News - Splinter Cell: Conviction: Nicht der letzte Teil der erfolgreichen Serie

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.587
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,706263
 

nigra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.06.2007
Beiträge
1.236
Reaktionspunkte
148
Langsam wirds lächerlich. Wenn sie die Reihe fortführen wollen, sollen sie doch lieber eine neue Hauptfigur nehmen, sonst schleicht Sam irgendwann mit Rollator durchs Altenheim...
 

Piedmon

Benutzer
Mitglied seit
24.10.2004
Beiträge
63
Reaktionspunkte
0
Ah, also noch ein Spiel, bei dem ich auf eine GotY-Edition warten werde.
 

Marten-Broadcloak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2008
Beiträge
1.042
Reaktionspunkte
47
AW:

Langsam wirds lächerlich. Wenn sie die Reihe fortführen wollen, sollen sie doch lieber eine neue Hauptfigur nehmen, sonst schleicht Sam irgendwann mit Rollator durchs Altenheim...
Das wurde bereits geplant, afaik. Im nächsten Teil soll Sam keine Rolle mehr spielen.. Zumindest gab es da vor einigen Monaten ein paar Gerüchte.
 

Equinox1701

Benutzer
Mitglied seit
17.08.2004
Beiträge
42
Reaktionspunkte
0
AW:

Wenn Ubisoft da auch auf den neuen Kopierschutz brauchen die´s gar nicht auszuliefern sondern am besten gleich vom Presswerk zur Deponie
 

gamemen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.04.2009
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
AW:

Diese Ignoranz,angesichts so massiver Kundenproteste im 24-Stunden-Takt neue Games anzukündigen,ist nicht zu ertragen.Man kann nur hoffen,daßder letzte Gamer bald versteht,was abgeht.
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.317
Reaktionspunkte
1.838
AW:

Im nachhinein betrachtet war für mich Double Agent bereits der letzte Teil der Serie.
Allerdings unfreiwillig, denn Conviction und etwaige Nachfolger disqualifizieren sich durch Ubis idiotisches Online-DRM.
Schade eigentlich, denn interessiert hätte es mich schon.
 
O

Odin333

Gast
AW:

Im nachhinein betrachtet war für mich Double Agent bereits der letzte Teil der Serie.
Allerdings unfreiwillig, denn Conviction und etwaige Nachfolger disqualifizieren sich durch Ubis idiotisches Online-DRM.
Schade eigentlich, denn interessiert hätte es mich schon.
Da würde ich mir keine Sorgen machen, AC2 läuft bereits ordentlich ohne Account und Interentverbindung, bei Splinter Cell wirds genauso sein.

Bedanken darf man sich dafür aber mal wieder bei jemand anderen.
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.317
Reaktionspunkte
1.838
AW:

Im nachhinein betrachtet war für mich Double Agent bereits der letzte Teil der Serie.
Allerdings unfreiwillig, denn Conviction und etwaige Nachfolger disqualifizieren sich durch Ubis idiotisches Online-DRM.
Schade eigentlich, denn interessiert hätte es mich schon.
Da würde ich mir keine Sorgen machen, AC2 läuft bereits ordentlich ohne Account und Interentverbindung, bei Splinter Cell wirds genauso sein.

Bedanken darf man sich dafür aber mal wieder bei jemand anderen.
Auch wenn der Mist geradezu danach schreit für lau kopiert zu werden, so bin ich kein Raubkopierer und habe nicht vor es jemals zu werden.
Verzichten reicht mir völlig, es ist ja nicht so, als ob genug Alternativen zum Daddeln fehlen würden.
Ich hab eh seit Jahren das Problem: deutlich zu viele Spiele vs. deutlich zu wenig Zeit dafür.
 
O

Odin333

Gast
AW:

Im nachhinein betrachtet war für mich Double Agent bereits der letzte Teil der Serie.
Allerdings unfreiwillig, denn Conviction und etwaige Nachfolger disqualifizieren sich durch Ubis idiotisches Online-DRM.
Schade eigentlich, denn interessiert hätte es mich schon.
Da würde ich mir keine Sorgen machen, AC2 läuft bereits ordentlich ohne Account und Interentverbindung, bei Splinter Cell wirds genauso sein.

Bedanken darf man sich dafür aber mal wieder bei jemand anderen.
Auch wenn der Mist geradezu danach schreit für lau kopiert zu werden, so bin ich kein Raubkopierer und habe nicht vor es jemals zu werden.
Verzichten reicht mir völlig, es ist ja nicht so, als ob genug Alternativen zum Daddeln fehlen würden.
Ich hab eh seit Jahren das Problem: deutlich zu viele Spiele vs. deutlich zu wenig Zeit dafür.
Wer hat denn was von Raubkopieren gesagt? Ich hab mir das Spiel gestern gekauft, weil es seit vorgestern einen funktionierenden Crack gibt.

