News - Command & Conquer 3: Der erste Patch bringt den Linksklick

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,563380
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
Entwickler / EA schrieb:
We are going to discuss implementing alternate mouse setup in patch 1.01 for the game [...] we intend to do everything we can to put in alternate mouse setup in our first patch."
PCG Übsersetzung schrieb:
Mit dem Update auf Version 1.01 kurz nach Release wird also die Möglichkeit einer frei konfigurierbaren Maussteuerung eingeführt.
Pi x Daumen? :B
 

BillyGunn

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.11.2002
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Nali_WarCow am 28.02.2007 11:36 schrieb:
Entwickler / EA schrieb:
We are going to discuss implementing alternate mouse setup in patch 1.01 for the game [...] we intend to do everything we can to put in alternate mouse setup in our first patch."
PCG Übsersetzung schrieb:
Mit dem Update auf Version 1.01 kurz nach Release wird also die Möglichkeit einer frei konfigurierbaren Maussteuerung eingeführt.
Pi x Daumen? :B

da steht nur das sie es diskutieren werden
 

GR-Thunderstorm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.08.2004
Beiträge
1.397
Reaktionspunkte
0
Ich hatte schon Angst, dass ich dauerhaft mit sonem dummen Mousesetting spielen muss... :S
Das Argument von wegen, dass man der Funktionalität wegen das Setup verdreht hat versteh ich zwar nicht aber wenn sie es beheben bin ich froh. :)
 

m-a-x

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.06.2003
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
Irgendwie schon wieder bezeichnend, dass so eine simple Funktion per Patch nachgereicht werden muss. :|
 

Hunnenkoenig

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Also mich hat die veränderte Maussteuerung gar nicht gestört. Die Demo war drauf, hab gezockt und automatisch mit der rechten Taste die Einheiten bewegt. Is einfach ne Macht der Gewohnheit, weil so gut wie alle Strategiespiele die rechte Taste nutzen hab ich's gar nicht anders erwartet und fand es nicht als störend. Wär ja auch immer ne lästige Umstellung wenn jedes gute Strategiespiel mal die linke und mal die rechte Taste nutzt...
 

El-Chupakneebray

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.06.2004
Beiträge
951
Reaktionspunkte
0
Hunnenkoenig am 28.02.2007 11:56 schrieb:
Also mich hat die veränderte Maussteuerung gar nicht gestört. Die Demo war drauf, hab gezockt und automatisch mit der rechten Taste die Einheiten bewegt. Is einfach ne Macht der Gewohnheit, weil so gut wie alle Strategiespiele die rechte Taste nutzen hab ich's gar nicht anders erwartet und fand es nicht als störend. Wär ja auch immer ne lästige Umstellung wenn jedes gute Strategiespiel mal die linke und mal die rechte Taste nutzt...
Ich war erst total überfordert. Hab in letzter Zeit wenig Strategiegespielt, aber die alten Teile mal ausgegraben und wunderte mich warum die Leute nicht auf mich hörten. :B
 

iakchos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.04.2006
Beiträge
253
Reaktionspunkte
0
m-a-x am 28.02.2007 11:53 schrieb:
Irgendwie schon wieder bezeichnend, dass so eine simple Funktion per Patch nachgereicht werden muss. :|
Ich glaubs nicht, jetzt geht das Geflame schon wieder los.

Die Entwickler haben es nicht verpasst ein Feature einzubauen.
Sie sind eben davon ausgegangen, dass es die Mehrheit der Spieler so wie es jetzt in der Demo ist praktischer finden.

Sei doch froh, dass sie gleich im ersten Patch so auf die Wünsche der Community eingehen.

Die Funktion wa ja perfekt vorhanden nur auf dem "falschen" Mousebutton.

:rolleyes:
 

m-a-x

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.06.2003
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
iakchos am 28.02.2007 12:04 schrieb:
Ich glaubs nicht, jetzt geht das Geflame schon wieder los.

