News - Two Worlds: 50 Screenshots aus dem Beta-Test

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,576501
 

Gabbagadnalf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2004
Beiträge
655
Reaktionspunkte
0
Was brauch man für ein PC um das Spiel auf Mittel doer hoch spielen zu können ?
 

AlphaZen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.10.2006
Beiträge
119
Reaktionspunkte
0
Habt ihr an der Grafik gedreht oder wirft Gras generell keine Schatten? Besonders bei dem Bild hier sieht es aus, als ob das Gras und selbst der Baum keinen Schatten verursacht.
Oder steht der so weit weg, dass das nur täuscht?


Aber sonst sinds schon sehr nette Bildchen. Hab mal kurz durchgeblättert und die Licheffekte der Zauber etc. sahen ziemlich gut aus.

Aber was wichtiger ist: Wie spielt es sich denn so? Passt die Musik "nur" oder ist sie wirklich gelungen? Machts Spaß? ;)
 

Burtchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
1.800
Reaktionspunkte
8
Gabbagadnalf am 19.04.2007 15:06 schrieb:
Was brauch man für ein PC um das Spiel auf Mittel doer hoch spielen zu können ?
Das lässt sich nicht final sagen, vor Allem weil nach unserer Einschätzung und auch in Bezug auf ...

AlphaZen am 19.04.2007 15:23 schrieb:
Habt ihr an der Grafik gedreht oder wirft Gras generell keine Schatten? Besonders bei dem Bild hier sieht es aus, als ob das Gras und selbst der Baum keinen Schatten verursacht.
Oder steht der so weit weg, dass das nur täuscht?

... die Grafik der Beta-Version noch nicht ganz dem finalen Stand entspricht. Mit der Beta-Version liefen auf höchstem Einstellungen (1280 mal 1024, vierfache Kantenglättung) durchschnittlich 23 Frames pro Sekunde über den Bildschirm (Athlon 64 3800+, 2.048 Megabyte RAM, Geforce 7800 GTX).

Aber was wichtiger ist: Wie spielt es sich denn so? Passt die Musik "nur" oder ist sie wirklich gelungen? Machts Spaß? ;)

Ich möchte ja jetzt dem Beta-Test im Heft nicht alles Wasser abgraben :] - die Musik ist etwas eigener (ein schönes Wort dafür!) als bei vergleichbaren Spielen, ich werde im Test-Video dann darauf näher eingehen!
 

G-I-G-O

Benutzer
Mitglied seit
17.03.2006
Beiträge
83
Reaktionspunkte
0
Wie spielt es sich eigentlich? Wie Neverwinter Nights, dass man mit nem Cursor anklickt was er machen und wohin er laufen oder eher wie Gothic. Gibt es auch Egoperspektiven a la Oblivion?
 

Burtchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
1.800
Reaktionspunkte
8
G-I-G-O am 19.04.2007 15:47 schrieb:
Wie spielt es sich eigentlich? Wie Neverwinter Nights, dass man mit nem Cursor anklickt was er machen und wohin er laufen oder eher wie Gothic. Gibt es auch Egoperspektiven a la Oblivion?
Es ist kein Party-Rollenspiel, also Gothic. Die Ego-Perspektive konnte in der Beta-Version angewählt werden (Mausrad), allerdings nur, solange keine Waffe gezückt ist.
 

G-I-G-O

Benutzer
Mitglied seit
17.03.2006
Beiträge
83
Reaktionspunkte
0
wie soll man das verstehen?

Burtchen am 19.04.2007 15:29 schrieb:
... die Grafik der Beta-Version noch nicht ganz dem finalen Stand entspricht. Mit der Beta-Version liefen auf höchstem Einstellungen (1280 mal 1024, vierfache Kantenglättung)

Soll das heißen, dass man mit ner Auflösung von 1600*1200 spielen können wird? :confused:
 

Burtchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
1.800
Reaktionspunkte
8
G-I-G-O am 19.04.2007 15:58 schrieb:
Soll das heißen, dass man mit ner Auflösung von 1600*1200 spielen können wird? :confused:
Das haben wir für einige Bilder auch getan, ja :]
Was ich aber hauptsächlich meinte, ist, dass sich bezüglich Qualität und Performance der Grafik halt noch ein bisschen was tun kann.
 

