Nicht auflegen!

J

Jürgen-Fröhlich

Gast
Hat Ihnen dieser Film gefallen? Posten Sie hier Ihr Review!
 

KONNAITN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2002
Beiträge
3.520
Reaktionspunkte
0
[l]am 08.08.03 um 11:32 schrieb sT0rM:[/l]
[l]am 08.08.03 um 10:39 schrieb Jürgen-Fröhlich:[/l]
Hat Ihnen dieser Film gefallen? Posten Sie hier Ihr Review!

Einfach ein genialer Film!!!!
Habe ich auch gehört. - Der bekommt fast nur gute Kritiken.
Allerdings soll er teilweise etwas unlogisch sein. Zum Beispiel warum ihn die Polizei, die ihn für den Möder hält, nicht einfach aus der Telefonzelle rausholt. Geisel hat er ja keine. :o
Mal sehen, vielleicht wird mir das ja klar, wenn ich ihn mir ansehe.

P.S.: 12 Tage Drehzeit für einen Hollywood Film ist jedenfalls keine schlechte Leistung von Joel Schumacher. (der seit Batman 3 + 4 in meinem Ansehen eigentlich ziemlich gesunken ist...)
 

Daredevil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
1.076
Reaktionspunkte
0
[l]am 09.08.03 um 11:41 schrieb KONNAITN:[/l]
P.S.: 12 Tage Drehzeit für einen Hollywood Film ist jedenfalls keine schlechte Leistung von Joel Schumacher. (der seit Batman 3 + 4 in meinem Ansehen eigentlich ziemlich gesunken ist...)
Es waren 10 Drehtage. Schumacher hat den Streifen im Echtzeitverfahren gedreht. Kaum zu glauben, dass "Nicht auflegen!" vor über 2 1/2 Jahren gedreht wurde. Durch den Terroranschlag vom 11. September und die Scharfschützenaffäre von Washington wurde der Kinostart immer wieder verschoben.
 
TE
H

Hard-Rockin-Amigo

Gast
!!!!! ACHTUNG !!!!!! HIer wird Filminhalt verraten!

Ich hab mir den Film gestern angesehn.
Wenn ich das richtig verstanden habe hat dieser Heckenschütze zwei undschuldige Menschen getötet(Pizza-Boten und Zuhälter) um Stu(Stewart) seine Sünden gestehen zu lassen und ein ehrlicher rechtschaffener Mensch zu werden sodass, er Kelly (seine Frau) wieder in Armen halten kann. Klingt für mich ziemlich unlogisch und dumm. Der Heckenschütze hat vorher nur Menschen umgebracht die für ihn richtig miese Typen waren und jetzt killt er, nur um irgendsonem Typ den er gar icht wirklich kennt zu "helfen", zwei völlig unschuldige Menschen! Mir völlig unverständlich, blödes Drehbuch. Und spannend isses auch nicht meiner Meinung nach weil men eh weiss das der Pizzabote nicht der Mörder sein kann, wär ja viel zu einfach....
Ausserdem find ich es sehr merkwürdig das sich Kelly seine Frau so freut als er ihr all seine Sünden gesteht und ihn nachher noch umarmt und nichtmal ansatzweise wütend ist. Aber das is Ansichtssache...
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.693
Reaktionspunkte
0
Ich fand den Film klasse. Hat zwar ein paar Längen, abgesehen davon ist er aber sehr spannend und durchgehend empfehlenswert.
 
TE
S

SteveatMC

Gast
[l]am 12.08.03 um 18:23 schrieb Iceman:[/l]
Ich fand den Film klasse. Hat zwar ein paar Längen, abgesehen davon ist er aber sehr spannend und durchgehend empfehlenswert.

*teilweise zustimm* Ich weiß nicht, was du mit ein paar Längen meinst. Ich fand ihn einfach nur klasse, endlich mal eine andere Form von "Action-Spannung". Ich kann ihn auch nur weiterempfehlen.

