News - PCG 10/03: Hardware: Marktübersicht Grafikkarten

ThePerfection

Benutzer
Mitglied seit
15.01.2003
Beiträge
48
Reaktionspunkte
0
AW: News - PCG 10/03: Hardware: Marktübersicht Grafikkarten

ohh, das sind bestimmt Karten die von euch oder der PCGH noch nie getestet worden sind oder zumindest extrem von den bisher getesteten abweichen! ich bin ja so gespannt! gibts dazu vielleicht noch den aTuner mit Praxis Tipps womit ich meine Geforce endlich im Griff hab und dann endlich Schluss mit dem Aufrüstwahn ist? GEIL!

wenn wenigstens einmal zu jeder Karte Benchmark-Werte oder zu den Übertaktungsversuchen das ereichte Leistungsplus angeben werden würde, aber nix da
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,216480
 

tobife

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.04.2001
Beiträge
140
Reaktionspunkte
0
AW: News - PCG 10/03: Hardware: Marktübersicht Grafikkarten

ich bins langsam leid. in jeder pc-zeitschrift wird im augenblick über grafikkarten berichtet. was noch schlimmer ist, wenn man mal vergleicht, scheidet ein und dieselbe karte bei verschiedenen magazinen unterschiedlich ab, OBWOHL DIE UMGEBUNG DIESELBE IST. welche karten sind denn jetzt noch getestet worden? ich vermute mal, dass so ziemlich jede erhältliche karte getestet wurde. fazit: mir reicht es langsam mir dem grafikkarten + grafikkartentestwahn.
tobife
 

LeheL

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.07.2003
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
AW: News - PCG 10/03: Hardware: Marktübersicht Grafikkarten

ganz einfach. Wenn Pcgames grakas testen sollten man das einfach nicht lesen. Da wird manchmal käs geschrieben...ausserdem ist das nicht ausführlich... die leistungprozente sind da unsinn da die % überall anders sind. Ich reg mich nur auf. DIe sollten spiele testen was sie können und was sie nicht können solltes sa nicht machen.
 
N

Nepens

Gast
AW: News - PCG 10/03: Hardware: Marktübersicht Grafikkarten

[l]am 01.09.03 um 00:31 schrieb LeheL:[/l]
ganz einfach. Wenn Pcgames grakas testen sollten man das einfach nicht lesen. Da wird manchmal käs geschrieben...ausserdem ist das nicht ausführlich... die leistungprozente sind da unsinn da die % überall anders sind. Ich reg mich nur auf. DIe sollten spiele testen was sie können und was sie nicht können solltes sa nicht machen.

Tja leider ist zu beoabachten das die Ausgewogenheit der Berichte in diversen Pc-Heften sehr stark Rückläufig ist , warum auch immer , und Test's nehme ich sowieso nicht ernst weder von Hardware noch von Spielen , da ja jeder persönliche Spiele Richtungen oder Hardware bevorzugt... Gutes Beispiel Pc-Games Spiele Wertung eines Spieles mit unter 50% also wir zocken das verdammt gern über LAN usw..

Geschmäcker sind verschieden und die Wertungen hier zu Persönlich und nicht für die breite Masse gedacht.


LG
Nepens
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.937
Reaktionspunkte
1.484
Website
www.grownbeginners.com
AW: News - PCG 10/03: Hardware: Marktübersicht Grafikkarten

[Gutes Beispiel Pc-Games Spiele Wertung eines Spieles mit unter 50% also wir zocken das verdammt gern über LAN usw..

Geschmäcker sind verschieden und die Wertungen hier zu Persönlich und nicht für die breite Masse gedacht.
LG
Nepens

Würd mich mal interessieren welches Spiel Du meinst, falls es Dir nicht peinlich ist :)
 

LegeinEi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.02.2002
Beiträge
179
Reaktionspunkte
2
AW: News - PCG 10/03: Hardware: Marktübersicht Grafikkarten

argl.....

also, meine vorahnung:

Seite 1:
Überschrift mit kessem Bildchen (ausgeschnittener Kämpfer aus HL2 oder Doom3).
Darunter kurze Abhandlung über NVidia und ATI und deren aktuelle Modelle.

Seite 2:
Tabellarische Aufzählung aller Modelle mit techn. Angaben.
Dazu noch ein paar Bildchen, die mir auch im 100. versuch nicht zeigen können, was ein Pixel- oder Vertex-Shader ist.

Seite 3:
So testet PC-Games.

Seiten 4-5:
Halbseitige Tests von irgendwelchen Herstellern, die die 34. Variante einer ATI 9600Pro oder NVidia 5900 auf den Markt schmeißen.
Wichtige Fragen wie "Wer legt PowerDVD4 bei?" oder "deutsches oder englisches Handbuch?" werden hier erörtert.
Nicht zu vergessen, die allseits beliebten 3Dmark-Ergebnisse.

Seiten 6-7:
Dicke Tabelle mit allen Testkandidaten, Preisen und Ergebnissen.
Leider werden (wie immer) nur durchschnittliche FPS angegeben. Die interessieren zwar keine Sau, weil nur die min. (!) FPS eine Aussage darüber treffen, ob ein Spiel ruckelfrei spielbar ist, dafür sind die durchschnittlichen Angaben aber leichter zu ermitteln.
Dann noch ne Kaufempfehlung (irgendein Hersteller bietet immer so eine "Sahneschnitte" an, die nix besser kann als die anderen Karten, aber dafür einen wunderschönen regenbogenfarbenen Kühlkörper und ein tolles Spiel als Beigabe hat. Wenn juckt's, daß das Ding 500 Kracher kostet...).
Denn dafür gibts ja dann noch die Budgetempfehlung.

Seite 8 (optional):
Sollte ein Werbekunde kurzfristig abgesprungen sein, kann man noch schnell eine zusätzliche Seite mit der Überschrift "Schöne Aussichten - Grafikpracht mit Direct X 9" zusammenstellen.
Dzu dann wieder irgendwelche Detailbilder, die mir zeigen sollen, wie toll die Dungeonwand oder der Rennasphalt mit der neuesten Generation von Graka/Spiel aussieht.


Damit wären 8 Seiten voll, ich so schlau wie vorher und alle fragen sich, warum pcgames den platz nicht für einen ausführlichen LFS-Test genutzt hat.

Na dann, Prost!
 
N

Nepens

Gast
AW: News - PCG 10/03: Hardware: Marktübersicht Grafikkarten

Würd mich mal interessieren welches Spiel Du meinst, falls es Dir nicht peinlich ist :)

Peinlich ist mir gar nichts ...
Hab mich verguckt ist America + addon no peace beyond the line 65% Wertung wobei ich finde das es mal was anderes ist und mann mal über LAN miteinander gegen jemanden kämpfen kann...

Aber ich habe irgendwo ein Spiel herumliegen das unter 50% Wertung liegt und mir verdammt viel SPaß bereitet und meiner Frau...*such*
 
Oben Unten