News - Foxconn: Neuer Selbstmord erschüttert iPhone-Hersteller

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
News - Foxconn: Neuer Selbstmord erschüttert iPhone-Hersteller

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,749015
 
O

Odin333

Guest
AW: News - Foxconn: Neuer Selbstmord erschüttert iPhone-Hersteller

Na hoffentlich hat er die Verzichtserklärung nicht unterschrieben, denn sonst .......
 

shanert

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.03.2007
Beiträge
121
Reaktionspunkte
7
AW: News - Foxconn: Neuer Selbstmord erschüttert iPhone-Hersteller

Immer diese Effekthascherei. Gerade mal 15% der Produktion von Foxconn ist für Apple. HP, Dell, Intel - für all die fertigt Foxconn deutlich mehr.
 

Zocker134

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2008
Beiträge
309
Reaktionspunkte
1
AW: News - Foxconn: Neuer Selbstmord erschüttert iPhone-Hersteller

Kommt zu Foxconn bei uns wird das leben kürzer...!!
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.339
Reaktionspunkte
1.849
Ort
Bremen
AW: News - Foxconn: Neuer Selbstmord erschüttert iPhone-Hersteller

Oha, das riecht ja nach Vertragsbruch. Jetzt gibt es bestimmt eine fristlose Kündigung.
 

baummonster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.02.2007
Beiträge
1.202
Reaktionspunkte
60

The_Final

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.10.2001
Beiträge
5.232
Reaktionspunkte
59
AW: News - Foxconn: Neuer Selbstmord erschüttert iPhone-Hersteller

Oha, das riecht ja nach Vertragsbruch. Jetzt gibt es bestimmt eine fristlose Kündigung.
Dass nicht einmal ein Vertrag hilft, ist tatsächlich ein Skandal. Man sollte den Mitarbeitern weniger Freiheit geben.

schließlich müsse man sicherstellen, dass für Foxconn die gleichen Standards wie für eigene Werke gelten.
Hoffentlich kommen sie am Ende nicht zu dem Schluss, die Bedingungen ihrer eigenen Werke an die bei Foxconn anzupassen. :B
 
O

Odin333

Guest
AW: News - Foxconn: Neuer Selbstmord erschüttert iPhone-Hersteller

Immer diese Effekthascherei. Gerade mal 15% der Produktion von Foxconn ist für Apple. HP, Dell, Intel - für all die fertigt Foxconn deutlich mehr.
Darauf habe ich schon beim 9. oder 10. Selbstmord aufmerksam gemacht, nur leider scheint das wirklich niemanden zu interressieren.
Vor allem nicht den Verantwortlichen.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.877
Reaktionspunkte
1.784
Ort
48°09´N,11°35´O
AW: News - Foxconn: Neuer Selbstmord erschüttert iPhone-Hersteller

Das gibt es doch gar nicht, die fallen ja wie die Lemminge.
Das riecht ja schon nach einer Verschwörung. Wahrscheinlich hat ein Konkurrent ein paar "Spezialkräfte" angeheuert um Foxconn Mitarbeiter ins Jenseits zu befördern und das ganze wie Selbstmorde aussehen zu lassen. :B
 

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
AW: News - Foxconn: Neuer Selbstmord erschüttert iPhone-Hersteller

Na hoffentlich hat er die Verzichtserklärung nicht unterschrieben, denn sonst .......
Genau das habe ich mir auch gedacht. :-D
Wenn die Fangnetze schon gespannt wurden wären, dann hätte das gar nicht passieren können und er hätte keine andere Möglichkeit gehabt sich umzubringen. :B

Das gibt es doch gar nicht, die fallen ja wie die Lemminge.
Das riecht ja schon nach einer Verschwörung. Wahrscheinlich hat ein Konkurrent ein paar "Spezialkräfte" angeheuert um Foxconn Mitarbeiter ins Jenseits zu befördern und das ganze wie Selbstmorde aussehen zu lassen. :B
Mir kommt das eher wie eine Supernaturalfolge vor.
In der vierten Staffel gibt es eine Folge in der mehrere Mitarbeiter in einen Unternehmen sich das Leben nehmen weil sie nicht effizient genug arbeiten. Hinter den ganzen steckte ein Geist der alle dazu getrieben hat sich das Leben zu nehmen.

Eventuell sollten die Herren von Foxcon mal die Winchesters anrufen. :finger:
 

smartin13

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.05.2010
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
AW: News - Foxconn: Neuer Selbstmord erschüttert iPhone-Hersteller

wenn schon dann sollte man alle an den pranger stellen. http://en.wikipedia.org/wiki/F... andere polarisiert. und wir user sind ja auch mit verantwortlich.wir kaufen ja das zeugs,ob wohl wir über die umstände bescheid wissen.das was da in china abgeht ist sklaverei in mega ausmaßen ,und nicht nur in der elektronik branche.und den sarkasmus von einigen hier find ich grauenhaft.
 
F

ferrari2k

Guest
AW: News - Foxconn: Neuer Selbstmord erschüttert iPhone-Hersteller

smartin13
Jo, der Sarkasmus ist ekelhaft. Ob die wohl noch so lockere Sprüche draufhaben, wenn sie selbst mal im Berufsleben stehen und den Job zum Kotzen finden?
Zu der Hardware:
Wie will man China-Produkten aus dem Weg gehen? Soweit ich weiß wird alles an Hardware in China gefertigt, d.h. man hat entweder keinen Rechner oder einen aus China ;)
 
Oben Unten