News - Preise winken: Ihre Meinung zur PC-Games-DVD

silencer1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.03.2002
Beiträge
570
Reaktionspunkte
0
Über diese Thema wurde ja schon öfter geschrieben.

Eine DVD genügt einfach nicht mehr. Bei der Konkurrenz gibt es bereits die doppelte Datenmenge pro Monat. Warum ist dies bei der PC-Games nicht der Fall? Wie wärs mit einer Dual-DVD. Das würde auch die Videoqualität verbessern, man denke nur an die schrecklichen Anno1503-Videos. Außerdem würden dann auch mehr Demos auf die DVD passen (siehe Konkurrenz). Am besten eine zweite oder Dual-DVD!
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,129220
 
T

Toost

Guest
Ich denke absolut nicht, dass man im Moment noch mehr Daten auf den Silberscheiben anbieten sollte. Im Gegenteil, ich sehe da soviel "Schrott" (Demos von kleinen Billigspielen, die eh keiner spielt z.B. - meine Meinung), dass ich gar nicht dran denken will, wie das bei anderen Magazinen auf deren DVDs aussieht.
Ich weiß nicht, wie das in letzter Zeit war, aber es wurde mal geschrieben, dass die PCG DVDs noch gar nicht zwingend komplett vollgepackt waren. Das würde bedeuten, dass z.B. das angesprochene Anno-Video einfach nicht in besserer Qualität zur Verfügung stand (oder jemand keine Zeit hatte um des in besserer Qualität zu bearbeiten? ^^). Da würde also auch 'ne Dual-DVD nix helfen.
 

JohnnyKnoxville21

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2002
Beiträge
593
Reaktionspunkte
0
Mein einziger Kritikpunkt ist das auf der DVD oder CD, fast keine Mods oder Maps drauf sind !!!
Es gibt soviele Mods oder Maps für Spiele wie Battlefield 1942, OFP, GTA 3, UT 2003,......!!!
Also wenn ihr noch platz auf der Scheibe habt, könntet ihr öfters mal Mods and Maps draufpacken.

Gruss Johnny
 
E

eX2tremiousU

Guest
Mir persönlich gefällt die grafische Gestaltung der Menüs außerordentlich gut, leider ist es teilweise etwas nervig anhand der Kursortasten bzw. „Navigationspfeile“ die sich in den Menüs befinden zu navigieren.
Was den Inhalt der DVD angeht so kann kaum etwas Kritisiert werden, es befinden sich immer die bis dato aktuellsten und wichtigsten Patches darauf, allerdings möchte ich die Videos bemängeln, von der visuellen Qualität sind diese sicherlich zufriedenstellend, doch was den Inhalt angeht so wünsche ich mir etwas detaillierte Angaben. Besonders die Tests und Vorschauen sind teilweise etwas Mager im Bezug auf die technischen Eigenschaften bzw. Hardwareanforderungen des jeweiligen Programms, Personen die bis zu diesem Zeitpunkt keinerlei Ahnung vom per Video vorgestelltem Programm haben können sich keine eindeutige Meinung bilden. Es sollte etwas stärker auf die Inhaltlichen Hauptmerkmale eingegangen werden, in etwas so wie beim meiner Meinung nach brillianten UT2003 Special auf der DVD. Sicherlich ist es nicht möglich jedes Programm so detailliert vorzustellen, doch etwas mehr „Tiefe“ wäre vor allem im Bezug auf nicht ganz so bekannte Titel empfehlenswert.
Im Bezug auf die Videovorschauen könnte man (falls möglich) auch nicht ganz so berühmte Programme vorstellen. Beispiel: Viele teilweise auch interessant klingende Programme werden schlichtweg „ignoriert“.
Zum allgemeinen Inhalt der DVD möchte ich sagen das es sicherlich viele User begrüßen würden wenn MODS zu mehreren Titel angeführt würden (Dies ist sicherlich nicht immer möglich).

Eins habe ich aber stets mit Freude festgestellt, ihr Magazin hat sich ständig weiterentwickelt und versucht so informativ und kompetent wie möglich zu sein. Dies macht sie in meinen Augen zur führenden Zeitschrift im Bereich PC Spiele.
 
O

op2003

Guest
Einsendeschluss

Unter allen Einsendern verlosen wir drei PC-Spiele nach freier Wahl; Teilnahmeschluss ist Freitag, der 07. Februar 2003. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.


Der 07.Februar, ganz sicher ???
 
S

Stefan_Bringewatt

Guest
AW: Einsendeschluss

Unter allen Einsendern verlosen wir drei PC-Spiele nach freier Wahl; Teilnahmeschluss ist Freitag, der 07. Februar 2003. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.


Der 07.Februar, ganz sicher ???
Ist um eine Woche verlängert worden (Einsendeschluss ist jetzt der 14. Februar 2003). In der News wird's auch gleich korrekt stehen.

Gruß,
Stefan
 
P

Philst16

Guest
Meinung zur PC-Games-DVD

Eigentlich habe ich nur einen kleinen Kritikpunkt:
Es wäre ganz nett sich vom Menü aus, die Videos anzusehen, und nicht extra den DVD-Player starten zu müssen; oder ungekehrt, sich die Videos anzusehen und dann gleich die Demos, Patches, etc. installieren zu können.
Ansonsten nur weiter so!
 

