• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - TV-Tipp: Spellforce bei Galileo

S

Sardaykin

Gast
also galileo mit der sendung mit der maus zu vergleichen finde ich mehr as gewagt.während zweiteres eine wirklich gute sendung ist schwindet der von anfang sowieso kaum vorhandene anspruch von galileo mehr und mehr dahin.

mfg S.
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,254581
 

BladeWND

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.03.2001
Beiträge
1.007
Reaktionspunkte
157
Website
www.tholey-wetter.de
[l]am 26.11.03 um 16:53 schrieb Sardaykin:[/l]
also galileo mit der sendung mit der maus zu vergleichen finde ich mehr as gewagt.während zweiteres eine wirklich gute sendung ist schwindet der von anfang sowieso kaum vorhandene anspruch von galileo mehr und mehr dahin.

mfg S.

lol :-D

Das ist INFO ich finde Galileo jedenfalls super......
 

Mahatma77

Mitglied
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
373
Reaktionspunkte
0
also galileo mit der sendung mit der maus zu vergleichen finde ich mehr as gewagt.während zweiteres eine wirklich gute sendung ist schwindet der von anfang sowieso kaum vorhandene anspruch von galileo mehr und mehr dahin.
mfg S.
lol :-D
Das ist INFO ich finde Galileo jedenfalls super......
Ich gucke auch gerne Galileo, aber ich liebe die Sendung mit der Maus! Dafür stell ich mir sogar den Wecker (Jaja, halb zwölf sonntags, aber Ihr wißt ja, wie das ist mit dem Aufstehen ...)
Naja, Info? Bei Galileo ist aber auch wirklich nur jeder dritte oder vierte Beitrag sehenswert. Vor allem, wenn sie einem zeigen, wie Servietten hergestellt werden, am nächsten Tag dann Klopapier, danach Taschentücher und den Tag darauf Küchenrollen ... Dummerweise hat das ganze einfach keinen Tiefgang, in 7-Minuten-Clips ist mein Wissensdurst halt nicht gestillt! Das machen Armin und Christoph in der selben Zeit wesentlich besser! ;)
 

AvalonAsh

Mitglied
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
487
Reaktionspunkte
0
[l]am 26.11.03 um 17:07 schrieb Mahatma77:[/l]
also galileo mit der sendung mit der maus zu vergleichen finde ich mehr as gewagt.während zweiteres eine wirklich gute sendung ist schwindet der von anfang sowieso kaum vorhandene anspruch von galileo mehr und mehr dahin.
mfg S.
lol :-D
Das ist INFO ich finde Galileo jedenfalls super......
Ich gucke auch gerne Galileo, aber ich liebe die Sendung mit der Maus! Dafür stell ich mir sogar den Wecker (Jaja, halb zwölf sonntags, aber Ihr wißt ja, wie das ist mit dem Aufstehen ...)
Naja, Info? Bei Galileo ist aber auch wirklich nur jeder dritte oder vierte Beitrag sehenswert. Vor allem, wenn sie einem zeigen, wie Servietten hergestellt werden, am nächsten Tag dann Klopapier, danach Taschentücher und den Tag darauf Küchenrollen ... Dummerweise hat das ganze einfach keinen Tiefgang, in 7-Minuten-Clips ist mein Wissensdurst halt nicht gestillt! Das machen Armin und Christoph in der selben Zeit wesentlich besser! ;)

Deshalb benennen wir es korrekterweise auch mal mit dem Modewort der Programmchefs: InfoTAINMENT
Natürlich hat Galileo nie den Tiefgang einer halbstündigen WDR Doku und gerade die "wie wird xyz auf dem Fließband hergestellt" Beiträge ähnlich sich teils stark. Dennoch muss ich für die Sendung hier mal eine Lanze brechen, denn sie ist vielmehr als Einstieg für den Zuschauer in den Doku und Info-Bereich zu verstehen. Die Beiträge sind Appetithappen mit leicht bekömmlicher Menge an Informationen. Wenn nur jeder zehnte Zuschauer danach mal in ein Buch schaut, um sich näher zu informieren, in der Fernsehzeitung auf eine ernsthafte Doku anspringt oder sich schlicht einfach nur merkt, was er da gesehen hat, ist das für den heutigen TV-Markt schon sehr viel wert. Besser als bei den Soaps oder noch schlimmer (hätte ich bis Lenzen und Partner nie für möglich gehalten, dass das geht) Ermittler-Doku-Soaps ist die Zeit bei Galileo auf jeden Fall verbracht.
 

Quintus

Mitglied
Mitglied seit
12.09.2003
Beiträge
438
Reaktionspunkte
0
Das nene ich mal Unterhaltung auf höchstem Niveau.*g*
Die 10 Minuten sind wahrscheinlich mit 7 Minuten Werbung.
 

Bono333

Mitglied
Mitglied seit
03.07.2001
Beiträge
443
Reaktionspunkte
0
[l]am 26.11.03 um 20:35 schrieb Quintus:[/l]
Das nene ich mal Unterhaltung auf höchstem Niveau.*g*
Die 10 Minuten sind wahrscheinlich mit 7 Minuten Werbung.

Fast, ist gar nicht gekommen... :o :o :)~
 
L

Leddernilpferd

Gast
[l]am 27.11.03 um 20:03 schrieb Bono333:[/l]
[l]am 26.11.03 um 20:35 schrieb Quintus:[/l]
Das nene ich mal Unterhaltung auf höchstem Niveau.*g*
Die 10 Minuten sind wahrscheinlich mit 7 Minuten Werbung.