Was hat das mit Flamen zu tun? Mich hats nicht gestört, mir gefällt nur nicht dieser Trend, noch vor Veröffentlichung des Spiels von nem ersten Patch zu faseln... ist doch noch nen Monat Zeit bis zur Veröffentlichung, warum nicht jetzt noch implementieren wenns negativ aufgefallen ist?
 

blackcoffee

Benutzer
Mitglied seit
30.07.2005
Beiträge
32
Reaktionspunkte
0
Ich bin auch jedes ma aufs neue unsicher... ich habe zeitweise warcraft3 und generals parallel gespielt und da is es genau andersrum mit der maus... und nu bei c&c3 ein spielerischer stil von generals und eine maus von wc3?!!
oda wars jetze andersrum?... muss ganz am anfang jedenfalls auch immer erst ausprobieren, wierum nu richtig is :-D

eine alternative steuerung brauch ich aber nich, solln se aba trotzdem ruhig reinbaun, weil einige meiner freunde schon rumgekotzt haben, dass sie sich das nu anders angewoehnen muessen^^
 

GR-Thunderstorm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.08.2004
Beiträge
1.397
Reaktionspunkte
0
m-a-x am 28.02.2007 12:12 schrieb:
iakchos am 28.02.2007 12:04 schrieb:
Ich glaubs nicht, jetzt geht das Geflame schon wieder los.

Was hat das mit Flamen zu tun? Mich hats nicht gestört, mir gefällt nur nicht dieser Trend, noch vor Veröffentlichung des Spiels von nem ersten Patch zu faseln... ist doch noch nen Monat Zeit bis zur Veröffentlichung, warum nicht jetzt noch implementieren wenns negativ aufgefallen ist?

Zumal es auch in Generals von Anfang an die Option gab, dass man die Funktonen der Tasten umkehren konnte...
 

moskitoo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
561
Reaktionspunkte
0
GR-Thunderstorm am 28.02.2007 12:18 schrieb:
m-a-x am 28.02.2007 12:12 schrieb:
iakchos am 28.02.2007 12:04 schrieb:
Ich glaubs nicht, jetzt geht das Geflame schon wieder los.

Was hat das mit Flamen zu tun? Mich hats nicht gestört, mir gefällt nur nicht dieser Trend, noch vor Veröffentlichung des Spiels von nem ersten Patch zu faseln... ist doch noch nen Monat Zeit bis zur Veröffentlichung, warum nicht jetzt noch implementieren wenns negativ aufgefallen ist?

Zumal es auch in Generals von Anfang an die Option gab, dass man die Funktonen der Tasten umkehren konnte...

Ich glaube die kam erst mit Stunde Null. Hab neulich mal Generals installiert und mich darüber geärgert, dass man Maustasten nicht vertauschen kann.
 

Nightstalker66

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
m-a-x am 28.02.2007 12:12 schrieb:
iakchos am 28.02.2007 12:04 schrieb:
Ich glaubs nicht, jetzt geht das Geflame schon wieder los.

Was hat das mit Flamen zu tun? Mich hats nicht gestört, mir gefällt nur nicht dieser Trend, noch vor Veröffentlichung des Spiels von nem ersten Patch zu faseln... ist doch noch nen Monat Zeit bis zur Veröffentlichung, warum nicht jetzt noch implementieren wenns negativ aufgefallen ist?


Gans einfach : Weil es ur mehr 1 Monat bis zum releas ist, und das game bereits fertig und warscheindlichs chon im Presswerk ist. Und wenns noch nicht fertig wäre würde das viel zu lange dauern solche optionen dazuzuprogrammieren, dafür müssen erhebliche eingriffe ins Game gemacht werden, das geht nicht von heute auf morgen, außerdem hat es bereits den gold status erreicht.
 

Praioz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2004
Beiträge
131
Reaktionspunkte
4
Mich hat das Rechtsgeklicke ganzschön irritiert. Schließlich war ich im Begriff, den Nachfolger des RTS-Klassikers schlechthin zu spielen. Und da linksklickte man nunmal... Ich freu mich über das gute alte Linksklicken, ich verstehe aber auch, wenn jemand sagt, ihm gefällt die rechte Maustaste besser (könnte mir nämlich auch kein WC3 mit links vorstellen), deswegen finde ich die Option gut.
 

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
m-a-x am 28.02.2007 12:12 schrieb:
iakchos am 28.02.2007 12:04 schrieb:
Ich glaubs nicht, jetzt geht das Geflame schon wieder los.

Was hat das mit Flamen zu tun? Mich hats nicht gestört, mir gefällt nur nicht dieser Trend, noch vor Veröffentlichung des Spiels von nem ersten Patch zu faseln... ist doch noch nen Monat Zeit bis zur Veröffentlichung, warum nicht jetzt noch implementieren wenns negativ aufgefallen ist?