SirArne

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Also ich finde die DVD eigentlich recht gut, aber es könnten mehr Videos dabei sein. Im Vergleich ist die DVD bei dem Schwester-Magazin Playzone besser. Die Rubriken und die Aufmachung gefällt mir bei ihr erheblich besser. Die DVD ist nicht so trocken. Ansonsten weiter so!!!
 
R

rhyton

Guest
AW: Einsendeschluss

am 10.02.03 um 13:20 schrieb Stefan_Bringewatt:

Unter allen Einsendern verlosen wir drei PC-Spiele nach freier Wahl; Teilnahmeschluss ist Freitag, der 07. Februar 2003. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.


Der 07.Februar, ganz sicher ???
Ist um eine Woche verlängert worden (Einsendeschluss ist jetzt der 14. Februar 2003). In der News wird's auch gleich korrekt stehen.

Gruß,
Stefan
 
R

rhyton

Guest
Ich habe dieses Heft zum ersten mal gekauft. Ich fand es gut auch die dvd.

weiter so
 
C

Clangett

Guest
Also der Inhalt ist gut, aber die Benutzerführung ist für mich viel umständlicher als bei der GameStar. Für die Screenshots wird ein extra Fenster generiert, die Laufleiste bei Patches etc. ist irgendwie unpraktisch (davon mal abgesehen, dass mein Mausrad nicht anschlägt). Das Anfangsbild mit den Monitoren muss auch nicht sein. Den Zugriff auf die Daten (sprich: Übersichtsfenster u.ä.) übersichtlicher gestalten, bzw. Zugriffsmöglichkeiten beschleunigen, sowas würde mir vorschweben.
 

gracjanski

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Meine Mail sah so aus:

Hallo PCG,

Da kann ich ja gleich als Ex-Abonnent schreiben, was mir so auf der DVD nicht so gefällt.

1. Bei manchen Topspielen wird viel zu viel gezeigt, vor allem auf der letzten DVD ist das mir aufgefallen. Bei Splinter Cell zum Beispiel wurden schon die ersten 4 Missionen vorgestellt, was ich mir erst gar nicht angeguckt habe. Wenn ich ein neues Spiel habe, dann möchte ich überrascht werden, möchte neues sehen und nicht alles vorweggenommen haben. Das lese ich leider auch ab und zu in der Zeitschrift. Na toll, ich möchte doch dieses Rätsel knacken und es selbst herausfinden.
Habe das einem Kumpel ohne Kommentar mal gezeigt, dem ist das auch sofort aufgefallen, weil bei seinen Konsolen-Zeitschriften (ich glaube die Playzone oder so) werden mehr Spiele gezeigt, aber eben nicht so ausführlich.
2. Auf der DVD ist viel Müll drin, wie Demos, eben zu viel Video, Patches und so weiter. Gut Daten die gross sind und für Modem-user oder ISDN-Leute problematisch zum saugen sind, muss man nicht entfernen, aber die kleinen machen auch was in der Masse. Und diese Freeware-Spiele na ja, raus.
3. Als Video wünsche ich mir allgemein mehr Reportagen, zum Beispiel über die ESL-Finals. Aber da kam ja nicht mal ein Bericht. Ein Grund, warum ich die PCG nicht mehr kaufen werde. Überhaupt steht so gut wie gar nichts über das Online-Geschehen L .Dazu gehören zum Beispiel interessante oder populäre Mods, Karten, Ligen, Ladder, Clans und so weiter.
4. Menüführung ist absolut schlecht, ich möchte mit wenigen Klicks zu meinem Video kommen, aber erstmal muss ich zum Beispiel auf Tests klicken, dann die Spiele auch noch runterscrollen. Und dann auch noch diese Tasten zu klicken in interaktiven Tests, wer klickt denn schon mit der Maus? Einen Hotkey gibt es wohl nicht, oder?
5. Wie wäre es mit Uservideos? Was ich in letzter Zeit für geniale UT2003 und UT und Q3 Videos gesehen habe…Könnte man ruhig veröffentlichen. www.badct.de kann weiterhelfen

Ansonsten ist die DVD super gemacht ;)
 

Yver

Benutzer
Mitglied seit
14.02.2003
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
Was laberst du da für nen Müll???? Die DVD Ist super! Außer in punkt 4 (menüfuhrung) muss ich dir rechtgeben!
Wenn du rätsel selber knacken willst, dann schau doch nicht in die Komplettlösung, oder in die Videos! Dass man hin und wieder mal ein Rätsel, das grade gelöst wird, in den Testberichten sieht ist normal und zeigt was das spiel drauf hat! Und eins von 1 000 000 Rätseln in Splinter Cell das du schon gesehen hast WIE SCHLIMM !!!!!!
 

Yver

Benutzer
Mitglied seit
14.02.2003
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
Ganz meine Meinung! Mehr Maps und mods!!!
Kein schwein hat Bock, scih die alle selber zu saugen!
 
Oben Unten