GTA Online ( Oder Leman Brother 5 das ende einer Ära) Der etwas andere Test Bericht .

bulldoc87

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.10.2013
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
GTA Online ( Oder Leman Brother 5 das ende einer Ära) Der etwas andere Test Bericht .

Erst mal ein Vorwort ;


Ich war schon immer ein Fan von GTA und daher war es verständlich das ich mir das Spiel auch für die Ps3 hole , und auch die Online Komponente Spielen werde .
Was ich dann aber erlebt habe hat mich massiv enttäuscht und hat gezeigt das bei Rockstar anscheinend die Jahre von Qualität und
Spielspaß vorbei sind (Mulitplayer bezogen , dieser *Abspann* bezieht sich rein auf den Multiplayer )

Vorneweg ; GTA online hatte Potenzial ; bis bei Rockstar die Geldgier überhand nahm und das Projekt aus Sicht der Spieler vor die Wand gefahren hat.

1. Patches

Rockstar hat nun mittlerweile einige Patches aufgespielt die Probleme wie Geld , Fahrzeug und Chara schwund beheben sollten.
Der erste Patch hat dies auch geschafft , aber der 2 hat sie wieder eingeführt , einige Spieler beklagen sich über verlorene Level und
verschwundenes Geld , andere über Fahrzeuge die Verschwunden sind.
Der Patch hat zudem die Ladezeiten an vielen Stellen massiv verlängert und sorgte auch für mehrere Tage wieder für Server Zusammenbrüche , Lag´s und Verbindungsproblemen zu den Cloud Servern.
Zeitweilig verursacht der Patch Menschenleere Straßen und unsichtbare Fahrzeuge.

Das einzige Positive : man hat die Sterbe Kosten von 2000 auf 500 Dollar gesenkt , dennoch hat man Missons Geld (beim Wiederholen und beim ableben im Spiel) halbiert.

Im großen und ganzen war der Patch unötig , hat eine Menge Spieler verärgert und hat Schaden Angerichtet als geholfen ,


Cheater und Explotis ;

Da GTA online anscheinend über keinen Cheatschutz verfügt ist es nun auf Public Servern Zeitweilig unspielbar geworden ;

Hier 2 Erfahrungen von mir : Die erste war ziemlich heftig , da ein GB Spieler Namens ............... mit seiner Crew den Money Exploit nutze und zudem erhöhte Schadenwerte der Waffen hatte.
Er und seine Crew haben mit Aufgemotzten Fahrzeugen alle Spieler auf dem Server gejagt und zudem augenscheinlich einen Hack benutzt der Spielern die Möglichkeit nahm den Server zu verlassen.
Ich konnte weder das Menü aufrufen und in den Passiv Modus gehen , ich musste schließlich über das PSN das Spiel Crashen lassen:
die zweite Erfahrung war ernüchternd , dadurch das ich ein Paar Kopfgelder eingetrieben hatte und einige Persöhnliche Fahrzeuge zerstört habe wurde ich als Spielverderber abgestempelt und auf einen Server mit weitern *Spielverderbern* und Cheatern geworfen .
(Hier zeigt sich wie hilflos Rockstar anscheinend ist Cheater zu bannen und sie stattdessen mir normalen Spielern die durch unbalance zu Spielverderben wurden auf einen Server packt)
Beim verlassen der Spieler Wohnung warten dann auch schon 2 Panzer und ein Kampfhubschrauber auf mich was nicht gerade den Spielspaß steigerte .
Nachdem ich dann 20 ohne was tun zu können zusammengeschossen wurde (als Lvl 59 hat man nem Erboostenen 249 halt nix entgegen zusetzen) und habe das Spiel verlassen.

In einer anderen Runde durfte ich dann die Garage eines Geld Exploit User bestaunen der dort Autos im Wert von mindesten 4- 5 Millionen hatte , (Kein Witz den die Microtransaktionen gehen nicht)

Zum Wirtschaftsystem ;

Es gibt kein Wirtschaftsystem wie Rockstar behauptet , und wenn dann nur eins wie in den USA den das ist ja schliesslich auch am Ende.
(Ich bin mir sicher das die Leaman Brüber sicher große Fans von GTA sind , da Rockstar ja auch ein *Wirtschaftssystem* nutzen will um den Spieler zu zwingen für große Wünsche wie einen Sportwagen für 13.00 Euro 1.5 Millonen US Klodollarpaier zu kaufen und es auszugeben.

Ein gutes hat es daran das die Cheater zeigen wie Hilflos Rockstar ist ; es zeigt das dass Spiel vollkommen unbalance ist und es in GTA online um Pay to Win geht ; den wer das Geld besitzt hat unendlich macht um Waffen , Panzer ,Söldner Jet´s und Kopfgelder zu kaufen um andern Spielern die ihr Geld hart erarbeiten das Spielerlebnis zuversauen .

Halt wie im richtigen leben , doch zocken wir nicht diese Spiele um die realle Welt ein wenig vergessen zu können und Spaß zu haben ?

Spätestens am 29.10 wird Rockstar die Rechnung bekommen , den dann zeigt DICE was es heißt ein Online Game zu erschaffen.

Wie Rockstar Boss Den schon sagte ; Es kann sein das es der Letzte GTA Teil sein wird ; und es stimmt Rockstar hat mit den Multiplayer die Ära GTA unrühmlich beendet , und sogar den eigentlich *guten* Singleplayer mitgerissen .

Man sollte von Rockstar nicht erwarten das sie in der Lage sind dieses Spiel als Funktionierendes ganze auf den Pc zu Potieren , den wenn sie es so übernehmen wie es auf der Konsole ist ; dann Liebe Pc Gamer freut lieber auf ein BF4 was auf den Pc und die Next gen Konsolen gehört , und nicht auf ein GTA was auf einer völlig veralteten Konsole entwickelt wurde .

In dem Sinne *DoC* :-D
 
TE
B

bulldoc87

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.10.2013
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Ergänzung heute von jemanden ins Player Loft eingeladen worden der lvl 1000 war und in seiner Garage 10 1 mil Dollar Autos hatte die alle Verchromt waren , in seinem Profil stand Russich Chinesich , denke Rockstar hat gar keine Kontrolle über den Online Part wenn man so einfach Hacken und cheat kann , man sollte Rockstar wohl in zukunft nicht so überschätzen mn sieht ja was dann passiert:pissed:
 
Oben Unten