News - Crysis: Neues Video zu Crysis zeigt nuklearen Einschlag einer Atombombe

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,567960
 

Dhangoon

Benutzer
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
OMG... wie Geil ist das denn, alleine wegen des Editors wirds gekauft.
Kanns kaum noch erwarten bis zum Release. *sabber* *lechtz* *usw*

Gruss

Dhangoon :-D
 

Gabbagadnalf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2004
Beiträge
655
Reaktionspunkte
0
ich werde es mir nicht kaufen mein pc ist viel zu schlecht dafür habe nur ein 2,6 ghz p4 gb ram und x850 xt :( ist traurig ^^
 

Vykos69

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.07.2002
Beiträge
136
Reaktionspunkte
0
Ob ein nuklearer Einschlag einer Atombombe der Vetter vom weissen Schimmel ist? Man weiss es nicht....

Schwaches Deutsch, meine Herren!
 

DaKiLa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.09.2003
Beiträge
106
Reaktionspunkte
0
sabber, lechz.

Hammerteil, nur leider dauerts wohl noch bis Herbst. ;(

Na ja, wenigstens kann Microsoft Vista bis dahin auf einen spieletauglichen Level bringen ;)
 

der-blaue-max

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.03.2006
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
Was meint Ihr was für einen Rechner benötige ich, um das
in der Art flüssig spielen zu können???

Gibt es sowas überhaupt auf dem normalen Markt?
 

Blue_Ace

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2002
Beiträge
1.408
Reaktionspunkte
0
der-blaue-max am 08.03.2007 10:10 schrieb:
Was meint Ihr was für einen Rechner benötige ich, um das
in der Art flüssig spielen zu können???

Gibt es sowas überhaupt auf dem normalen Markt?

Ja gibt es, nur auf eine Direct X10 Karte wirst noch warten müssen. Vom PC denke ich wird ein guter Doppel-Kern Prozessor schon reichen. Schließlich sollte Direct X10 ein wenig Hardwareschonender sein.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.723
Reaktionspunkte
7.320
Blue_Ace am 08.03.2007 10:25 schrieb:
(...) nur auf eine Direct X10 Karte wirst noch warten müssen.


wieso ? :-o


ganz allgemein sind frage nach den hardwareanforderungen momentan überflüssig, weil schlicht nicht zu beantworten.
es ist ja noch nicht mal bekannt, wann das spiel kommen soll - ich mutmasse mal ende `07, aber auch irgendwann nächstes ja würd` ich nicht ausschliessen.
 

TheBlob

Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
42
Reaktionspunkte
0
Abartig, wie realistisch das aussieht. Besonders beeindruckend finde ich die Animationen der Models, deren Gang sich dem Untergund anpassen. Das ist in der Art im Genre neu. Was die Atomexplosion am Ende angeht, fand ich vorallem das Motion Blur und die zerbrechenden Häuser beeindruckend. Das Spiel wird grafisch ganz groß. Bleibt zu hoffen, dass es spielerisch wie sein Vorgänger zu überzeugen weiß.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.940
Reaktionspunkte
1.838
Nach dem Video bin ich echt baff... :haeh:

Mit einem Rechner-Neukauf warte ich definitiv so lange, bis es Hardware gibt auf der das Spiel in all seiner Pracht komplett flüssig läuft.
Die Szenen im Dschungel, wo sich die Soldaten ins Gras werfen, war 1A! :top:

Ich hoffe es gibt irgendwo da draußen ein Entwicklerteam dass die Grafik-Engine lizensiert und daraus ein Vietcong 3 bastelt. %)
Das wär der Hit... :X
 

fyr-25

Benutzer
Mitglied seit
01.01.2004
Beiträge
53
Reaktionspunkte
0
Jo, die Grafik und die Physik Effekte sind schon echt übel.

Aber die Frage die sich mir stellt sind echt die Hardwareanforderungen. Kann mir nicht vorstellen, dass das mit heutiger High-End Software so läuft.

Und btw: Was bitte ist ein nuklearer Einschlag? Ich meine Einschlag einer nuklearen Bombe macht Sinn, oder Einschlag einer Atombombe. Aber ein nuklearer Einschlag? oder eine nukleare Atombombe...LOL, Da wollte wohl mal wieder einer was besonders kluges schreiben....
 
