• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Probleme mit Virtualisierung (Virtual PC 2007)

Timothy

Mitglied
Mitglied seit
29.03.2005
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Hi,
Ich hab gestern Virtual PC 2007 (free version) von Microsoft installiert und mir prompt ein virtuelles Betriebssystem erstellt. Allerdings sind da im Gerätemanager Treiber aufgeführt, die eigentlich nichts mit meinen PC zu tun haben.
Und meine Originaltreiber kann ich nicht installieren, weil die Installation abgerochen wird (ist einfach weg).
FRAGE: Kann man überhaupt Treiber installieren oder sind die vom Virtualisierungsprogramm ohnehin schon vorgegeben? :confused:
 
R

ruyven_macaran

Gast
Timothy am 28.04.2007 17:48 schrieb:
Hi,
Ich hab gestern Virtual PC 2007 (free version) von Microsoft installiert und mir prompt ein virtuelles Betriebssystem erstellt. Allerdings sind da im Gerätemanager Treiber aufgeführt, die eigentlich nichts mit meinen PC zu tun haben.
Und meine Originaltreiber kann ich nicht installieren, weil die Installation abgerochen wird (ist einfach weg).
FRAGE: Kann man überhaupt Treiber installieren oder sind die vom Virtualisierungsprogramm ohnehin schon vorgegeben? :confused:

weiß nicht genau, wie weit das bei vpc07 reicht, aber i.d.r. simulieren auch virtualisierungsprogramme einen kompletten pc, treiber für deine reale hardware brauchst du also nicht und die virtuelle ist meist so alt, dass die im gast-os schon vorhanden sind. (vmware z.b. hat afaik n i440bx bord, ne s3 grafikkarte und nen pentiumII - letzterer hat zwar ungewönlich viel leistung ;) , aber da die unterstützten befehle die gleiche wie bei den originalen sind, braucht man nur die dazu passenden treiber)
 
Oben Unten