Project Cars 3: Legenden-DLC erschienen

MichaelGruenwald

Benutzer
Mitglied seit
03.03.2017
Beiträge
31
Reaktionspunkte
7
Jetzt ist Deine Meinung zu Project Cars 3: Legenden-DLC erschienen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Project Cars 3: Legenden-DLC erschienen
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.533
Reaktionspunkte
4.585
9,99€, wofür? Für 3 Japan Flitzer die wohl nur Japaner interessiert, 1 Strecke und ein paar Neue Farben.
Mann, die sollten mal bei Assetto Corsa Competizione vorbeischauen wie Racing DLC geht.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.533
Reaktionspunkte
4.585
Bei Legenden hatte ich eher an Ferrari. Porsche, Lamborgini gedacht. Und wenn japanische Legenden fehlt ein Nissan Skyline.
Genauso habe ich es auch gedacht, Mercedes natürlich noch hinzu usw. Also die Internationalen Rennsport Kracher die du auch aufzählst und noch ein paar mehr wäre 9,99€ voll Okey, aber das ist doch nur Lächerlich und schon echt derbe was die da machen.
Das hat doch rein gar nichts mit Legenden zu tun.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.397
Reaktionspunkte
1.230
9,99€, wofür? Für 3 Japan Flitzer die wohl nur Japaner interessiert, 1 Strecke und ein paar Neue Farben.
Mann, die sollten mal bei Assetto Corsa Competizione vorbeischauen wie Racing DLC geht.

Wenn ich mir die Geschichte und Werdegang von PC3 und SlightlyMad würde ich sagen... nur noch überschaubare Mittel vorhanden. Man muss halt Einnahmen generieren mit sowenig Ausgaben wie nur geht. Auch wenn man mittlerweile zu Codemasters gehört.
Aber da gehen ja manche Studios auch nur zum Sterben hin, siehe Evolution Studios.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.533
Reaktionspunkte
4.585
Wenn ich mir die Geschichte und Werdegang von PC3 und SlightlyMad würde ich sagen... nur noch überschaubare Mittel vorhanden. Man muss halt Einnahmen generieren mit sowenig Ausgaben wie nur geht. Auch wenn man mittlerweile zu Codemasters gehört.
Aber da gehen ja manche Studios auch nur zum Sterben hin, siehe Evolution Studios.

Umso erstaunlicher das gerade Codemasters damals mit Dirt Rally1 einen richtigen Kracher hingelegt hat und die F1 Serie, muss man nicht mögen, aber ist nicht gerade das schlechteste was es im Racing gibt.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.397
Reaktionspunkte
1.230
Umso erstaunlicher das gerade Codemasters damals mit Dirt Rally1 einen richtigen Kracher hingelegt hat und die F1 Serie, muss man nicht mögen, aber ist nicht gerade das schlechteste was es im Racing gibt.

Ich habe ja auch nie gesagt dass Codemasters selber schlecht ist.. auch wenn bei denen manches "Hit and miss" ist.. oder zumindest Geschmackssache.

Aber bei den Studios die bei denen unterschlüpfen habe ich so meine Zweifel.

Mal sehen, Take2 hat ja Interesse an Codemasters bekundet.
 
Oben Unten