats aber.

Sehen wir von deiner Wunschbuchstabierung des Wortes Schar ab, ist hier auch weder libel noch slander noch defamation gegeben.

Weißt du was das einzige ist was man hier wirklich anlasten könnte? Schlechten Stil und unsauberen Journalismus. Das ist aber noch längst keine Straftat. Meine Fresse, du glaubst wirklich Ahnung zu haben und hast sie einfach nicht, was soll ich da noch zu sagen?

Oder ist das für dich jetzt auch Verleumdung? ;)

Spoiler: "Jugendlicher macht Millionenumsatz als Scalper" ist übrigens nicht verkehrt, denn AUCH DER HANDEL MIT HEIZELEMENTEN UND ABOVE GROUND POOLS WAR SCALPING. Jesus verfickigter Christus noch eins. Einmal google und schon lernst du was scalping bedeutet.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.511
Reaktionspunkte
4.580
Schön das du nach eigenen Worten ein Anwalt bist.
Du interessierst mich nicht und schon gar nicht dein, wie würde @ZAM jetzt sagen, geschwurbel war es glaube ich.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.109
Reaktionspunkte
6.231
Das du keinen Anstand hast weiß ich ja, aber wieso kramst da diesen Massenmörder raus, also aus welchem Grund in diesem Thread?
Batze ... nun ist doch mal gut. Schalt doch mal einen Gang zurück, Bonkic hat auf dein falsches Wort reagiert: du hast Übertäter geschrieben, nicht Übeltäter.

Übermensch. Übertäter. Hitler.

Ob das jetzt witzig ist, nun ja ... geht so, aber einfach mal locker durch die Hose atmen und entspannen.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.511
Reaktionspunkte
4.580
Batze ... nun ist doch mal gut. Schalt doch mal einen Gang zurück, Bonkic hat auf dein falsches Wort reagiert: du hast Übertäter geschrieben, nicht Übeltäter.

Übermensch. Übertäter. Hitler.

Ob das jetzt witzig ist, nun ja ... geht so, aber einfach mal locker durch die Hose atmen und entspannen.
Also wenn sogar du siehst das ich mich vertippt habe.
Was soll man dazu noch sagen?
Aber Ok, ich schalten einen Gang runter, also in der Ersten. Habe ja genug zum Nachdenken gegeben.:banane:
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.226
Reaktionspunkte
567
Schön das du nach eigenen Worten ein Anwalt bist.
Du interessierst mich nicht und schon gar nicht dein, wie würde @ZAM jetzt sagen, geschwurbel war es glaube ich.

Meine Fresse, du verstehst ja nichtmal simples Deutsch. Ich nix Anwalt. Ich nix behaupten Anwalt zu sein. Ich haben studiert Jura. Ich haben auch studiert Germanistik (DEM DEUTSCH SEINE FACH) und Anglistik (DEM ENGLISH SEINE FACH!) und ich bin jetzt weder Germane noch Engländer geworden dadurch. Ja mei.

Dass du dann mit dem Rest- also der Wahrheit - nichts anfangen kannst, keine Frage. Das ist wie Perlen vor die Säue werfen Digger. Du hast einfach keine Ahnung von irgendwas aber ne große Fresse. Dummes Rumgelaber halt und sonst nix, ist dir das nicht selber peinlich?

Du hattest Unrecht. Wiederholt. Ich habe es bemerkt, augezeigt und belegt. Find dich damit ab: ich bin dir meilenweit über und das ist okay so, nicht jeder hat Bildung mit Löffeln gefressen und nicht jeder hält sich an das gute alte Mantra "Wenn man von was keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten" :)

Schön übrigens wie du dich ob der Headline echauffierst und deren Wahrheitsgehalt bemängelst aber sobald es um denselbigen deiner nur als Parodie zu ertragenden Parade der Peinlichkeiten geht, ja da interessiert es dich plötzlich ganz zufällig nicht mehr. Passt nur auf, sonst kommt meine Schaarr an Andwäldten zu dir!
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.511
Reaktionspunkte
4.580
Also mal irgendwas angefangen aber nichts zu Ende gebracht. Jo soll es ja geben.
Na ich dachte eben wenn du schon so einen raus lässt das du Jura studiert hast, dachte ich du hast es zu Ende gebracht und bist nun Anwalt.

Ach ja ich finde mich aber damit ab das einer ohne jede abgeschlossene Ausbildung/Studium mir eben Über ist. Ich habe kein Problem damit.
Ajo, mit solchen Lachern kann ich leben.:pacman:
 

DoppelG

Benutzer
Mitglied seit
19.11.2020
Beiträge
46
Reaktionspunkte
18
leider ist mir auch aufgefallen, dass hier in dem forum manche gestalten, die denken beitragszahlen in astronomischer höhe wären äquivalent mit besonderer wichtigkeit, sich hier aufführen wie sau. diese selbstdarsteller versuchen jede nachricht zu kommentieren und natürlich immer kontroverse meinungen zu vertreten um ihren selbstgeltungstrieb hier zu befriedigen. tut einem sachlichen austausch hier absolut nicht gut. die threads drehen sich dann überhaupt nicht um die artikel oder einen guten austausch zu den themen, sondern arten in ein gebashe aus so wie hier bestens zu sehen.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.109
Reaktionspunkte
6.231
-------

... und jetzt beenden wir diese unsägliche Diskussion in diesem Ton, das muss nicht sein. Ich überleg mir noch ob ich die Beiträge lösche in denen ihr euch verbal an die Gurgel geht, aber eigentlich bin ich faul wie Sau und hab darauf keine Lust.

