PC Problem - Bildschirm bleibt schwarz

Akronos

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.10.2008
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo

habe ein Riesen Problem und brauche unbedingt eure Hilfe.

Als ich vorhin ein Spiel gespielt habe, hat sich auf einmal vollkommen ohne Grund mein PC aufgehängt und die Grafik war sehr komisch, alles mit pinken Pixeln versehen, auch nach einem Neustart ging is wieder so diesmal hat er sich aber so ziemlich gleich nach dem Willkommens-Gruß von Windows aufgehängt und ein Bluescreen erschien, leider weiß ich nicht mehr was darin stand.

Kurzerhand haben ich Windows im sicheren Modus gestartet und einen Wiederherstellungspunkt von 5.9.10 ausgewählt und dies auch gemacht, doch anchdem der fertig war, sich der PC neu startete kommt nach dem "Windows startet" screen nur noch schwarzer bildschirm, den Mauszeiger sehe ich jedoch.

Ich weiß echt nicht mehr was ich tun kann, hoffe ich könnt mir helfen, vllt liegts ja an der Grafikkarte ?

habe Windows 7

Hoffe ihr könnt mir helfen

mfg
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.735
Reaktionspunkte
5.965
Das kann viele Gründe haben - besorg Dir mal eine Knoppix-Cd und boote damit dann linux - wenn es auch da Probleme gibt, hast Du ein Hardwareproblem - ansonsten liegt es nur an windows.
 
TE
A

Akronos

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.10.2008
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
hmm

angenommen es ist ein hardwareproblem, was könnte es dann sein?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.735
Reaktionspunkte
5.965
Es deutet auf die Graka hin. Wenn Du die bei jemand anders mal einbauen könntest, wäre das nicht schlecht.

Es kann aber auch was am board oder mit der CPU sein, und das mit der GRaka ist nur das Symptom.
 
Oben Unten