News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

TheKhoaNguyen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
2.355
Reaktionspunkte
4
News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,748300
 

kornhill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.05.2005
Beiträge
1.589
Reaktionspunkte
163
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Verstehe den Beitrag hier nicht ganz. Das letzte mal wo ich geguckt habe nach PS3 spielen waren diese ca. bei 70-80 Euro (was auch schon eine ungemeine Unverschämtheit ist.) Was hat die Annäherung auf 100€ mit einer Preissenkung (wie es in der Überschrift steht) zu tun?

Vieleicht habe ich auch etwas überlesen. Aber bei den Preisen bin ich heilfroh das ich PC-Gamer bin.... Ich mein Konsolieros... lol .. schlechtere Grafik, beschnittene Games (DAO ist auf ps3 unspielbar), und das Doppelte Zahlen!! Zu eurem glück werden die Preise der Spiele jetzt ja auf 100€ gesenkt ?!!!!?

Da stimmt doch was nicht.... (hat der vieleicht $ gemeint? kapiere es wirklich nicht ganz.)
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

lol die träumen doch etwas, ja okay bei der wii würde mir ein Preis von unter 100€ schon als okay vorkommen aber für Xbox360 und PS3?
Bei der Xbox weiß ich nicht aber die PS3 macht immernoch keinen gewinn bei einer verkauften PS3! Soll Sony noch mehr draufzahlen?
Die spielepreise könnten sie runtersetzen ja allerdings macht dann Sony und Microsoft wegen Lizenzgebühren pro spiel auch weniger geld was sie durch Konsolenpreis rausholen müssten ....
 

N7ghty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
1.066
Reaktionspunkte
43
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Verstehe den Beitrag hier nicht ganz. Das letzte mal wo ich geguckt habe nach PS3 spielen waren diese ca. bei 70-80 Euro (was auch schon eine ungemeine Unverschämtheit ist.) Was hat die Annäherung auf 100€ mit einer Preissenkung (wie es in der Überschrift steht) zu tun?

Vieleicht habe ich auch etwas überlesen. Aber bei den Preisen bin ich heilfroh das ich PC-Gamer bin.... Ich mein Konsolieros... lol .. schlechtere Grafik, beschnittene Games (DAO ist auf ps3 unspielbar), und das Doppelte Zahlen!! Zu eurem glück werden die Preise der Spiele jetzt ja auf 100€ gesenkt ?!!!!?

Da stimmt doch was nicht.... (hat der vieleicht $ gemeint? kapiere es wirklich nicht ganz.)
Soweit ich das verstanden hab, geht es dabei nicht um den Preis von Konsolenspielen, sondern um den Preis für die Konsolen selbst. Wenn die Konsolen billiger werden, kaufen sich mehr Leute eine Konsole, kaufen sich mehr Leute Konsolenspiele etc.
 

DasPantoffeltier

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.05.2010
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Verstehe den Beitrag hier nicht ganz. Das letzte mal wo ich geguckt habe nach PS3 spielen waren diese ca. bei 70-80 Euro (was auch schon eine ungemeine Unverschämtheit ist.) Was hat die Annäherung auf 100€ mit einer Preissenkung (wie es in der Überschrift steht) zu tun?

Vieleicht habe ich auch etwas überlesen. Aber bei den Preisen bin ich heilfroh das ich PC-Gamer bin.... Ich mein Konsolieros... lol .. schlechtere Grafik, beschnittene Games (DAO ist auf ps3 unspielbar), und das Doppelte Zahlen!! Zu eurem glück werden die Preise der Spiele jetzt ja auf 100€ gesenkt ?!!!!?

Da stimmt doch was nicht.... (hat der vieleicht $ gemeint? kapiere es wirklich nicht ganz.)
Es ist der Preis der Konsolen gemeint, nicht die Spiele wenn ich das richtig verstehe
 

Lyon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.10.2001
Beiträge
138
Reaktionspunkte
0
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Verstehe den Beitrag hier nicht ganz. Das letzte mal wo ich geguckt habe nach PS3 spielen waren diese ca. bei 70-80 Euro (was auch schon eine ungemeine Unverschämtheit ist.) Was hat die Annäherung auf 100€ mit einer Preissenkung (wie es in der Überschrift steht) zu tun?