Darum alle etwas entspannen! Einatmen ... ausatmen. Danke.
 

dessoul

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
115
Reaktionspunkte
19
Ich verstehe das Problem bei der Sache auch nicht. Zum einen war das jetzt nicht wirklich der große Reibach (110.000$, da bleiben bei normaler Steuerrate etwa 70.000$ übrig.
Wenn sein Vater wirklich so reich ist, werden sie das anders verbuchen, vielleicht hat der Vater ja eine Firma, bei der man nur 20% Steuersatz hat?)

Und das ist wirklich nicht der große Reibach. Das sichert ihm in Havard knapp 1,5 Jahre Studium. Wenn er denn da hin will. Und ersthaft? Ich kann die Hater nicht nachvollziehen. Die PS5 ist eine Sache für Leute, die zuviel Geld haben. Das Ding hat nicht wirklich viele Spiele, die exklusiv da drauf laufen. Das ist ein reines Statusobjekt. So was wie ein Iphone oder nen Mac. Und die Leute, die sich so was anschaffen, die können auch gerne so mehr zahlen. Wer darauf geeicht ist, 1000€ für einen Monitorständer auszugeben, oder eine Firma unterstützt, die ein Ladegeräte aus "Umweltgründen" extra berechnet, der hat das gar nicht anderst verdient. Meine Sympatie hat der Kleine.
 

Strauchritter

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.01.2017
Beiträge
276
Reaktionspunkte
206
Och ich habe kein Problem mit dir.
Musst du nicht haben, aus seinen Posts geht eindeutig hervor, dass er ein Problem mit sich selbst hat xD
Kognitive Dissonanz! :B
Der Sinner, immer wieder für einen Lacher gut unser Übermensch im Forum. :-D Wär schon langweilig ohne ihn, gell?

Aber hier extra für unseren lyrischen Zitatfreund: Wer hoch steigt, der wird tief fallen ;)



aber du glaubst gar nicht was ich schon alles war, darunter das was für viele hier Traumberufe wären.
Hybrid, narzisstisch, polemisch. Kurzum um: ein Arschloch? :]
(Anmerkung an die Moderatoren: rhetorische Frage, keine Feststellung und Wertung meinerseits! Er hat ja Jura und Germanistik studiert, er kann das hoffentlich differenzieren^^)
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.511
Reaktionspunkte
4.580
Ach weißt doch. Wer mich kennt, auf sowas lach ich eben. Da stehe ich weit drüber.
(Anmerkung an die Moderatoren: rhetorische Frage, keine Feststellung und Wertung meinerseits! Er hat ja Jura und Germanistik studiert, er kann das hoffentlich differenzieren^^)
Nun ja, viele denken wenn sie den Hörsaal sauber machen und ein paar Worte aufschnappen das sie dann auch gleich eingeschriebener Student/Studentin sind. :finger:
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.294
Reaktionspunkte
7.180
Wenn sie dem die Fresse polieren würden bräuchte er sich nicht zu wundern.
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.226
Reaktionspunkte
567
Musst du nicht haben, aus seinen Posts geht eindeutig hervor, dass er ein Problem mit sich selbst hat xD
Kognitive Dissonanz! :B
Der Sinner, immer wieder für einen Lacher gut unser Übermensch im Forum. :-D Wär schon langweilig ohne ihn, gell?

Aber hier extra für unseren lyrischen Zitatfreund: Wer hoch steigt, der wird tief fallen ;)




Hybrid, narzisstisch, polemisch. Kurzum um: ein Arschloch? :]
(Anmerkung an die Moderatoren: rhetorische Frage, keine Feststellung und Wertung meinerseits! Er hat ja Jura und Germanistik studiert, er kann das hoffentlich differenzieren^^)

Tja, was soll ich sagen, ich bin schon ne geile Sau. Naja, ch bin nicht narzisstisch aber ich bin sowohl polemisch als auch ein Arschloch und das geb ich sehr sehr gerne zu. Diese falsche Bescheidenheits-Tour ist nicht mein Ding. Das überlass ich Menschen die das nötig haben und die sich heimlich schämen für ihre Leistungen und sich dann einen runterholen darauf was für gute Menschen sie doch sind. Ich bins nicht.

