News - Mod des Tages: S.T.A.L.K.E.R.-Realism-Mod

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,573442
 

Sumpfling

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2006
Beiträge
1.303
Reaktionspunkte
2
Juhu !!!! Ich wollte schon immer permanent überladen sein, laufend in unsichtbare Anomalien rennen, ständige verbluten und bei jeder Berührung mit radioaktiven Material sofort einen grausamen Krebstot sterben. :top: :B
 

Michael-Miggi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
1.128
Reaktionspunkte
0
Da hätte das SYSTEM auch mal die SuFu benutzen können. Es gibt bereits einen Fred dazu :B
 

GorrestFump

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.02.2003
Beiträge
1.797
Reaktionspunkte
49
Michael-Miggi am 03.04.2007 16:02 schrieb:
Da hätte das SYSTEM auch mal die SuFu benutzen können. Es gibt bereits einen Fred dazu :B

und hier ist der Link dazu:
http://www.pcgames.de/?menu=forum&s=thread&bid=1005&tid=5600335
 

Lordghost

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.08.2004
Beiträge
768
Reaktionspunkte
4
Sumpfling am 03.04.2007 15:55 schrieb:
Juhu !!!! Ich wollte schon immer permanent überladen sein, laufend in unsichtbare Anomalien rennen, ständige verbluten und bei jeder Berührung mit radioaktiven Material sofort einen grausamen Krebstot sterben. :top: :B

ROFL
:top:
:B

;)
 

Luccah

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
707
Reaktionspunkte
1
Lordghost am 03.04.2007 16:39 schrieb:
Sumpfling am 03.04.2007 15:55 schrieb:
Juhu !!!! Ich wollte schon immer permanent überladen sein, laufend in unsichtbare Anomalien rennen, ständige verbluten und bei jeder Berührung mit radioaktiven Material sofort einen grausamen Krebstot sterben. :top: :B

ROFL
:top:
:B

;)
Ja ne!! Ich finde schon nervig, das man den Anzug nicht reparieren kann und deshalb ständig 30000 Rubel für nen Stalkeranzug ausgeben muss, oder eben den besseren von dem Wissenschaftler in Jantar.Zudem geht der viel zu schnell platt!
Aber was macht der Mod den noch? Was bekommt man dann vom Händler angeboten?
Nen Raparaturservice wär gut, für waffen und eben Anzüge! Ist immer schade wenn die gewohnte und geliebte Waffe dann auf einmal ihren Geist aufgibt!
Welche waffe macht eigentlich den höchsten Schaden?Jetzt nicht Granatenwerfer und Scharfschützengewehr! Eher Maschinengewehre!Hat einer von Euch schon mal ein Gallsgewehr erbeutet? Das beste Scharfschützengewehr ist sicher die SVDm2 mit 1.62x54mm Muni (Präzäsionsgeschosse) Ich habe meistens die AKM-14 mit Zielfernrohr und Granatenwerfer.
 

Cokol

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.12.2003
Beiträge
284
Reaktionspunkte
0
AKM 14? :confused:

Hatte bisher nur AK47 und 47SU.

Das Gaussgewehr gibts erst sehr spät, ist aber auch net so doll, mMn...

Zu den Anzügen: Also meiner ist nie kaputt gegangen, wurde das erst mit nem Patch eingeführt?
 

haep2

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
670
Reaktionspunkte
59
Sumpfling am 03.04.2007 15:55 schrieb:
Juhu !!!! Ich wollte schon immer permanent überladen sein, laufend in unsichtbare Anomalien rennen, ständige verbluten und bei jeder Berührung mit radioaktiven Material sofort einen grausamen Krebstot sterben. :top: :B
Du hast völlig Recht, die Mod is total übertrieben!

Aber es gibt mittlerweile eine viel bessere Mod, die unter anderem originalgetreue Waffensounds und -namen bietet, sowie verbesserte Texturen und angepasste Händlerpreise!