G-I-G-O

Benutzer
Mitglied seit
17.03.2006
Beiträge
83
Reaktionspunkte
0
Burtchen am 19.04.2007 15:29 schrieb:
durchschnittlich 23 Frames pro Sekunde über den Bildschirm (Athlon 64 3800+, 2.048 Megabyte RAM, Geforce 7800 GTX).

Die Kofiguration scheint eher mittelklasse zu sein. Aber nur 23 Frames? Das ist doch bisschen wenig. Wenn die es schaffen etwas höher zu treiben wäre es sehr gut.

Wie siehts mit den Gegenständen aus? Werden diese Automatisch in den Truhen platziert oder manuel? Wird es "Artefakte" geben?
 

Djerun89

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.04.2007
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
1.Frage: Wie hoch ist das Levelmaximum im Single-Player? Unbegrenzt oder begrenzt?

2.Frage: Wie siehts mit Waffen aus? Wenn ich mehrere Stunden mit einem Schwert zocke. Kann ich dann auch einfach auf einen Speer wechseln und mit diesem genauso gut umgehen?

3.Frage: Rüstungen? Genau wie bei Waffen. Gibt es eine Rüstungskillung oder kann ich eine beliebige Rüstung tragen/wechseln, sofern sie mir passt?

Danke :-D
 

Muehlenbichl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.04.2006
Beiträge
867
Reaktionspunkte
0
Endlich mal wieder 2 Worlds News :]

3 kleine Fragen:

1. Kann man immer und überall speichern?

2. Welchen Eindruck habt ihr vom Balancing? (Monster/Waffen/Magie). Wirds also möglich sein, auch als reiner Magier durchzukommen?

3. Gibts eine Levelbegrenzung? (Wurde schon mal gefragt aber glaube nicht beantwortet ;) )

Gruß
 

Jay-Py

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.01.2004
Beiträge
1.156
Reaktionspunkte
6
Bin Rollenspiel-Neuling und somit noch recht unerfahren, daher hier einige Fragen, die für manche vielleicht selbstverständlich sind:

- Wie sieht es mit der Einsteigerfreundlichkeit aus - gibt es ein ausführliches Tutorial ?

- Gibt es, ähnlich wie z.B. bei S.T.A.L.K.E.R., ein Logbuch, in dem jede Unterhaltung mit einem NPC "archiviert" wird ?

- Auch wenn es noch die Beta ist, wie fertig wirkt das Spiel im Vergleich zu Oblivion und vor allem Gothic 3 (z.B. Übersetzungen, Textlänge) ?

- Sind das Menu und die Karte komfortabel und übersichtlich gestalltet ?

- Merkt man dem Spiel irgendwie an, dass es auch noch eine Konsolen Version (XBOX 360) gibt (z.B. bei der Steuerung oder den Menus) ?

- Kann ich an jeder beliebigen Stelle speichern ?

- Wie wirkt sich mein Handeln auf die Umgebung bzw. die NPCs aus ?
 

Burtchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
1.800
Reaktionspunkte
8
Djerun89 am 19.04.2007 16:49 schrieb:
1.Frage: Wie hoch ist das Levelmaximum im Single-Player? Unbegrenzt oder begrenzt?
Innerhalb des Beta-Tests habe ich Level 33 erreicht und keinen Grund zu der Annahme, dass da auch nur mittelfristig eine Grenze in Sicht wäre.

