• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - PCG 10/03: Spielegrüße aus Moskau

radinger

Hobby-Spieler/in
Mitglied seit
02.09.2001
Beiträge
730
Reaktionspunkte
6
AW: News - PCG 10/03: Spielegrüße aus Moskau

[l]am 30.08.03 um 21:07 schrieb circaboy:[/l]
[l]am 30.08.03 um 19:51 schrieb Teslatier:[/l]
[l]am 30.08.03 um 18:55 schrieb circaboy:[/l]
[l]am 30.08.03 um 18:23 schrieb Teslatier:[/l]
[l]am 30.08.03 um 17:28 schrieb circaboy:[/l]
[l]am 30.08.03 um 17:05 schrieb docsnyder08:[/l]
[l]am 30.08.03 um 16:54 schrieb Reiner90:[/l]
[l]am 30.08.03 um 16:47 schrieb sandman2003:[/l]
Ja Atom-U-Boote die unter gehen
lol


Haha, wo hab ich untergehn geschrieben? Ich hatte versenken.
Habt ihrs nicht gehört? Heute haben die schonwieder eins geschrottet und es liegt auf dem meeresgrund

dann hör mal genauer hin.
die haben es nicht absichtlich versenkt. das war ein unfall. das u-boot war auf dem weg zum schrott...



Aehmm....vielleicht seid ihr ja ein wenig fehinformiert.Ich kenne mich mit den Sachen aus.Das war eines der modernsten U-Boots.Soe in Ding kostet 80 Milliarden Dollar.Das Ding könnte ALLEINE halb Europa in SChutt und Ache legen.Also,informiere dich bevor du so ein Schwachsinn schreibst.....

lol 80 Mrd Dollar? Sicher? Hier mal ein Zitat von web.de:

Nach Marineangaben wurde das 40 Jahre alte Atom-U-Boot "K-159", das nur noch mit Hilfe von Pontons schwimmfähig war, von einem Schlepper zur Abwrackwerft gezogen, und sank bei schlechtem Wetter. Die Besatzung des Schleppers konnte einen U-Boot-Matrosen lebend retten.
Quelle: http://portale.web.de/Schlagzeilen/Russland/

Ich glaube kaum , dass ein 40 Jahre altes U-Boot halb Europa alleine in Schutt und Asche legen kann... . Und das es eins der modernsten U-Boote war (damals 1963), kann durchaus stimmen.
Ausgemustert wurde es bereits 1989.


Ja,das stimmt natürlich was du hier sagst.Ich meine aber das U-Boot dass vor ca. § Jahen gesunken ist.Ich bin mir zwar net sicher ,aber ich glaube dass es "Kursk" oder so ähnlich hieß.Ich meinte dieses boot und nicht dass das du hier vorgeführt hast.Aber egal.....

Ja, das war die Kursk, die vor drei Jahren in der Barentssee gesunken ist. Damals sind durch einen defekten Torpedo 118 Menschen ums Leben gekommen.



Genau diesen Fall meinte ich.

Und du glaubst sie haben ein neues! U-Boot versenkt und dabei 118 Menschen getötet, weil sie es verschrotten wollten? *verwirrtdreinblick*
 
A

AndreasE

Gast
AW: News - PCG 10/03: Spielegrüße aus Moskau

Also ich frag mich echt was U-boote mit der Qualität der Spiel zu tun haben die aus Russland kommen! Kein Land ist so toll, dass kein Zwischenfälle passieren. Russlands größter vorteil ist einfach, dass da Original-Spiel nur 3 Euro kosten und man dort mit einem normal Einkommen von hier dort wie ein König leben könnte!!
Russland hat vor und Nachteile wie jedes Land auf dieser Welt!!!
 
TE
TE
C

circaboy

Anfänger/in
Mitglied seit
09.05.2003
Beiträge
75
Reaktionspunkte
0
AW: News - PCG 10/03: Spielegrüße aus Moskau

[l]am 31.08.03 um 00:18 schrieb AndreasE:[/l]
Also ich frag mich echt was U-boote mit der Qualität der Spiel zu tun haben die aus Russland kommen! Kein Land ist so toll, dass kein Zwischenfälle passieren. Russlands größter vorteil ist einfach, dass da Original-Spiel nur 3 Euro kosten und man dort mit einem normal Einkommen von hier dort wie ein König leben könnte!!
Russland hat vor und Nachteile wie jedes Land auf dieser Welt!!!


Jop.Ganz genau.
Und außerdem:ich habe ja nicht geschriben dass ich!! da meine.Hat irgeneiner vorher geschriben.
 

BOBA25

NPC
Mitglied seit
01.06.2003
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: News - PCG 10/03: Spielegrüße aus Moskau

bla bla bla es giebt bald ein spiel mit u-booten wie die sinken nur mit der ruhe bitte

tja was soll ich dazu nur sagen also russland giebts nur 10 jahre
und die machen ja schon gute sachen
soldiers of anarchy gutes spiel ist ganz neue momentan keine ahnung was die noch machen zur zeit auser S.T.A.L.K.E.R

und u-boot ist ja so bielieger zu endsorgen wenn es jemand noch nich kopiert hatt !!!! :)

ich sage nur spiel PlanetSide geiles spiel!!!
 
A

ascheron

Gast
AW: News - PCG 10/03: Spielegrüße aus Moskau

fresse !
ich sag nur eins.
wartet ab auf kreed !
das wird besser als schwules DOOM3 oda sonst was.
du brauchst russland net schlecht stellen !

so was hasse ich wie die PEST !
du dummer .......
 
A

aph

Gast
AW: News - PCG 10/03: Spielegrüße aus Moskau

[l]am 31.08.03 um 00:18 schrieb AndreasE:[/l]
Also ich frag mich echt was U-boote mit der Qualität der Spiel zu tun haben die aus Russland kommen! Kein Land ist so toll, dass kein Zwischenfälle passieren.

Stimmt, zB ein Stromausfall, von dem 50 Mio Amerikaner betroffen sind. *feix* Sagt natürlich auch nix über die Qualität der Spiele aus.
 

Shadow_Man

Großmeister/in der Spiele
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.734
Reaktionspunkte
6.737
AW: News - PCG 10/03: Spielegrüße aus Moskau

[l]am 31.08.03 um 14:22 schrieb ascheron:[/l]
fresse !
ich sag nur eins.
wartet ab auf kreed !
das wird besser als schwules DOOM3 oda sonst was.
du brauchst russland net schlecht stellen !

so was hasse ich wie die PEST !
du dummer .......

Hey Leute, was soll denn dieser Tonfall hier???? Es kann hier jeder seine Meinung sagen und es hat hier auch niemand was gegen Kritik, aber immer schön sachlich bleiben, persönliche Beleidigungen haben hier nix zu suchen.
 
Oben Unten