NWN2 Wie ins Schwarzseeviertel

Luccah

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
707
Reaktionspunkte
1
Hallo, habe die wachmannquest jetzt hinter mich gebracht und es heisst das ich nun mit einen Albion im Schwarzseeviertel reden soll,aber wenn ch auf meiner Karte bin habe ich dort keinen Eintrag Schwarzseeviertel...warum nicht habe ich was übersehen? mein Tagebuch sagt auch das ich da nun hin kann....
Dann noch was mit der verlorenen geganene Partroulie in Fort Locke, der Valis (?) sagt das die gen Osten marschiert sind...das ist doch die Richtung aus der ich kam,habe trotzdem nochmal geschaut aber nickes,wohin muss ich da???
Finde dieses Modular system ja nicht sooo prickelnt eine offene Welt wäre mir um einiges lieber, naja egal weiss einer Rat?
Nochwas welche Kombiklassen passen zum Hexer? Und zum Barden? Bzw auch eventuelle Prestigeklasse, wann ist das annehemen einer P-klasse ratsam?
Bitte um Hilfe!danke
Ach noch was: Gibt es schon chice Selvemade Module irgendwo zu saugen?
wer kommt mit dem Editor klar? habe mal geschaut, aber puuh, konnte gerade mal einen Baum plazieren....also falls da auch noch einer was erzählen kann..nur zu!!!!!!(habe bisher lediglich Erfahrungen mit dem Siedler5 Editor)
 

KONNAITN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2002
Beiträge
3.510
Reaktionspunkte
0
Luccah am 17.02.2007 02:02 schrieb:
Hallo, habe die wachmannquest jetzt hinter mich gebracht und es heisst das ich nun mit einen Albion im Schwarzseeviertel reden soll,aber wenn ch auf meiner Karte bin habe ich dort keinen Eintrag Schwarzseeviertel...warum nicht habe ich was übersehen? mein Tagebuch sagt auch das ich da nun hin kann....
Ins Schwarzseeviertel kommst du entweder über die Weltkarte oder über den Zugang im Norden des Handelsviertels. Ich weiß nicht mehr genau ob zu diesem Zeitpunkt vielleicht nur über das Handelsviertel, aber eines von beiden sollte eigentlich klappen.

Dann noch was mit der verlorenen geganene Partroulie in Fort Locke, der Valis (?) sagt das die gen Osten marschiert sind...das ist doch die Richtung aus der ich kam,habe trotzdem nochmal geschaut aber nickes,wohin muss ich da???
Schau mal auf die Weltkarte, da müßte jetzt ein Friedhof eingezeichnet sein und dort findest du auch die Patrouille.
 

Shalbus

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2007
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
ich kapier was nich bei nwn
wenn ich auf untersuchen einer waffe drücke, dann will ich den schaden dieser waffen sehen
da steht aba keine normale zahl sondern zB 2W6 oder 1W12
weiss jemand was das bedeutet?
 

KONNAITN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2002
Beiträge
3.510
Reaktionspunkte
0
Shalbus am 18.02.2007 12:47 schrieb:
ich kapier was nich bei nwn
wenn ich auf untersuchen einer waffe drücke, dann will ich den schaden dieser waffen sehen
da steht aba keine normale zahl sondern zB 2W6 oder 1W12
weiss jemand was das bedeutet?
Da NWN auf Pen & Paper-Regeln basiert steht das "W" für "Würfel" und damit für die Trefferchance.
2W6 bedeutet also, der Computer "würfelt" zweimal mit einem 6-Augenwürfel (bei P&P-Spielen gibt es verschiedene Würfel), was bedeutet, dass ein maximaler Schaden von 12, bzw. ein minimaler von 2 möglich ist.
Bei einem Wurf mit einem W12 Würfel beträgt der maximale Schaden folglich auch 12, der minimale aber nur 1.