Link:
http://stalker.onlinewelten.com/news,id636,exklusiver_mod_bei_uns.html

Kann die Mod nur jedem empfehlen! ;)
 

Luccah

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.02.2006
Beiträge
707
Reaktionspunkte
1
Cokol am 03.04.2007 17:52 schrieb:
AKM 14? :confused:

Hatte bisher nur AK47 und 47SU.

Das Gaussgewehr gibts erst sehr spät, ist aber auch net so doll, mMn...

Zu den Anzügen: Also meiner ist nie kaputt gegangen, wurde das erst mit nem Patch eingeführt?
Ja geanau! Seit patch 1.001 gehen die bauen Balken auch mal runter.
Sagt mal ist Euch auch schon aufgefallen, das nicht alle Eigenschaften von Artefakte anzeigt werden ? (im Charaktermenü) find ich total blöde, gehört doch dazu! Zum Beispile bei der Strahlung, man hat nen Anzug der auch Strahlung abkann, dann nen Artefakt welches z.b. -10 Strahlung macht, dann wirds nicht hinzuaddiert...hmmpf
 

patsche

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
1.548
Reaktionspunkte
0
die mod ist totaler müll, das spiel ist so schon ziemlich schwer, mit der mod wirds allerdings sauschwer und auch ziemlich unfair, prädikat; unbrauchbar, sowas braucht kein schwein :hop: :B
 

autumnSkies

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.518
Reaktionspunkte
7
Da gibts schon Mods für? Wie lange ist das Spiel draußen?
Also ich würde mich über einen Mod freuen der die Monster beseitigt - zumindest die Unsichtbaren udn die Hüpfenden - habe schwache Nerven. Dann wäre das Spiel endlich auch mal was für mich! Denn ansonsten klingt das Ding ja echt spannend.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.130
Reaktionspunkte
740
Luccah am 03.04.2007 19:25 schrieb:
Sagt mal ist Euch auch schon aufgefallen, das nicht alle Eigenschaften von Artefakte anzeigt werden ? (im Charaktermenü) find ich total blöde, gehört doch dazu! Zum Beispile bei der Strahlung, man hat nen Anzug der auch Strahlung abkann, dann nen Artefakt welches z.b. -10 Strahlung macht, dann wirds nicht hinzuaddiert...hmmpf
weil es nicht dasselbe ist. der anzug schützt, das artefakt baut bereits im körper vorhandene radioaktivität ab.
guck im menu mal auf den gelben balken, während du dich an einem stark strahlenden ort aufhältst.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.130
Reaktionspunkte
740
Luccah am 03.04.2007 16:54 schrieb:
Hat einer von Euch schon mal ein Gallsgewehr erbeutet? Das beste Scharfschützengewehr ist sicher die SVDm2 mit 1.62x54mm Muni (Präzäsionsgeschosse) Ich habe meistens die AKM-14 mit Zielfernrohr und Granatenwerfer.
du meinst das gaussgewehr? gibt's am sarkophag überall. vorher nicht.
mit glück kann man vielleicht eins in Pripyat bekommen, da sind ein paar damit auf den dächern.
ich bin am besten mit der Vintar zurechtgekommen. auch snipen geht damit prima, wenn man die entfernungen mal herausgefunden hat. vor allem finde ich es eine super mischung aus sturmgewehr und scharfschützengewehr. leicht ist es auch noch. einziger nachteil: kleines magazin (nur 10 schuss).
 

haep2

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
670
Reaktionspunkte
59
autumnSkies am 03.04.2007 22:36 schrieb:
Da gibts schon Mods für? Wie lange ist das Spiel draußen?
Also ich würde mich über einen Mod freuen der die Monster beseitigt - zumindest die Unsichtbaren udn die Hüpfenden - habe schwache Nerven.
Was willst du dann mit nem Horror-Shooter?
Die Atmosphäre des Spiels baut sich ja erst durch das beklemmende Flair und die Anomalien und Mutanten auf!