H

HLP-Andy

Gast
TheBlob am 08.03.2007 10:50 schrieb:
Abartig, wie realistisch das aussieht. Besonders beeindruckend finde ich die Animationen der Models, deren Gang sich dem Untergund anpassen. Das ist in der Art im Genre neu.
Das ist allers andere als neu, das konnte bereits die Engine von FarCry (und Doom 3-Engine und Source-Engine, etc.)
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.940
Reaktionspunkte
1.838
fyr-25 am 08.03.2007 11:29 schrieb:
Jo, die Grafik und die Physik Effekte sind schon echt übel.

Aber die Frage die sich mir stellt sind echt die Hardwareanforderungen. Kann mir nicht vorstellen, dass das mit heutiger High-End Software so läuft.

Und btw: Was bitte ist ein nuklearer Einschlag? Ich meine Einschlag einer nuklearen Bombe macht Sinn, oder Einschlag einer Atombombe. Aber ein nuklearer Einschlag? oder eine nukleare Atombombe...LOL, Da wollte wohl mal wieder einer was besonders kluges schreiben....

Man könnte auch sagen es zeigt den atomaren Einschlag einer Nuklearwaffe. :B
Allerdings frag ich mich warum der Spieler in dem Video bei der Druckwelle einfach so stehen bleibt? Der müsste doch eigentlich weggeschleudert und anschließend pulverisiert werden..? :confused: :B
 

The-Witcher

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.01.2007
Beiträge
299
Reaktionspunkte
0
Was mich interessiert, jeder schreibt wann Hardware auf den Markt kommt die das packt. Dann würde ich aber gern mal wissen auf was Entwickler das bitte programmieren, Konsole? Ich kenn mich da nicht aus aber ich meine auf irgendetwas müssen die ja arbeiten und wenn nicht PC mit jetziger Hardware wo dann?.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.940
Reaktionspunkte
1.838
The-Witcher am 08.03.2007 11:45 schrieb:
Was mich interessiert, jeder schreibt wann Hardware auf den Markt kommt die das packt. Dann würde ich aber gern mal wissen auf was Entwickler das bitte programmieren, Konsole? Ich kenn mich da nicht aus aber ich meine auf irgendetwas müssen die ja arbeiten und wenn nicht PC mit jetziger Hardware wo dann?.

Also ein Sys mit C2Q Extreme, 8800GTX SLI und 4 GB RAM dürfte das Spiel schon flüssig darstellen. :B
Aber lieber kauf ich mir so ein Sys in nem Jahr für 1500 € als jetz für 3000 €. ;)
 

Janovino

Benutzer
Mitglied seit
09.09.2004
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
Chemenu am 08.03.2007 11:56 schrieb:
The-Witcher am 08.03.2007 11:45 schrieb:
Was mich interessiert, jeder schreibt wann Hardware auf den Markt kommt die das packt. Dann würde ich aber gern mal wissen auf was Entwickler das bitte programmieren, Konsole? Ich kenn mich da nicht aus aber ich meine auf irgendetwas müssen die ja arbeiten und wenn nicht PC mit jetziger Hardware wo dann?.

Also ein Sys mit C2Q Extreme, 8800GTX SLI und 4 GB RAM dürfte das Spiel schon flüssig darstellen. :B
Aber lieber kauf ich mir so ein Sys in nem Jahr für 1500 € als jetz für 3000 €. ;)

So extrem hoch können die Anfordernungen ja nicht werden! Schließlich wollen die das Spiel ja auch verkaufen; doch wenn auf der Verpackung o.g. Systemanforderungen stehen sollten, landet es prompt wieder in der Ablage. Oder der release dauert noch solange bis DX10 und QC so alltäglich ist wie heutzutage DX9 DC - was ja nicht lange dauern solte.
Frage mich auch ob die Engine für Rollenspiele wie Oblivion ebenso geeignet ist ...
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.940
Reaktionspunkte
1.838
Janovino am 08.03.2007 12:19 schrieb:
Chemenu am 08.03.2007 11:56 schrieb:
The-Witcher am 08.03.2007 11:45 schrieb:
Was mich interessiert, jeder schreibt wann Hardware auf den Markt kommt die das packt. Dann würde ich aber gern mal wissen auf was Entwickler das bitte programmieren, Konsole? Ich kenn mich da nicht aus aber ich meine auf irgendetwas müssen die ja arbeiten und wenn nicht PC mit jetziger Hardware wo dann?.

