News - Splinter Cell als Game on Demand bei T-Online

wumpscut

Benutzer
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
Wie läuftn das mit diesem "on demand" krams ?
muß ich das dann komplett runterladen ?
und was ist dann nach 4 tagen, startet das spiel dann einfach nicht mehr?

erklär mir das ma bitte einer :)
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,147760
 

Tank001

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Sollte man es dann tatsächlich nur 4 Tage zocken können, wäre das doch die totale Abzocke! Für 10,-EUR kann ich mir das Game 10 Tage in der Videothek ausleihen und muß es mir außerdem nicht runterladen...das wird bestimmt der Renner! Gruß,.

Tank
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.126
Reaktionspunkte
761
[l]am 18.03.03 um 13:20 schrieb Tank001:[/l]
Sollte man es dann tatsächlich nur 4 Tage zocken können, wäre das doch die totale Abzocke! Für 10,-EUR kann ich mir das Game 10 Tage in der Videothek ausleihen und muß es mir außerdem nicht runterladen...das wird bestimmt der Renner! Gruß,.

Tank

aber wenn du zeit hast, ist das spiel locker durch in vier tagen.
videotheken, die games verleihen, hab ich hier in der schweiz leider noch nie gesehen. ob von hier aus das T-online-angebot nutzbar ist, weiss ich aber auch nicht.
 

satchmo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2006
Beiträge
612
Reaktionspunkte
1
schaut mal unter www.dvd.conrad.de.
da kostet ein spiel für 7 tage ca. 7€. es wird mit der post geschickt, liegt im briefkasten und der frankierte rückumschlag liegt bei. super simple, billig und immer die neusten spiele (auch alte) verfügbar!
greetz
 
B

Branchenkritiker

Gast
Das Spiel wir wohl nicht komplett zum Download sein. Man munkelt, dass es sich um eine Art "Install from the web" handeln wird. D. h. jeder Level den man grade braucht kommt übers Web - oder so. Zumindest wird es wohl nie das ganze Spiel sein - sonst wären das ja "legale Raubkopien". Ich finde die Idee modern und gut an sich. Der Preis ist halt die Frage. Wenn Du es schnell durchzockst, dann ist das doch ok an sich!?
 

Tank001

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
[l]am 18.03.03 um 14:42 schrieb Branchenkritiker:[/l]
Das Spiel wir wohl nicht komplett zum Download sein. Man munkelt, dass es sich um eine Art "Install from the web" handeln wird. D. h. jeder Level den man grade braucht kommt übers Web - oder so. Zumindest wird es wohl nie das ganze Spiel sein - sonst wären das ja "legale Raubkopien". Ich finde die Idee modern und gut an sich. Der Preis ist halt die Frage. Wenn Du es schnell durchzockst, dann ist das doch ok an sich!?

Wie gesagt, ich MUß es ja nicht 10 Tage in der Videothek ausleihen, für 4 Tage bezahl ich auch nur 4,-EUR. Im Prinzip hast du aber Recht, sowohl Games als auch Video on Demand gehört sicher die Zukunft, allerdings nur wenn Preis und Qualität stimmt (Videos).
Z.B. bei Arcor Video on Demand gibts erstens nur Schrott Filme, zweitens ist die Qualität unglaublich schlecht (500kBit/s) und drittens kostet es für 24h ganze 4,-EUR! Das wird wohl kaum die Zukunft sein...Gruß,

Tank
 
Oben Unten