Wenn du einen Shooter suchst, den du mit schwachen Nerven spielen kannst bist du hier fehl am Platz, da hilft es auch nichts wenn du die Monster beseitigst! Die Atmosphäre wird noch durch zig andere Horror-Effekte aufgebaut - vielleicht solltest du dir eher Die Sims oder so was zulegen!
;)
 

major-dutch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.07.2004
Beiträge
391
Reaktionspunkte
0
patsche am 03.04.2007 21:03 schrieb:
die mod ist totaler müll, das spiel ist so schon ziemlich schwer, mit der mod wirds allerdings sauschwer und auch ziemlich unfair, prädikat; unbrauchbar, sowas braucht kein schwein :hop: :B
Oh Mist, ich habe wohl ueberlesen, dass man die Mod installieren muss. Dann werde ich S.T.A.L.K.E.R. wohl lieber wieder deinstallieren, denn mit der Mod ist mir das Spiel auch zu schwer. Und da es nichts fuer mich ist, soll das bitte auch niemand anders verwenden. Was sich der Entwickler dabei gedacht hat. Unverschaemt. :B :rolleyes: --md
 

poldifan

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
[/quote]
Ja ne!! Ich finde schon nervig, das man den Anzug nicht reparieren kann und deshalb ständig 30000 Rubel für nen Stalkeranzug ausgeben muss, oder eben den besseren von dem Wissenschaftler in Jantar.Zudem geht der viel zu schnell platt!
Aber was macht der Mod den noch? Was bekommt man dann vom Händler angeboten?
Nen Raparaturservice wär gut, für waffen und eben Anzüge! Ist immer schade wenn die gewohnte und geliebte Waffe dann auf einmal ihren Geist aufgibt! [/quote]

ja das ist wirklich scheiße!!!!!!!! vor allem, wenn ein spezialgewehr kaputt geht, das man nur einmal findet
 

autumnSkies

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.518
Reaktionspunkte
7
haep2 am 04.04.2007 01:26 schrieb:
autumnSkies am 03.04.2007 22:36 schrieb:
Da gibts schon Mods für? Wie lange ist das Spiel draußen?
Also ich würde mich über einen Mod freuen der die Monster beseitigt - zumindest die Unsichtbaren udn die Hüpfenden - habe schwache Nerven.
Was willst du dann mit nem Horror-Shooter?
Die Atmosphäre des Spiels baut sich ja erst durch das beklemmende Flair und die Anomalien und Mutanten auf!

Wenn du einen Shooter suchst, den du mit schwachen Nerven spielen kannst bist du hier fehl am Platz, da hilft es auch nichts wenn du die Monster beseitigst! Die Atmosphäre wird noch durch zig andere Horror-Effekte aufgebaut - vielleicht solltest du dir eher Die Sims oder so was zulegen!
;)

Boah immer diese Klugscheißer. ;)
Aussage: "Wenn du keine Horrorfilme magst, solltest du lieber nur Komödien gucken und auch blos keine Actionstreifen dir reinziehen!"


Also mir würde das Spiel ohne diese Shockeffekte wirklich gefallen, darum interessiere ich mich ernsthaft für so eine Mod.

Oblivion war genau richtig für meine Nerven. Da gibts auch Monster! :P
Doom war mir ne kleine Ecke zu heiß - im Coop hab ichs aber durch. Quake 4 war für mich auch genau richtig. Jetzt hast du vielleicht ne ungefähre Vorstellung von meinen Nerven.

Sims ist garantiert nichts für mich. Da flippe ich schon aus, wenn mein Heinz zum Bus mus, er aber eine Stunde zum Kacken braucht. :B
 
Z

zordiac

Guest
Also mir würde das Spiel ohne diese Shockeffekte wirklich gefallen, darum interessiere ich mich ernsthaft für so eine Mod.

Oblivion war genau richtig für meine Nerven. Da gibts auch Monster! :P
Doom war mir ne kleine Ecke zu heiß - im Coop hab ichs aber durch. Quake 4 war für mich auch genau richtig. Jetzt hast du vielleicht ne ungefähre Vorstellung von meinen Nerven.