Also ein Sys mit C2Q Extreme, 8800GTX SLI und 4 GB RAM dürfte das Spiel schon flüssig darstellen. :B
Aber lieber kauf ich mir so ein Sys in nem Jahr für 1500 € als jetz für 3000 €. ;)

So extrem hoch können die Anfordernungen ja nicht werden! Schließlich wollen die das Spiel ja auch verkaufen; doch wenn auf der Verpackung o.g. Systemanforderungen stehen sollten, landet es prompt wieder in der Ablage. Oder der release dauert noch solange bis DX10 und QC so alltäglich ist wie heutzutage DX9 DC - was ja nicht lange dauern solte.
Frage mich auch ob die Engine für Rollenspiele wie Oblivion ebenso geeignet ist ...

Die Mindestanforderungen werden mit Sicherheit nicht so hoch.
Das Spiel wird auch auf halbwegs aktuellen Rechnern laufen, da bin ich mnir sicher. ;)

Die von mir angegebenen Anforderungen bezogen sich auf flüssiges Spielen in den höchsten Detaileinstellungen, waren eine reine Spekulation! :-D

Jedoch erscheint mir das bei der gebotenen Grafik gar nicht so abwegig...

Und warum sollte die Engine nicht für Rollenspiele geeignet sein?
Die Engine bietet ja nur das techn. Grundgerüst.
Was man daraus macht is ne andere Sache.
Bei Dark Messiah und der Source Engine gings ja auch.
Und die Unreal Engine wurde ja auch schon für div. MMORPGs verwendet... also von daher seh ich da keine Einschränkungen.
 

DarkForce11

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.11.2002
Beiträge
276
Reaktionspunkte
0
Rofl
Mein ihr nen Intel E6600E + Geforce8800GTS + 2Gig Arbeitsspeicher reichen für volle Details?
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.723
Reaktionspunkte
7.320
DarkForce11 am 08.03.2007 12:36 schrieb:
Rofl
Mein ihr nen Intel E6600E + Geforce8800GTS + 2Gig Arbeitsspeicher reichen für volle Details?


wie ich eben schon sagte :

ganz allgemein sind frage nach den hardwareanforderungen momentan überflüssig, weil schlicht nicht zu beantworten.
es ist ja noch nicht mal bekannt, wann das spiel kommen soll - ich mutmasse mal ende `07, aber auch irgendwann nächstes ja würd` ich nicht ausschliessen.


:rolleyes:
 

warpspeed

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Zur Info:

Crysis GDC2007 SandBox2 Walktrough - WMV
Crysis SandBox2 Level Editor Tutorial - WMV
Crysis Specials Effects Video - WMV
EA Charlie Skillbeck Interview - MPG


Download der Videos (es sind 4 insgesamt) auch bei:

http://www.Crysis-HQ.com

Keine Anmeldung nötig - Highspeed Download!
 

Blue_Ace

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2002
Beiträge
1.408
Reaktionspunkte
0
Also das Special Effekt Video ist wirklich genial. Hoffenltich nimmt durch diese Grafikflut nicht eine Story schaden. Eine flache Story wie in FarCry wirkt da schon fehl am Platz.
 

moetown83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.11.2006
Beiträge
118
Reaktionspunkte
3
Chemenu am 08.03.2007 11:36 schrieb:
fyr-25 am 08.03.2007 11:29 schrieb:
Jo, die Grafik und die Physik Effekte sind schon echt übel.

Aber die Frage die sich mir stellt sind echt die Hardwareanforderungen. Kann mir nicht vorstellen, dass das mit heutiger High-End Software so läuft.

Und btw: Was bitte ist ein nuklearer Einschlag? Ich meine Einschlag einer nuklearen Bombe macht Sinn, oder Einschlag einer Atombombe. Aber ein nuklearer Einschlag? oder eine nukleare Atombombe...LOL, Da wollte wohl mal wieder einer was besonders kluges schreiben....

