PC Games Meisterwerke - Vampire: The Masquerade - Bloodlines

FelixSchuetz

Redakteur
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
2.395
Reaktionspunkte
556
Jetzt ist Deine Meinung zu PC Games Meisterwerke - Vampire: The Masquerade - Bloodlines gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: PC Games Meisterwerke - Vampire: The Masquerade - Bloodlines
 

wertungsfanatiker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
1.075
Reaktionspunkte
54
Eines der ganz wenigen CRPG, die auch ein wenig Grusel erzeugten. Dazu kam ein gut umgesetztes P&P - Charaktersystem, was wirklich bis heute zeigt, was ein gutes Charaktersystem ausmacht. Dann kam noch der hervorragende Sound dazu, die damals super Mimik der NSC und die ganz große Stärke von Vampire ist bis heute die Wiederspielbarkeit durch die absolut unterschiedlichen Spielercharaktere (Nosferatu, Toreador etc.). Gerade bei letzterem Punkt könnten sich so viele CRPG noch heute eine Scheibe bei diesem Spiel abschneiden. Ohne die Bugs wäre es natürlich ein 90er geworden, eines der vielleicht eine Handvoll CRPGs seit 2000, die eine so hohe Wertung verdienten.
 

Tek1978

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.10.2011
Beiträge
468
Reaktionspunkte
205
Da fällt mir ein es gab doch mal ein Spiel wo man zum Vampir gemacht wird, glaub da war man irgendwie ein Ritter oder so?

Kann sich da noch jemand dran erinnern welches das war
 

Sterni06

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.07.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
Japp, das dürfte dann Vampire: The Masquerade Redemption sein.
Auch ein sehr gutes Spiel seiner Zeit gewesen:top:
 

OutsiderXE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
1.194
Reaktionspunkte
104
Da fällt mir ein es gab doch mal ein Spiel wo man zum Vampir gemacht wird, glaub da war man irgendwie ein Ritter oder so?

Kann sich da noch jemand dran erinnern welches das war

Zufällig hieß das auch Vampire: The Masquerade ( - Redemption). 3D-Kamera, Partysystem, coole Welt, coole Story. Damit verbinde ich noch mehr gute Vampirerfahrungen als mit Bloodlines.
 

S0l4ris451

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.04.2014
Beiträge
178
Reaktionspunkte
2
Die Computerspiele basieren auf einem Pen and Paper Rollenspiel, oder ?
 

Taiwez

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2013
Beiträge
1.280
Reaktionspunkte
469
Eines meiner absoluten Lieblingsspiele! :X

Alleine das Geisterschloss war an Atmosphäre kaum zu überbieten, für mich ganz klar ein Meilenstein in Sachen Storytelling sowie interessanter Ideen. Die irren Vampire waren einfach nur genial geschrieben!

Läuft das Spiel eigentlich gut auf Windows 7? Ich kann mich daran erinnern, dass ich mit dem Spiel arge Probleme hatte, das überhaupt zum Laufen zu bekommen. Aber vielleicht geht das ja jetzt besser mit den aktuellen Patches, kennt sich da wer aus?
 

Cityboy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.06.2008
Beiträge
873
Reaktionspunkte
66
Eines meiner absoluten Lieblingsspiele! :X

Alleine das Geisterschloss war an Atmosphäre kaum zu überbieten, für mich ganz klar ein Meilenstein in Sachen Storytelling sowie interessanter Ideen. Die irren Vampire waren einfach nur genial geschrieben!

Läuft das Spiel eigentlich gut auf Windows 7? Ich kann mich daran erinnern, dass ich mit dem Spiel arge Probleme hatte, das überhaupt zum Laufen zu bekommen. Aber vielleicht geht das ja jetzt besser mit den aktuellen Patches, kennt sich da wer aus?
Das unterschreib ich sofort. Bei mir war es ebenfals das Geisterschloss das mir bis heute unvergessen geblieben ist. Hab mir sogar aus Nostalgiegründen die Steam Version vor einem Jahr gekauft. Leider funktioniert das Spiel bei mir nicht. Hab ebenfalls W7 64bit .. wird wohl al Windows liegen... schade... würds echt gerne wieder spielen.
 