2.Frage: Wie siehts mit Waffen aus? Wenn ich mehrere Stunden mit einem Schwert zocke. Kann ich dann auch einfach auf einen Speer wechseln und mit diesem genauso gut umgehen?
Prinzipiell schon, allerdings kannst du Talentpunkte auf den Umgang mit spezifischen Waffen verteilen - und wenn du im späteren Spiel nur deine Bogenschießfertigkeiten aufgewertet hast, ist der plötzliche Umstieg auf zwei Einhandwaffen natürlich suboptimal :S :-D

3.Frage: Rüstungen? Genau wie bei Waffen. Gibt es eine Rüstungskillung oder kann ich eine beliebige Rüstung tragen/wechseln, sofern sie mir passt?
Rüstungsfähigkeiten gibt es nicht. Natürlich könntest du deine Talentpunkte auf Heilzauber oder das Parieren mit Schilden verteilen.

Muehlenbichl am 19.04.2007 18:04 schrieb:
1. Kann man immer und überall speichern?
Ja.

2. Welchen Eindruck habt ihr vom Balancing? (Monster/Waffen/Magie). Wirds also möglich sein, auch als reiner Magier durchzukommen?
Vom Balancing kann ich keinen halbwegs stichhaltigen, aussagekräftigen Eindruck abliefern. :|

3. Gibts eine Levelbegrenzung? (Wurde schon mal gefragt aber glaube nicht beantwortet ;) )
Siehe oben :]

Jay-Py am 19.04.2007 18:12 schrieb:
Wie sieht es mit der Einsteigerfreundlichkeit aus - gibt es ein ausführliches Tutorial ?
Zur Schwierigkeit der ersten Spielminuten kann ich nichts zuverlässiges sagen, ein kurzes Tutorial erklärt die grundlegendsten Grundlagen der grundlegenden Steuerung ;)

- Gibt es, ähnlich wie z.B. bei S.T.A.L.K.E.R., ein Logbuch, in dem jede Unterhaltung mit einem NPC "archiviert" wird ?
Es gibt ein Questlogbuch, das nach Orten sortiert ist.

- Auch wenn es noch die Beta ist, wie fertig wirkt das Spiel im Vergleich zu Oblivion und vor allem Gothic 3 (z.B. Übersetzungen, Textlänge) ?
Ich habe eine englische Version gespielt. Die Schriftarten waren nicht an allen Stellen final, daher kann ich auch nichts zu eventuell vorhandenen Akronymen der Marke obsk. wirkl. kom. Abkzg. ;) sagen.

- Sind das Menu und die Karte komfortabel und übersichtlich gestalltet ?
Die Karte, das Inventar etc. haben bei mir einen guten Eindruck hinterlassen. Aber die Gestaltung war ebenfalls noch nicht komplett fertig.

- Merkt man dem Spiel irgendwie an, dass es auch noch eine Konsolen Version (XBOX 360) gibt (z.B. bei der Steuerung oder den Menüs)?
Menüs: Überhaupt nicht :top:
Pferdesteuerung: Öhm... naja... hier wird bestimmt bis zur Verkaufsversion noch optimiert... :rolleyes:

- Kann ich an jeder beliebigen Stelle speichern ?
Ja.

- Wie wirkt sich mein Handeln auf die Umgebung bzw. die NPCs aus ?
Es gibt Auswirkungen von kriminellen Handlungen, allerdings waren diese in der vorliegenden Version noch nicht ganz fertig implementiert. Ich bin zum Beispiel einmal von einem Dorf verfolgt worden, weil ich versehentlich mit meinem Pferd bis zum Tor geritten kam. :confused: :B
 

lollischer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.04.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Hi,
was mich mal am meisten interessieren würde:

Haben die Leute von Reality Pump schonmal euch gegenüber (seit ja quasi Dauergäste :-D) etwas von möglichen Add-ons verlauten lassen? Also das es welche geben wird ist klar, aber was für welche?

- Lange Add-ons ,die die Story noch weiterführen und neue Waffen/Welten/Gegner mit sich bringen?

- Kleine Add-ons die man sich downloaden kann und die nur verschiedene Gegenstände freischalten? (Wie bei Oblivion : Knights of the Nine)

- Irgendwas ganz neues?

