News - World of Warcraft: Cataclysm - Neue Screenshots zeigen die überarbeitete Spielgrafik der alten Zonen

Grinsekatze72

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.05.2010
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
AW: News - World of Warcraft: Cataclysm - Tausend Nadeln und Tanaris mit neuen Screenshots

Leute....
In einem Interview von 2004(!!!) wurde Blizzard gefragt, was WOW anders machen wird als alle MMORPG die es vorher gab.

Und was haben sie gesagt?

Das derzeit fast niemand weiß was ein MMORPG ist und das WOW dieses Genre einem breiten Publikum bekannt machen soll. Es soll "volle Kanne Mainstream" (wie sich hier einige Ausgedrückt haben) werden. Das wurde VO DEM RELEASE so angekündigt. Was gibts also zu meckern, wenn sie genau das tun, was sie beabsichtigt haben zu tun? ;)

Außerdem haben sie damals, so hinten rum, die Spieler von MMORPG allesamt als Kellerkinder beschimpft. Wie das?
Der Sprecher von Blizzard sagte damals im Interview: "Sein wir mal ehrlich. ein berufstätiger Erwachsener mit einem Real Live kann eigentlich kein MMORPG spielen. Jedenfalls keins von der Art, wie sie bis jetzt auf dem Markt sind. Das werden wir mit WOW anders machen! Sie werden bei WOW nicht, wie bei der Konkurrenz 10-15 Stunden am Tag spielen müssen um erfolgreich zu sein. Sie werden WOW mit 2 Stunden am Tag erfolgreich spielen können!

Es kann also niemand sagen, er hätte es nicht gewusst!

Das Spiel ist für die breite Masse.

Es ist NICHT für die Leute, die 15 Stunden am Tag in einem MMORPG hocken (auch wenn es solche Leute offenbar anzieht, bzw produziert)

Es ist auch NICHT für Leute, die alle 6 Monate 1000 Euro neuer Hardware in ihren PC schieben um sich die Grafik-Kante zu geben.

Es ist für Otto Meier Funkenkötter der 2mal die Woche nach der Arbeit mit ner Pulle Bier mit seinen Kumpels 3 Stunden raiden geht. Auf seinem 4 Jahre alten Laptop.

;)
 
T

TheChicky

Gast
AW: News - World of Warcraft: Cataclysm - Blizzard zeigt die Hallen des Ursprungs

IOch finde es immer wieder lustig wie allwissend hier über die technik von WoW abgelästert wird, man könnte denken das die Entwickler hier unterwegs sind ^,..^

Als Das Rad erfunden wurde hat es noch millionen Jahre gedauert bis man Ferrarie fahren durfte, seid froh das Blizzard bereits jetzt WoW Erfunden hat und es sich so lange gut hält, auch wenn von den 11 mille nur noch die hälfte aktiv ist, ist es ein großer erfolg und großartige Arbeit, in sachen mmorpg ist Blizzard das was Einstein für die Wissenschaft war , relativ gesehen und nur weil sie im Moment nichts wirklich neues bringen wolen irgendwelche dooköpfe ihnen den erfolg streitig machen.
Es währe sowieso ein Fehler, in WoW etwas völlig neues zu bringen als addon, den etwas völlig neues wird sich Klugweise Blizzard für ihr Zweites mmorpg bereit halten, es währe ein fataler fehler ein Addon rauszubringen das so gut und neu ist, das sie eventuell zu wenig neues und gutes für ihr nächstes mmorpg haben, nach dem tot von wow.


Die Zukunft in Sachen mmorpg wird blizzard weiter in die Moderne führen, aber das dauert nunmal, will man so viele Aktive Leute haben muss man sowieso erst abwarten bis jeder einen entsprechende Hardware besitzt als Grundgerät, oder glaubt ihr das Blizzard wow bereits 2001 rausgebracht hätte, obwohl die hardware bereits dazu instande war WoW flüssig laufen zu lassen, high end pcs jedenfalls ;)

Deswegen wird sie das als nächstes nicht anders machen, ich denke der nächste schritt ist noch mehr Leute auf die einzelnen Server ohen Lags zubekommen.

Mit noch größeren PvP schlachten, Pve hingegen mehr in Richtung Künstliche Inteligenz, die ja im Moment quasi 0 ist^^

Grafik und der blabla ist dann jenachdem wie die Hardware beschaffenheiten sind
Also echt, du hast eine vogelwilde Schreibweise... :B
 

DarkWanderer2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.10.2008
Beiträge
175
Reaktionspunkte
0
AW: News - World of Warcraft: Cataclysm - Bombenstimmung in Azshara und Mulgore

Also ich bin gespannt, wie sich die neue Grafik späterhin dann für mich tatsächlich auf dem Bildschirm auswirkt, sprich, wie groß die Unterschiede sind. ich hoffe die Texturen werden alle ein bissl hübscher, dann dürfte das alles schon viel netter wirken.
 

Xcevion

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
103
Reaktionspunkte
1
AW: News - World of Warcraft: Cataclysm - Bombenstimmung in Azshara und Mulgore

das bild mit dem untertitel "WoW Cataclysm: Gilneas im neuen Look." zeigt aber interessanter weise die neue bank von sturmwind
 
Oben Unten