pc bootet nicht

Vanspirit

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.02.2006
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Moin brauch eure hilfe, mal wieder -.- .

Vorgestern ging er noch mein pc , heute nicht mehr. ich glaube allerdings stark das ich mir einen virus eingefangen habe aber egal.

Problem ist das der Pc nicht mehr bootet. Ich mach ihn an dann fährt er toll hoch dann kommt irgendwie von alleine die ganze zeit der " F8 " bildschirm. also abgesicherter modus auswählen etc. Egal was ich da auswähle, ich sehe noch kurz wie windows xp also der startbildschirm da der balken 3x durchfährt danach restartet er und das egal was ich drücke also ob abgesicherter modus oder normal.

Was ist zu tun ? formatieren wäre sehhr schlecht und eine externe festplatte habe ich nicht.

Windows neu installieren geht wohl auch nicht weil selstamer weise nur noch 1mb frei auf der festplatte ist.

und mit der wiederherstllungskonsole von der windows start cd gebe ich da " dir " ein meint er verzeichnisfehler.


bitte helft mir schnell thx im vorraus.




....
AMD 64 3200+
80 GB S-ATA Maxtor
Geforce 6600
512 MB - DDR Kingston
MSI K8T NEO V.2.0
WIN XP HOME SP1
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
kann es denn wirklich sein, dass nur noch 1MB frei ist?

ich würd die platte mal in einen anderen PC einbauen und von dort mal die platte überprüfen.
 
TE
V

Vanspirit

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.02.2006
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 16.05.2007 16:16 schrieb:
kann es denn wirklich sein, dass nur noch 1MB frei ist?

ich würd die platte mal in einen anderen PC einbauen und von dort mal die platte überprüfen.


leider keine möglichkeit.

gibt es denn eventuell einen virenscanner den mal als diskette reinlegt oder als cd der dann bootfähig ist sozusagen mit dem ich ohne ein betriebssystem mal die platte überprüfen könnte ?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Vanspirit am 16.05.2007 16:20 schrieb:
Herbboy am 16.05.2007 16:16 schrieb:
kann es denn wirklich sein, dass nur noch 1MB frei ist?

ich würd die platte mal in einen anderen PC einbauen und von dort mal die platte überprüfen.


leider keine möglichkeit.

gibt es denn eventuell einen virenscanner den mal als diskette reinlegt oder als cd der dann bootfähig ist sozusagen mit dem ich ohne ein betriebssystem mal die platte überprüfen könnte ?


knoppix läßt sich von CD booten, das ist ein linux. weiß aber nicht, inwieweit du dann die platte checken kannst...
 
TE
V

Vanspirit

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.02.2006
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
:)

hat sich geklärt geht wieder alles. bin mal auf maxtor.com hab da diagnose tool war ein fehler der wurde behoben jetzt geht wieder alles danke :)
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Vanspirit am 16.05.2007 17:12 schrieb:
:)

hat sich geklärt geht wieder alles. bin mal auf maxtor.com hab da diagnose tool war ein fehler der wurde behoben jetzt geht wieder alles danke :)

Da würd ich mir aber mal gedanken über eine neue Festplatte machen!
 
Oben Unten