News - Der Herr der Ringe Online: Das MMO wird Free2Play

FlorianStangl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.224
Reaktionspunkte
111
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,749949
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
Och nööööööööö!
Somit ist ja fast vorbestimmt das alles was das spiel ausgemacht hat mit dem F2P übern haufen geworfen wird...

Dazu typisch für Turbine wird die komplette Balance übern haufen geworfen und man sich schöne Vorteile verschaffen kann (siehe D&D:online)..... glaube das wird viele alte Hasen verjagen...
 

Redscorpien

Benutzer
Mitglied seit
28.03.2001
Beiträge
74
Reaktionspunkte
0
so ein sche..., hätten die das nicht server bezogen machen können.
zum glück hatt sich bis dahin der lta gerechnet.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.350
Reaktionspunkte
3.766
in wie fern soll das gut oder toll sein, wenn für jeden Scheiß genötigt wird Geld zahlen zu müssen? :finger2:

Nein, das ganze ist eine bescheurte Idee und eher Unnötig, damit wird man eher das Spiel gegen die Wand gefahren
 

torat45

Benutzer
Mitglied seit
23.12.2004
Beiträge
75
Reaktionspunkte
0
Also zu Beginn hat mich das Spiel ja gereizt. Ich hab es mir aber wegen monatlicher Kosten nicht gekauft. Nun wird es endlich kostenlos und... ich hole es mir trotzdem nicht. Mittlerweile ist das Thema einfach nur ausgelutscht. Rollenspiele reizen mich nun überhaupt nicht mehr, sind doch alle nur noch gleich und daher sage ich: "Mir ist es egal" :-D
 

TheRealBlade

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
689
Reaktionspunkte
100
Das ist eine unglaubliche schweinerei. ich habe erst vor ein paar wochen in der wiedersehens woche das LTA abgeschlosen, da es gerade günstig war... was für eine abzocke. Zudem wird das wohl den Rollenspielserver komplett killen und somit, das was HDRO für mich ausgemacht hat komplett zu grunde richten.
 

Blasterishere

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
549
Reaktionspunkte
41
in wie fern soll das gut oder toll sein, wenn für jeden Scheiß genötigt wird Geld zahlen zu müssen? :finger2:

Nein, das ganze ist eine bescheurte Idee und eher Unnötig, damit wird man eher das Spiel gegen die Wand gefahren
Es ist in sofern gut, dass ich zumindest als Gelegenheits MMO spieler nicht immer für einen Monat 12 Euro oder ähnlich zahlen muss und von diesem Monat nicht soviel Spiele was die 12 Euro berechtigen würde.
Nun kann ich wann immer ich will zwischendurch HdRO zocken ohne mir sorgen zu machen. Die Leute, die so "süchtig" sind und allen schund kaufen des es gibt, der ist selbst Schuld. Ich komm auch so mit dem free content gut aus.
 

KAEPS133

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
463
Reaktionspunkte
30
Super -.- Hab es garde eben erst mit dem ersten Addon und Timecard gekauft und schon aktiviert -.-

könnt mir in den Ar**h beisen...
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.350
Reaktionspunkte
3.766
in wie fern soll das gut oder toll sein, wenn für jeden Scheiß genötigt wird Geld zahlen zu müssen? :finger2:

Nein, das ganze ist eine bescheurte Idee und eher Unnötig, damit wird man eher das Spiel gegen die Wand gefahren
Es ist in sofern gut, dass ich zumindest als Gelegenheits MMO spieler nicht immer für einen Monat 12 Euro oder ähnlich zahlen muss und von diesem Monat nicht soviel Spiele was die 12 Euro berechtigen würde.
Nun kann ich wann immer ich will zwischendurch HdRO zocken ohne mir sorgen zu machen. Die Leute, die so "süchtig" sind und allen schund kaufen des es gibt, der ist selbst Schuld. Ich komm auch so mit dem free content gut aus.
also wegen den Fünf Leuten wie dir, die keine anderen Micropayment-MMOs spielen wollen soll das Spiel also gegen die Wand gefahren werden?
 