Sheggo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
2.186
Reaktionspunkte
86
was hab ich das Spiel geliebt und verflucht :-D
zu Release habe ich manche Stellen 20mal gespielt, um zu versuchen, ein Absturz zu vermeiden und was war ich gefrustet, als ich dann doch irgendwann aufgeben musste.

aber vor ein paar Jahren hab ich dann geschafft, es durchzuspielen :-D und dann noch mal und noch mal...

wenn die Community da immer noch pachted, dann lohnt sich ja ein Installieren?! *freu* (aber erst Fallout NV erneut fertig spielen)
 

chbdiablo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.09.2003
Beiträge
2.463
Reaktionspunkte
285
Definitiv eines meiner Allzeit-Lieblingsspiele. Erst vor ein paar Monaten mal wieder gespielt. Echt klasse! Richtig schade, dass in die Richtung schon ewig nichts mehr kam und World of Darkness auch eingstellt wurde.
 

S0l4ris451

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.04.2014
Beiträge
178
Reaktionspunkte
2
Das unterschreib ich sofort. Bei mir war es ebenfals das Geisterschloss das mir bis heute unvergessen geblieben ist. Hab mir sogar aus Nostalgiegründen die Steam Version vor einem Jahr gekauft. Leider funktioniert das Spiel bei mir nicht. Hab ebenfalls W7 64bit .. wird wohl al Windows liegen... schade... würds echt gerne wieder spielen.
Hallo, hab auch win764bit und bei mir funktioniert es! Probier mal den hier Vampire: The Masquerade - Bloodlines : Patches, Updates, Addons, Downloads (The Patches Scrolls)
 

batesvsronin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.10.2004
Beiträge
257
Reaktionspunkte
51
schade dass sie sich den Vampirhype nicht zu nutze gemacht haben und nen Nachfolger rausgebringen... das Spiel war so gut dass mir die Bugs fast total egal waren...
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.433
Reaktionspunkte
2.499
schade dass sie sich den Vampirhype nicht zu nutze gemacht haben und nen Nachfolger rausgebringen... das Spiel war so gut dass mir die Bugs fast total egal waren...

Wäre schwierig gewesen einen Nachfolger zu bringen, da es die Firma nach dem Spiel leider nicht mehr allzulange gab ;) :(
 

Demondead

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.09.2001
Beiträge
158
Reaktionspunkte
1
Was nen Zufall, da kuf ich mir das Spiel vor ein paar Tagen im Steam Sale und schwupps gibt`s von Felix nen Artikel dazu :).

Ist jetzt vielleicht nicht ganz der richtige Thread, aber ich versuch`s mal dennoch hier: Ich bin denke ich noch ziemlich am Anfang und gerade wieder von Santa Monica nach Downtown L.A. zurückgekehrt. Dort angekommen hat mich Nines nach einem kleinen Intermezzo mit dem Sabbat in seinen Club eingeladen. Bin dann auch gleich hin und habe mit Nines gesprochen. Würde mich auch gerne den Anarchisten anschließen, wenn möglich. Und genau das ist mein Problem: Egal welche Antworten ich in dem Dialog mit Niles wähle, am Ende läuft es immer darauf hinaus, dass ich die Anarchisten in der ein oder anderen Form beleidigen muss, mangels anderer Optionen und Niles dann nix mehr von mir wissen will und als Camarilla-Speichellecker abgetan werde.

Ist das ein Bug, dass mir alternative Antworten einfach fehlen? Kann ich mich den Anarchen überhaupt anschließen? Wenn ja, wie? Oder vielleicht erst später im Spiel? Über hilfreiche Antworten würde ich mich freuen!

Ach ja: Weiss nicht, ob das ne Rolle spielt, aber mein Char ist vom Clan Nosferatu. Gespielt wird mit Community Patch 9.2.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.448
Reaktionspunkte
6.773
Gibts eigentlich noch irgendwo The Redemption zu kaufen ? Meine Retailfassung läßt sich nicht mehr installieren. Und die deutsche Fassung von Bloodline ist cut. Aber nur im Intro oder ?
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.433
Reaktionspunkte
2.499
Gibts eigentlich noch irgendwo The Redemption zu kaufen ? Meine Retailfassung läßt sich nicht mehr installieren. Und die deutsche Fassung von Bloodline ist cut. Aber nur im Intro oder ?

