• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

pc "verbessern"

TheGameMC

Mitglied
Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
750
Reaktionspunkte
0
hey leute! ich wollte mal fragen ob es irgendwelche guten tools gibt die ohne übertakten oder so ganz einfach die performence verbessern z.b. autostart leeren und unwichtige anwendungen die nebenherlaufen abschalten usw....
gibts da was?
 

fiumpf

Mitglied
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.741
Reaktionspunkte
3
Da gibts ne ganze Menge:

- TuneUp Utilities 2007 TRIAL
Mit dieser Toolsammlung kann man die Registry reinigen, die Festplatte auf Fehler überprüfen, umfangreiche Systemeinstellungen vornehmen, unnütze Daten löschen, den Autostart einsehen und noch einiges mehr.

http://www.tuneup.de/download/


- O&O Defrag 8 TRIAL
Dieses Programm defragmentiert die Festplatte schneller und sauberer als die Windows-Defragmentierung.

http://www.oo-software.com/smb/en/download/


- ProcessExplorer FREE
Mit dem Tool findet man die Quelle aller laufenden Prozesse, womit unnütze Programme und schädliche Software ausfindig gemacht werden kann.

http://www.microsoft.com/technet/sysinternals/utilities/ProcessExplorer.mspx
 

doceddy

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
TuneUp ist das beste Prog dafür. Hab mal WinOptimizer ausprobiert und dachte man kann da die "unwichtigen" Dateien einfach so löschen, wie mans bei TuneUp machen kann. Hab mich leider geirrt - musste win neuinstallieren, weil so viele danach Programme schrit waren :S
 

Dominik10

Mitglied
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
531
Reaktionspunkte
0
Hallo,
ich empfehle TuneUp 2007 super Tool und leicht zu bedienen!!!
UND das beste Tool was es gibt ist CCLEANER:
-Räumt den ganzen Computer auf
-Ausserdem reinigt das Tool die Registry
-Kann Programm deinstallieren
-Kann aus dem Autostart Programme entfernen
Am besten du besuchst diese Seite:
http://www.ccleaner.com/
:-D

mfg Dominik :)
 
TE
TE
T

TheGameMC

Mitglied
Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
750
Reaktionspunkte
0
dann danke schon mal im vorraus.
werd die tools gleich mal testen.
 

Spcial

Mitglied
Mitglied seit
05.12.2005
Beiträge
787
Reaktionspunkte
0
TheGameMC am 02.05.2007 14:36 schrieb:
hey leute! ich wollte mal fragen ob es irgendwelche guten tools gibt die ohne übertakten oder so ganz einfach die performence verbessern z.b. autostart leeren und unwichtige anwendungen die nebenherlaufen abschalten usw....
gibts da was?

Auslogics Disk Defrag

defragmentiert auch besser als das windows interne programm. zudem ist es kostenlos. kann mir mal einer sagen warum ich im festplatten benchmark mit suslogics disk defrag bessere ergebnisse als o&o defrag habe? denke o&o soll so gut sein?

mfg
 
Oben Unten