Bis ich mir die x GB rundtergeladen habe, gibts das Spiel für 5€ in der Spielepyramide.
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.317
Reaktionspunkte
1.838
AW:

Ach so, nein das kommt für mich auch nicht in Frage.
Dann würde sich der Hersteller ja trotzdem bestätigt fühlen, denn sein Spiel hab ich dann gekauft.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.850
AW:

Diese Ignoranz,angesichts so massiver Kundenproteste im 24-Stunden-Takt neue Games anzukündigen,ist nicht zu ertragen.Man kann nur hoffen,daßder letzte Gamer bald versteht,was abgeht.

Was hat das denn mit der News zu tun? In der geht es lediglich um eine geplante Demoversion. :confused:
Btw...Splinter Cell: Conviction wurde bereits vor einigen vielen Monaten angekündigt. :B
 

derDriver

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.03.2006
Beiträge
205
Reaktionspunkte
0
AW:

Diese Ignoranz,angesichts so massiver Kundenproteste im 24-Stunden-Takt neue Games anzukündigen,ist nicht zu ertragen.Man kann nur hoffen,daßder letzte Gamer bald versteht,was abgeht.

Was hat das denn mit der News zu tun? In der geht es lediglich um eine geplante Demoversion. :confused:
Btw...Splinter Cell: Conviction wurde bereits vor einigen vielen Monaten angekündigt. :B
geh mal jetzt auf die ubisoft seite, oder spiel mal ein online Spiel von ubi. da erwartet dich das und das nicht erst seit heute:

---------------------------------------------

Server Error in '/' Application.

Server Too Busy

Description: An unhandled exception occurred during
the execution of the current web request. Please review the stack trace
for more information about the error and where it originated in the
code.

Exception Details: System.Web.HttpException: Server
Too Busy

Source Error:

An unhandled exception was generated during the execution of the current
web request. Information regarding the origin and location of the
exception can be identified using the exception stack trace below.

Stack Trace:

[HttpException (0x80004005): Server Too Busy]
System.Web.HttpRuntime.RejectRequestInternal(HttpWorkerRequest wr) +146
 

docsnyder08

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.04.2001
Beiträge
1.382
Reaktionspunkte
0
AW:

Diese Ignoranz,angesichts so massiver Kundenproteste im 24-Stunden-Takt neue Games anzukündigen,ist nicht zu ertragen.Man kann nur hoffen,daßder letzte Gamer bald versteht,was abgeht.

Was hat das denn mit der News zu tun? In der geht es lediglich um eine geplante Demoversion. :confused:
Btw...Splinter Cell: Conviction wurde bereits vor einigen vielen Monaten angekündigt. :B
was es damit zu tun hat? ganz einfach... Ubi versucht zu retten, was zu retten ist.

Mein letzter Wissenstand war, es sollte es keine Demo geben. Hab das aber auch nicht gezielt verfolgt. Vielleicht hab ich es auch mit einem anderen Spiel verwechselt.
Wayne, denn es ist von Ubisoft.
 
D

der-jan

Gast
AW:

Wer hat denn was von Raubkopieren gesagt? Ich hab mir das Spiel gestern gekauft, weil es seit vorgestern einen funktionierenden Crack gibt.

Bis ich mir die x GB rundtergeladen habe, gibts das Spiel für 5€ in der Spielepyramide.

du drückst leuten den vollpreis in den rachen, die ein produkt abliefern, bei dem du dir noch nen crack draufspielen "mußt"?
bitte mehr rückrad! ist ac2 wirklich soooo gut? hmmm...

zur eigentlichen news, mich erstaunt die ankündigung eines nachfolgers schon etwas, kenn jetzt die verkaufszahlen von double agent nicht, aber war der meinung, daß es ein stück hinter den drei vorherigen teilen lag...dann das ganze hick hack mit der neukonzipierung während der entwicklung von conviction... dachte eher man wartet erstmal ab, ob sich da ne fortsetzung noch lohnt oder ob conviction ggf floppt und man sieht ob die serie nicht totgeritten ist...
 