Das sollten wir doch den Entwicklern überlassen, wenn die es nicht mehr implementieren wird das schon seinen grund haben.
Und es handelt sich ja nicht um einen Bug, sondern eher um Service an der Comunity
 
O

obi141

Gast
Und wenn sie es nicht einbauen, einfach die Maus
in die Linke Hand nehmen und gut is!
(Für Linkshänder gilt das gleiche nur umgekehrt):B
Soll sich als nächstes das HUD im Game an
den Style der in XP verwendet wird anpassen? :-D
 

m-a-x

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.06.2003
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
Boesor am 28.02.2007 14:07 schrieb:
Das sollten wir doch den Entwicklern überlassen, wenn die es nicht mehr implementieren wird das schon seinen grund haben.
Und es handelt sich ja nicht um einen Bug, sondern eher um Service an der Comunity

Das ist aber eine recht naive Sichtweise der Dinge. Sicher wird es einen Grund geben, aber ob es ein "guter" Grund oder ein gar ein "Service an der Community" ist , würde ich doch nochmal hinterfragen. Nicht alles was Unterlassen wird, muss zum Wohle der Allgemeinheit beitragen.

Ich stimme dir aber zu, dass das nachträgliche Einfügen einer Funktion per Patch weitaus erfreulicher ist als das Ausmerzen von Bugs.
 

Zsinj

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.07.2003
Beiträge
314
Reaktionspunkte
0
Das gan ze zeigt doch wieder nur die inkompetenz seitens EA.

Damals in Generals konnte man das umschalten. Damit waren alle zufrieden.
Aber EA hält ja nichts von benutzerfreundlichkeit.
Der benutzer soll zahlen, sonst nix.

EA wird es nie lernen was benutzerfreundlich und Kundennähe bedeutet.
oder das man mal auf die community hören sollte.

Aber für EA ist der Kunde nur eine Melkkuh die man ausbeutet bis nix mehr kommt.
 

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
m-a-x am 28.02.2007 16:09 schrieb:
Boesor am 28.02.2007 14:07 schrieb:
Das sollten wir doch den Entwicklern überlassen, wenn die es nicht mehr implementieren wird das schon seinen grund haben.
Und es handelt sich ja nicht um einen Bug, sondern eher um Service an der Comunity

Das ist aber eine recht naive Sichtweise der Dinge. Sicher wird es einen Grund geben, aber ob es ein "guter" Grund oder ein gar ein "Service an der Community" ist , würde ich doch nochmal hinterfragen. Nicht alles was Unterlassen wird, muss zum Wohle der Allgemeinheit beitragen.

Ich stimme dir aber zu, dass das nachträgliche Einfügen einer Funktion per Patch weitaus erfreulicher ist als das Ausmerzen von Bugs.

Wenn das Spiel in einem Monat im Regal stehen soll kann ich mir schon vorstellen das es nicht mehr mgl war das einzubauen, immerhin sind wir beide nicht daran beteiligt, wir wissen also nichtw as die alles noch machen müssen, was also soll daran naiv sein?
 

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
Zsinj am 28.02.2007 16:43 schrieb:
Das gan ze zeigt doch wieder nur die inkompetenz seitens EA.

Damals in Generals konnte man das umschalten. Damit waren alle zufrieden.
Aber EA hält ja nichts von benutzerfreundlichkeit.
Der benutzer soll zahlen, sonst nix.

EA wird es nie lernen was benutzerfreundlich und Kundennähe bedeutet.
oder das man mal auf die community hören sollte.

Aber für EA ist der Kunde nur eine Melkkuh die man ausbeutet bis nix mehr kommt.


Wir halten also fest:
Die Designer haben hier eine andere Art der Steuerung gewählt, dies stößt nicht pberall auf Freude, also wird es per (kostenlosem) Patch die Wahlmöglichkeit geben.
Für mich sieht das so aus als würde EA damit auf Kundenwünsche reagieren.

Aber mir schießt ja auch nicht sofort kochendes Blut aus den Ohren wenn der Begriff EA fällt.............
 

Zsinj

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.07.2003
Beiträge
314
Reaktionspunkte
0
Boesor am 28.02.2007 16:48 schrieb:
Wir halten also fest:
Die Designer haben hier eine andere Art der Steuerung gewählt, dies stößt nicht pberall auf Freude, also wird es per (kostenlosem) Patch die Wahlmöglichkeit geben.
Für mich sieht das so aus als würde EA damit auf Kundenwünsche reagieren.

Aber mir schießt ja auch nicht sofort kochendes Blut aus den Ohren wenn der Begriff EA fällt.............
soetwas gehört von anfang an integriert. vorallem wenn es als nachfolger der allten CnC reihe gedacht ist.
Außerdem ist das mal wieder so ein "Releasepatch", scheint langsam tradition zu werden... fertige produkte gibts wohl nicht mehr...
(Wie ein Auto das mehr zeit in der wekstatt als auf der straße verbringt...-. würde das einer kaufen?)