Und noch was:
- Wie ist die Story so? Brauchst nix zu verraten (wehe xD), aber ist sie spannend gestaltet mit Wendungen und sowas?

- Und wenn du schreibst "keine Party" heißt das überhaupt keine NPC's die du "anheurn" kannst und die dir dann helfen?

MFG
 

darksi9e

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.09.2004
Beiträge
186
Reaktionspunkte
0
Mich würde einfach interessieren obs vor oder zu dem Release eine Demo geben wird? :) (Nicht hauen, falls das hier schon irgentwann mal stand - bin bei 2Worlds nicht auf dem laufenden. ;) )
 

Djerun89

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.04.2007
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
darksi9e am 19.04.2007 21:29 schrieb:
Mich würde einfach interessieren obs vor oder zu dem Release eine Demo geben wird? :) (Nicht hauen, falls das hier schon irgentwann mal stand - bin bei 2Worlds nicht auf dem laufenden. ;) )

wird es nicht geben :P
 

rodman

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.08.2003
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Fehlersuche

Gehen eigtl auch die Entwickler gezielt auf eure Spielerfahrungen ein bzw ändern nach euren Vorschlägen, oder bleibt das ein geschlossener interner Prozess?
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.869
Reaktionspunkte
6.209
AW: Fehlersuche

Wie siehts eigentlich bei den Quests aus? Gibts da auch einen Kompass oder irgendwie eine Anzeige, ähnlich wie bei Oblivion, die zeigt wohin man gehen muss? :S Ich hoffe nicht, weil ich es besser finde, wenn man alles selbst herausfinden muss und nicht zu sehr an die Hand genommen wird.
 

Burtchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
1.800
Reaktionspunkte
8
lollischer am 19.04.2007 19:06 schrieb:
Haben die Leute von Reality Pump schonmal euch gegenüber (seit ja quasi Dauergäste :-D) etwas von möglichen Add-ons verlauten lassen? Also das es welche geben wird ist klar, aber was für welche?

- Lange Add-ons ,die die Story noch weiterführen und neue Waffen/Welten/Gegner mit sich bringen?

- Kleine Add-ons die man sich downloaden kann und die nur verschiedene Gegenstände freischalten? (Wie bei Oblivion : Knights of the Nine)

- Irgendwas ganz neues?

Hierzu haben die Realitätshydrauliker noch keine Angaben gemacht - würde mich auch wundern, wenn sie das vor dem Release des Hauptspiels täten.
Und noch was:
- Wie ist die Story so? Brauchst nix zu verraten (wehe xD), aber ist sie spannend gestaltet mit Wendungen und sowas?
Die Beta-Version enthielt das Intro-Video nicht, deswegen wäre es schon sehr mutig, hier genau auf die Story-Dichte in der späteren Verkaufsversion zu spekulieren. Was ich aber sagen kann: das Erzähltempo der Hauptquest wechselt sehr stark, mal kommen in kurzer Zeit etliche Neuerungen, mal lässt sich die Geschichte schon Zeit. Soweit ich das absehen kann, legt Two Worlds eine sehr solide Story an den Tag.

Und wenn du schreibst "keine Party" heißt das überhaupt keine NPC's die du "anheurn" kannst und die dir dann helfen?
In den Quests, die ich bisher angenommen und erledigt habe (sehr weit verteilt über die Welt), war das tatsächlich noch nicht der Fall.

