News - Sims Online - ein Flopp?

TE
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,135501
 

Singuluss

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.12.2001
Beiträge
121
Reaktionspunkte
0

SirDregan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
622
Reaktionspunkte
2
am 14.02.03 um 10:39 schrieb Singuluss:

am 14.02.03 um 10:30 schrieb zivel:

außerdem bereits den Sims-Online-Verkaufspreis von 39,95 auf 10 US-Dollar gesenkt.
gemäss original bericht wurde der preis UM 10$ AUF 39.95$ gesenkt...
To goose sales, EA dropped the retail price $10 this week to $39.95.

gruss
-zivel

Trotzdem keine lohnenswerte Investition! *borrow*

hat sich's doch endlich ausgeSIMSt, wurde auch Zeit :)=)
 
TE
V

Vriza

Guest
Die GS Wertung sagt alles: 43%
Vielleicht kommen die Entwickler jetzt auf die Idee endlich den 2.Teil zu entwickeln?
 
TE
K

Killeralf

Guest
am 14.02.03 um 10:49 schrieb Vriza:

Die GS Wertung sagt alles: 43%
Vielleicht kommen die Entwickler jetzt auf die Idee endlich den 2.Teil zu entwickeln?

Hoffentlich nicht - Tod den Sims!!

:)
 

Daredevil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
1.076
Reaktionspunkte
0
am 14.02.03 um 10:41 schrieb SirDregan:

am 14.02.03 um 10:39 schrieb Singuluss:

am 14.02.03 um 10:30 schrieb zivel:

außerdem bereits den Sims-Online-Verkaufspreis von 39,95 auf 10 US-Dollar gesenkt.
gemäss original bericht wurde der preis UM 10$ AUF 39.95$ gesenkt...
To goose sales, EA dropped the retail price $10 this week to $39.95.

gruss
-zivel

Trotzdem keine lohnenswerte Investition! *borrow*

hat sich's doch endlich ausgeSIMSt, wurde auch Zeit :)=)
So sehe ich das irgendwie auch. Nach dem ersten Teil und den hundert Millionen Add-Ons, folgt jetzt der Onlineableger und irgendwann auch noch "Die Sims 2". Ich denke, die Entwickler erschlagen die Spieler in gewisser Art und Weise und die Innovationen sind sicherlich auch nicht unbedingt gravierend.

Was mich persönlich noch interessiert hätte, wäre "Sims Ville" gewesen, aber das wurde leider eingestellt.
 
TE
V

Vriza

Guest
So sehe ich das irgendwie auch. Nach dem ersten Teil und den hundert Millionen Add-Ons, folgt jetzt der Onlineableger und irgendwann auch noch "Die Sims 2". Ich denke, die Entwickler erschlagen die Spieler in gewisser Art und Weise und die Innovationen sind sicherlich auch nicht unbedingt gravierend.
Mir hat Sims bis zum 3. Addon(Hot Date) noch sehr viel Spass gemacht. Als ich dann das 4. kaufte (Urlaub total) war das Spielprinzip schon arg ausgelutsch, aber für ein paar Stunden Spass hats ja noch gereicht. Das 5. Addon (Tierisch gut drauf) hab ich mir nicht mehr gekauft weil ich
1. Sims von meiner zu kleinen Festplatte verbannt habe(Das Teil braucht mit allen Addons fast 3GB auf meiner 20 GB Platte)
2. Zu faul war wieder alles zu installieren
3.Keine Lust mehr auf das Spiel mehr hatte
4.Kein Geld für ein überteuertes Addon ausgeben wollte
 
TE
V

Vriza

Guest
http://www.gamigo.de/index.php?site=newsdetails&news_id=17879

wie es aussieht bleibt uns der Titel noch eine ganze Weile erspart.:hop:
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
am 14.02.03 um 10:54 schrieb Daredevil:

am 14.02.03 um 10:41 schrieb SirDregan:

am 14.02.03 um 10:39 schrieb Singuluss:

am 14.02.03 um 10:30 schrieb zivel:

außerdem bereits den Sims-Online-Verkaufspreis von 39,95 auf 10 US-Dollar gesenkt.
gemäss original bericht wurde der preis UM 10$ AUF 39.95$ gesenkt...
To goose sales, EA dropped the retail price $10 this week to $39.95.

gruss
-zivel

Trotzdem keine lohnenswerte Investition! *borrow*

hat sich's doch endlich ausgeSIMSt, wurde auch Zeit :)=)
So sehe ich das irgendwie auch. Nach dem ersten Teil und den hundert Millionen Add-Ons, folgt jetzt der Onlineableger und irgendwann auch noch "Die Sims 2". Ich denke, die Entwickler erschlagen die Spieler in gewisser Art und Weise und die Innovationen sind sicherlich auch nicht unbedingt gravierend.

Was mich persönlich noch interessiert hätte, wäre "Sims Ville" gewesen, aber das wurde leider eingestellt.

Kann mich dem allen hier auch nur anschließen. Ist doch auch irgendwie bescheuert. Jede kleinste Änderung am Spiel (AddOn, Online) wird einem zu deftigen Preisen von EA verkauft. Nun merken es anscheinend doch mal einige.
Hab ja nichts gegen das Spiel an sich, nur diese mit-jeder-Kleinigkeit-Geld-machen-wollen-Methode.
Und Sims Ville fand ich von der Idee und den erstern Screenshots auch nicht schlecht. Aber EA nicht....
 

gracjanski

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Mich kotzt EA auch in letzter Zeit tierisch an, aber zum Glück gibt es ja warez, so kann man die schön ignorieren, hehe.
 

Daredevil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
1.076
Reaktionspunkte
0
am 15.02.03 um 01:03 schrieb gracjanski:

Mich kotzt EA auch in letzter Zeit tierisch an, aber zum Glück gibt es ja warez, so kann man die schön ignorieren, hehe.
Könntest du bitte deine mehr oder weniger direkten Anspielungen auf Warez in den Foren unterlassen?!
Das ist mir bei dir jetzt schon verhäuft aufgefallen.
 
TE
G

GamerCH

Guest
Scheiss EA ! Ich würde nach dem Kauf vno Sims Online keinen Pfennig mehr dafür ausgeben. EA kann uns mal ! Zum Glück erschien NOLF2 unter Sierra !
 

moby18

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.07.2002
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
am 15.02.03 um 16:48 schrieb GamerCH:

Scheiss EA ! Ich würde nach dem Kauf vno Sims Online keinen Pfennig mehr dafür ausgeben. EA kann uns mal ! Zum Glück erschien NOLF2 unter Sierra !

Ich check überhaupt nicht wo denn das problem an dem spiel ist!!!! verdammt könntet ihr ein bisschen mehr ins detai gehen anstatt hier nur absolut sinnlos kritik abzulassen!
 
Oben Unten