Septimus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.04.2005
Beiträge
128
Reaktionspunkte
7
AW:

Momentan liest man folgendes wenn man versucht auf die Ubisoftseite zu gehen:
Server Error in '/' Application.
The resource cannot be found.
Description: HTTP 404. The resource you are looking for (or one of its dependencies) could have been removed, had its name changed, or is temporarily unavailable. Please review the following URL and make sure that it is spelled correctly.

Requested Url: /404.aspx

Denke mal diese ganzen Ignoranten mit ihrer DDOS Attacke haben den Server geschreddert und der Leidtragende ist der zahlende Kunde!
 

CyberBone

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
106
Reaktionspunkte
8
AW:

na dann muss ich wohl mal wieder meine Xbox 360 anschmeißen :P aber die ist ja eh fast im Dauerbetrieb seit Battlefield:BC2 :)
 

DomShadow

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2010
Beiträge
117
Reaktionspunkte
0
AW:

WIe ob und wann PC Version!? Ihr meint die Demo, nicht das Spiel, oder!? Schließlich ist es für PC ankü - vllt mal besser asdrücken ;) @PCG
 

spike00

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2006
Beiträge
622
Reaktionspunkte
5
AW:

Momentan liest man folgendes wenn man versucht auf die Ubisoftseite zu gehen:
Server Error in '/' Application.
The resource cannot be found.
Description: HTTP 404. The resource you are looking for (or one of its dependencies) could have been removed, had its name changed, or is temporarily unavailable. Please review the following URL and make sure that it is spelled correctly.

Requested Url: /404.aspx

Denke mal diese ganzen Ignoranten mit ihrer DDOS Attacke haben den Server geschreddert und der Leidtragende ist der zahlende Kunde!
Ein Freund hat mir heut ein Bild von der gecrackten Ubisoft Seite gezeigt vl. liegts daran lol

Dort steht in nem Fenster der Name des Crackers und darunter "Crack will be released soon be patient :-D

Ich weiß aber nicht wie alt dieses Bild schon is
 

AlexCena

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
149
Reaktionspunkte
0
AW:

Wer braucht von so einem Online-DRM-verseuchten Spiel eine Demo? Wenn man von dem DRM weiss und das Spiel trotzdem kauft kann einem sowieso nicht mehr geholfen werden, und die Demo ändert daran gar nichts.
 

AWYN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.04.2008
Beiträge
478
Reaktionspunkte
1
AW:

also bei 1:30 hab ich das gefühl, da hat jemand beim besten spiel aller zeiten abgeguckt... ;)
 

CyberBone

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
106
Reaktionspunkte
8
AW:

Bin sehr überrascht von den neuen Ableger der Splinter-Cell-Reihe. Bin großer Fan der Serie und dachte schon die Entwicklung geht in die total falsche Richtung, aber der neue Sam gefällt mir wirklich sehr gut :) . Demo ist zumindest ganz nett auf der 360.
 

Sancezz1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
557
Reaktionspunkte
18
AW:

ich glaub die Entwickler haben die Serie 24 ausgiebig geguckt :-D
 

Arhey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.10.2007
Beiträge
341
Reaktionspunkte
0
AW:

Es werden wohl keine Demos mehr kommen.
Server sind zu teuer und wenn man offline Speicherung ermöglicht wärs einfacher für Cracker. (villeicht schwerer für Entwickler)

Alles in allem FAIL!
 

X3niC

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.10.2006
Beiträge
1.336
Reaktionspunkte
40
AW:

"Wer braucht von so einem Online-DRM-verseuchten Spiel eine Demo? Wenn man von dem DRM weiss und das Spiel trotzdem kauft kann einem sowieso nicht mehr geholfen werden, und die Demo ändert daran gar nichts."
Dann geh in deine Ecke und heul während ich das Hammerspiel durchzocke :-D
 
A

Amon1

Gast
AW:

Es gibt NUR deshalb keine Demos von Ubisofts Spielen, weil die Cracker mit der Demo.exe genug Material hätten, um den Kopierschutz zu umgehen. Deshalb wird es NIE WIEDER eine PC-Demo von Ubisoft geben. Das prophezeie ich.
 

Sancezz1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
557
Reaktionspunkte
18
AW:

Es gibt NUR deshalb keine Demos von Ubisofts Spielen, weil die Cracker mit der Demo.exe genug Material hätten, um den Kopierschutz zu umgehen. Deshalb wird es NIE WIEDER eine PC-Demo von Ubisoft geben. Das prophezeie ich.
genau so schauts aus
 

KaterFreggel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.12.2002
Beiträge
462
Reaktionspunkte
4
AW:

Ubisoft schau ich schon seit 2 Jahren nicht mehr mit dem A.... an.
 
Oben Unten