Die liste was EA schon alles falsch geamcht hat und kundenwünsche ignoriert hat ist sooo lang, alles aufzuzählen würde jahre dauern. (BFV+BF2 debakel, BF2142 nicht besser, NFS nur abklatsch vom alten, keine oder nur mikrige patches die immer sehr spät kommen... etc... etc.... etc....liese beliebig verlängerbar...
 

XIII13

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
2.234
Reaktionspunkte
0
Boesor am 28.02.2007 16:45 schrieb:
m-a-x am 28.02.2007 16:09 schrieb:
Boesor am 28.02.2007 14:07 schrieb:
Das sollten wir doch den Entwicklern überlassen, wenn die es nicht mehr implementieren wird das schon seinen grund haben.
Und es handelt sich ja nicht um einen Bug, sondern eher um Service an der Comunity

Das ist aber eine recht naive Sichtweise der Dinge. Sicher wird es einen Grund geben, aber ob es ein "guter" Grund oder ein gar ein "Service an der Community" ist , würde ich doch nochmal hinterfragen. Nicht alles was Unterlassen wird, muss zum Wohle der Allgemeinheit beitragen.

Ich stimme dir aber zu, dass das nachträgliche Einfügen einer Funktion per Patch weitaus erfreulicher ist als das Ausmerzen von Bugs.

Wenn das Spiel in einem Monat im Regal stehen soll kann ich mir schon vorstellen das es nicht mehr mgl war das einzubauen, immerhin sind wir beide nicht daran beteiligt, wir wissen also nichtw as die alles noch machen müssen, was also soll daran naiv sein?

Spiele im Handel sollten schon fertig sein.
 

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
XIII13 am 28.02.2007 19:20 schrieb:
Boesor am 28.02.2007 16:45 schrieb:
m-a-x am 28.02.2007 16:09 schrieb:
Boesor am 28.02.2007 14:07 schrieb:
Das sollten wir doch den Entwicklern überlassen, wenn die es nicht mehr implementieren wird das schon seinen grund haben.
Und es handelt sich ja nicht um einen Bug, sondern eher um Service an der Comunity

Das ist aber eine recht naive Sichtweise der Dinge. Sicher wird es einen Grund geben, aber ob es ein "guter" Grund oder ein gar ein "Service an der Community" ist , würde ich doch nochmal hinterfragen. Nicht alles was Unterlassen wird, muss zum Wohle der Allgemeinheit beitragen.

Ich stimme dir aber zu, dass das nachträgliche Einfügen einer Funktion per Patch weitaus erfreulicher ist als das Ausmerzen von Bugs.

Wenn das Spiel in einem Monat im Regal stehen soll kann ich mir schon vorstellen das es nicht mehr mgl war das einzubauen, immerhin sind wir beide nicht daran beteiligt, wir wissen also nichtw as die alles noch machen müssen, was also soll daran naiv sein?

Spiele im Handel sollten schon fertig sein.

Ähmm, das spiel ist auch ohne die links/rechts Option fertig.
 

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
Zsinj am 28.02.2007 17:59 schrieb:
soetwas gehört von anfang an integriert. vorallem wenn es als nachfolger der allten CnC reihe gedacht ist.

na wenn du das sagst, dann muss es ja so sein......
Außerdem ist das mal wieder so ein "Releasepatch", scheint langsam tradition zu werden... fertige produkte gibts wohl nicht mehr...

Auch wenn dir die akt. Steuerung nicht gefällt ist sie dennoch voll funktionsfähig und somit ist das Produkt trotzdem fertig


Die liste was EA schon alles falsch geamcht hat und kundenwünsche ignoriert hat ist sooo lang, alles aufzuzählen würde jahre dauern. (BFV+BF2 debakel, BF2142 nicht besser, NFS nur abklatsch vom alten, keine oder nur mikrige patches die immer sehr spät kommen... etc... etc.... etc....liese beliebig verlängerbar...

Hier gehts aber leider um C&C 3, aber die Liste kannst du ja gerne per mail schicken.........vor allem was bei BF2142 "nicht besser ist" würde mich sehr interessieren
 

m-a-x

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.06.2003
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
Boesor am 28.02.2007 16:45 schrieb:
Wenn das Spiel in einem Monat im Regal stehen soll kann ich mir schon vorstellen das es nicht mehr mgl war das einzubauen, immerhin sind wir beide nicht daran beteiligt, wir wissen also nichtw as die alles noch machen müssen, was also soll daran naiv sein?