Zu Colin Farell ist wohl nur eins zu sagen: Große Klasse. Mel Gibson oder Nicolas Cage (war er es? ich guck noch mal) hätten die Rolle nie wirklich ausfüllen können!

@Hard-Rockin-Amigo: Guck dir den Film am Besten noch einmal an: Was glaubst du, warum der
Caller die beiden umgebracht hat? Stu hat "Ja" gesagt und der Scharfschütze hat es falsch verstanden. Den Pizzaboten hat er umgebracht, um zu entkommen

Steve
 

radinger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2001
Beiträge
730
Reaktionspunkte
6
Ich hab mir den Film heute angesehen und ich muss sagen, er ist sein (Eintritts)Geld wert. Sehr spannend, teilweise auch witzig und gute Schauspieler.
Von mir bekommt er 7 von 10 Sternen, einen hab ich abgezogen, weil Katie Holmes nur so kurz zu sehen war :(
 

Dominikmr303

Benutzer
Mitglied seit
07.09.2002
Beiträge
83
Reaktionspunkte
0
wenn euch der ilm doch alels so gut gefallen hat dann schaut euch mal DRINGEND!!! LIVERTY STANDS STILL an !!!
 
TE
B

Blackout

Gast
[l]am 13.08.03 um 00:47 schrieb Dominikmr303:[/l]
wenn euch der ilm doch alels so gut gefallen hat dann schaut euch mal DRINGEND!!! LIVERTY STANDS STILL an !!!

Dem kann ich mich nur anschliessen. Der Film ähnelt sehr stark Liberty Stands Still. Zwar hat es bei Liberty Stands Still einen anderen Hintergrund aber vom Grundsatz her ist es gleich.

Sniper hält Person als Geisel und erschiesst andere Menschen um besagte Person zur Ehrlichkeit zu bekeheren...
 

Party4Life

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.07.2001
Beiträge
415
Reaktionspunkte
0
Der Film ist wirklich sehr gut. Die schauspielerische Leistung von Colin Farrell macht den Film wirklich großartig, schade ist nur, das Katie Holmes keine größere Rolle bekommen hat. Endlich mal ein Film, der zeigt, wie voyeuristisch unsere Gesellschaft ist und wie das Leid anderer von den Medien total ausgenutzt wird.

Ciao Party
 

radinger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2001
Beiträge
730
Reaktionspunkte
6
[l]am 14.08.03 um 17:02 schrieb McKevin2000:[/l]
[l]am 14.08.03 um 15:41 schrieb Rattlehead:[/l]
Von mir bekommt er 7 von 10 Sternen, einen hab ich abgezogen, weil Katie Holmes nur so kurz zu sehen war :(

Tolles Kriterium :o

Und die beiden anderen, weil Jennifer Lopez und Salma Hayek überhaupt nicht aufgetaucht sind?

NEIN! 5 von den 7 bekam er ja, WEIL Jennifer Lopez nicht mitgespielt hat ;)

OK, ich hätte wahrscheinlich noch ein ";)" oder ein "*g*" hinter meinen letzten Satz stellen sollen, der war natürlich nicht ganz bierernst gemeint (obwohl es mir schon gefallen hätte, wenn ich katie länger gesehen hätte).

Also nochmal: Großartiger Film, lohnt sich ins Kino zu gehen!
 
TE
F

fishpob

Gast
War grad drinn und muss sagen: Net schlecht. Aber ein paar Längen hat er schon...besonders der anfang war langweilig wieviele leutz ein mobiltelefon besitzen usw. Und die Nutten (darf man des schreiben? :) ) haben mich dann auch ganz schön genervt...aber des war wohl absicht des regisseurs :-D

Fazit: Nich der Hammerfilm des Jahrzehnts aber mal was nettes zwischen den ganzen Fortsetzungen von Fortsetzungen von weiteren Fortsetzungen und Superheldenfilmen...
 