Wenns nicht Retail sein muss, dann hier Vampire: The Masquerade - Redemption ● GOG.com

Ja, die dt. Version von Bloodline ist cut - weiß aber nicht, obs nur im Intro ist oder ob auch noch ne andere Sequenz betroffen ist (evtl. Endsequenz - bin mir aber nicht 100% sicher)
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.448
Reaktionspunkte
6.773
Nein. Die Rechte von FarCry wurden bereits nach Teil 1 an Ubisoft abgetreten. Crysis 1-3 und FC1 ist von Crytek. FC2 - FC4 von Ubisoft direkt.
 

doomkeeper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
6.207
Reaktionspunkte
1.033
Vampire Bloodlines.. Schlichtweg eines der besten Spielerlebnisse neben Deus Ex (HR).

Hoffentlich gibt es bald wieder ein tolles Vampire-Adventure Spiel... wobei ich nicht davon ausgehe dass jemand diese Detailverliebtheit überbieten will (ohne modernen Scheiss wie Micropayment etc.)
 

SGDrDeath

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.07.2002
Beiträge
1.606
Reaktionspunkte
435
Nein. Die Rechte von FarCry wurden bereits nach Teil 1 an Ubisoft abgetreten. Crysis 1-3 und FC1 ist von Crytek. FC2 - FC4 von Ubisoft direkt.
Wars nicht so das Ubisoft als Publisher von Anfang an die Markenrechte hatte und Crytek den Namen nicht mitnehmen durfte?
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.448
Reaktionspunkte
6.773
FC wurde von Ubisoft vertrieben. Das ist korrekt. FC wurde von Crytek erfunden. In wieweit im Vertrag stand, daß die Rechte an FC bei Ubisoft bleiben ist mir nicht bekannt. Fakt ist, daß ab FC2 Crytek nichts mehr mit FC zu tun hatte.
 

batesvsronin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.10.2004
Beiträge
257
Reaktionspunkte
51
och Leute... das war ne sarkastische Frage auf die Antwort, dass der Hersteller von Bloodlines pleite ist, und es demnach keinen Nachfolger geben könnte...
 

Lightbringer667

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.05.2008
Beiträge
2.141
Reaktionspunkte
393
Oh Bloodlines! Das ist ein so wahnsinnig gutes Spiel :) Was mir am besten in Erinnerung geblieben ist, sind die wahnsinnig gut geschriebenen Dialoge. Die Kämpfe fand ich eher nervig, das Erforschen, ermitteln und Unterhalten mit den unzähligen NPCs war für mich damals wesentlich spannender.

Ich hab es erst 2-3 Jahre nach Release gespielt, als es schon Community Patches gab, und da ist es dann recht fehlerfrei gelaufen. Ich hatte davor nur sehr wenig mit Vampire und dem World of Darkness Universum zu tun. Nach dem wir in meiner damaligen Rollenspielrunde alle mal Bloodlines gespielt haben, haben wir dann doch auch mal ein wenig in Vampire reingeguckt. :-D
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.861
Reaktionspunkte
6.208
Das ist wirklich eines der besten Spiele aller Zeiten. Es war so unfassbar schade, dass es am Anfang so unfertig in die Händlerregale kam und daher wohl viele abgeschreckt hat und es zur Pleite der Firma führte. Dennoch würde ich jedem empfehlen, das Spiel sollte man unbedingt mal gezockt haben, dazu den Community Patch aber installieren. Bis heute werden die Fehler noch von der Community gefixt.
 

shaboo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.02.2004
Beiträge
934
Reaktionspunkte
392
"Vampire: Bloodlines war zum Release brutal verbuggt ..."

... was aber PCG nicht daran gehindert hat, dem Spiel im Februar 2005 trotzdem 88% hinterher zu schmeißen: Sorry, bei allen Qualitäten, aber in dem Zustand war das definitiv nicht verdient.

Die Bugs sind auch der Grund, warum es bislang bei mir im Regal verstaubt ist. Gibt oder gab es nicht auch mindestens zwei verschiedene Linien von Community Patches? "Unofficial patch" versus "True patch" oder so. Der gängige Community Patch ("Unofficial patch") ist ja nicht ganz unumstritten, da einigen hier zu wenig einfach nur Fehlergefixt und schon zu viel Gemoddet wird, auch wenn es eine abgespeckte "basic version" gibt.
 
Oben Unten