News - Xbox als DVD-Killer? Rückruf-Aktion in Japan

S

Sta

Gast
AW: News - Xbox als DVD-Killer? Rückruf-Aktion in Japan

Ich erinnere mich da an die selige Zeit des PS2 launchs....

Da haben sich auch viele viele besitzer die DVDs/CDs zerkratzt. Lag zwar seltener an der konsole sondern eher an der besonderheit, daß man die konsole auch vertikal aufstellen kann.. nur sollte man vorher die disc rausnehmen sonst... krrrrrrrrzzz.

Naja.. jedenfalls würde ich deswegen keinen großen rummel drum machen.. das wird microsoft bei der nächsten version augebügelt haben... (jaa.. auch bei konsolen gibts versionen.. bei der PS2 verbraucht z.B. die neuste 20% weniger strom und hat n lauteres laufwerk.. :P ) Ich kann mir aber vorstellen daß die nicht gerade USA-liebenden Japaner daraus auch n großen wirbel machen... =)

also nehmt die news halt nich so gewichtig..

achja... kaufen werd ich dasteil nich... sowas von teuer.. wenn der preis für die box so runter geht wie für die ps2 werd ich sie mir in nem jahr holen.. dann gibts genügend games und ich spar geld.

MfG, Sta
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,35833
 
TE
R

Rick_Tamarov

Gast
AW: News - Xbox als DVD-Killer? Rückruf-Aktion in Japan

Das Beste zum Thema Preis ist ja wohl die Rechtfertigung desselben von Herrn Schneider-Johne: Die höheren Steuern in Europa und die Garantiebedingungen erfordern diesen höheren Preis! Komisch daß Nintendo z.B. das nicht nötig zu haben scheint, da der GC in Amerika 200$ kostet und hier in Europa mit 250€ nur geringfügig teurer ist. (ca. 30€).

Rechnen wir doch mal nach: In Amerika kostet die X-Box 300$, umgerechnet sind das ca. 330€. Davon subtrahieren wir mal die 6% Mehrwertsteuer aus den USA und addieren dafür die 16% in Deutschland. Macht 363€. Importkosten zählen nicht, da die Teile in Europa (Ungarn) produziert werden. (Die Amerikanischen werden in Mexiko gebaut). Damit blieben MS 116€ für die zwei Jahre Garantie. Scheint so, daß MS damit rechnet daß jede vierte X-Box in den zwei Garantiejahren einen Totalschaden hat. (Reparaturen dürften ja kaum die 116€ übersteigen) Ein echtes Armutszeugnis.

Die Wahrheit ist doch, daß MS den europäischen Markt für unwichtig erachtet, und hier einfach so richtig abzocken will. Der Japanische Markt, der ja enorm wichtig ist, bekommt dafür das Ding um gerade mal 295€!!!!!

Bleibt nur zu hoffen, daß es nicht viele Dumme gibt, die diese Abzocke unterstützen werden. Wenn die X-Box sich nur schlecht genug verkauft wird der Preis wohl schnell fallen!
 
TE
W

Weasel211

Gast
AW: News - Xbox als DVD-Killer? Rückruf-Aktion in Japan

sobald das Teil so 350 Euro kostet werd ich mir das Ding wohl holen
 
TE
R

Rick_Tamarov

Gast
AW: News - Xbox als DVD-Killer? Rückruf-Aktion in Japan

sobald das Teil so 350 Euro kostet werd ich mir das Ding wohl holen

Hoffen wir mal, daß alle Leute so denken, dann sinkt der Preis wohl recht schnell auf 350€.

Ich erinnere mich noch an den N64 Start, da habe ich mir auch sofort eines gekauft. 2 Monate Später war es dann um 100DM billiger. Da habe ich mich auch tieriesch genervt. Diesmal werde ich auf alle Fälle mal abwarten.
 
Oben Unten