Raymond_2003

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.03.2002
Beiträge
18
Reaktionspunkte
4
hab den Film jetzt schon 3 mal gesehn }:] und würde immerwieder den Film angucken. Mich fesselt er jedesmal aufs neue. Sehr empfehlenswert.
 
TE
H

Homie

Gast
[l]am 12.08.03 um 20:11 schrieb SteveatMC:[/l]
[l]am 12.08.03 um 18:23 schrieb Iceman:[/l]
Ich fand den Film klasse. Hat zwar ein paar Längen, abgesehen davon ist er aber sehr spannend und durchgehend empfehlenswert.

*teilweise zustimm* Ich weiß nicht, was du mit ein paar Längen meinst. Ich fand ihn einfach nur klasse, endlich mal eine andere Form von "Action-Spannung". Ich kann ihn auch nur weiterempfehlen.

Zu Colin Farell ist wohl nur eins zu sagen: Große Klasse. Mel Gibson oder Nicolas Cage (war er es? ich guck noch mal) hätten die Rolle nie wirklich ausfüllen können!

@Hard-Rockin-Amigo: Guck dir den Film am Besten noch einmal an: Was glaubst du, warum der
Caller die beiden umgebracht hat? Stu hat "Ja" gesagt und der Scharfschütze hat es falsch verstanden. Den Pizzaboten hat er umgebracht, um zu entkommen

Steve

den muss er aber am anfang umgebracht haben. das muss geplant gewesen sein, also keine verzweiflungsaktion. wenn er keine unschuldigen hätte töten wollen, hätt er sich auch was andres einfallen lassen können.

@amigo: find ich auch. doofer film
 

SPEEDI007

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.03.2003
Beiträge
468
Reaktionspunkte
0
Hab mir den Film heute angesehen und ich muss sagen echt klasse.Farell hat wirklich sehr gut gespielt.Naja warum sie ihm nicht festnehmen ist mir ein Rätsel aber vojn den kleinen logik fehlrt war er klasse. :top:

Ps.In der Szene wo man den Hubschrauber sieht.Bei der Szene haben sie einfach die Kamera drauf gehalten,dass war gar net geplant von den Produzenten usw. :finger:
 

Joerga

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.08.2003
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Gut durchdachter Film!

Habe ein noch ein Kino-Tipp auf Lager!
Habe letzte Woche im SneakPreview den neuen Streifen mit >Bruce Willis gesehen "TRÄNEN DER SONNE".
Umbedingt ansehen!
Für mich z.Zt. der beste Film den ich dieses Jahr 2003 im Kino gesehen habe.

Joerga
 
TE
H

Hogle

Gast
Mein Review der RC1-DVD gibt es hier: http://www.widescreen-online.de/?menu=0601&submenu=show_topic&board_id=1052&thread_id=2284071&father_id=0&message_id=2284071&count_reply=0&group_id=307&top=100

Gruss Hogle
 
TE
K

Kallisto

Gast
Hab mir den Film jetzt 2 Mal angeschaut und ehrlich gesagt war der erste Grund warum ich mich ins Kino gesetzt habe Colin Farell. Der Junge hat mir in Minority Report schon unglaublich gefallen ( Und hey damit mein ich nicht nur sein Charisma sondern vor allem sein Talent als Schauspieler! ) und ich wollte sehen wie er sich so ganz alleine in ner Telefonzelle schlägt :Þ
Letztendlich hat mich aber das Komplettpaket des Films fasziniert und gefesselt:
- Tolle Kameraführung ( Hat meiner Meinung nach einen Oskar verdient ) und Schnitt
- Talentierte und überzeugende Schauspieler ( Hatte irgendwer von euch am Anfang auch ein paar "Eingewöhnungs-Probleme" was die Stimme des Killers betrifft? )
- Interessante Geschichte
( Vertrete nach wie vor die Ansicht, dass auch das scheinbar "sinnlose" Töten der 2 Unbeteiligten einen gewissen Grund hatte- Schließlich war es ja ein Killer und man sollte sehen dass er es ERNST meint! )
- Guter Score

Kann nur empfehelen: Anschauen!!! :)=)
PS: Freut sich jemand von euch auf SWAT? Wo wir bei Colin Farell sind....
 