Ich hoffe das war verständlich.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
KONNAITN am 18.02.2007 12:55 schrieb:
Shalbus am 18.02.2007 12:47 schrieb:
ich kapier was nich bei nwn
wenn ich auf untersuchen einer waffe drücke, dann will ich den schaden dieser waffen sehen
da steht aba keine normale zahl sondern zB 2W6 oder 1W12
weiss jemand was das bedeutet?
Da NWN auf Pen & Paper-Regeln basiert steht das "W" für "Würfel" und damit für die Trefferchance.
2W6 bedeutet also, der Computer "würfelt" zweimal mit einem 6-Augenwürfel (bei P&P-Spielen gibt es verschiedene Würfel), was bedeutet, dass ein maximaler Schaden von 12, bzw. ein minimaler von 2 möglich ist.
Bei einem Wurf mit einem W12 Würfel beträgt der maximale Schaden folglich auch 12, der minimale aber nur 1.

Ich hoffe das war verständlich.

und die wahrscheinlichkeiten, die sich dadurch ergeben, sind anders. mit nem W12 hast du 12 mögliche würfelbilder, halt allle zahlen von bis 12 mit einer chance von 1/12, auch zB die chance auf eine 6 ist 1/12, c.a. 8%. bei 2w6 hast du 36 möglichkeiten (glaub ich), eine 6 geht mit 1+5, 2+4, 3+3, 4+2, 5+1. das sind 5/36, c.a. 14%, also ne höhere chance.
 

Shalbus

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2007
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
lol, wozu machen die entwickler es denn so kompliziert
bei diablo 2 is es viel einfacher, und macht trotzdem spass
also danke für die hilfe
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Shalbus am 18.02.2007 14:34 schrieb:
lol, wozu machen die entwickler es denn so kompliziert
bei diablo 2 is es viel einfacher, und macht trotzdem spass
also danke für die hilfe

so ist hat das regelsystem des ganzen rollenspielunviversums, das ist vielen spielern auch wichtig. und es ist irgendwie auch anspruchsvoller als nur "erzeuge einen zufälligen schaden zwischen 20 und 32" und simplem "rüstung +20" um seine rüstung dann auf 80 statt 60 zu bringen ;)

und wenn bei diablo ein schaden zwischen 20 und 32 erzeugt wird, dann ist da ja im grunde auch wie ein würfel ;)
 

Shalbus

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2007
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
was ist denn nun besser?
ich hab zB einen Zweihänder mit 2W6 und eine Doppelaxt mit 1W12
und auf beiden hab ich auch noch nen Verbesserungsbonus+1
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Shalbus am 18.02.2007 14:52 schrieb:
was ist denn nun besser?
ich hab zB einen Zweihänder mit 2W6 und eine Doppelaxt mit 1W12
und auf beiden hab ich auch noch nen Verbesserungsbonus+1

das ist ja eben der witz: das musst du für DICH entscheiden... ;)

bei der w12 ist die chance für ne 12 halt 1/12. bei nem 2w6 ist sie nur 1/36, also 3 mal gringer. dafür sind bei einer 2w6 mittlere schäden häufiger, d.h. "im schnitt" hast du bei einr 2w6 halt meistens wenigstens einen mittelhohen schaden, und nur selten ganz niedrige schäden.

wenn dein charakter ne zusatzskill hat für zweihänder, dann ist der zweihänder aber halt besser.
 

Shalbus

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2007
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
ich bleib lieber beim zweihänder, der sieht besser aus^^
ich find, man sollte im spiel ein bisschen mehr erklärungen rein tun, man kapiert ja nix
was ist zB ein Rüstungsmalus und was heisst GE-Bonus????????oder RK dings....oder ST.....da steht nirgendwo ne erklärung
:pissed:
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
Shalbus am 18.02.2007 17:08 schrieb:
ich bleib lieber beim zweihänder, der sieht besser aus^^
ich find, man sollte im spiel ein bisschen mehr erklärungen rein tun, man kapiert ja nix
was ist zB ein Rüstungsmalus und was heisst GE-Bonus????????oder RK dings....oder ST.....da steht nirgendwo ne erklärung
:pissed:

es gibt ne pdf im installationsordner, da steht alles erklärt.