Man könnte auch sagen es zeigt den atomaren Einschlag einer Nuklearwaffe. :B
Allerdings frag ich mich warum der Spieler in dem Video bei der Druckwelle einfach so stehen bleibt? Der müsste doch eigentlich weggeschleudert und anschließend pulverisiert werden..? :confused: :B

Das ist ein Hendyadyoin (altgr.: "eins durch zwei"),ein poetisches Stilmittel,mit dem bestimmte Sachverhalte hervorgehoben werden können.Andere Beispiele dafür sind der "weiße Schimmel","weißer Schnee" oder auch "dunkle Nacht".Der Autor dieses Beitrags wollte damit vermutlich die Wucht der Darstellung dieses Einschlags betonen....... :finger:
 

kavoven

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2002
Beiträge
958
Reaktionspunkte
3
Mein Güte... Breathtaking würd ich mal sagen!
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.940
Reaktionspunkte
1.838
moetown83 am 08.03.2007 13:02 schrieb:
Das ist ein Hendyadyoin (altgr.: "eins durch zwei"),ein poetisches Stilmittel,mit dem bestimmte Sachverhalte hervorgehoben werden können.Andere Beispiele dafür sind der "weiße Schimmel","weißer Schnee" oder auch "dunkle Nacht".Der Autor dieses Beitrags wollte damit vermutlich die Wucht der Darstellung dieses Einschlags betonen....... :finger:

Also bei Schnee ist es, besonders in der heutigen Zeit, nicht mehr selbstverständlich dass er weiß ist. Häufig trifft man auf grau-schwarze oder gar gelbe Varianten. :S :B

Bleibt trotzdem noch die Frage:
Warum steht der Spieler da einfach so als ob das nur ein laues Lüftchen wär?

Wäre doch das perfekte Ende für das Spiel:
Die Menschen sind verzweifelt, auch der Held kann die Aliens nicht mehr aufhalten. Sie zünden eine gewaltige A-Bombe die die Aliens, und eben auch den Spieler, ins Nirvana befördert. :B
 

flashmaster1988

Benutzer
Mitglied seit
20.09.2005
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
also die atombombe sieht schon geil aus sieht schon realistich aus wie die ecplodiert und die druckwelle das haus zertsört........ realistisch hmmmm warum lebt denn der spieler noch ????????????? schon eigenartig naja sieht aber toll aus
 

Groenni

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Vykos69 am 08.03.2007 09:24 schrieb:
Ob ein nuklearer Einschlag einer Atombombe der Vetter vom weissen Schimmel ist? Man weiss es nicht....

NUKULAR, das Wort heißt NUKULAR ;)
 
G

gamerschwein

Gast
flashmaster1988 am 08.03.2007 13:48 schrieb:
also die atombombe sieht schon geil aus sieht schon realistich aus wie die ecplodiert und die druckwelle das haus zertsört........ realistisch hmmmm warum lebt denn der spieler noch ????????????? schon eigenartig naja sieht aber toll aus
Stichwort:Nanosuit
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.940
Reaktionspunkte
1.838
gamerschwein am 08.03.2007 13:58 schrieb:
flashmaster1988 am 08.03.2007 13:48 schrieb:
also die atombombe sieht schon geil aus sieht schon realistich aus wie die ecplodiert und die druckwelle das haus zertsört........ realistisch hmmmm warum lebt denn der spieler noch ????????????? schon eigenartig naja sieht aber toll aus
Stichwort:Nanosuit

Radioaktive, nukleare Über-Atom-Bombe owned by Nano Suit --> Is klar... :finger: :B

Oder auch:
Pazifik. 12:00 Uhr. Nicht nur die Sonne strahlt. Ein nuklearer Einschlag einer Atombombe zerstört die komplette Insel. -> Die Frisur hält. Nano Suit.

:-D :B
 

ananas45

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
2.497
Reaktionspunkte
0
Bonkic am 08.03.2007 12:39 schrieb:
DarkForce11 am 08.03.2007 12:36 schrieb:
Rofl
Mein ihr nen Intel E6600E + Geforce8800GTS + 2Gig Arbeitsspeicher reichen für volle Details?


wie ich eben schon sagte :

ganz allgemein sind frage nach den hardwareanforderungen momentan überflüssig, weil schlicht nicht zu beantworten.
es ist ja noch nicht mal bekannt, wann das spiel kommen soll - ich mutmasse mal ende `07, aber auch irgendwann nächstes ja würd` ich nicht ausschliessen.


:rolleyes:

Eine Systemanforderung hat Crytek aber schon mal bekanntgegeben.
Demnach müsste das Spiel auf den o.g. PC ganz gut laufen.
Aber die Anforderungen können sich vllt noch ändern
 
Oben Unten