Iceman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.693
Reaktionspunkte
0
[l]am 22.08.03 um 11:43 schrieb Joerga:[/l]
Gut durchdachter Film!

Habe ein noch ein Kino-Tipp auf Lager!
Habe letzte Woche im SneakPreview den neuen Streifen mit >Bruce Willis gesehen "TRÄNEN DER SONNE".
Umbedingt ansehen!
Für mich z.Zt. der beste Film den ich dieses Jahr 2003 im Kino gesehen habe.

Joerga

Auch wenns OT ist: Tränen der Sonne hab ich ebenfalls in der Sneak gesehen letzte Woche. IMO ein todlangweiliger Streifen. Vorhersehbare Story, wenig Action, viel Pathos. Ein Kriegsfilm den man ohne Bedenken links liegen lassen kann.
 

firewalker2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.03.2002
Beiträge
1.796
Reaktionspunkte
2
So, der Film lief ja eben im TV (hab ihn mir aber zeitgleich auf DVD angesehen ^^).

Finde ihn nach wie vor ziemlich geil...

Ne Fortsetzung gibts ja nicht, oder?
 

IXS

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2005
Beiträge
2.666
Reaktionspunkte
0
firewalker2k am 23.07.2006 22:21 schrieb:
So, der Film lief ja eben im TV (hab ihn mir aber zeitgleich auf DVD angesehen ^^).

Finde ihn nach wie vor ziemlich geil...

Ne Fortsetzung gibts ja nicht, oder?

Ziemlich alter Thread...

Aber, stimmt schon. Ich würde sogar fast sagen dass der Film einer der Besten ist, die je gedreht wurden.
Der Film lebt von einer durchgehenden und ineinander aufbauenden Spannung, wie es kein anderer Film bisher geschafft hat.

Vor allem ist der Film bis zum Schluss glaubwürdig.

:top: :top: :top:
 
TE
E

eX2tremiousU

Gast
Auch gerade gesehen. Sehr nice. :top:

Regards, eX!
 

FossilZ

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
1.355
Reaktionspunkte
0
endlich mal wieder ein film, wo es sich gelohnt hat, ihn anzuschauen :top:
Solche filme sieht mal leider(oder eher zum glück -> da ja nicht unbedingt mainstream) selten.

:top: :top: :top:
 

Martinroessler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2003
Beiträge
791
Reaktionspunkte
16
Ein wirklich genialer Film, super gespielt von Colin Farrell...

Den guck ich mir heute Nacht nochmal in der Wiederholdung an!
 

IXS

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2005
Beiträge
2.666
Reaktionspunkte
0
Martinroessler am 23.07.2006 22:55 schrieb:
Ein wirklich genialer Film, super gespielt von Colin Farrell...

Den guck ich mir heute Nacht nochmal in der Wiederholdung an!

Werd ich wohl auch machen, da hier ca. 10 Minuten wegen Gewitter nicht zu sehen waren. Sch.... Sat Empfang. Was nutzt einem ein 120er Spiegel, wenn die Signale nicht durch die Atmosphäre kommen.
 

Muckimann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.07.2002
Beiträge
828
Reaktionspunkte
13
hab ihn mir heut auch reingezogen, aber nich zum 1. mal.
gefälltm ir eigentlich auch sehr gut.
gibts da jetz eigentilich nen nachfolger?!
glaube etwas in die richtung mal gehört zu haben, bin mir aber nicht sicher

mfg
 
Oben Unten