Vieleicht habe ich auch etwas überlesen. Aber bei den Preisen bin ich heilfroh das ich PC-Gamer bin.... Ich mein Konsolieros... lol .. schlechtere Grafik, beschnittene Games (DAO ist auf ps3 unspielbar), und das Doppelte Zahlen!! Zu eurem glück werden die Preise der Spiele jetzt ja auf 100€ gesenkt ?!!!!?

Da stimmt doch was nicht.... (hat der vieleicht $ gemeint? kapiere es wirklich nicht ganz.)
Gemeint ist, dass der Preis für die Konsole selbst billiger werden soll. Wenn ich eine Xbox 360, Playstation 3, Wii schon für unter 100Euro bekommen kann, werden diese öfter gekauft. Dadurch, dass dann viel mehr Leute eine Konsole haben gibt es folglich mehr Leute die auch Spiele für ihre Konsole kaufen und das ist es ja was EA will, weil sie mit Spielen ihr Geld verdienen. ;)
Mehr Konsolen->Mehr Spielekäufer->Mehr Umsatz für EA
Jetzt deutlicher? :)
EDIT: Da war ich wohl zu langsam!
 

kornhill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.05.2005
Beiträge
1.589
Reaktionspunkte
163
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

hui... jo jetzt isses klarer..... wusste doch da kann was nicht stimmen so wie ich es gelesen hab.... thx.
 

Folmion

Benutzer
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
87
Reaktionspunkte
1
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Es geht um den Preis der Konsolen, nicht der Spiele. Die Konsolenpreise sollen sich massiv auf die 100 Euro Grenze zu bewegen. Denn damit würden sehr viel mehr Konsolen verkauft werden und die neuen Konsolenbesitzer würden dann Spiele kaufen.
 

Folmion

Benutzer
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
87
Reaktionspunkte
1
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Mist, ich war noch langsamer ^^
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.305
Reaktionspunkte
3.755
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

naja
ob das so ziehn wird?
Immerhin waren die Früheren Kisten ja auch mal billig und hatten ganz ansehnliche Spiele
Und nicht zu vergessen das man auch auf Ebay sich eine für weniger ersteigern kann
 

German_Ripper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1.358
Reaktionspunkte
3
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Ich habe die Überschrift auch fehlinterpretiert und dachte es würde sich um die Spielepreise für Konsolen handeln. Denn die liegen weit über dem erträglichen. 69€ oder 59€ für ein neues Game ist eine Frechheit. Wobei die einmaligen Kosten zur Anschaffung der Hardware ok sind.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.888
Reaktionspunkte
6.054
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Ist eigentlich eine super Forderung, warum ist da keiner früher drauf gekommen. Da kann ja auch VW von den Mineralölkonzernen eine Senkung des Benzinpreises fordern, schließlich verkaufen sie dann mehr Autos!

Oder Microsoft fragt bei Dell an ...

Wie dumm ist so eine Aussage bitte? Warum sollen andere 'Verlust' einfahren, nur damit EA mehr Umsatz ( und damit mehr Gewinn ) generieren kann?

Warum denkt EA dann nicht über eine Preissenkung nach um die Verkäufe anzukurbeln? Es gibt mehr PCs, Konsolen etc. als EA Spiele verkauft ... hier haben wir nicht erschlossene Kundenkreise.

Da fehlen mir echt die Worte bei so einer Forderung.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.888
Reaktionspunkte
6.054
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Ich habe die Überschrift auch fehlinterpretiert und dachte es würde sich um die Spielepreise für Konsolen handeln. Denn die liegen weit über dem erträglichen. 69€ oder 59€ für ein neues Game ist eine Frechheit. Wobei die einmaligen Kosten zur Anschaffung der Hardware ok sind.
Also 59 EUR empfinde ich nun nicht als Frechheit, bei 69 EUR würde ich dir Recht geben. 60 EUR entspricht in etwa dem, was man früher für PC Spiele bezahlt hat. Dazu kommen die Abgaben der Publisher AN die Konsolenhersteller, womit u.a. die Konsole an sich finanziert wird.

Oder meinst du ernst haft, Sony und MS verbrennen gerne Geld nur damit du eine Konsole aus Ihrem Hause bei dir rumstehen hast ohne das das Gegenfinanziert wird?

