News - Splinter Cell 5: Erstes Video-Material zu Splinter Cell: Conviction

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,601949
 

tooFgiB

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.04.2005
Beiträge
144
Reaktionspunkte
0
wohooo endlich ma in wmv verlinkt! Danke ;)
 

teamkiller999

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.04.2006
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Hier gibt es auch noch ein Gameplay Video von den "Ubi days".
Ich finde es einfach genial.
Ich liebe zwar das eigentliche "splinterCell" wie keine andere spieleserie, aber die richtung in die es sich entwickelt ist wirklich mal was neues.
Es gibt wirklich viele vergleiche und kreuzungen, manche sagen, es ist ein assasins creed mit AlanWake, Hitman mit MGS, Dead Rising mit splintercell ......usw..
Ich denke mal es wird ein wenig von allen haben, und das es wirklich mal etwas neues wird, und nicht tausende sachen verspricht (Double Agent) und nicht mal eins halten kann.
Zwar scheint es wieder nicht so unlinear wie Chaos Theory zu werden, aber damit habe ich mich schon beim letzten splintercell abgefunden.
 

wOJ

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.01.2006
Beiträge
1.270
Reaktionspunkte
1
Irgentwie sieht das nicht wirklich nach "Next-Gen" aus :hop:
 

oceano

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2004
Beiträge
1.669
Reaktionspunkte
0
Find den Trailer sehr gut :top:

Vor allem da es nicht wirklich nach Splinter Cell aussieht. Die Vorgänger waren sich einfach alle zu ähnlich, irgendwann ist halt auch mal gut ;)
 

SteGERSTENBERG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2002
Beiträge
1.117
Reaktionspunkte
0
hmm..sieht mir mehr nach nem prügelspiel aus. das hauptaugenmerkt schein vermehrt auf action gelegt worden zu sein. damit hat es nur noch den namen gemein mit seinen vorgängern. (wobei ich den letzten teil nicht spielen konnte)

ein schleich-shooter weniger auf dem markt, dafür evtl eine spannende story und ein action-spiel mehr.

hätte man auch gut als james-bond-trailer verkaufen können...lässig nen handy fallen lassen um wachen abzulenken und kleine prügelszenen...das macht james auch so ;)
 

TP-Solo

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2004
Beiträge
53
Reaktionspunkte
0
Die Grafik ist zwar nicht schlecht, aber wenn der einzige Sinn des Spieles ist sich mit Polizisten zu kloppen, dann weiß ich nicht ob das wirklich was für mich ist....
 

baummonster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.02.2007
Beiträge
1.202
Reaktionspunkte
60
Mjo, sieht irgendwie aus wie 24. Die Situation, sein Look, das Verhalten. Man darf gespannt sein
 

Jay-Py

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.01.2004
Beiträge
1.156
Reaktionspunkte
6
Also mir gefällt das neue Video auch sehr gut.

Es sieht vor allem so aus, als wenn der Marktplatz oder Park ziemlich offen wäre, nicht wie bisher ein ziemlich beschränktes Leveldesign durch Strassenschluchten und Bauzäune.

Auch finde ich die Idee (wenn auch von Assassins Creed geklaut) in der Menge zu agieren sehr gut. Denke der Nervenkitzel ist dadurch höher, als wenn ich nur durch eine dunkle Gasse schleiche und mir mal "ab-und-zu" ein Wachmann begegnet.

Hoffe nur, dass UbiSoft das jetzt auch vernüftig umsetzt, denn es würde mir nicht gefallen, wenn ich in der Menge einen umhauen könnte, ohne dabei von den Passanten eines Blickes gewürdigt zu werden.

Fände es nämlich cool, wenn ich z.B. eine Waffe ziehe, der ganze Marktplatz in heller Aufregung durcheinander rennt und unter den Passanten Panik ausbricht...

Es wäre auch cool, wenn man den Passanten Sachen klauen könnte (z.B. Kleidung, Taschen, Koffer, Handys, etc.) um diese Dinge dann zu benutzen (Kleidung wechseln, in den Taschen irgendwelche Sachen verstecken, mit dem Handy Kontakt zu Verbündeten aufnehmen, etc.). Oder wenn man den Passanten Sachen unterjubeln könnte, um somit an Kontrollen vorbei zu kommen, oder eine Gasgrante ungesehen ins Zentrum einer Gruppe zu schmuggeln...
 