Shadow_Man am 19.04.2007 22:32 schrieb:
Wie siehts eigentlich bei den Quests aus? Gibts da auch einen Kompass oder irgendwie eine Anzeige, ähnlich wie bei Oblivion, die zeigt wohin man gehen muss? :S Ich hoffe nicht, weil ich es besser finde, wenn man alles selbst herausfinden muss und nicht zu sehr an die Hand genommen wird.
Nein, ein Kompass ist mir bis jetzt noch nicht untergekommen :]

rodman am 19.04.2007 22:25 schrieb:
Gehen eigtl auch die Entwickler gezielt auf eure Spielerfahrungen ein bzw ändern nach euren Vorschlägen, oder bleibt das ein geschlossener interner Prozess?
Zu diesem späten Zeitpunkt ist das rein organisatorisch nicht mehr möglich. Bei Felix' Vor-Ort-Besuchen wird ihm aber sicherlich ein ganzes Ohr geliehen worden sein. Hoffentlich hat er's zurückgegeben! :-D - herrje, war der schlecht :S
 

Dilopho

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
156
Reaktionspunkte
0
Da es für mich wichtig fürs Spielgefühl ist, wollt ich mal fragen, ob es einen Respawn bei Gegnern gibt.
 

Subjunkie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.08.2005
Beiträge
158
Reaktionspunkte
0
Ich hab' mal 'ne echt doofe Frage: Two Worlds ist doch ein deutsches Spiel und der Großteil Eurer Leser wird wohl auch die deutsche Version spielen (zumindestens erschließt sich mir in diesem Fall [da ja diese Version die Originalversion sein dürfte...] kein logischer Grund, die englischsprachige zu spielen...), warum also testet Ihr, bzw. warum bekommt Ihr die englischsprachige Version zum Testen???
 

Jay-Py

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.01.2004
Beiträge
1.156
Reaktionspunkte
6
Subjunkie am 20.04.2007 12:46 schrieb:
Ich hab' mal 'ne echt doofe Frage: Two Worlds ist doch ein deutsches Spiel und der Großteil Eurer Leser wird wohl auch die deutsche Version spielen (zumindestens erschließt sich mir in diesem Fall [da ja diese Version die Originalversion sein dürfte...] kein logischer Grund, die englischsprachige zu spielen...), warum also testet Ihr, bzw. warum bekommt Ihr die englischsprachige Version zum Testen???

Also ich würde jetzt mal schätzen, das Englisch die Original-Version ist, denn in Entwicklerkreisen (sowie in der gesammten EVD-Branche) ist Englisch die führende Sprache - egal aus welchem Land man kommt.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.885
Reaktionspunkte
1.786
Subjunkie am 20.04.2007 12:46 schrieb:
Ich hab' mal 'ne echt doofe Frage: Two Worlds ist doch ein deutsches Spiel und der Großteil Eurer Leser wird wohl auch die deutsche Version spielen (zumindestens erschließt sich mir in diesem Fall [da ja diese Version die Originalversion sein dürfte...] kein logischer Grund, die englischsprachige zu spielen...), warum also testet Ihr, bzw. warum bekommt Ihr die englischsprachige Version zum Testen???

Und wo hast du das her wenn ich fragen darf?

Reality Pump ist nämlich ein Entwicklerstudio dass in Polen ansässig ist. ;)
 

Burtchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
1.800
Reaktionspunkte
8
Dilopho am 20.04.2007 07:42 schrieb:
Da es für mich wichtig fürs Spielgefühl ist, wollt ich mal fragen, ob es einen Respawn bei Gegnern gibt.
Es gibt seeehr viele Gegner - aber die respawnen nicht. =)
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.888
Reaktionspunkte
6.054
Burtchen am 20.04.2007 13:01 schrieb:
Dilopho am 20.04.2007 07:42 schrieb:
Da es für mich wichtig fürs Spielgefühl ist, wollt ich mal fragen, ob es einen Respawn bei Gegnern gibt.
Es gibt seeehr viele Gegner - aber die respawnen nicht. =)
Mensch, Burtchen ... du bist aber fleissig. Denkste bitte trotzdem noch an dei zwei MAD Hefte? Wär nett. ;) :-D

Auf Two Worlds freu ich mich schon & bin gespannt auf den Test. Aber kann es sein, dass die Grafikqualität stark schwankt bzw. die Bilder von 'damals' etwas, nun ja, geschönt waren? Die Bilder jetzt sehen gut aus, aber nicht sehr gut und schon garnicht hervorragend. :|
 
Oben Unten