Equinox1701

Benutzer
Mitglied seit
17.08.2004
Beiträge
42
Reaktionspunkte
0
Das ist doch ein guter Grund sich mal wieder in Mittelerde umzusehen :) Ich freu mich drauf
 

NoFear31

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.11.2004
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Nicht grad schöne News fürs Wochenende... Schade LotrO den förderlich ist das für's Spiel bestimmt nicht. Mit Inhaltserweiterungen ala Schatten von Angmar ists ja schon länger aus, aber jetzt kommt wohl gar nichts mehr.
Es wird halt für Warner wichtigeres geben als LotrO....
 

Blasterishere

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
549
Reaktionspunkte
41
in wie fern soll das gut oder toll sein, wenn für jeden Scheiß genötigt wird Geld zahlen zu müssen? :finger2:

Nein, das ganze ist eine bescheurte Idee und eher Unnötig, damit wird man eher das Spiel gegen die Wand gefahren
Es ist in sofern gut, dass ich zumindest als Gelegenheits MMO spieler nicht immer für einen Monat 12 Euro oder ähnlich zahlen muss und von diesem Monat nicht soviel Spiele was die 12 Euro berechtigen würde.
Nun kann ich wann immer ich will zwischendurch HdRO zocken ohne mir sorgen zu machen. Die Leute, die so "süchtig" sind und allen schund kaufen des es gibt, der ist selbst Schuld. Ich komm auch so mit dem free content gut aus.
also wegen den Fünf Leuten wie dir, die keine anderen Micropayment-MMOs spielen wollen soll das Spiel also gegen die Wand gefahren werden?
Es ist interessant zu sehen, wie man als standhafter "Micropayment-MMO" zocker so verdammt fest davon überzeugt ist, dass nur weil das Spiel nichtmehr die Zahlungsart verwendet plötzlich so absackt und es keinen Spaß mehr macht? Das ist ein ziemlicher Irrglaube. Ich glaube kaum, dass sie ein Spiel haben wie Lotro und dann sagen hey machen wir mal eben alles kacke, weil es ja jetzt F2P wird um alle möglichen Geizigen Leute wieder ins game zu holen.
 
B

BlackP88

Gast
Es hat sein Für und Wider. Auf jedenfall ist es so rentabler, da das spiel erstmal eine größere Base haben wird.
Scheiße ist es für die Spieler, die momentan zu monatlichen gebühren intensiver Zocken. Für 12 Eur/Monat alles zur Verfügung zu haben ist sicherlich günstiger als das, was man in Zukunft monatlich investieren muss, um das gleiche Spielverhalten an Tag legen zu können, bzw den gleichen Umfang und Freiheiten beziehen und nutzen zu können. Das ist ja leider meist so.
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
@Blasterishere

Vorher überhaupt einmal aktiv HdRO gespielt?
Wenn ja dann wüsstest du warum man so reagiert, F2P sorgte bisher nie wirklich für eine gute Entwicklung und wirds hier auch nicht!
So sachen wie öffentliches RP (auch auf nicht RP servern) wird sterben dank den ganzen idis die meinen lustig zu sein könnte nun die sachen weiterführen was F2P spiele teils um einiges niedermachen....

Von den vorteilen die die Community spaltet will ich garned reden..
 
U

utringlord

Gast
Da nächstes Jahr "Der kleine Hobbit" ins Kino kommt werden noch mehr leute an Herr der ringe interesse finden und HDRO wird neue Spieler gewinnen.
In HDRO kommt es momentan natürlich zu ewigen Diskussionen ob es gut ist oder schlecht, aber ich denke es wird nur zu unser allen Vorteil sein.
 

Blasterishere

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
549
Reaktionspunkte
41
@Blasterishere

Vorher überhaupt einmal aktiv HdRO gespielt?
Wenn ja dann wüsstest du warum man so reagiert, F2P sorgte bisher nie wirklich für eine gute Entwicklung und wirds hier auch nicht!
So sachen wie öffentliches RP (auch auf nicht RP servern) wird sterben dank den ganzen idis die meinen lustig zu sein könnte nun die sachen weiterführen was F2P spiele teils um einiges niedermachen....