Fast, ist gar nicht gekommen... :o :o :)~

ja scheisse ich hab extra den fernseher im hintergrund laufen lassen wärend ich battlefield gezockt hab *LOL* und was war? nüscht
 
W

WINDoSt

Gast
[l]am 27.11.03 um 20:05 schrieb Leddernilpferd:[/l]
[l]am 27.11.03 um 20:03 schrieb Bono333:[/l]
[l]am 26.11.03 um 20:35 schrieb Quintus:[/l]
Das nene ich mal Unterhaltung auf höchstem Niveau.*g*
Die 10 Minuten sind wahrscheinlich mit 7 Minuten Werbung.

Fast, ist gar nicht gekommen... :o :o :)~

ja scheisse ich hab extra den fernseher im hintergrund laufen lassen *LOL* und was war? nüscht

Mist, statt dessen "Wie werden Pfefferkuchenhäuser hergestellt?" und "Wie entstehen Radiergummis?"
 

mR-UnDerCOver

Mitglied
Mitglied seit
05.09.2003
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Schwuler Abdalah...
kann zwar nichts dafür aber der klugscheisser kotzt ab!
Pro Sieben ist seit nem halben jahr kakke sieht man an tvtotal!
 

TheFish

Mitglied
Mitglied seit
22.06.2003
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
[l]am 27.11.03 um 20:08 schrieb WINDoSt:[/l]
[l]am 27.11.03 um 20:05 schrieb Leddernilpferd:[/l]
[l]am 27.11.03 um 20:03 schrieb Bono333:[/l]
[l]am 26.11.03 um 20:35 schrieb Quintus:[/l]
Das nene ich mal Unterhaltung auf höchstem Niveau.*g*
Die 10 Minuten sind wahrscheinlich mit 7 Minuten Werbung.

Fast, ist gar nicht gekommen... :o :o :)~

ja scheisse ich hab extra den fernseher im hintergrund laufen lassen *LOL* und was war? nüscht

Mist, statt dessen "Wie werden Pfefferkuchenhäuser hergestellt?" und "Wie entstehen Radiergummis?"

So was kann aber auch mal interessant sein :)
Ich finds einfach nur scheiße erst hier überall zusagen das was käme und dann kommt nix.
Dazu hab ich auch noch 25 minuten meines lebens verbracht um mir radirgummis und ein kleiner junge der gerne liebesbriefe schreibt anzuguggen.
Danke PCGames!!!!!!!!
 
S

Stefan_Bringewatt

Gast
[l]am 27.11.03 um 20:15 schrieb aniantheking:[/l]
[l]am 27.11.03 um 20:03 schrieb Bono333:[/l]
Fast, ist gar nicht gekommen... :o :o :)~
Super informiert PCGames -.- . Naja vielleicht kommts morgen oder nächsten Donnerstag: Sowas nennt man Kundenbindung :)

Der Beitrag ist via Pressemitteilung von Jowood angekündigt worden, auf der offiziellen Spellforce-Website auch. Wenn er dann doch nicht gezeigt wird, dafür können wir nichts - wir machen das ProSieben-Programm ja nicht.

Gruß,
Stefan
 

LegeinEi

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2002
Beiträge
179
Reaktionspunkte
2
ich weiß ja nicht, was sich hier alle von einem galileo-bericht über ein computerspiel erwartet haben aber ich schätze mal, mit dem lebkuchenhaus-bericht sind wir wohl besser bedient.
 

mR-UnDerCOver

Mitglied
Mitglied seit
05.09.2003
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Schauts doch mal hin also heut auf galileo denn heut solls nun kommen !

Quelle: http://www.gamona.de/index.php?sektion=news&id=1907
 

Killercom

Mitglied
Mitglied seit
29.10.2002
Beiträge
29
Reaktionspunkte
0
Hm...
Ich finde sowas garnicht schlecht immerhin klept Gallileo ja nicht
ewig in der Steinzeit ;)
Ausserdem denke ich wollen die Zuschauer locken, also bei mir
hat geklapt ich werde mir die Sendung heute ansehen.
 

Gilion

Mitglied
Mitglied seit
10.03.2007
Beiträge
178
Reaktionspunkte
11
Nunja, ansich schau ich Galileo gelegendlich ganz gern, da ansonsten im TV sowieso nur Mist kommt. Für den Patzer den die PCG hier gemacht hat, kann die Redaktion allerdings wirklich nix, da man ja aus der Vergangenheit wissen sollte, das sich das TV-Programm schlagartig ändern kann. ;)

Nebenbei bemerkt kann man Galileo schon mit der "Sendung mit der Maus" vergleichen, nur das die Erklärung bei Galileo sich eher an Erwachsene orienentiert. Ausserdem ist das ne gute Sendung um auch Dokumentationsmuffeln wissenswertes zu vermitteln. :-D
 

Basty_B

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
ich glaub nicht dass pro7 die beiträge online stellt ... :(
(oder es nimmt jemand privat uaf, dass dürfte bei verbreitung allerdings illegal werden ... ;) :)=) )
 
TE
TE
S

Sardaykin

Gast
[l]am 28.11.03 um 16:03 schrieb Gilion:[/l]

Nebenbei bemerkt kann man Galileo schon mit der "Sendung mit der Maus" vergleichen, nur das die Erklärung bei Galileo sich eher an Erwachsene orienentiert.

Das ist ja das traurige, daß sich die "erwachsenen" dort mit dem schund vollrieseln lassen,wo doch die sendung mit der maus um klassen anspruchsvoller ist. galileo ist doch großteils nur eine webesendung, am schlimmsten wirds wenn berichte a la popstars stattfinden.

nebenbei war der spellforce-bericht wie erwartet unter aller kanone. es wurde nicht mal ansatzweise vermittelt wie ein computerspiel entsteht.

mf S.
 
Oben Unten