"malus" ist ein wort für "abzug" oder "nachteil", so was kennt "man" halt ;)

RK ist RüstungsKlasse



aber da muss du auch zB bei diablo erst nachlesen, ob nun mehr oder weniger besser ist...
 

Shalbus

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2007
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
was malus bedeutet weiss ich ja
aber was rüstungsmalus ist, da kann ich mir halt nix drunter vorstellen
 

KONNAITN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2002
Beiträge
3.510
Reaktionspunkte
0
Shalbus am 18.02.2007 23:04 schrieb:
was malus bedeutet weiss ich ja
aber was rüstungsmalus ist, da kann ich mir halt nix drunter vorstellen
Der Rüstungsmalus beschreibt einfach negative Auswirkungen, die das Tragen von Rüstungen mit sich bringen. Zum Beispiel ist der Träger einer schweren Rüstung nicht mehr so agil und geschickt wie jemand der keine, bzw. eine leichte Rüstung trägt. Das hat zur Folge, dass er etwa schlechter Parieren oder Schleichen kann. (also eigtl. recht logisch und wie im echten Leben)
Das heißt also, dass der Geschicklichkeitsbonus eines Charakters z.B. GE 15 +4 mit angelegter schwerer Rüstung (z.B. max GE Bonus: +2) nicht mehr voll zur Wirkung kommt. Er ist jetzt zwar besser geschützt, büßt dadurch aber auch an Fähigkeiten ein, die etwas mit Geschicklichkeit zu tun haben.

Ich würde dir aber auch empfehlen das Handbuch oder irgendwelche FAQs aus dem Netz durchzuschmökern. Das sollte nicht lange dauern, und verschafft einfach gleich viel mehr Überblick.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.120
Reaktionspunkte
6.263
Gibt ja auch nen Handbuch. Wird bei Originalen gern mal beigelegt. :top:
 

KONNAITN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2002
Beiträge
3.510
Reaktionspunkte
0
Rabowke am 19.02.2007 11:02 schrieb:
Gibt ja auch nen Handbuch. Wird bei Originalen gern mal beigelegt. :top:
Die werden aber leider immer dünner, und gerade in dem Fall nützt dieses mikrige Heftchen einem D&D-Einsteiger herzlich wenig. :hop:
 

Shalbus

Benutzer
Mitglied seit
03.02.2007
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
wenn einer mal nen haufen legt, dann kann ich nich sagen, oh das is mal n lecka schokopudding......
 
TE
Luccah

Luccah

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
707
Reaktionspunkte
1
KONNAITN am 19.02.2007 11:06 schrieb:
Rabowke am 19.02.2007 11:02 schrieb:
Gibt ja auch nen Handbuch. Wird bei Originalen gern mal beigelegt. :top:
Die werden aber leider immer dünner, und gerade in dem Fall nützt dieses mikrige Heftchen einem D&D-Einsteiger herzlich wenig. :hop:

danke sn Euch, insbesondere an Kotantin (oder so ähnlich) gut das einer mal nach dise 12W dings gefragt hat, das wollte ich auch noch wissen!! Jaa das HB ist echt dürftig, anstatt das Gepäck und andere nicht sooo wichtige Dinge erklärt wären andere Sachen sehr viel wichtiger gewesen (wie eben die Schadenspunkte einer Waffe etc...)
Einer hat hier gefragt warum das alles so "unnötig kompliziert " ist, dazu kann ich nur sagen, das Obsidian eben das P&P von D&D auf den PC so gut und getreu dem Vorbild auf den PC bringen wollte (was ja auch gelang), deswegen diese ganzen "Fachbegriffe" und auch das "Würfelfenster" unten links. Mich hat daran eben das auch gereizt, ein komplexes Game, klar ich hätte lieber eine zusammenhängende Welt gehabt und dem "rundenbas. Kämpfen" kann ich nicht allzu viel abgewinnen, obgleich das eine Menge überlegungen erlaubt und daher auch taktisch ist. Also bei NWN2 gehts noch,aber ansonsten verweigere ich mich gegenüber rundengames. Dafür finde ich die ganze Charentwicklung, die Talente und Fertigkeiten, die so vielen Items wiederrum sehr spannend. Auf der anderen Seite fehlt für mich diesem RPG ein wenig RPG, wisst ihr wie ich meine...
Naja, egal ich versuche nun mal in Schwarzseeviertel zu kommen, bei WoP sachten welche, das man auch dei Quests vom Cormick erledigt haben muss, stimmt das?
 
TE
Luccah

Luccah

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
707
Reaktionspunkte
1
Soweit so gut, bin nun im Schwarzseeviertel, Danke Euch. Was mich noch interessieren würde ist, wieviel Punkte nach links und rechts hat man eigentlich bei der Gesinnung? z.B. bekommt man ein Punkt Richtug "GUT", wieviel Punkte machen mich dann chaotisch oder böse? Schliesslich kann man ja eine Gesinnung ändern, aber mit wieviel Punkten?
Wäre nett, wenn das einer weiss und mir offenbart!! :top:
Was muss man nun mit den Podesten im Archiv machen? Leider gab es dazu kein Tagebuch Eintrag, der Archiwar hat da was erzählt...weiss ich aber nicht mehr genau...hab bisher die vielen Bücher eingesackt und teilweise gelesen, es heisst ja das man daraus Hinweise für den Verbleib von dem Joore (?) erhält.
Naja, wichtig wäre mir die Frage mit der Gesinnung!
see U
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.625
Reaktionspunkte
2.636
Luccah am 21.02.2007 21:50 schrieb:
Soweit so gut, bin nun im Schwarzseeviertel, Danke Euch. Was mich noch interessieren würde ist, wieviel Punkte nach links und rechts hat man eigentlich bei der Gesinnung? z.B. bekommt man ein Punkt Richtug "GUT", wieviel Punkte machen mich dann chaotisch oder böse? Schliesslich kann man ja eine Gesinnung ändern, aber mit wieviel Punkten?
Wäre nett, wenn das einer weiss und mir offenbart!! :top:
Was muss man nun mit den Podesten im Archiv machen? Leider gab es dazu kein Tagebuch Eintrag, der Archiwar hat da was erzählt...weiss ich aber nicht mehr genau...hab bisher die vielen Bücher eingesackt und teilweise gelesen, es heisst ja das man daraus Hinweise für den Verbleib von dem Joore (?) erhält.
Naja, wichtig wäre mir die Frage mit der Gesinnung!
see U

Hab da jetzt mal ein wenig gesucht bzgl. des Gesinnungswechsels und habe folgendes entdeckt.
Die Schwellenwerte, bei denen Gesinnungswechsel stattfinden, liegen bei 30/31 und 70/71.
Ist meiner Meinung nach aber ziemlich viel oder?

Zu den Podesten:
Wenn ich mich richtig erinnere, dann musst du da die Augenbinde anlegen, um in den Büchern was lesen zu können.
Da sind nämlich Rätsel drinnen, die es zu lösen gilt ;)
 

SuicideVampire

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
3.295
Reaktionspunkte
0
Irgendwo in dem Archiv liegt ein toter Archivar rum, dem kannst Du besagte Augenbinde abnehmen. Die musst Du dann nur noch ganz normal als "Helm" tragen.
 