Von den vorteilen die die Community spaltet will ich garned reden..
Ja ich habe HdRO aktiv gespielt. Auf einem Nicht RP Server. Nur weil vll ein paar deppen mehr kommen heißt das gar nichts. Man kann sowas schließlich Ignorieren. Ich versteh zwar das sich die Community spalten wird, weil sich die "geschlossenen" ständig Zahler und zocker pötzlich mit einem großen Haufen neuer Spieler kämpfen müssen. Aber Deppen kommen und gehen. Und am ende bleiben meistens nur die Leute, die ernsthaft spielen wollen.
Jedenfalls meine Meinung.
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
Es wird die community spalten von zahlern und nicht zahlen wie bei jedem mmorpg!

ich persönlich spiel lieber spiele wo jeder Chancengeleichheit hat und das geht eben nur mit monatsgebühren! Ich werds auf alle fälle nicht mitmachen trotz LTA was ich kurz nach release besorgt hab... f2p ist rotz
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.879
Reaktionspunkte
587
Na ja, die "Chancengleichheit" sehe ich in HdRO nicht in Gefahr, denn es ist nun einmal zu 90% ein reines PvE Spiel, daher stehe ich dem wesentlich unkritischer gegenüber als den meisten anderen F2P Spielen, denn diese haben oft einen nicht unbedeutenden PvP Anteil.

Ich hatte eigentlich Spaß in HdRO aber auf meinem Server war fast nix los und 17€ PRO Chars für nen Transfer war mir dann auch zu teuer - so werde ich auf jeden Fall schauen wie es sich entwickeln wird. Ich denke mal für nen bissel zocken evtl. dann auch mit mehr Freunden wird sicherlich Spaß machen.
 
K

Kradath

Gast
Also bitte, das is doch Schwachsinn. Das Spiel war nicht von Anfang f2p, auf gutdeutsch ist das Abo nun optional und als Abo Besitzer bekommt man ein paar Vorzüge, wer dafür ned bezahlen will hat nunmal Pech gehabt.

Is denke ich mehr als nur ein fairer Schritt. Man kann das auch als nun erhältliche, extrem umfangreiche Trial ansehn.

Hätten ja auch einfach bei den Abo Gebühren bleiben können. ;)
 

cryer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge
1.032
Reaktionspunkte
33
Naja, es ist mühsam sich darüber heute schon Gedanken zu machen.
HdRO ist klasse und ob es nun schlechter wird, wenn ein ingame Shop kommt? Das kann niemand vorhersehen.
Ich denke auch, dass der anfängliche Run schnell wieder zurück gehen wird, da F2P zuerst genau die Spieler anzieht, die schnell Leveln, schnell Items abgreifen wollen und Questtexte für unnötig halten. Aber diese Personen werden auch schnell merken: Das geht mit HdRO nicht.
Dann werden sie über einen gewissen Zeitraum meckern und sich beklagen oder aber Geld investieren, um so an ihre Items zu kommen und vielleicht schneller zu leveln. Wenn sie dann ihre Klappe halten, kann dies der Beginn einer wunderbaren Freundschaft sein, aber wenn nicht--> sind diese Spieler schnell wieder weg.
HdRO ist kein weichgespültes MMO, sondern verlangt einiges mehr ab, als es zB. WoW tut und ist sperriger. Es belohnt dafür mit einer wunderbaren Geschichte, tollen Gebieten, schöner Grafik und netten Quests und kostet bald nichts mehr ;)
 

lorchi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.06.2007
Beiträge
297
Reaktionspunkte
5
so... und jetzt noch die gleiche meldung nur für Age of Conan :)
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.340
Reaktionspunkte
1.850
ich persönlich spiel lieber spiele wo jeder Chancengeleichheit hat und das geht eben nur mit monatsgebühren!
Ich finde F2P Spiele zwar auch komplett für die Tonne, aber Chancengleichheit hast du bei einem Abo-MMO auch nicht. Wer mehr Zeit investiert, gewinnt.
 

