Project CARS: Oculus-Rift-Gameplay-Video direkt aus dem VR-Headset!

ThorstenKuechler

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.04.2009
Beiträge
6
Reaktionspunkte
4
Jetzt ist Deine Meinung zu Project CARS: Oculus-Rift-Gameplay-Video direkt aus dem VR-Headset! gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Project CARS: Oculus-Rift-Gameplay-Video direkt aus dem VR-Headset!
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.784
Reaktionspunkte
404
Ich will wirklich nicht spamen, aber die Werbevideos starten SCHON WIEDER ungefragt und unstoppbar.
Sry, aber so hab ich KEIN BOCK mehr auf eure Seite. :(
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.895
Reaktionspunkte
1.794
Ich kanns kaum erwarten so ein Ding mal auszuprobieren. Am liebsten würd ich ja gleich ein DK2 bestellen, aber der Preis schreckt mich dann doch ab für einen technisch unausgereiften Prototypen bzw. Entwicklungsversion.
Im Preisvergleich bzw. Amazon Marketplace verkauft eine "Deluxe GmbH" übrigens das DK2 für 999,- EUR und das alte DK1 für 1199,- EUR. :B
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.789
Reaktionspunkte
5.847
Ich will wirklich nicht spamen, aber die Werbevideos starten SCHON WIEDER ungefragt und unstoppbar.
Sry, aber so hab ich KEIN BOCK mehr auf eure Seite. :(
Das Video (inl. Werbung) starten nur bei News, welche eigentlich nur ein Video beinhalten.
Ähnlich wie bei Youtube.

Ists hingegen eine News, welche viel Text hat und darunter einfach der Trailer zu jenem Spiel, startet das Video nicht von alleine.
 

masterofcars

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2002
Beiträge
638
Reaktionspunkte
69
Ich kanns kaum erwarten so ein Ding mal auszuprobieren. Am liebsten würd ich ja gleich ein DK2 bestellen, aber der Preis schreckt mich dann doch ab für einen technisch unausgereiften Prototypen bzw. Entwicklungsversion.
Im Preisvergleich bzw. Amazon Marketplace verkauft eine "Deluxe GmbH" übrigens das DK2 für 999,- EUR und das alte DK1 für 1199,- EUR. :B


Meins kannste für 650 haben :-D Ist ein DK2 und n paar Stunden mit gespielt. :) Schnäppchen
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.784
Reaktionspunkte
404
Das Video (inl. Werbung) starten nur bei News, welche eigentlich nur ein Video beinhalten.
Ähnlich wie bei Youtube.

Ists hingegen eine News, welche viel Text hat und darunter einfach der Trailer zu jenem Spiel, startet das Video nicht von alleine.

Trotzdem nicht mein Ding. Mehrere Tabs kann man damit vergessen. Bei jedem Replay noch einmal der Spot? Sry, da heißt es keine Videos mehr auf PC Games. Dafür gibt es dann andere Seiten. ;) Immer die gleiche Werbung vor jedem einzelnen Video hat auch schon auf anderen Seiten nicht geklappt.
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.784
Reaktionspunkte
404
Ansonsten finde ich eure Seite und auch das Ihr so zeitnah Feedback gebt echt toll. Aber unstoppable Videos gehen einfach nicht im Web. ;)
 

liftzero

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2014
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Laie...

Wenn man sich schon die ganze Arbeit macht um zu versuchen, die Wirkung der OR rüberzubringen, wieso lässt man dann so eine absoluten Anfänger ans Steuer, der im 1. Gang in jede Leitplanke kracht. So bleibt von dem gewünschten Effekt nicht so viel übrig, hätte deutlich beeindruckender sein können!
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.895
Reaktionspunkte
1.794
Wenn man sich schon die ganze Arbeit macht um zu versuchen, die Wirkung der OR rüberzubringen, wieso lässt man dann so eine absoluten Anfänger ans Steuer, der im 1. Gang in jede Leitplanke kracht. So bleibt von dem gewünschten Effekt nicht so viel übrig, hätte deutlich beeindruckender sein können!

Ich glaube der Macher des Videos hat die Kamera in die Brille gehalten und gleichzeitig das Auto gesteuert.
Da sind keine Rundenrekorde zu erwarten.
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.522
Reaktionspunkte
2.755
Argh, es gibt derzeit keine Möglichkeit, Project Cars zu kaufen, oder? Ich würde es wirklich gerne selbst mal ausprobieren. Assetto Corsa war auf dem Rift DK1 so genial, aber leider wird es wohl noch ein bisschen dauern, bis AC DK2 Support bekommt, da die derzeit fleißig an der Grafikengine schrauben.

Wie ist inzwischen eigentlich die Fahrphysik in dem Spiel? Zu Anfang wurde ja geplant, daraus eine realistische Simulation im Stil von Live for Speed, iRacing oder Assetto Corsa zu machen. Dann hat man immer häufiger gelesen, das Spiel würde eher in Richtung Simcade gehen. Wurde die Physik inzwischen wieder verbessert oder sind die Entwickler auf der Simcade Schiene geblieben?
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.789
Reaktionspunkte
5.847
Wenn man sich schon die ganze Arbeit macht um zu versuchen, die Wirkung der OR rüberzubringen, wieso lässt man dann so eine absoluten Anfänger ans Steuer, der im 1. Gang in jede Leitplanke kracht. So bleibt von dem gewünschten Effekt nicht so viel übrig, hätte deutlich beeindruckender sein können!

Ausserdem kann ich mich vorstellen, dass man sich erst an die Optik gewöhnen muss um gut zu spielen.
Nur schon das Eingabegerät macht einen Riesenunterschied.
Ich bin F1 immer mit Pad an der PS3 gefahren.
Bei nem Wettbewerb in nem Pub musste ich dann auch einmal mit einem Logitech-Steuerrad antreten.
Gott sei dank hatte ich nen leichten Gegner am Anfang, denn die Umstellung war enorm.
Wer die original Rennjacke gewonnen hat am Schluss dürfte wohl klar sein.
Ach darum geht ja gar nicht :P

Ich glaub, wenn man ein Spiel das erste mal in so einer Version in 3D spielt, kann man einfach nicht "normale" spielen.
In in diesem Fall ists auch ok. Denn So sieht man die Details besser, als wenn ein Pro eine superschnelle Runde fährt und nur auf den Scheitelpunkt starrt
 
Oben Unten