TE
Luccah

Luccah

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
707
Reaktionspunkte
1
golani79 am 21.02.2007 23:49 schrieb:
Luccah am 21.02.2007 21:50 schrieb:
Soweit so gut, bin nun im Schwarzseeviertel, Danke Euch. Was mich noch interessieren würde ist, wieviel Punkte nach links und rechts hat man eigentlich bei der Gesinnung? z.B. bekommt man ein Punkt Richtug "GUT", wieviel Punkte machen mich dann chaotisch oder böse? Schliesslich kann man ja eine Gesinnung ändern, aber mit wieviel Punkten?
Wäre nett, wenn das einer weiss und mir offenbart!! :top:
Was muss man nun mit den Podesten im Archiv machen? Leider gab es dazu kein Tagebuch Eintrag, der Archiwar hat da was erzählt...weiss ich aber nicht mehr genau...hab bisher die vielen Bücher eingesackt und teilweise gelesen, es heisst ja das man daraus Hinweise für den Verbleib von dem Joore (?) erhält.
Naja, wichtig wäre mir die Frage mit der Gesinnung!
see U

Hab da jetzt mal ein wenig gesucht bzgl. des Gesinnungswechsels und habe folgendes entdeckt.
Die Schwellenwerte, bei denen Gesinnungswechsel stattfinden, liegen bei 30/31 und 70/71.
Ist meiner Meinung nach aber ziemlich viel oder?

Zu den Podesten:
Wenn ich mich richtig erinnere, dann musst du da die Augenbinde anlegen, um in den Büchern was lesen zu können.
Da sind nämlich Rätsel drinnen, die es zu lösen gilt ;)


Danke, aber das hört sich echt viel an, mit die Gesinnung meine ich, was soll denn 30/31 bedeuten? Punkte in die jeweilige Rchtung, aber nee, wäre doch echt zu viel, man hätte meines Erachtens dann doch zuviel Spielraum, insbesondere bei 70/71.
jaa, die Augenbinde hab ich mir dann direkt aufgesetzt,habe einge Bücher gelesen, ich gebe zu ich bin etwas lesfaul, aber da muss ich dann woh noch durch..egal, muss ich mit den Potesten denn noch irgendwas machen???
 

SuicideVampire

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
3.295
Reaktionspunkte
0
Luccah am 27.02.2007 01:35 schrieb:
Danke, aber das hört sich echt viel an, mit die Gesinnung meine ich, was soll denn 30/31 bedeuten? Punkte in die jeweilige Rchtung, aber nee, wäre doch echt zu viel, man hätte meines Erachtens dann doch zuviel Spielraum, insbesondere bei 70/71.
jaa, die Augenbinde hab ich mir dann direkt aufgesetzt,habe einge Bücher gelesen, ich gebe zu ich bin etwas lesfaul, aber da muss ich dann woh noch durch..egal, muss ich mit den Potesten denn noch irgendwas machen???

Mit der aufgesetzten Augenbinde musst Du die Podeste benutzen. Wenn Du das tust, musst Du je eine Frage zu einem der Bücher beantworten. Wenn Du das an alles Podesten erfolgreich gemacht hast, kommst Du ins Innere des Archivs.
 
TE
Luccah

Luccah

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
707
Reaktionspunkte
1
SuicideVampire am 27.02.2007 20:59 schrieb:
Luccah am 27.02.2007 01:35 schrieb:
Danke, aber das hört sich echt viel an, mit die Gesinnung meine ich, was soll denn 30/31 bedeuten? Punkte in die jeweilige Rchtung, aber nee, wäre doch echt zu viel, man hätte meines Erachtens dann doch zuviel Spielraum, insbesondere bei 70/71.
jaa, die Augenbinde hab ich mir dann direkt aufgesetzt,habe einge Bücher gelesen, ich gebe zu ich bin etwas lesfaul, aber da muss ich dann woh noch durch..egal, muss ich mit den Potesten denn noch irgendwas machen???