E

eX2tremiousU

Guest
Optisch imho sehr nett anzusehen, dank NG-Konsole (soll wohl nur für XB360 kommen, und eben für PC) setzt man auch endlich vermehrt auf Möglichkeiten viele Polygone gleichzeitig auf den Bildschirm zu zaubern. Diese große Parkanlage samt Veteranendenkmal sieht jedenfalls sehr authentisch aus, und wirkt dank Passanten auch reichlich dynamisch. Ich begrüße diesen Trend, ähnlich wie auch in Assassins Creed oder Lair, wo ebenfalls sehr viele, teils gigantisch viele, Figuren gleichzeitig dargestellt werden. Inhaltlich, keine Ahnung. Mir eigentlich egal was aus der Serie wird. Die Teile 1 - 3 waren okay, Teil 4 war imho schlecht, Teil 5 soll entweder ein derber, aber guter, Stilbruch werden, oder sich wieder konsequent auf die Tugenden von Teil 1 - 3 besinnen. Mir wäre jedoch ein offneres, größeres und brachialeres Spiel lieber. Dieser Style im Trailer erinnert wirklich etwas an Jack Bauer aus Season 2, wo der noch total geschockt vom Tod seiner Frau war. Parallele? Bauer - > Frau tot. Fisher -> Tochter tot.

Sieht jedenfalls nett aus, und dank der offenen Architektur sind zumindest viele neue Gameplayelemente möglich - defensive, aber auch sehr offensive.

Regards, eX!
 

TP-Solo

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2004
Beiträge
53
Reaktionspunkte
0
teamkiller999 am 23.05.2007 12:40 schrieb:
Hier gibt es auch noch ein Gameplay Video von den "Ubi days".

Das Video ist ziemlich geil! Danke für den Link :top: SplinterCell ist also doch kein sinnlos Hausdraufspiel :)
 

XIII13

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
2.234
Reaktionspunkte
0
TP-Solo am 23.05.2007 13:52 schrieb:
teamkiller999 am 23.05.2007 12:40 schrieb:
Hier gibt es auch noch ein Gameplay Video von den "Ubi days".

Das Video ist ziemlich geil! Danke für den Link :top: SplinterCell ist also doch kein sinnlos Hausdraufspiel :)

Aber irgendwie erinnert mich das an Assasins Creed.
 

Agent-Kiwi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.10.2006
Beiträge
532
Reaktionspunkte
0
Ziemlich hölzerne Animationen und die Effekte (siehe explodierender Eiswagen) sind auch nicht gerade der absolute Kracher.
Eigentlich mag ich gar keine Schleichshooter, aber wenn Conviction so ist wie wir hier alle vermuten, wird schleichen dann wohl eher Nebensache werden. ;)

MfG
 

Lyon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.10.2001
Beiträge
138
Reaktionspunkte
0
XIII13 am 23.05.2007 14:07 schrieb:
TP-Solo am 23.05.2007 13:52 schrieb:
teamkiller999 am 23.05.2007 12:40 schrieb:
Hier gibt es auch noch ein Gameplay Video von den "Ubi days".

Das Video ist ziemlich geil! Danke für den Link :top: SplinterCell ist also doch kein sinnlos Hausdraufspiel :)

Aber irgendwie erinnert mich das an Assasins Creed.

Mich auch. Zudem finde ich, dass diese Prügelszenen eben mehr zu einem Mittelalterspiel passen als zu SC. Ich mein: Wieso wollen die Polizisten sich ständig mit dem prügeln und ziehn nicht einfach ihre Waffe?
 

Jay-Py

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.01.2004
Beiträge
1.156
Reaktionspunkte
6
An die, die hier über die Animationen und die Grafik maulen:

Habt ihr den Spruch "Work in Progress" im Video gelesen :confused:

D.h. so viel wie, noch nicht fertig, daran wird noch gearbeitet, wird sich noch ändern, wird noch verbessert, etc. ... :rolleyes:
 
B

BenniV

Guest
"...könnte darauf hindeuten, dass Sam diesmal nicht nur die Dunkelheit..."

Lol...wo war denn bittesehr in den letzten 2 Teioen die Dunkelheit. Die Spiele waren so taghell das man ne Sonnenbrille brauchte. In den ersten beiden Spielen hat man sicdh in der Dunkelheit wenigstens nimmer selbst gesehen und man brauch das Nachtsichtgerät. SC - DA hab ich komplett ohne gespielt und fand es immer lustig/zum kotzen das die NPCs mich nit gesehen haben wenn sie direkt vor mir standen, während ich die Aufschrifft auf ihrer Hose lesen konnte nur weil meine Anzeige ansagt das ich im Stockdunklen sitze.