Ich hab sprachbezogenes OCD, bin agressiv und ausgesprochen selbstbewusst aber faul wie sonstwas, was schade ist, da mein IQ - sofern man denn offiziellen Tests in diesem Bereich trauen mag (was man übrigens nicht sollte wegen Ungenauigkeit in diesen Graden) genau einen Punkt unter Hawking läge. Reich bin ich deshalb nicht, aber wäre ich nicht so faul stünden die Chancen nicht schlecht. Wäre meine Gesundheit eine bessere, umso mehr.

Tjo. Machste nix, ich hab anders als die Meisten hier schon Nahtoderfahrungen hinter mir und begrenze mich einzig auf Dinge die **mir** Freude machen. Dabei ist mir die Freude Anderer außerhalb meines Freundeskreises völlig schnurzpiepegal. Wie gesagt, Neid muss man sich immer erst verdienen. Die US Amerikaner haben da so einen schönen Ausdruck: rent free in your headspace :)
Dem PS5 Bub oder dem Sündigen? :B:P

Ja ich hör schon auf...
...vielleicht :-D

Träum weiter, Kleiner. Ich hoffe dir ist klar dass ichalles andere als eine schmächtige schmalbrustige Person bin, so als früherer Defense-Lineman. Aber typisch, Tastaturkrieger halt weil sonst halt nicht viel läuft im Leben :)
 

Strauchritter

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.01.2017
Beiträge
276
Reaktionspunkte
206
Tja, was soll ich sagen, ich bin schon ne geile Sau. Naja, ch bin nicht narzisstisch aber ich bin sowohl polemisch als auch ein Arschloch und das geb ich sehr sehr gerne zu. Diese falsche Bescheidenheits-Tour ist nicht mein Ding. Das überlass ich Menschen die das nötig haben und die sich heimlich schämen für ihre Leistungen und sich dann einen runterholen darauf was für gute Menschen sie doch sind. Ich bins nicht.

Ich hab sprachbezogenes OCD, bin agressiv und ausgesprochen selbstbewusst aber faul wie sonstwas, was schade ist, da mein IQ - sofern man denn offiziellen Tests in diesem Bereich trauen mag (was man übrigens nicht sollte wegen Ungenauigkeit in diesen Graden) genau einen Punkt unter Hawking läge. Reich bin ich deshalb nicht, aber wäre ich nicht so faul stünden die Chancen nicht schlecht. Wäre meine Gesundheit eine bessere, umso mehr.

Tjo. Machste nix, ich hab anders als die Meisten hier schon Nahtoderfahrungen hinter mir und begrenze mich einzig auf Dinge die **mir** Freude machen. Dabei ist mir die Freude Anderer außerhalb meines Freundeskreises völlig schnurzpiepegal. Wie gesagt, Neid muss man sich immer erst verdienen. Die US Amerikaner haben da so einen schönen Ausdruck: rent free in your headspace :)


Träum weiter, Kleiner. Ich hoffe dir ist klar dass ichalles andere als eine schmächtige schmalbrustige Person bin, so als früherer Defense-Lineman. Aber typisch, Tastaturkrieger halt weil sonst halt nicht viel läuft im Leben :)
Dann freut es mich ehrlich für dich, dass du mit dir im Reinen bist und selbst gut zurechtkommst.
Diesmal übrigens Ironie frei gemeint, ausnahmsweise.


Träum weiter, Kleiner. Ich hoffe dir ist klar dass ichalles andere als eine schmächtige schmalbrustige Person bin, so als früherer Defense-Lineman.
Da haben wir dann eine Gemeinsamkeit :)
 

kaepteniglo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
1.013
Reaktionspunkte
235
Na ich dachte eben wenn du schon so einen raus lässt das du Jura studiert hast, dachte ich du hast es zu Ende gebracht und bist nun Anwalt.
Nur so nebenbei, nicht jeder mit einem abgeschlossenen Jurastudium ist danach als Rechtsanwalt tätig.

Es gibt auch noch andere Richtungen nach dem 2. Staatsexamen (Richter, Notar, Staatsanwalt)

Und zum Thema allgemein:
Er hat es richtig gemacht. Wenn die endgültigen Besitzer der PS5 nicht warten können bzw. (fast) jeden Preis bezahlen, ist das ok.

Einfach nicht zu diesen Mondpreisen kaufen und gut ist.
Aktuell verpasst man eh nicht wirklich was.
 

DoppelG

Benutzer
Mitglied seit
19.11.2020
Beiträge
46
Reaktionspunkte
18
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Das nur zum IQ, weil du Stephen Hawking erwähnt hast und deiner ja nur knapp darunter wäre. Hat jetzt nichts mit der Diskussion zu tun, wo ich denke, dass du eher recht hast, da Batze aber bei mir sowieso innerhalb kürzester Zeit auf der Blockliste gelandet ist, kann ich die genaue Diskussion nicht beurteilen. Schade ist aber, dass das Forum von solchen Diskussionen nach unten gezogen wird allgemein. Diskussionskultur ist hier leider auf sehr niedrigem Niveau, da sofort immer gleich rechthaberisch und völlig überzogen angegriffen wird.
 
Oben Unten