Mit der aufgesetzten Augenbinde musst Du die Podeste benutzen. Wenn Du das tust, musst Du je eine Frage zu einem der Bücher beantworten. Wenn Du das an alles Podesten erfolgreich gemacht hast, kommst Du ins Innere des Archivs.
Muss ich meinem Char das Teil aufsetzen? Bei mir hatte es der Barde auf, da ist nichts passiert!
I will try it! ..hab schon länger nicht mehr NWN2 gespielt...aber Tips kann ich immer brauchen, ist ja echt komplex!
 

SuicideVampire

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
3.295
Reaktionspunkte
0
Luccah am 02.03.2007 01:19 schrieb:
SuicideVampire am 27.02.2007 20:59 schrieb:
Luccah am 27.02.2007 01:35 schrieb:
Danke, aber das hört sich echt viel an, mit die Gesinnung meine ich, was soll denn 30/31 bedeuten? Punkte in die jeweilige Rchtung, aber nee, wäre doch echt zu viel, man hätte meines Erachtens dann doch zuviel Spielraum, insbesondere bei 70/71.
jaa, die Augenbinde hab ich mir dann direkt aufgesetzt,habe einge Bücher gelesen, ich gebe zu ich bin etwas lesfaul, aber da muss ich dann woh noch durch..egal, muss ich mit den Potesten denn noch irgendwas machen???

Mit der aufgesetzten Augenbinde musst Du die Podeste benutzen. Wenn Du das tust, musst Du je eine Frage zu einem der Bücher beantworten. Wenn Du das an alles Podesten erfolgreich gemacht hast, kommst Du ins Innere des Archivs.
Muss ich meinem Char das Teil aufsetzen? Bei mir hatte es der Barde auf, da ist nichts passiert!
I will try it! ..hab schon länger nicht mehr NWN2 gespielt...aber Tips kann ich immer brauchen, ist ja echt komplex!

Die Augenbinde zählt als Helm, Du musst sie also im Helm-Slot Deines Hauptchars (nicht Grobnar oder irgendwelche anderen Penner aus Deiner Party) platzieren.
 
TE
Luccah

Luccah

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
707
Reaktionspunkte
1
SuicideVampire am 02.03.2007 12:46 schrieb:
Luccah am 02.03.2007 01:19 schrieb:
SuicideVampire am 27.02.2007 20:59 schrieb:
Luccah am 27.02.2007 01:35 schrieb:
Danke, aber das hört sich echt viel an, mit die Gesinnung meine ich, was soll denn 30/31 bedeuten? Punkte in die jeweilige Rchtung, aber nee, wäre doch echt zu viel, man hätte meines Erachtens dann doch zuviel Spielraum, insbesondere bei 70/71.
jaa, die Augenbinde hab ich mir dann direkt aufgesetzt,habe einge Bücher gelesen, ich gebe zu ich bin etwas lesfaul, aber da muss ich dann woh noch durch..egal, muss ich mit den Potesten denn noch irgendwas machen???

Mit der aufgesetzten Augenbinde musst Du die Podeste benutzen. Wenn Du das tust, musst Du je eine Frage zu einem der Bücher beantworten. Wenn Du das an alles Podesten erfolgreich gemacht hast, kommst Du ins Innere des Archivs.
Muss ich meinem Char das Teil aufsetzen? Bei mir hatte es der Barde auf, da ist nichts passiert!
I will try it! ..hab schon länger nicht mehr NWN2 gespielt...aber Tips kann ich immer brauchen, ist ja echt komplex!

Die Augenbinde zählt als Helm, Du musst sie also im Helm-Slot Deines Hauptchars (nicht Grobnar oder irgendwelche anderen Penner aus Deiner Party) platzieren.

Ist klar das das Teil als Helm zählt,wusste nur nicht ob's egal ist wer es trägt, aber jetzt weiss ichs ja. Muss mal wieder ran an NWN2.... :)
 
Oben Unten