TobiasHome

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
1.469
Reaktionspunkte
2
HdRO kostenlos? Klingt super! :top:
Ich wollte es schon immer mal spielen, aber als armer Student halte ich gar nichts von monatlichen Gebühren. Vor allem, da ich wegen meines Studium sowieso nicht viel zum Spielen komme. Aber als F2P werd ich es auf jeden Fall mal ausprobieren. ;)
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.919
Reaktionspunkte
6.231
Wenn man einem Spiel ein "Free-2-play"- Format überstülpt, so ändert sich auch das ganze Konzept eines Spieles. Das Spiel wird dann so weiterentwickelt, Sachen eingebaut, bei denen der Spieler irgendwann bezahlen muss. Und sagt mir jetzt bitte nicht, dass das nicht so sei. Der ganze Item-Shop und Co. wird immer mehr in den Mittelpunkt gerückt, es geht dazu den Spieler zum Kauf zu bewegen, das eigentliche Spielprinzip rückt immer mehr in den Hintergrund.

Hier gibt es eine interessante Meinung dazu, die sich meiner eigenen ähnelt: http://www.gamona.de/games/aktuelles,jeff-strain-wuerde-seine-zeit-nie-mit-free2play-mm:news,1727319.html

Vor allem das hier beschreibt das Ganze sehr gut:

"Solche Teams werden eben nicht dafür bezahlt, sich die coolsten
Dinge auszudenken. Nein, stattdessen grübeln sie, wie man Spieler in den
Ingame-Shop lotst, wie man sie zu Mikro-Transaktionen bringt oder wie
man Werbung einbaut, ohne zu viele Spieler zu verärgern. Es mag
lukrativer sein, aber für mich hat das nichts mit der Branche zu tun.
Ich will meine Zeit mit so etwas nicht vergeuden."
.
 

Brokensword

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.134
Reaktionspunkte
2
das ist ja mal ne gute Nachricht!

mal sehen, vllt lassen sich die WAR macher davon motivieren und machen das ganze WAR for free
 

NoFear31

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16.11.2004
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Wenn man einem Spiel ein "Free-2-play"- Format überstülpt, so ändert sich auch das ganze Konzept eines Spieles. Das Spiel wird dann so weiterentwickelt, Sachen eingebaut, bei denen der Spieler irgendwann bezahlen muss. Und sagt mir jetzt bitte nicht, dass das nicht so sei. Der ganze Item-Shop und Co. wird immer mehr in den Mittelpunkt gerückt, es geht dazu den Spieler zum Kauf zu bewegen, das eigentliche Spielprinzip rückt immer mehr in den Hintergrund.

Hier gibt es eine interessante Meinung dazu, die sich meiner eigenen ähnelt: http://www.gamona.de/games/aktuelles,jeff-strain-wuerde-seine-zeit-nie-mit-free2play-mm:news,1727319.html

Vor allem das hier beschreibt das Ganze sehr gut:

"Solche Teams werden eben nicht dafür bezahlt, sich die coolsten
Dinge auszudenken. Nein, stattdessen grübeln sie, wie man Spieler in den
Ingame-Shop lotst, wie man sie zu Mikro-Transaktionen bringt oder wie
man Werbung einbaut, ohne zu viele Spieler zu verärgern. Es mag
lukrativer sein, aber für mich hat das nichts mit der Branche zu tun.
Ich will meine Zeit mit so etwas nicht vergeuden."
.
/sign

Genau das sind meine Bedenken.
 

Fyrex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.09.2004
Beiträge
736
Reaktionspunkte
20
Das letzte mal als ich es gesehen habe, endete gerade die Beta Phase, das war 2007 glaub ich.

Ich freu mich, dass ich es jetzt mal wieder anspielen kann. HDRO ist sicher eines der besten MMORPGs auf dem Markt. :)
 
Oben Unten