Geht mir genauso wie Dir. Von mir aus können Horden von häßlichen, blutverschmierten, gedärmekotzenden Monstern auf mich zukommen. Kein Problem. Solange die sich vorher ankündigen ;)
Diese "ich laufe stundenlang durch stockfinstere öde Gänge, bis plötzlich dann aus irgendeiner Ecke was auf mich draufsprngt" - Schockeffekte hasse ich wie die Pest. Nicht weil ich dann schlecht Träume oder so, sondern weil ich mich wenn ich nachts um drei in meinem dunkeln Zimmer hocke zu Tode erschrecke. Nicht gut für den Blutdruck.
Also: Painkiller=geil, Doom=arrrgh
 

Occulator

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2005
Beiträge
1.261
Reaktionspunkte
1
Gehört dieses Symbol inner Ecke auf den Screenshots auch zum Mod?
Im Spiel sind mir bisher nur Radioaktiv, Blutung, Waffe im A**** und Hunger aufgefallen ...
 

MurPhYsSHeeP

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.01.2005
Beiträge
1.008
Reaktionspunkte
0
major-dutch am 04.04.2007 10:05 schrieb:
patsche am 03.04.2007 21:03 schrieb:
die mod ist totaler müll, das spiel ist so schon ziemlich schwer, mit der mod wirds allerdings sauschwer und auch ziemlich unfair, prädikat; unbrauchbar, sowas braucht kein schwein :hop: :B
Oh Mist, ich habe wohl ueberlesen, dass man die Mod installieren muss. Dann werde ich S.T.A.L.K.E.R. wohl lieber wieder deinstallieren, denn mit der Mod ist mir das Spiel auch zu schwer. Und da es nichts fuer mich ist, soll das bitte auch niemand anders verwenden. Was sich der Entwickler dabei gedacht hat. Unverschaemt. :B :rolleyes: --md


ooo dein avatar du hast schon ein bild von crisis 10 :haeh: :finger: cool ....soory offtopic i know .... ;)
 

FighterKoenig

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.07.2006
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
zordiac am 05.04.2007 03:18 schrieb:
Also mir würde das Spiel ohne diese Shockeffekte wirklich gefallen, darum interessiere ich mich ernsthaft für so eine Mod.

Oblivion war genau richtig für meine Nerven. Da gibts auch Monster! :P
Doom war mir ne kleine Ecke zu heiß - im Coop hab ichs aber durch. Quake 4 war für mich auch genau richtig. Jetzt hast du vielleicht ne ungefähre Vorstellung von meinen Nerven.

Geht mir genauso wie Dir. Von mir aus können Horden von häßlichen, blutverschmierten, gedärmekotzenden Monstern auf mich zukommen. Kein Problem. Solange die sich vorher ankündigen ;)
Diese "ich laufe stundenlang durch stockfinstere öde Gänge, bis plötzlich dann aus irgendeiner Ecke was auf mich draufsprngt" - Schockeffekte hasse ich wie die Pest. Nicht weil ich dann schlecht Träume oder so, sondern weil ich mich wenn ich nachts um drei in meinem dunkeln Zimmer hocke zu Tode erschrecke. Nicht gut für den Blutdruck.
Also: Painkiller=geil, Doom=arrrgh


Oh dann hast Du und dein Vorredner aber echt ein schlechtes Nervenkostüm wenn dich in einem Spiel so was von fast zu Tode erschrecken kann !
Genau diese Schockeffekte sind doch wirklich krass gemacht...und machen das Spiel mit der schon vornherein gruseligen verseuchten Athmosphäre einzigartig...meiner Meinung nach hättens da noch mehr von geben können...und zu schwer ist es eigentlich auch nicht vllt. ein wenig unausbalanciert an einigen Stellen aber man kann alles schaffen...
 
Oben Unten