Wohl eher nicht ... ;)

Bei der 360 mag der Break-Even-Point jetzt erreicht sein, d.h. MS macht jetzt wohl pro verkaufter Konsole Gewinn ... sie müssen aber den Verlust "von Anfang an bis jetzt" auffangen und auch die Entwicklungskosten wieder einspielen.

AFAIK macht Sony an jeder PS3 immer noch Verlust ... :|
 

Roopa132

Benutzer
Mitglied seit
19.06.2009
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Hat EA nicht erst vor kurzer Zeit gesagt, sie wollen ihre Spielpreise erhöhen?
Aber die anderen sollen ihre Preise senken, alles klar...
 

meinnameisthase1

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.04.2010
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

PCGames die Konsolenseite...ihr braucht einen neuen Namen !
 

Saikano

Benutzer
Mitglied seit
22.08.2009
Beiträge
86
Reaktionspunkte
0
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Hat EA nicht erst vor kurzer Zeit gesagt, sie wollen ihre Spielpreise erhöhen?
Aber die anderen sollen ihre Preise senken, alles klar...
Ne ich glaube das war der Herr Kotick von Activision ^^
 

siggsoid

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.08.2009
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Ich frage mich langsam immer öfters ob ich hier bei Konsole Games gelandet bin.........ach ne is ja immernoch PCgames...........
 

phieez

Benutzer
Mitglied seit
04.05.2010
Beiträge
78
Reaktionspunkte
2
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Lächerliche Forderung - Für die Konsole sollen 99 Euro geblättert werden, während EA für Neuerscheinungen 59 Euro nimmt?

Die XBox 360 hat imho den Break-Even schon lange geknackt und ist für Microsoft ne halbe Gelddruckmaschine. Aber die Konsolen sind bereits günstig erhältlich. Afaik kann man ne 360 mit Controller und einem Spiel in der kleinsten Version schon für ~200 Euro bekommen wenns mal ein Angebot gibt. Da ist man von der besagten 100 Euro-Grenze ja wohl nicht mehr weit entfernt. 169 Euro fallen ja nur beim Einzelkauf an.

Aber teurer als früher sind die Konsolenspiele heute auch nicht. Früher hat man für ein neues N64 Spiel mal locker 120DM und mehr locker machen müssen. Heute sinds in etwa 60-70 Euro. Also hat sich da ja wohl nichts getan.

Aber andersherum....warum reden wir hier darüber? Ich dachte ich wäre hier auf der -->PC<-- Games Website...
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.751
Reaktionspunkte
1.281
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

PCGames die Konsolenseite...ihr braucht einen neuen Namen !
Der PC liegt halt als Spiele Plattform im Sterben da muss man schon mal den schleichenden Umstieg als Konsolen-Newsseite vorbereiten.
 

Dyson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
946
Reaktionspunkte
20
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

ja mei warum auch nicht.... EA hat ja keine Konsole, sondern verkauft nur Spiele................. Deppen.
 

hagren

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
527
Reaktionspunkte
2
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

So dumm ist die Forderung dann auch nun wieder nicht- denn Microsoft, Sony und Co. verdienen pro verkauftem Spiel ca. 10€ an Tantiemen- was hieße, dass höhere Absatzzahlen auch für die Konsolenhersteller vorteilhaft wären.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.305
Reaktionspunkte
3.755
AW: News - Electronic Arts fordert Preisminderung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

PCGames die Konsolenseite...ihr braucht einen neuen Namen !
Ich frage mich langsam immer öfters ob ich hier bei Konsole Games gelandet bin.........ach ne is ja immernoch PCgames...........
PCGames die Konsolenseite...ihr braucht einen neuen Namen !
Der PC liegt halt als Spiele Plattform im Sterben da muss man schon mal den schleichenden Umstieg als Konsolen-Newsseite vorbereiten.
ja ne
ihr solltet euch mit eurem Konsolen Mimimi zu einer Sammelklage zusammenschließen
immerhin werdet ihr ja genötig das zu lesen :rolleyes:
 

FlorianStangl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.224
Reaktionspunkte
111
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Man sieht ja an der Beteiligung, dass sich auch PC-Spieler für Konsolen und den Spielemarkt allgemein interessieren. Außerdem haben viele PC-Games-Leser auch eine Konsole. Scheuklappen sind also nicht angebracht.
 

