News - World of Warcraft: AVR-Addon wird mit Patch 3.3.5 verboten

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,748596
 

Possum

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.01.2005
Beiträge
164
Reaktionspunkte
2
die sollten lieber gayscore verbieten damit man beim spielen wieder spass haben kann. ich sag nur: "wer zieht mich durch den flammenschlund? aber nicht unter gs 5000" ... :(
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.302
Reaktionspunkte
3.755
die sollten lieber gayscore verbieten damit man beim spielen wieder spass haben kann. ich sag nur: "wer zieht mich durch den flammenschlund? aber nicht unter gs 5000" ... :(
ich glaub das Bringt nix
viele sind dafür zu doof selbst zu denken
siehe die Zeit vor dem Drecksraiting Tool, da wollten die Leute halt für ne normale 08/15 Hero-Ini nur welche die 4000 DPS fahren, wo man sich fragen muss: Wozu?
es macht nicht mehr wirklich viel Sinn ob ein Mob 5 oder 7 Sekunden lebt, eine signifikante Erleichterung oder Zeitersparniss gibt´s eh nicht
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.863
Reaktionspunkte
6.208
Ich kann das Verbot absolut nachvollziehen, macht es doch vieles viel zu einfach.
Ich werd' auch Spieler nicht verstehen, die solche Addons nutzen. Wenn man alles angezeigt bekommt, da braucht man ja bald überhaupt nicht mehr spielen. Gerade bei WoW, was alles anderes als ein kompliziertes Spiel ist. So ein Addon zu nutzen ist doch alleine eigentlich schon ein Armutszeugnis für den Spieler.
 

Gothard

Benutzer
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
88
Reaktionspunkte
1
Ich selber Benutze das Addon auch wenn ich an sich nicht bräcuhte es vereinfacht den Kampf gegen bestimme Bosse warlich enorm, leider ist das Problem in WoW das viele nicht Spielen können und mit einem sochem Addon können auch Gilden mit 0815 Spielern Erfolge feiern. Da das Speiel eh zur Zeit so aufgebaut ist das jeder Nup an jedes Item kommt, warum nicht ein solces Addon erlauben? "btw kann nicht mehr sehen was ich schreibe so sorry für tippfehler, scheiss erneuerung hier"
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.302
Reaktionspunkte
3.755
weil dann währen wir wirklich an dem Punkt wo auch einfach jede Woche zu beginn einer neuen Runde zu einem NPC in der Instanz gehen könntes und dir dein Drop da gleich abholen könntes
wo ist der Anspruch bei dem kappes, wenn ich ein Profil laden kann, das nicht nur sichere Zonen aufzeigt sondern auch die Laufwege und wo man sich bei einer bestimmten Phase zu stellen hat?
Und wer´s nicht hinbekommt, tja, der ist halt entweder doch zu Mies oder seine Gruppe schleppt zuviele Movementkrüppel mit sich herum
Auch ein paar evtl. wieder mit ihren Mimimi kommen das man ja angeblich Arthas mit nem Arm auf dem Rücken easy umboxen kann und die deswegen auch schon mit 3.2 aufgehört haben und das ganze so Freilich ja auch aus erster Hand wissen *zwinker*

Das was man Blizzard hier eigentlich nur Vorwerfen kann ist, das der mist erst jetzt weg kommt
 
D

der-jan

Guest
weil dann währen wir wirklich an dem Punkt wo auch einfach jede Woche zu beginn einer neuen Runde zu einem NPC in der Instanz gehen könntes und dir dein Drop da gleich abholen könntes
wo ist der Anspruch bei dem kappes, wenn ich ein Profil laden kann, das nicht nur sichere Zonen aufzeigt sondern auch die Laufwege und wo man sich bei einer bestimmten Phase zu stellen hat?
Und wer´s nicht hinbekommt, tja, der ist halt entweder doch zu Mies oder seine Gruppe schleppt zuviele Movementkrüppel mit sich herum
...

Das was man Blizzard hier eigentlich nur Vorwerfen kann ist, das der mist erst jetzt weg kommt
 

mal aus neugier gefragt, warum stößt du dich an solchen sachen?
wenn andere sowas nutzen um spaß an dem titel zu haben, dann beeinträchtigt das doch nicht dein spielerlebnis oder?

sowas ist doch nicht wie wallhacks, aimbots etc bei counterstrike, was mitspielern den spaß killt...
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.302
Reaktionspunkte
3.755
mal aus neugier gefragt, warum stößt du dich an solchen sachen?
wenn andere sowas nutzen um spaß an dem titel zu haben, dann beeinträchtigt das doch nicht dein spielerlebnis oder?

sowas ist doch nicht wie wallhacks, aimbots etc bei counterstrike, was mitspielern den spaß killt...
es killt den Spaß von Spielern, ja
und so Groß ist der Unterschied jetzt auch wieder nicht von nicht mehr Zielen müssen zu nicht mehr nachdenken müssen wo ich mich, z.B. bei Ony in welcher Phase hinzustellen habe
auch wenn die Leute das Teilweise freiwillig nutzen werden viele andere ja auch vom Raid gezwungen, obwohl die das nicht wollen oder brauchen, was deren Spielspaß tötet
mal ab davon kann man das Ding auch bestimmt Toll im PvP einsetzen
 
Oben Unten