Also: Laßt wieder Dunkelheit bei Splinter Celll einkehren!!!
 

Agent-Smith-7

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.09.2006
Beiträge
454
Reaktionspunkte
0
Wo ist den die seite mit dem Video kann das mal einer schnell eintippen :) ;)
 

lucdec

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.01.2006
Beiträge
1.947
Reaktionspunkte
0
Hmm, ist alles schön modelliert aber das ganze scheint zu einem Ego-Shooter-Prügelspiel zu mutieren :hop:

Ich will als richtiger Agent "arbeiten", und mich nicht durch Gegnermassen kloppen.
 

michaelmct

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.09.2003
Beiträge
261
Reaktionspunkte
0
BenniV am 23.05.2007 14:46 schrieb:
Also: Laßt wieder Dunkelheit bei Splinter Celll einkehren!!!


..seh ich auch so..oder wenigstens sollte man das Vorgehen wie teilweise im Trailer gesehen (Gewalt, Schusswechsel ect.) "bestrafen" indem ein Level dann z.B. sehr schwer wird, durch erhöhte Präsenz von Wachen ect. während das Stealthvorgehen belohnt wird...ich will wieder ein Splinter Cell wie bis zu Teil III und nicht irgend nen austauschbaren Shooter...
 

Skyte02

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2006
Beiträge
86
Reaktionspunkte
0
michaelmct am 23.05.2007 15:42 schrieb:
BenniV am 23.05.2007 14:46 schrieb:
Also: Laßt wieder Dunkelheit bei Splinter Celll einkehren!!!


..seh ich auch so..oder wenigstens sollte man das Vorgehen wie teilweise im Trailer gesehen (Gewalt, Schusswechsel ect.) "bestrafen" indem ein Level dann z.B. sehr schwer wird, durch erhöhte Präsenz von Wachen ect. während das Stealthvorgehen belohnt wird...ich will wieder ein Splinter Cell wie bis zu Teil III und nicht irgend nen austauschbaren Shooter...

aer nee... sonst wird ja wieder von der feinen presse gemeckert, dass sich nichts in der Splinter Cell reihe tut und dass es keine Innovationen gibt...
ich meine, jeder teil könnte so sein wie der von 1-3, wenn nur die story stimmt
 

Bruhinator

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
wer ist der typ mit dem bart?????

drei grüne-leuchtende Punkte haben mal was bedeutet.

das waren noch Zeiten.
 
I

ich98

Guest
Die Änderungen, dass Sam jetzt undercover bzw. im Untergrund unterwegs ist ohne Ausrüstung usw. wirkt sich doch ziemlich stark auf den Titel aus, ob da noch was vom Splinter Cell 1-3 übrig bleibt, wage ich zu bezweifeln.
 
G

Ganon2000

Guest
Das eigentliche Problem ist doch, dass die jedes Jahr einen neuen Teil bringen. Wenn man die Serie mal ein paar Jährchen ruhen lassen würde, statt einen Teil nach dem anderen auf den Markt zu schmeißen, könnte man das klassische Gameplay sinnvoll verbessert beibehalten ohne sich vorwerfen zu lassen, immer nur das Gleiche zu bringen - oder eben alternativ sich zu weit vom Original zu entfernen.
 

robby23

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
704
Reaktionspunkte
39
Also gegen ein "Prügel-Spiel" hab ich absolut nichts, auch wenn es Splinter Cell heißt.
Ich find die Idee super ein bischen den Melee Content auszubauen, besser als wenn die Technik ingame, immer abgedrehter wird (Tarn Anzug und so).

Ich hoffe nur, dass die Level nicht ganz so steril sind und alle Personen einen eigenen "Tages-Ablauf" haben.

R23
 

Bormachine

Benutzer
Mitglied seit
26.09.2006
Beiträge
99
Reaktionspunkte
0
robby23 am 23.05.2007 18:39 schrieb:
Also gegen ein "Prügel-Spiel" hab ich absolut nichts, auch wenn es Splinter Cell heißt.
Ich find die Idee super ein bischen den Melee Content auszubauen, besser als wenn die Technik ingame, immer abgedrehter wird (Tarn Anzug und so).

Ich hoffe nur, dass die Level nicht ganz so steril sind und alle Personen einen eigenen "Tages-Ablauf" haben.

R23

Ein eigenen Tagesablauf in Splinter Cell? Wie viel Zeit willst du denn in einem Level verbringen? Splinter Cell ist doch kein RPG.
 
Oben Unten