Doktor187

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.10.2009
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Der Pc ist den Konsolen immer ein Schritt voraus. Egal ob Playstation,X-Box oder wie sie sie alle heißen mögen.Der Pc als Spiele Plattform bleibt bestehen.
 

FlorianStangl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.224
Reaktionspunkte
111
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Natürlich bleibt der PC als Spieleplattform bestehen. Aber es wird sich der Schwerpunkt verschieben. So wie vor 10 oder 15 Jahren wird es nicht mehr sein.
 

phieez

Benutzer
Mitglied seit
04.05.2010
Beiträge
78
Reaktionspunkte
2
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Man sieht es doch schon allein daran wie die Spieleentwicklung voran geht. Also rein graphisch gesehen. Vor 10 Jahren, ach was noch vor 5-6 Jahren, konnte man mit einem neuen System ca. 1 Jahr alle Spiele sehr gut auf maximalen Details spielen. Danach ging es aber langsam los, dass man sich mit seinen Einstellungen herunterschrauben musste.

Und was ist jetzt? Ich habe mir vor ca. 2 Jahren einen neuen Spiele-Rechner zugelegt, der langt auch jetzt noch locker für alles. Gut Crysis hat er am Anfang schon nicht richtig auf maximal gepackt, aber das is ja auch kein Maßstab ;)
Ich spiele noch fast alles nach wie vor ohne Probleme auf maximalen Details, und ne Änderung dieses Umstandes ist auf mittelfristige Sicht nicht abzusehen.

Diese Entwicklung schiebe ich ausschließlich auf die Konsolen. Da sich bei der Entwicklung von Spielen fast nur an den Konsolen orientiert wird, entwickelt es sich am PC kaum weiter. Die meisten Spiele werden ja sowieso für Konsolen programmiert und dann portiert.

Trotzdem seh ich darin nicht gleich den Untergang des PC-Spiele-Markts. Immerhin bedient er ja auch eine bestimmte Zielgruppe. Ich würd mal sagen, Konsolenspieler sind alles in allem etwas mehr "casual" als PC-Spieler. Der PC-Spieler will sich doch quasi mit seinem System rumquälen^^, also die Grafikeinstellungen selbständig optimieren, Treiber aktualisieren, schrauben etc.

Ich seh es in meinem Umfeld, jeder Informatikstudent zockt auf PCs - da sind kaum Konsoleros dabei....bei den BWLern sieht das schon ganz anders aus^^
 

springenderBusch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
1.813
Reaktionspunkte
235
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Tach Post !
Ein Spieleentwickler will auf Teufel komm raus Spiele verkaufen, logisch, egal was er dabei fordert. Als Hardwarehersteller würde ich aber fragen was der Wicht von mir will.
Auch der Konsolenmarkt wächst nicht unendlich. Das heißt ich muß zusehen das mein Geld rein kommt. Entwicklung und Herstellung von Konsolen dürfte wohl ungleich teurer als Spieleentwicklung sein. Bei 100€ bezweifel ich einfach mal das da noch großartig Gewinn gemacht wird. Einfach mal in´s Blaue geraten.
Hand zum Gruß
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.870
Reaktionspunkte
585
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Na ja - 100€ wollen die ja nicht, aber eben bei der PS3 statt 299€ eben 199€ - da würde ich dann auch zuschlagen. Die Xbox fällt halt raus weils wirklich nur ne Konsole ist, da liegt die PS3 einfach vorne da man auch nen ordentlichen BR Player bekommt.
 

phieez

Benutzer
Mitglied seit
04.05.2010
Beiträge
78
Reaktionspunkte
2
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

naja dann kauf ich mir halt für 169 die Xbox und nen BR Player bekommste auch für 100. Also 30 Euro gespart^^
 

BlueFlavour

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.12.2009
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
AW: News - Electronic Arts fordert Preissenkung für Playstation 3, Xbox 360 und Wii

Wie immer sind die anderen Schuld..
Kleiner Tipp an EA: Nicht die Konsolenpreise sind das Problem. Die Preise für die Spiele sind es!
Neuere Spiele kosten in Deutschland 40 - 70 €, in UK umgerechnet zwischen 25 - 45 €. Wen wundert es da, dass weniger Spiele in Deutschland gekauft werden, sondern diese wohl eher aus anderen Ländern oder illegal aus dem Internet bezogen werden.
 
Oben Unten