Ok, ich bin kein Programmierer, aber ich würde schätzen, dass die Vertauschung der Tastenbelegung der Maus programmiertechnische keine größere Hürde darstellen dürfte.
Das "naiv" war darauf bezogen, dass Einbauen eines fehlenden (Standard)-Features von dir als vermeintlicher Vorteil bzw. Service aufgefasst wird. Das klatscht die PR-Abteilung doch vor Freude in die Hände.
Und wie gesagt, mich störte die Steuerung nicht, sondern eher der Umstand, dass vor Release schon die Patch-History festgelegt wird.
 

Kandinata

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2005
Beiträge
2.419
Reaktionspunkte
0
Boesor am 28.02.2007 20:40 schrieb:
Außerdem ist das mal wieder so ein "Releasepatch", scheint langsam tradition zu werden... fertige produkte gibts wohl nicht mehr...

Auch wenn dir die akt. Steuerung nicht gefällt ist sie dennoch voll funktionsfähig und somit ist das Produkt trotzdem fertig

ausserdem ist das nicht das selbe wie ein normaler vorher angekündigter patch mit bugfixes, hier geht es nur um einen last minute patch den man nicht beabsichtigt hatte, sondern auf wunsch der COMMUNITY rausbringt
 

EarMaster

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
m-a-x am 28.02.2007 20:51 schrieb:
Ok, ich bin kein Programmierer, aber ich würde schätzen, dass die Vertauschung der Tastenbelegung der Maus programmiertechnische keine größere Hürde darstellen dürfte.
Die Maustasten werden ja nicht einfach vertauscht. Die Menüs sollen ja auch weiterhin mit der linken Maustaste bedient werden und die Sonderaktionen auch.
Außerdem muss das ganze auch noch getestet werden. So kurz vor dem Release testet man dann doch lieber noch andere Dinge als ein Feature für Hardcore-Fans, die auch die Mühe eines Downloads auf sich nehmen würden.
 

Praioz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2004
Beiträge
131
Reaktionspunkte
4
Zsinj am 28.02.2007 16:43 schrieb:
Das gan ze zeigt doch wieder nur die inkompetenz seitens EA.

Damals in Generals konnte man das umschalten. Damit waren alle zufrieden.
Aber EA hält ja nichts von benutzerfreundlichkeit.
Der benutzer soll zahlen, sonst nix.

EA wird es nie lernen was benutzerfreundlich und Kundennähe bedeutet.
oder das man mal auf die community hören sollte.

Aber für EA ist der Kunde nur eine Melkkuh die man ausbeutet bis nix mehr kommt.

Meine Meinung. EA steht bei mir an unterster Stelle...
 

Nightstalker66

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
Praioz am 28.02.2007 23:11 schrieb:
Zsinj am 28.02.2007 16:43 schrieb:
Das gan ze zeigt doch wieder nur die inkompetenz seitens EA.

Damals in Generals konnte man das umschalten. Damit waren alle zufrieden.
Aber EA hält ja nichts von benutzerfreundlichkeit.
Der benutzer soll zahlen, sonst nix.

EA wird es nie lernen was benutzerfreundlich und Kundennähe bedeutet.
oder das man mal auf die community hören sollte.

Aber für EA ist der Kunde nur eine Melkkuh die man ausbeutet bis nix mehr kommt.

Meine Meinung. EA steht bei mir an unterster Stelle...

Dann kauf einfach keine Spiele und las suns Fans damit in Ruhe es intressiert keinen was du denkst!

Das Spiel ist bereits fertig und solche ändreungen gehn nciht so einfach und wenn fürde das intensieve gameplay tests nach sich ziehen, und unmöglich in so kurzer zeit realisierbar.
Nenn mir ein neues spiel egal von welchem Publisher das "Fertig" war und nicht per patch aufgebessert wurde.
 

flemming

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.05.2003
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Schließe mich da meinem Direkten Vorredner an!
Wenn Du EA nicht magst, dann geh anderen damit auf den Nerv...

Ich für meinen Teil bin froh das die Jungs (und bestimmt auch Mädels) von EA ein Einsehen haben, und die Mauscontrols für jeden Zockertyp, individuel einstellbar machen.... Und wenn dazu eben ein Patch Notwendig ist, um den Erscheinungstermin nicht zu gefährten.... NA UND!!!!!!!!!!!!!???????????????
+Ich Bitte darum!!!
Insbesondere als Alteingesessener Linksklicker, bin ich sehr froh um diese Zusatzfunktion!
Basta!
 
Oben Unten