• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Gefeuert: Ex-Sunflowers-Entwickler schlagen zurück

IcedGuardian

Mitglied
Mitglied seit
20.04.2001
Beiträge
61
Reaktionspunkte
0
AW: News - Gefeuert: Ex-Sunflowers-Entwickler schlagen zurück

Endlich mal ein neues Spiele-Genre! *lol*
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.220
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
( Artikel: http://www.pcgames.de/index.cfm?article_id=69810 )
 

Daredevil

Mitglied
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
1.074
Reaktionspunkte
0
AW: News - Gefeuert: Ex-Sunflowers-Entwickler schlagen zurück

Für mich scheint das Spiel lieblos und einfach wild dahingeklatscht zu sein - Blackstar wird schon wissen, was sie vertreiben. ;)
 

MaXpo

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
91
Reaktionspunkte
0
AW: News - Gefeuert: Ex-Sunflowers-Entwickler schlagen zurück

wer spielt denn so ein schrott?
 
Y

Ygriega

Gast
AW: News - Gefeuert: Ex-Sunflowers-Entwickler schlagen zurück

Mhmm, die Screenshots erinnern mich irgendwie an das gute alte Postal (Plus). Da durfte man als Geistesgestörter durch diverse Maps rennen und auch allerlei unsinnige Sachen machen.
Aber das war Anno 1997.
 
D

Dragonfarm

Gast
AW: News - Gefeuert: Ex-Sunflowers-Entwickler schlagen zurück

wer spielt denn so ein schrott?
Die gleichen Leute, die auch Moorhuhn, Sven Bomwollen und so weiter spielen. Die Grafik erinnert mich ein bisschen an Smoke Attack von Phenomedia. Ist eben etwas für Gelegenheitsspieler und nicht so "Hardcorezocker" wie euch.
 

Oelf

Mitglied
Mitglied seit
02.04.2001
Beiträge
604
Reaktionspunkte
12
AW: News - Gefeuert: Ex-Sunflowers-Entwickler schlagen zurück

Mhmm, die Screenshots erinnern mich irgendwie an das gute alte Postal (Plus). Da durfte man als Geistesgestörter durch diverse Maps rennen und auch allerlei unsinnige Sachen machen.
Aber das war Anno 1997.

das man bei postal allerlei unsinnige sachen machen konnte ist ziemlich gut vormuliert muss ich sagen
mich wundert es das das in keiner TV sendung erwähnt wurde als es um "killerspiele" ging
allerdings glaub ich das dass gute alte postal mehr charme hat als dieses spiel um das es hier geht
außerdem, wehr solche spiele produziert gehört meiner meinung nach auch gefeuert und ich meine nicht postal
 
K

KaiRaabe

Gast
AW: News - Gefeuert: Ex-Sunflowers-Entwickler schlagen zurück

wer spielt denn so ein schrott?

Vielleicht die Leute die auch die anderen Blackstar Spiele spielen ;)

dazu gehör ich nit :)
da kann ich ja mein alten c64 rauskrammen wenn ich sowas zocken will LOOOOL


ich auch nicht mehr, nachdem ich - wie viele andere Kunden auch - mit Blackstar Games leider meine höchst negativen Erfahrungen gemacht habe.
 
Oben Unten